Bedingungen für einen kredit

    0
    21

    Die Voraussetzungen fГјr einen KreditВ

    Einkommen und Ausgaben: Das sollten Kreditnehmer wissen

    Ob Sie Ihren Dispokredit umschulden, sich endlich den neuen Fernseher leisten oder Ihre Traumreise antreten möchten: Ein Kredit erfüllt Wünsche, die sonst nicht einfach zu finanzieren sind. Ein Kredit ist die Voraussetzung für mehr finanziellen Spielraum. Allerdings stellt die Bank bei der Vergabe von Darlehen auch ein paar Bedingungen.

    • Ein festes ArbeitsverhГ¤ltnis
    • Ein sicheres Einkommen
    • Finanzieller Spielraum fГјr die Kreditraten
    • Allgemeine KreditwГјrdigkeit

    Zum einen sollten Antragsteller eines Kredits über eine Arbeitsstelle und ein regelmäßiges und sicheres Einkommen verfügen. Das Gehalt weisen sie mithilfe von drei aktuellen Gehaltsnachweisen nach. Zusätzliche Einnahmen – beispielsweise durch Vermietung – wirken sich außerdem positiv auf den Verfügungsrahmen und die Kreditwürdigkeit des Antragstellers aus.

    Ausgaben richtig einschätzen

    Wichtige Voraussetzung für einen Kredit ist, dass die monatlichen Einnahmen und Ausgaben noch finanziellen Freiraum lassen. Zu den fixen Kosten kommen meist unterschätzte Lebenshaltungskosten hinzu. Lebensmittel, Kosten für die Freizeitgestaltung oder kleinere Konsumanschaffungen können den finanziellen Rahmen schnell ausreizen.

    Um herauszufinden, wie hoch Ihre Lebenshaltungskosten tatsГ¤chlich sind, kann es sich lohnen, ein detailliertes Haushaltsbuch zu fГјhren. Die meisten Sparda-Banken bieten inzwischen auch das praktische digitale Haushaltsbuch an. Sobald Sie eine realistische EinschГ¤tzung Ihrer monatlichen Ausgaben haben, ist es besser mГ¶glich, Ihren Handlungsspielraum fГјr den Ratenkredit zu ermessen.В

    Schneller Privatkredit

    Persönliche Angebote erhalten Sie bei Ihrer Sparda-Bank-Filiale.

    Raten individuell anpassen

    Die Sparda-Banken bieten einen Privatkredit für alle Ansprüche. Kreditsummen von mehreren Tausend Euro mit Laufzeiten von mehreren Monaten bis Jahren sind möglich. Damit sind unsere Mitglieder flexibel, was die Höhe ihrer monatlichen Darlehensraten aus Zinsen und Tilgung betrifft. Wenn Sie besonders schnell tilgen möchten und über ein hohes Einkommen verfügen, entscheiden Sie sich für eine höhere Rate. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen und weniger Budgetrahmen zur Verfügung haben, setzen Sie auf eine längere Laufzeit mit geringerer Belastung.

    Um Ihre Voraussetzungen fГјr einen Kredit zu prГјfen, lassen Sie sich einfach in einer unserer Filialen der Sparda-Banken in ganz Deutschland beraten. Wir finden ein maГџgeschneidertes Angebot fГјr Sie mit den passenden Konditionen. В

    Die Sparda-Bank bietet gГјnstige Konditionen und eine faire Beratung rund um den Privatkredit

    Alle Informationen zu Zinsen, Laufzeit oder Raten Ihres Privatkredits erhalten Sie bei der Sparda-Bank in Ihrer Nähe.

    Privatkredit

    ErfГјllen Sie sich Ihren Herzenswunsch: Informieren Sie sich noch heute Гјber den gГјnstigen Privatkredit Ihrer Sparda-Bank.

