Deutsche bank versicherung

    0
    170

    Deutsche-Bank-Großaktionär: Chinas Versicherungsaufsicht erhöht Druck auf HNA

    • 12.10.2017 09:14 Uhr

    Sie haben den Artikel in Ihre Merkliste aufgenommen.

    Möchten Sie ihn nicht auch gleich mit Feunden teilen?

    In den vergangenen beiden Jahren unterzeichnete der Konzern Deals im Wert von mehr als 50 Milliarden Dollar.

    Peking Chinas Versicherungsaufsicht erhöht den Druck auf den Deutsche-Bank-Großaktionär HNA. Die CIRC untersagte am Donnerstag für die nächsten sechs Monate jegliche Finanzhilfen der Versicherungstochter Bohai Life Insurance an den Mutterkonzern. Bei Bohai Life seien bei einer Überprüfung zwischen Mitte März und Mitte April Probleme unter anderem bei internen Kontrollen und Transaktionen zutage getreten. Bohai Life erklärte, diese anzugehen. HNA war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen.

    Bereits im Juni hatte die Bankenaufsicht Kredite an übernahmehungrige Firmen unter die Lupe genommen, darunter auch an den Mischkonzern HNA. Der steht wegen seiner undurchsichtigen Konzernstruktur und seiner Einkaufstour im Ausland bei Aufsehern und Banken unter besonderer Beobachtung.

    Deutsche Bank : Auf Distanz zum Großaktionär HNA

    Der chinesische Mischkonzern HNA ist seit Mai größter Aktionär der Deutschen Bank. Doch das Verhältnis zwischen dem Top-Management des Geldhauses und seinem wichtigsten Großaktionär scheint angespannt zu sein. mehr…

    In den vergangenen beiden Jahren unterzeichnete HNA Deals im Wert von mehr als 50 Milliarden Dollar. So hält HNA knapp zehn Prozent an der Deutschen Bank. Zudem ist der Konzern an der Hotelgruppe Hilton beteiligt und ist auch bei Fluggesellschaften und Immobilien engagiert. Insidern zufolge haben die Chinesen auch ein Auge auf die Allianz geworfen und loten den Erwerb eines Minderheitsanteils aus.

    • 14.12.17 Möbelriese Steinhoff : Hauptaktionär Wiese nimmt seinen Hut
    • 14.12.17 Disney : Alles aus einer Hand
    • 14.12.17 Pharmabranche : Perrigo im Rennen um Mercks Geschäft mit rezeptfreien Medikamenten
    • 14.12.17 Freier Datentransfer : USA schaffen Netzneutralität ab
    • 14.12.17 Manager-Vergütung : SAP wirbt um Aktionäre
    • 14.12.17 Ørsted-Chef Poulsen über Energiewende : „Es war eine riesige strategische Wette“
    • 14.12.17 Vor Allianz mit Siemens : Alstom will sich von Gemeinschaftsunternehmen mit GE trennen
    • 14.12.17 Debatte um Dieselbesteuerung : IG Metall springt VW-Chef Müller bei
    • 14.12.17 Persönlichkeit des Jahres : Emmanuel Macron – Visionär und Macher
    • 14.12.17 Kampfflugzeug F-35 : US-Konzern Lockheed hofft weiter auf Deal mit der Bundeswehr
    • 14.12.17 Georgsmarienhütte-Chef Frank Koch : Zurück zur Normalität
    • 14.12.17 Die Handelsblatt-App : Schnell, informativ, nutzerfreundlich
    • 14.12.17 Thomas-Cook-Tochter : Condor prüft erneutes Gebot für Niki
    • 14.12.17 Milliarden-Deal in der Luftfahrtbranche : Delta ordert 100 Jets bei Airbus
    • 14.12.17 Insolventer Küchenbauer : Alno findet wohl doch einen Käufer
    • 14.12.17 Zwischen Streetscooter und Tesla Semi : Daimler liefert ersten Elektro-Lastwagen aus
    • 14.12.17 Niki-Insolvenz : Wie Reisende jetzt an Entschädigungen kommen
    • 14.12.17 Dieter Zetsche : „Dr. Z“ mal ohne Schnurrbart
    • 14.12.17 Simone Menne : Finanzchefin verlässt Boehringer offenbar schon wieder
    • 14.12.17 Neue Bahnstrecke : Wieder Verspätungen zwischen München und Berlin

    Kommentare zu “ Deutsche-Bank-Großaktionär: Chinas Versicherungsaufsicht erhöht Druck auf HNA“

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    Deutsche bank versicherung

    Versicherungen

    Während Ihres Aufenthalts in Spanien wollen Sie die Zeit mit Ihrer Familie, das Land, das schöne Wetter, etc. in absoluter Ruhe genießen. Die Deutsche Bank bietet Ihnen die Versicherungsprodukte an, die Ihnen dies gestatten und unangenehme Überraschungen vermeiden helfen.

