Konto wechseln trotz dispo

    0
    11

    Girokonto :  Banken haften für reibungslosen Kontowechsel

    Bankkunden soll er Umzug eines Girokontos leichter gemacht werden. Am 18. September tritt ein entsprechendes neues Gesetz in Kraft.

    Knapp 60 Prozent der Bankkunden, heißt es bei der Online-Bank Comdirect, könnten sich vorstellen, die Bank zu wechseln, um anderswo günstigere Konto-Konditionen zu ergattern. Doch nur 20 Prozent hätten dies auch schon einmal umgesetzt – aus Scheu vor dem großen organisatorischen Aufwand. Das neue Zahlungskonten-Gesetz, das am 18. September in Kraft tritt, soll einen Bankwechsel für den Kunden vereinfachen und beschleunigen.

    Die neue Regelung verpflichtet sowohl das bisherige als auch das neue Kreditinstitut, den Wechsel in maximal zwölf Tagen abzuwickeln und dem Kunden den Löwenanteil der Formalitäten abzunehmen. Die einzelnen Schritte sind dabei im Gesetz konkret festgelegt: „Der Kunde unterschreibt bei seiner neuen Bank ein gesetzlich vorgegebenes Ermächtigungsformular. Das Kreditinstitut muss das Formular innerhalb von zwei Arbeitstagen an die bisherige Bank des Kunden weiterleiten“, erklärt Julian Mattes, Bereichsleiter Zahlungsverkehr und Einlagen der Commerzbank.

    Schwierigkeiten bei überzogenem Dispo

    Die alte Bank, die beim bisher angebotenen Kontoumzugs-Service der Banken nicht aktiv eingebunden war, muss nun beim Wechsel zur Konkurrenz helfen und der neuen Bank binnen fünf Tagen alle Kundenbuchungen der vergangenen 13 Monate inklusive Daueraufträgen, Einzugsermächtigungen und Terminüberweisungen melden. Das neue Kreditinstitut hat dann weitere fünf Tage Zeit, Zahlungspartnern wie Arbeitgeber, Versicherungen, Vereinen und Versorgern, die neuen Kundendaten zu übermitteln.

    Bisher musste der Kunde seiner neuen Bank die Daten meist selbst auf den Kontoauszügen kennzeichnen und weiterleiten. Auch Fristen gab es bisher nicht. Nun haften beide betroffenen Banken, wenn der Umzug nicht fehlerlos und fristgerecht abgewickelt wurde.

    Nicht ganz so einfach ist der Umzug, wenn der Kunde auf dem Girokonto einen Dispo mit umziehen will oder gar im Minus ist. Ein überzogenes Konto sei ein Kredit, der entweder von der neuen Bank abgelöst werden muss oder einfach ohne Kontoschließung bei der alten Bank kontinuierlich getilgt werde, sagt Kerstin Altendorf, Sprecherin des Bankenverbandes. Andere Spezialfälle wie Gemeinschaftskonten seien hingegen problemlos zu verschieben.

    Die Neuregelung kommt für viele Kunden zur rechten Zeit. Denn wegen der extrem niedrigen Zinsen, an denen Banken kaum noch verdienen können, lassen sich kostenlose Girokonten immer seltener querfinanzieren. Einige Institute, etwa die Postbank, haben daher zuletzt ihre Gratis-Konten gestrichen bzw. einzelne Gebühren erhöht, damit allerdings auch Kunden angespornt, sich nach weiter kostenlosen Kontomodellen umzusehen. „Neukunden werden heiß umworben“, bestätigt Altendorf.

    Disposatz, Kartengebühren, Kosten beim Abheben

    In der Tat zahlen vor allem Direktbanken ohne teures Filialnetz neuen Kunden für den Wechsel sogar Bares oder Sachprämien. So versprechen Ing Diba und Netbank neuen Girokonto-Kunden 75 Euro Gutschrift, Wüstenrot direct und die Postbank 100 Euro. Allerdings: Ob sich der Wechsel lohne, hänge nicht von einmaligen Prämien und auch nicht nur vom Gratis-Konto ab, wissen Verbraucherschützer. Denn meist setzen sich die Konto-Kosten unter dem Strich aus zahlreichen unterschiedlichen Konditionen zusammen, so dass ein Vergleich für den Kunden schwierig sei.

    Bewertungs- und Vergleichsportale wie Finanztip oder Check24 böten Hilfe, verdienten allerdings über Links zu bestimmten Produkten oder Anbietern Geld. Wer wechseln wolle, müsse zunächst für sich klären: Zahle ich am liebsten mit Giro- oder auch Kreditkarte oder lieber bar? Sind also günstige Karten oder kostenloses Abheben am Geldautomat wichtiger? Reise ich viel, so dass hohe Kosten für den Auslandseinsatz der Karten die Kontokosten stark erhöhen würden? Oder überziehe ich gerne mal das Konto, so dass der Dispo-Satz wichtiger ist? Mindestens 100 Euro lassen sich mit der Auswahl der richtigen Bank jedes Jahr sparen, sagen Verbraucherschützer.