    Privatkredit Voraussetzungen Bedingungen für einen Kredit

    Es gibt viele Situationen, in denen die gesparten finanziellen Mittel nicht ausreichen, um anfallende Kosten zu decken. Vor allem, wenn diese plötzlich und unerwartet auftreten. Abhilfe schafft hier ein Privatkredit bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister. Doch meist müssen, abhängig von der benötigten Summe, erst bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein oder Nachweise erbracht werden, um solch einen Kredit zu bekommen. Welche das im Einzelnen sind, soll nachfolgend erläutert werden.

    Voraussetzungen für die Beantragung eines Privatkredites

    Als Erstes überprüft die Bank, ob der Antragsteller einen festen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland besitzt. Dies dient ihr als Schutz vor möglichen Betrugsversuchen, beispielsweise durch ausländische Banden.

    Dann werden das regelmäßige Einkommen sowie die Ausgaben des Antragstellers genauer unter die Lupe genommen. Ziel der Bank ist es hier, herauszufinden, ob der Antragsteller auch in der Lage ist, die monatlichen Raten für den Kredit aufzubringen, also wie es um die wirtschaftliche Kreditwürdigkeit bestellt ist. Dabei geht es nicht nur um die momentane Situation sondern eine längerfristige Planung, da ein Kredit in der Regel über mehrere Jahre getilgt werden muss.

    Erstellung eines Haushaltsplans

    Je nach beantragter Kreditsumme wird dazu ein mehr oder weniger umfangreicher Haushaltsplan aufgestellt. In diesen fallen alle regelmäßigen Einkommen (Gehalt, Renten, Auszahlungen aus Versicherungen, Kapitalrenditen, etc.) und alle regelmäßigen Ausgaben (Miete, Lebenskosten, Auto, Kreditraten, Versicherungen, Unterhaltszahlungen, etc.).

    Die Bank kann zu den einzelnen Positionen Nachweise verlangen, falls die gemachten Angaben unstimmig erscheinen. In der Regel wird ein vernünftig vorgetragener Haushaltsplan jedoch ohne Nachfrage akzeptiert.

    Unbefristetes Arbeitsverhältnis außerhalb der Probezeit

    Kritisch sind hinsichtlich des Einkommens eine Befristung des Arbeitsverhältnisses sowie die Probezeit. An diesen Punkten kann die Kreditvergabe scheitern, da die Bank an dieser Stelle die Gewährleistung benötigt, dass der Antragsteller den Privatkredit während der gesamten Laufzeit bedienen kann. Ein Bürge mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag kann hier jedoch helfen, die Ablehnung noch abzuwenden. Dies gilt auch für den Fall, dass die Bank den Privatkredit aufgrund zu niedrigen Einkommens ablehnt.

    Sicherheiten bei bei fehlendem Einkommen

    Hat der Antragsteller relevantes Vermögen vorzuweisen, beispielsweise eine Immobilie, kann diese als Sicherheit herangezogen werden. Die Bank wird bei dieser Option dann weniger scharf auf die anderen Voraussetzungen schauen, was das Erhalten eines Kredites erleichtert.

    Schufa und persönliche Kreditwürdigkeit

    Neben der wirtschaftlichen Kreditwürdigkeit spielen auch die SCHUFA und die persönliche Kreditwürdigkeit (Bonität) eine Rolle.

    In der Schufa Akte werden alle laufenden Kredite, Handyverträge und Ähnliches sowie alle Zahlungsausfälle dieser in der Vergangenheit festgehalten. Sobald hier ein negativer Eintrag auftaucht, kann es passieren, dass die Bank den Kreditantrag ablehnt.

    Persönliche Bonität als Voraussetzung für den Privatkredit

    Darüber hinaus ist auch die persönliche Kreditwürdigkeit von Relevanz, vor allem dann, wenn der Kredit bei der Hausbank beantragt wird. Dann kommen beispielsweise gut abgeschlossene Kredite aus der Vergangenheit zum Tragen, was ebenfalls die Vergabe eines neuen Kredites vereinfachen kann. Ferner hat die Hausbank alle Kontobewegungen des Kunden im Blick und wird eine gute Kundenbeziehung nicht aufs Spiel setzen, wenn dieser einen Kredit benötigt.