    Erkundigen Sie sich nach unseren Versicherungen und lassen Sie sich von dem angebotenen Versicherungsschutz überraschen. Ein umfangreiches Lösungsangebot für eine große Palette an Möglichkeiten. Weitere Einzelheiten erhalten Sie in Ihrer Filiale oder von einem Agente Financiero Deutsche Bank.

    Hausratversicherung Seguro Hogar db

    Sicherheit rund ums Heim – Sicherheit für die Familie.

    Sorgen Sie dafür, dass eine der wichtigsten Investitionen Ihres Lebens wirkungsvoll geschützt ist.

    Noch mehr Vorteile


    • Schadensfreiheitsrabatt bis zu 20 %.
    • Monatliche Beitragszahlug möglich.


    Hilfe rund ums Heim.


    • Rund um die Uhr an allen Tagen im Jahr.
    • Entsendung von Handwerkern ohne Anfahrtskosten.
    • Schlüsselnotdienst.
    • Elektriker-Notdienst.
    • Wachpersonal für bis maximal 48 Stunden, falls die Wohnung nach einem Schadensfall offen steht.
    • Stellung eines Ersatzfernsehers nach einem Schadensfall für bis maximal 15 Tage.
    • Erstattung von Hotel-, Restaurant- und Reinigungskosten, wenn die Wohnung nach einem Schadensfall unbewohnbar sein sollte.


    Computer help desk.

    Jetzt, mit dem Abschluss von Seguro Hogar db, genieОІen Sie die Vorteile dieser Dienste 1 die Ihnen ungehend bei Problemen mit Ihrem Computer helfen, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr und völlig kostenlos.

    • Online Lösung von Fragen oder Problemen (im Wert von 90 € / Jahr).
    • Entsendung eines EDV-Technikers zu Ihnen nach Hause (im Wert von 420 € / Jahr).
    • Sicherungskopien bis 15 GB (im Wert von 220 € / Jahr).
    • Wiederherstellung von Daten einer kaputten Festplatte oder Speichergerätes (in Wert von 1.500 € / Jahr).

    1 Dieser Dienst wird von Actualize S.L. für Versicherungskunden der Zurich angeboten. Die Nutzungsbedingungen für diesen Dienst finden Sie

    auf www.zurich.es/asistencia_informatica. Zurich behält sich das Recht vor, die mit Actualize S.L. vereinbarten Diensten zu ändern oder

    Höchstgrenzen laut den Bedingungen der Versicherungen.

    Kraftfahrzeugversicherung Seguro Auto db

    Eine Versicherung, die sich an geänderte Umstände anpasst.

    Vertrauen Sie bei Ihrer Kfz- Versicherung auf unser Seguro Auto db und genießen Sie die

    Freude am Fahren. Sie können sich beruhigt hinters Steuer setzen.

    News Line

    September 2014

    • Aktuell
    • Immobilien
    • Geldanlage
    • Konto & Karten
    • Finanzierung
    • Sicherheit & Services
    • Vorsorge
    • Immobilien

      Mit Riester in die eigenen vier Wände

      Riestervorsorge lohnt vor allem fГјr Familien mit Kindern

      Versicherung fГјr junge Erwachsene und Berufseinsteiger: In drei Schritten auf der sicheren Seite

      Dr. Ulrich Stephan: „Der Bullenmarkt ist nicht am Ende“

      Deutsche Bank PrivatKredit. FГјr einen Herbst voller WГјnsche

      Versicherung fГјr junge Erwachsene und Berufseinsteiger: In drei Schritten auf der sicheren Seite

      18.09.2014 – Die Ausbildung ist beendet, das Berufsleben beginnt: Spätestens jetzt müssen junge Leute selbst für ihre Absicherung sorgen. Experten der Deutschen Bank zeigen, wie sie in drei Schritten ihren Versicherungsschutz aufbauen.

      Erster Schritt: Lebensrisiken absichern

      An diesen Versicherungen geht kein Weg vorbei. Denn wer auf sie verzichtet, muss schlimmstenfalls ein Leben lang die finanziellen Folgen tragen. Deshalb gilt: Erst informieren, dann abschließen – und das so bald wie möglich.