    Sonstige Voraussetzungen für den Privatkredit – Alter des Kreditnehmers

    Neben den schon genannten Kriterien ist zu beachten, dass Banken auch bestimmte „Risikogruppen“ betrachten, wenn es um die Vergabe eines Kredites geht. So ist die Kreditvergabe mit einer Laufzeit von fünf bis sechs Jahren an einen 75 Jahre alten Senioren recht unwahrscheinlich. Auch Menschen mit schweren Krankheiten, beispielsweise bei einem Krebsleiden, deren Lebenserwartung begrenzt ist, werden schwerlich einen Kredit erhalten.

    Restschuldversicherung zur Absicherung des Privatkredites

    Hier helfen lediglich Sicherheiten oder Bürgschaften, um das benötigte Geld doch noch zu erhalten. Alternativ können zu den Privatkrediten teure Restschuldversicherungen abgeschlossen werden, welche die Restschuld im Todesfall oder Arbeitsunfähigkeit des Schuldners übernehmen. Hier ist allerdings zu beachten, dass die Restschuldversicherung, alternativ auch Lebensversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung, auch an Kriterien gebunden ist. So kann es durchaus passieren, dass wenn der Antragsteller auf den Privatkredit zu alt ist, er diese Versicherung gar nicht erst abschließen kann.

    Sonderfälle

    Privatkredite für Selbstständige

    Selbstständige müssen in der Regel deutlich schärfere Bonitätsprüfungen über sich ergehen lassen, da sie über kein geregeltes Einkommen verfügen, welches sie als Sicherheit angeben könnten. Vorzuweisen sind zudem meist Einkommensteuerbescheide vergangener Jahre, Bilanzen und Kontoauszüge.

    Vorteilhaft ist es, wenn die Selbstständigkeit schon einige Jahre erfolgreich besteht. Wer dagegen erst einmal eine Anschubfinanzierung benötigt, um in die Selbstständigkeit starten zu können, muss einen sehr gut ausgearbeiteten Businessplan vorlegen können. Doch auch dann muss er meist mit hohen Zinsen und einer teuren Restschuldversicherung zurechtkommen.

    Interessante Alternative für Selbständige und Freiberufler » Kredite von Privat

    Privatkredite für Arbeitslose

    Wer bei der Antragstellung für einen Kredit kein festes Einkommen durch eine Erwerbstätigkeit vorweisen kann, hat in der Regel schlechte Karten. Möglich ist eine Kreditvergabe dann nur, wenn entweder zusätzliche Sicherheiten eingebracht werden können, wie beispielsweise Immobilien, Bausparverträge, Versicherungspolicen oder Ähnliches. Alternativ kann eine andere Person eine Bürgschaft übernehmen oder den Kredit zusammen mit dem Antragsteller aufnehmen, und so den Privatkredit doch noch ermöglichen.

    Trotzdem ist es wichtig und sinnvoll einen gut durchdachten Rückzahlungsplan mit in das Kreditgespräch zu nehmen. Denn auch für sich selbst sollte man gut kalkulieren, wie man die monatlich anfallenden Kreditraten ohne festes, regelmäßiges Einkommen zurückzahlen will.

    Privatkredite für Minderjährige

    Grundsätzlich darf in Deutschland einen Kredit nur derjenige abschließen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und somit nach dem Gesetz voll geschäftsfähig ist. Jugendliche benötigen jedoch meist dann finanzielle Unterstützung, wenn sie eine Ausbildung beginnen und von den Eltern unabhängig sein möchten oder müssen.

    Die einzige Möglichkeit für sie, einen Kredit zu bekommen führt jedoch über eine Bürgschaft eines Erwachsenen. In der Regel übernehmen dann die Eltern die Haftung durch ihre Unterschrift.

    Privatkredite für Studenten

    Eine besondere Situation ergibt sich bei Studenten. Sie sind volljährig, verfügen aber generell noch nicht über ein regelmäßiges Einkommen. Da die Finanzierung eines mehrjährigen Studiums jedoch aufwendig ist, führt oftmals kein Weg an einem Privatkredit oder speziellen Studentenkredit vorbei.

    Im Vorteil ist hier der, der nachweisen kann, dass er sein Studium zügig und mit guten Noten absolviert. Da speziell auf Studenten zugeschnittene Kredite eine Rückzahlung erst nach Abschluss des Studiums vorsehen, wird den Banken somit signalisiert, dass der Student rasch eine gut bezahlte Tätigkeit finden und so in der Lage sein wird, die Rückzahlung zu bewältigen. Voraussetzungen für diesen Kredit sind jedoch, dass auch der Kunde bei der Bank bleibt.

    Kreditvoraussetzungen: wichtigen Kriterien bei der Kreditaufnahme

    Auch wenn seitens der Kreditwirtschaft suggeriert wird, dass nichts leichter ist, als einen Kredit aufzunehmen, gibt es doch einige Kredit Voraussetzungen. Es bestehen selbst bei einem Kleinkredit Voraussetzungen, welche die Darlehensnehmer erfüllen müssen. Welche Kreditvoraussetzungen das konkret sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

    • Kreditvoraussetzungen in der Übersicht
      • Die wichtigsten Kredit Voraussetzungen im Detail
    • Kredit Aufnehmen Voraussetzungen: Chancen auf eine positive Kreditentscheidung erhöhen
    • Fazit: Kreditvoraussetzungen sind verschieden – Bonität ist am Wichtigsten

    Kreditvoraussetzungen in der Übersicht

    Vor dem Gespräch mit der Bank oder dem Onlineantrag ist es sinnvoll, sich mit den Kreditvoraussetzungen zu beschäftigen. Zunächst zeigen wir Ihnen die wichtigsten Kredit Voraussetzungen in der dieser Übersicht, anschließend die detaillierte Erklärung dazu:

    • Volljährigkeit, teilweise auch Mindestalter von 21 Jahren
    • Teilweise Altersobergrenze
    • Kredit muss für sich selbst und nicht für einen Dritten abgeschlossen werden
    • Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland
    • Regelmäßiges Einkommen; in Verbindung damit auch oftmals unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Positiver Deckungsbeitrag: Einnahmen abzüglich derzeitiger Ausgaben muss die Kreditrate noch tragen
    • Einkommen sollte über Pfändungsfreigrenze liegen
    • Für Selbstständige ist Kreditaufnahme schwieriger; allerdings haben sich einige Anbieter darauf sezialisiert
    • Ordentliche Schufa – Keine Negativ Einträge
    • Gutes bisheriges Zahlungsverhalten
    • Unter Umständen Hinterlegung von Sicherheiten