      • Kranken- und Pflegeversicherung. Pflicht fГјr alle, die nicht mehr Гјber die Familie versichert sind. FГјr junge Angestellte kommt in der Regel nur eine gesetzliche Kasse infrage, denn erst bei einem Jahreseinkommen von Гјber 53.550 Euro brutto kГ¶nnen sie sich privat versichern. FГјr junge SelbststГ¤ndige ist die private Absicherung eine Option, dies ist jedoch in der Regel eine Entscheidung fГјrs Leben, da ein ZurГјck in die gesetzliche Krankenversicherung an Voraussetzungen geknГјpft und fГјr hauptberuflich SelbststГ¤ndige meist nicht mГ¶glich ist. Die langfristigen Kosten sollten daher genau kalkuliert werden. FГјr BeamtenanwГ¤rter wird die private Versicherung gГјnstiger, da sich die Dienstherren an den BeitrГ¤gen beteiligen.
      • Private Haftpflichtversicherung. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit kann lebenslange finanzielle Verpflichtungen nach sich ziehen. Eine private Haftpflichtversicherung ist deshalb wichtig fГјr alle, die nicht mehr Гјber die Familie abgesichert sind – egal, ob berufstГ¤tig oder nicht. Wer zu zweit lebt, kann einen gГјnstigen Partnertarif wГ¤hlen.
      • BerufsunfГ¤higkeitsversicherung. Unverzichtbar fГјr alle BerufstГ¤tigen. Warum? Wer in jungen Jahren berufsunfГ¤hig wird, verliert aufs ganze Arbeitsleben hochgerechnet viel Geld, und die staatliche Erwerbsminderungsrente reicht zum Leben nicht aus. Berufseinsteiger kГ¶nnen wegen gesetzlicher Wartezeiten unter UmstГ¤nden sogar ganz leer ausgehen. Deshalb sollten sie sich mГ¶glichst bald um eine private BerufsunfГ¤higkeitsversicherung kГјmmern. Sie profitieren dann davon, dass die BeitrГ¤ge fГјr junge Leute besonders gГјnstig ausfallen. Bei der Police sollte darauf geachtet werden, dass der Schutz mit steigendem Einkommen angehoben werden kann und im Leistungsfall auf die sogenannte abstrakte Verweisung verzichtet wird.

      Zweiter Schritt: FГјr die Zukunft planen

      Eines scheint klar: Wenn die Berufsanfänger von heute in Rente gehen, wird die Lebens-erwartung höher und das Verhältnis von Erwerbstätigen zu Ruheständlern deutlich un-günstiger sein – gute Gründe, sich rechtzeitig um die eigene private Vorsorge zu küm-mern.

      • Private Altersvorsorge. Wer regelmäßig etwas Geld fГјr spГ¤ter zurГјcklegen mГ¶chte, hat die Wahl. Eine klassische LГ¶sung ist die private Rentenversicherung, die einen Garantiezins (bei Vertragsabschluss bis Ende 2014 noch 1,75 Prozent) und die Chance auf Гњberschussbeteiligungen bietet. Junge Sparer, die sich hГ¶here Renditechancen wГјnschen, kГ¶nnen bei entsprechender Risikobereitschaft auch auf eine fondsgebundene Lebensversicherung setzen. Vorsorge mit staatlicher FГ¶rderung bietet ein Riestervertrag: Berufseinsteiger mit niedrigem Einstiegsgehalt mГјssen dabei nur geringe BeitrГ¤ge leisten und kГ¶nnen so von hohen FГ¶rderquoten profitieren. Alternativen zur Vorsorge mit Versicherungen sind FondssparplГ¤ne und, fГјr den ganz soliden VermГ¶gensaufbau, ein Bausparvertrag.

      Dritter Schritt: Absicherung sinnvoll ergänzen

      Die wichtigsten Lebensrisiken sind abgesichert, die private Vorsorge ist auf den Weg gebracht. Jetzt geht es darum, den Versicherungsschutz gezielt abzurunden.

      • Auslandsreise-Krankenversicherung. Bietet umfangreiche Gesundheitsleistungen bei Erkrankung im Ausland und Гјbernimmt die Kosten fГјr einen RГјcktransport nach Deutschland, sofern medizinisch sinnvoll. Die Versicherung ist bei Reisen auГџerhalb Europas unverzichtbar, aber auch innerhalb der EU empfehlenswert – und recht preiswert. Wichtig: Die Reisedauer darf in der Regel sechs bis acht Wochen nicht Гјbersteigen. Wer eine lГ¤ngere Tour plant oder im Ausland leben will, braucht eine spezielle Langzeitversicherung.
      • Hausratversicherung. Springt ein, wenn der versicherte Hausrat zum Beispiel durch Brand, Leitungswasser oder einen Einbruch beschГ¤digt wird oder verlorengeht. FГјr junge Leute ohne wertvolle Einrichtung oft entbehrlich, bei teuren ElektrogerГ¤ten in der Wohnung aber eine Гњberlegung wert. Wer ein wertvolles Fahrrad sein eigen nennt, kann es im Rahmen einer Hausratversicherung absichern – oder sich fГјr eine preisgГјnstige Fahrradversicherung entscheiden.
      • Unfallversicherung. Zahlt bei InvaliditГ¤t nach einem Unfall. Entscheidend ist die dauerhafte BeeintrГ¤chtigung – ob ein Beruf ausgeГјbt werden kann, spielt keine Rolle. Wer bereits eine BerufsunfГ¤higkeitsvorsorge besitzt, kann auf den zusГ¤tzlichen Unfallschutz meist verzichten. Wer sie nicht bekommt (zum Beispiel wegen Vorerkrankungen), kann sich mit einer Unfallversicherung aber zumindest einen Teilschutz sichern. Weitere Alternative: Eine sogenannte „Dread-Desease-Versicherung“, die bei bestimmten schweren Krankheiten zahlt.