    Die wichtigsten Kredit Voraussetzungen im Detail

    • Grundsätzlich muss ein Bankkunde in Deutschland volljährig sein, um einen Kredit aufnehmen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Girokonto mit 50 Euro überzogen wird, oder ein Auto finanziert werden soll. Bei einigen Finanzinstituten, die in Deutschland nur eine Zweigstelle und ihren Hauptsitz im Ausland haben, kann das Einstiegsalter auch höher liegen als 18 Jahre. Bis zu drei Jahre älter müssen die Kreditnehmer in manchen Fällen sein, um einen Kredit zu erhalten.
    • Neben dem Mindestalter von 18 Jahren setzen die Banken auch Altersobergrenzen bei der Kreditvergabe fest. Verbraucher, welche älter als 72 Jahre sind, können Schwierigkeiten haben, noch Darlehen zu erhalten. Häufig müssen die Kinder als Mitantragsteller zusätzlich unterzeichnen. Eine andere Variante ist, der Abschluss bzw. das Vorhandensein einer Restschuldversicherung (Auch hier gibt es Altersobergrenzen) oder einer Risikolebensversicherung bzw. ein ähnliches Versicherungsprodukt. Die Bank kann das sicher gehen, im Falle eines Todes die ausstehenden Kreditraten zu erhalten.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    • Wichtig ist natürlich auch, dass der jeweilige Verbraucher für sich selbst handelt und nicht im Auftrag von Dritten ein Darlehen abschließt, der das Geld möglicherweise nicht zurückbezahlen kann. Vor Abschluss eines Kredites müssen Kunden deshalb ein Legitimationsverfahren durchlaufen. Das erfolgt üblicherweise bei der Post, ist in neuester Zeit aber ebenso online per Videochat möglich. Den Personalausweis oder Reisepass sollte also immer bereitliegen, so dass die Bank auch sicher sein kann, dass wirklich Sie den Kredit beantragen.
    • Ein Darlehen kann nur in Anspruch nehmen, wer seinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Deutsche Kreditinstitute vergeben keine Kredite an Kunden, deren Wohnsitz im Ausland liegt. Darlehensaufnahmen außerhalb Deutschlands sind nur bedingt empfehlenswert. Denkbar wäre beispielsweise ein Kredit ohne Schufa aus der Schweiz.