      Artikel drucken

      Teilen Sie diesen Artikel:

      Sie haben Fragen? (069) 910-10000

      oder direkt zu Ihrer Filiale.

      finden Sie Ihre Filiale

      Ihre Meinung ist uns wichtig. Schreiben Sie uns, was Sie denken.

      zum Formular

      Finden Sie die Inhalte der letzten Ausgaben und mehr im NewsLine Magazin.

      zum Magazin

      © Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main

      Rechtliches und wichtige Hinweise zu den Inhalten auf diesen Seiten

      Die Deutsche Bank prüft und aktualisiert die Informationen für ihre Publikationen ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Des Weiteren behält sich die Deutsche Bank das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

      Die auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Sie sind insbesondere keine auf die individuellen Verhältnisse des Kunden abgestimmte Handlungsempfehlung. Bei steuerlichen Tatbeständen ist die individuelle steuerliche Situation des Anlegers ausschlaggebend. Die steuerliche Behandlung kann künftigen Änderungen unterworfen sein.

      Diese Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht Tatsachen der Vergangenheit beschreiben. Sie umfassen auch Aussagen über unsere Annahmen und Erwartungen. Diese Aussagen beruhen auf Planungen, Schätzungen und Prognosen, die der Geschäftsleitung der Deutschen Bank derzeit zur Verfügung stehen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Wir übernehmen keine Verpflichtung, solche Aussagen angesichts neuer Informationen oder künftiger Ereignisse anzupassen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß Risiken und Unsicherheitsfaktoren. Eine Vielzahl wichtiger Faktoren kann dazu beitragen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Solche Faktoren sind etwa die Verfassung der Finanzmärkte in Deutschland, Europa, den USA und andernorts, wo wir einen erheblichen Teil unserer Erträge aus dem Wertpapierhandel erzielen, der mögliche Ausfall von Kreditnehmern oder Kontrahenten von Handelsgeschäften, die Umsetzung unserer Managementagenda, die Verlässlichkeit unserer Grundsätze, Verfahren und Methoden zum Risikomanagement sowie andere Risiken, die in den von uns bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) hinterlegten Unterlagen dargestellt sind. Diese Faktoren sind in unserem SEC-Bericht nach „Form 20-F“ vom 24. März 2009 unter der Überschrift „Risk Factors“ im Detail dargestellt. Dieses Dokument ist auf Anfrage bei uns erhältlich oder unter https://www.db.com/ir/index_e.htm verfügbar.

      Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG

      Die Deutsche Bank Privat-und Geschäftskunden AG ist eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter der Nummer HRB 47 141 eingetragen und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zur Erbringung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen zugelassen.

      Aufsichtsbehörden: Europäische Zentralbank (EZB), Kaiserstraße 29, 60311 Frankfurt am Main und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn.

      Vorsitzender des Aufsichtsrates: Rainer Neske

      Dem Vorstand gehören an: Wilhelm von Haller (Co-Sprecher), Thomas Rodermann (Co-Sprecher), Rainer Burmester, Alp Dalkilic, Joachim von Plotho

      Deutsche Bank Privat-und Geschäftskunden AG

      Fax: +49-69-910-34 225

      Die Umsatzsteuer-Identifizierungsnummer der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main, (gemäß Artikel 22 (1) der sechsten Richtlinie 77/388/EWG vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft über die Umsatzsteuer) lautet DE 811 907 980.

      Источники: http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/deutsche-bank-grossaktionaer-chinas-versicherungsaufsicht-erhoeht-druck-auf-hna/20446016.html, http://www.deutsche-bank.es/pbc/data/de/versicherungen.html, http://www.deutsche-bank.de/pfb/newsline/nm-20140917-vorsorge-versicherung-fuer-junge-erwachsene-und-berufseinsteiger.html

    TEILEN
    Nächster ArtikelDarlehen von privatpersonen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here