    Auch bei der norisbank müssen diverse Kreditvoraussetzungen eingehalten werden

    • Für Arbeitnehmer gilt, dass das Arbeitsverhältnis ungekündigt sein muss und die Probezeit verstrichen ist. Häufig sollte auch der Arbeitsvertrag unbefristet sein. Unter Umständen kann aber auch ein Kredit innerhalb eines befristeten Arbeitsvertrages gewährt werden. Und zwar dann, wenn die Kreditlaufzeit nicht wesentlich über die Befristung hinausgeht. So ist für die Bank gewährleistet, dass der Kreditnehmer das Darlehen auf jeden Fall noch zurückzahlen kann. Allerdings trifft das naturgemäß nur auf kleinere und kurz laufende Kredite zu. (–> Kredit ohne Arbeitsvertrag)
    • Für Selbstständigeist die Aufnahme eines Ratenkredites extrem umständlich, da die Banken die Vergabe von Ratenkrediten standardisiert ist. Daher taucht oft die Frage auf „Kredit aufnehmen Voraussetzungen Selbstständige?“ Bilanzprüfungen und Auswertungen der Gewinn- und Verlustrechnung sprengen den kalkulatorischen Rahmen der meisten Kreditinstitute. Zur Vereinfachung wird als Sicherheit die Gehaltsabtretung verwendet, ein Umstand, der bei Selbstständigen nicht zum Tragen kommen kann. Dennoch haben auch Selbstständige eine Chance auf einen Kredit. Mit speziell zugeschnittenen Darlehnsarten berücksichtigen einige Anbieter die besondere Lage dieser Zielgruppe. Die Höhe des erwirtschafteten Jahresumsatzes und die Dauer der selbstständigen Tätigkeit spielen bei der Kreditprüfung eine Rolle. In der Regel müssen sich die Darlehnsnehmer bei der Beantragung bereits zwei Jahre in der Selbstständigkeit befinden. In der Regel müssen dann Gewinn-und-Verlust Rechnungen oder dergleichen eingereicht werden.
    • Daraus lässt sich ableiten, dass die Kredit Voraussetzung nur erfüllt, wer über regelmäßige Einkünfte, wie Lohn, Gehalt, Sold, Bezüge oder Rente verfügt. Der Bezug von BAföG oder Leistungen der öffentlichen Hand wird bei vielen Kreditinstituten nicht angerechnet, wohl aber Kindergeld. Bezieher von Hartz IV beispielsweise haben nur geringe Chancen auf einen Kredit. Deren Einkommen liegt unterhalb der Pfändungsfreigrenzen – abgesehen davon, dass Sozialleistungen nicht pfändbar sind. Sollte der Kreditnehmer einmal nicht mehr in der Lage sein, seinen Verpflichtungen nachzukommen, so hat die Bank keinerlei Handhabe gegen den Kunden.
    • Eine negative Schufa führt bei allen in Deutschland ansässigen Banken zu einer Ablehnung des Darlehensantrages. Häufig wird jedoch der Begriff „negative Schufa“ zu weit gefasst. Viele Kunden sind der Meinung, dass schon kleinere negative Einträge immer zu einer Kreditablehnung führen. Das ist nicht der Fall. Manchmal kann es sein, dass eine Handyrechnung nicht pünktlich gezahlt wurde. Das kann auch als Negativeintrag zählen. Allerdings ist das nicht bei jeder Bank ein Ablehnungsgrund, wenn mal eine Rechnung von 20 Euro unpünktlich gezahlt wurde. Außerdem werden Einträge nach einiger Zeit auch wieder gelöscht. Definitive Ablehnungen erfolgen bei Schufa Einträgen wie „Insolvenzverfahren“ oder „eidesstattliche Versicherung“ oder „gekündigter Kreditvertrag“, ein Kredit trotz Insolvenz ist somit undenkbar. Das sind die so genannten harten Einträge, bei dem keine Bank mehr einen Kredit vergibt. Einzige Lösung wäre dann ein Schufa-freies Darlehen über einen Kreditvermittler, wie bspw. ein schufreier Barkredit oder ein schufafreier Autokredit. Dabei ist ein regelmäßiges Einkommen aber ebenfalls erforderlich.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    • Das freie monatliche Nettohaushaltseinkommen muss natürlich ausreichend sein, um die Rate zu decken. Als Faustformel für die Berechnung der festen Ausgaben gilt, dass für die erste Person 450 Euro, für jede weitere Person 200 Euro im Monat zugrunde gelegt werden. Pro KFZ werden noch einmal 150 Euro gerechnet. Die Miete und andere laufende Darlehensverpflichtungen fließen als Ausgaben natürlich ebenfalls in die Berechnung der Banken mit ein. Allerdings hat hier jede Bank ihre eigenen Pauschalen die sie ansetzt. Erwähnenswert ist noch der Aspekt, dass das Einkommen in vielen Fällen mindestens über der Pfändungsfreigrenze liegen muss. Denn ansonsten hätte die Bank bei Zahlungsschwierigkeiten des Kunden keine Möglichkeit, doch noch an ihr Geld zu kommen. Es gibt jedoch auch Kreditinstitute bei denen liegen die Kreditvoraussetzungen für einen Kredit bei lediglich 500 Euro monatliches Einkommen. Es versteht sich jedoch von selbst, dass je höher das Darlehen ist, desto höher das frei verfügbare Einkommen sein sollte.
    • Die Überprüfung des tatsächlich zur Verfügung stehenden Betrages erfolgt meistens anhand der Kontoauszüge der letzten drei Monate. Welche und wie viele Gehaltsnachweise aber genau verlangt werden, hängt von der jeweiligen Berufsbranche ab. Das heißt jedoch nicht, dass der Mitarbeiter der Bank sich die Kontoauszüge anschaut und per Hand nachrechnet, was für ein Ausgabenverhalten Sie haben. Die Überprüfung der Kontoauszüge dient dazu, abzugleichen, ob die Angaben zur Höhe des Gehalts, der Miete, Nebenkosten und eventueller laufender Kreditverpflichtungen korrekt sind.
    • Wer bereits Kredite in Anspruch genommen hat, bei dem wird die Bank bei der Prüfung auch einen Blick auf das bisherige Zahlungsverhalten werfen. Sollten Kunden schon früher nicht pünktlich gezahlt haben, kann das ein Ablehnungsgrund des Anbieters für einen weiteren Kredit sein. Bisherige abgezahlte Kredite können in der Schufa noch bestehen bleiben. Das zählt als positives Merkmal. Es zeigt der Bank, dass der Kunde in der Vergangenheit seinen Verpflichtungen stets korrekt nachkam. Teilweise werden jedoch auch abbezahlte Darlehen aus der Schufa wieder ausgetragen. Nur bei dem jeweiligen Kreditinstitut wird Ihr Kredit in der „Historie“ gespeichert.

    Die Norisbank bietet gute Konditionen

    • Für bestimmte Kreditarten kann auch die Hinterlegung einer weiteren Sicherheit Voraussetzung sein. Das ist vor allem bei zweckgebundenen Darlehen, wie ein Auto- oder Immobilienkredit oft der Fall. Das Risiko vermindert sich dadurch für den Kreditgeber, weil er bei Zahlungsunfähigkeit die hinterlegenden Sachwerte leicht veräußern kann. Bei einem Autokredit wird häufig der KFZ Brief verlangt, bei einem Immobiliendarlehen erfolgt eine Eintragung ins Grundbuch. Auch eine Restschuldversicherung (Absicherung gegen Tod, Arbeitsunfähigkeit und unverschuldeter Arbeitslosigkeit) kann eine Sicherheit sein. Bei vielen Unternehmen ist die Absicherung aber ein optionales Angebot.
    • Der Kredit Preisvergleich geht von den bestmöglichen Zinsen der einzelnen Institute aus. Der tatsächlich zu entrichtende Zinssatz ergibt sich aber erst nach der Bonitätsprüfung. Aus diesem Grund werden die Zinsen immer als Bandbreite angegeben, innerhalb derer sich der endgültige Aufwand bewegen wird. Einige Anbieter sind jedoch schon dazu übergegangen, bonitätsunabhängige Zinsen zu bieten. Dort erhält jeder Kunde – sofern er Kreditwürdig ist – denselben Zinssatz.
    • Die Banken legen bei der Bonitätsbeurteilungunterschiedliche Maßstäbe zugrunde. Es ist daher sinnvoll, bei verschiedenen Banken ein Angebot einzuholen. Einige Anbieter wie Sparkassen und Volksbanken sind als eher konservativ und „streng“ bekannt, während andere Institute da schon eher die Bereitschaft zur Kreditvergabe zeigen.
    • Die Voraussetzungen können sich darüber hinaus je nach der Kreditart etwas unterscheiden. Die Bearbeitung einer Anfrage wird bei Kleinkrediten beispielsweise häufig, aufgrund der geringen Beträge, schlanker gehalten. Für die Bank ist der wichtigste Faktor aber in den meisten Fällen die wirtschaftliche Bonität, sprich das monatliche Einkommen.
    • Vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Bonitätsbeurteilung muss nicht immer das Produkt, welches im Kredit Test als bester Kredit abgeschnitten hat, dann auch der preiswerteste sein. Führen Sie daher immer erst einen Kreditvergleich durch, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    Sicherheiten wie beispielsweise ein Fahrzeug erhöhen die Chance auf einen Kredit

    Kredit Aufnehmen Voraussetzungen: Chancen auf eine positive Kreditentscheidung erhöhen

    Wer alle Kredit Aufnehmen Voraussetzungen erfüllt, der hat natürlich eine hohe Wahrscheinlichkeit auch einen Kredit bewilligt zu bekommen. Für diejenigen, bei denen das nicht gegeben ist, sprich, die nicht die Kredit Voraussetzungen erfüllen, gibt es dennoch einige Möglichkeiten, um die Chancen auf ein Darlehen zu erhöhen.

    • Durch einen Mitantragsteller oder einen persönlichen Bürgen, der die geforderten Bedingungen erfüllt, können auch Verbraucher mit geringerem Einkommen einen Kredit erhalten. Bei Ehepaaren könnte es deshalb sinnvoll sein, dass beide Ehepartner als Kreditnehmer auftreten. Wenn beide über ein Einkommen verfügen, erhöht sich die Chance auf einen Kredit deutlich. Bei Studenten sind das beispielsweise die Eltern, die im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Kunden die Raten begleichen.
    • Ein zuverlässiges Zahlungsverhalten bei bereits getilgten Krediten bewerten Banken ebenfalls positiv. Dies ist in der Schufa Auskunft zu sehen. Teilweise werden jedoch ehemalige Darlehen auch wieder gelöscht, sodass das für die Bank gar nicht zu sehen ist. Auf den Schufa Score wirkt es sich jedoch positiv aus.
    • Wie bereits erwähnt, ist es durchaus sinnvoll, mehrere Banken anzufragen. Was für den einen Anbieter ein Ablehnungsgrund ist, muss für andere kein K.o-Kriterium sein. Wichtig ist es jedoch, dass die Anfragen nicht alle paar Wochen oder Monate stattfinden, sondern wenn möglich um dieselbe Zeit herum. Hintergrund ist, dass eine Kreditanfrage ebenfalls bei der Schufa gespeichert wird. Viele Kreditanfragen über einen längeren Zeitraum können den Schufa Score negativ beeinflussen. Beachten Sie diesen Punkt unbedingt bei den Kreditvoraussetzungen.
    • Sprechen Sie rechtzeitig mit Ihrer Bank oder anderen Onlineanbietern. So können Sie mögliche Lösungen finden und haben genügend Zeit, einen tragfähigen Finanzierungsplan aufzustellen. Darüber hinaus zeigen Sie der Bank, dass Sie vorausschauend Ihre Finanzen planen. Das trifft vor allem zu, wenn die Vergabe eines Kredits „knapp“ ist und Sie eigentlich einen Blitzkredit oder einen Eilkredit mit Sofortauszahlung benötigen würden. Wenn Sie sich den gewünschten Kredit aufgrund der Kreditvoraussetzungen nicht leisten können, so haben Sie generell zwei Möglichkeiten: Sie reduzieren die Darlehenshöhe oder Sie verlängern die Laufzeit. In beiden Fällen wird die monatliche Rate geringer ausfallen – eventuell ist der Rückzahlungsplan dann finanziell für Sie tragbar.
    • Viele Kreditvermittler bieten auch Darlehen von Privatpersonen an. Das hat den Vorteil, dass der Kreditgeber nicht nur auf Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse schaut, sondern auch auf das jeweilige Anliegen des potenziellen Kreditnehmers. Ideelle Ziele spielen bei privaten Darlehnsgebern oft eine größere Rolle. Geben Sie deshalb den Verwendungszweck so detailliert wie möglich an. So haben Sie die Chance, mehr Angebote zu erhalten. Selbst wenn Ihre Kredit Voraussetzungen nicht ganz so optimal sind, haben Sie hier oft bessere Möglichkeiten, als bei einer herkömmlichen Bank. Allerdings sollten Sie schon in der Lage sein, Ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, ansonsten haben Sie auch hier schlechte Karten.

    Wer die oben genannten Kreditvoraussetzungen erfüllt, hat gute Chancen einen Kredit bereits ab 2,90 Prozent bei der norisbank zu erhalten.

    Fazit: Kreditvoraussetzungen sind verschieden – Bonität ist am Wichtigsten

    Auch wenn die einzelnen Kreditvoraussetzungen von Bank zu Bank verschieden sind, so gibt es dennoch einige wichtige Punkte, die jedes Geldinstitut beachtet. Allen voran ist das die Bonität, sprich die Fähigkeit, das gewünschte Darlehen auch zurückzuzahlen. Es gibt so gut wie keine Institute, die einen Kredit ohne Bonitätsprüfung vergeben. Dabei setzen die Unternehmen unterschiedliche Pauschalen an, um zu berechnen, ob Sie in der Lage wären, die Raten zu stemmen. Daneben sind natürlich noch weitere Faktoren, wie Alter, Wohnsitz, Schufa Auskunft usw. bei der Beurteilung wichtig.

    Источники: http://www.sparda.de/kredit-voraussetzungen-1061.php, http://www.privatkredit-vergleich.de/ratgeber/kredit-voraussetzungen.html, http://www.kredittestsieger.org/kreditvoraussetzungen/

    TEILEN
    Nächster ArtikelDarlehen von privatpersonen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here