    Bankensprecherin Altendorf sieht trotz des neuen Gesetzes nun keine Woge wechselwilliger Kunden die Bankfilialen oder Online-Seiten stürmen. Denn einige Banken böten bereits freiwillig die geforderte Wechselhilfe, andere setzten den Kontowechsel bereits vor dem 18. September deutlich schneller als gefordert um. Möglich ist dies mit Hilfe von jungen Startups und ihrer Software beziehungsweise Apps, die den Kontowechsel vollautomatisiert übernehmen.

    Sorgen um den Datenschutz

    40 Kreditinstitute, darunter die DKB, die Hypovereinsbank und die Berliner Sparkasse, arbeiten beispielsweise mit dem Berliner Unternehmen Finreach zusammen. „Wir ersparen dem Kunden den ganzen mühseligen Prozess und auch die Angst, beim Kontowechsel eine Lastschrift zu vergessen und dann womöglich in Zahlungsverzug zu geraten“, sagt Sascha Dewald. Der Kontowechsel „dauert bei uns weniger als zehn Minuten“ und sei via Handy, PC, Tablet oder auch, etwas langsamer, persönlich in der Filiale möglich, wirbt der Geschäftsführer von Finreach.

    Das Unternehmen liest nach Zustimmung des Kunden die Transaktionen eines Jahres aus und überträgt alle markierten Vorgänge automatisch auf die neue Bank, schickt danach Briefe mit Infos zur neuen Kontoverbindung auf den Weg. Identifiziert wird der Kunde entweder persönlich oder per Video online. Die Kosten trägt die neue Bank. Umgezogen habe man bereits 25 000 Konten. Die Commerzbank wiederum arbeitet mit Fino Digital zusammen, andere mit Kontowechsel24.

    Sorgen bereitet manchen Kunden der Datenschutz, wenn externe Firmen sensible Daten auslesen. Die Daten würden nach höchsten Datenschutz-Standards nur geschäftsgebunden verarbeitet, so Dewald. Laut Hypovereinsbank ist der Transfer auch SSl-verschlüsselt und wird in banksicheren Rechenzentren verarbeitet.

    kontowechsel von sparkasse zu volksbank trotz ausgeschöpftem Dispo?

    Hallöchen,hab mal eine Frage. Ich habe bei der Sparkasse mein Girokonto mit einem Dispo der ausgeschöpft ist. Nun hab ich des öfteren Probleme mit der Kasse und speziell der Sachbearbeiterin, Nun bin ich am überlegen ein Konto bei der Volksbank zu eröffnen..geht das obwohl ich ja bei der Sparkasse noch den Dispo hab und auch einen negativen Schufaeintrag? Können die bei der Volksbank das einsehen? Und mich vielleicht deswegen ablehnen?

    7 Antworten

    der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber da er bei der Suche immer noch recht weit oben erscheint, scheint das Thema ja noch interessant zu sein.

    1) In die Schufa wird die Volksbank zu 100% reinschauen. Ob sie dann ein Konto eröffnen liegt daran, wie „schlimm“ der Schufa-Eintrag ist.

    2) In der Schufa wird die Volksbank auch sehen, dass schon ein Konto bei der Sparkasse besteht. Evtl. steht dort auch drin, wie hoch der vereinbarte Dispo ist. Was definitiv nicht drin steht: Dein Kontostand!

    3) Die Sparkasse wird der Volksbank keine Informationen über Dich geben, wenn Du das nicht ausdrücklich erlaubst: Bankgeheimnis!

    Ich würde so vorgehen:

    Versuche bei der Volksbank ein neues Konto zu eröffnen. Lasse Dein Gehalt dort eingehen, dann bekommst Du evtl. auch recht kurzfristig einen Dispokredit. Richte einen Dauerauftrag von diesem Konto auf das Konto bei der Sparkasse ein, um dort den Dispokredit zurückzuzahlen. Alternativ kannst Du natürlich versuchen, einen kleinen Kredit mit festen Raten aufzunehmen, um den Dispo bei der Sparkasse abzulösen. Sobald der Dispo bei der Sparkasse zurückgezahlt ist, löst Du das Konto dort auf.

    Tip: Lasse auf jeden Fall immer das alte Konto noch ein bisschen parallel bestehen. Falls nich unerwartete Abbuchungen kommen, kannst Du Dir so Ärger mit evtl. Rückbuchungen ersparen. Ich habe hier ( http://wp.me/p3WXE8-jl ) auch nochmal die wichtigsten Schritte für eine Girokonto-Wechsel zusammengeschrieben. So sollte das mit einem Wechsel eigentlich ganz gut klappen!

    Ja, die Volksbank wird Kenntnis davon erlangen, wie es auf deinem Konto aussieht und auch eine Schufa-Auskunft beantragen! Die Chance für eine Eröffnung eines Kontos bei der Volksbank oder auch bei einer anderen Bank sind eher schlecht! Wenn du bei der Kreissparkasse im Minus bist und in Zukunft keine Eingänge mehr zu verzeichnen sind, werden sie dir das Konto ganz schnell kündigen – dann ist der Gesamtbetrag,den du überzogen hast, fällig!

    Jede Bank ist verpflichtet Dir ein Konto zu geben. Manche Banken räumen Dir auch ein Dispo ein um den anderen Dispo zu tilgen. Dann kannst du das alte Konto kündigen. Vorraussetzung ist aber meist das regelmäßiger Geldeingang ist (Gehalt u. s. w..) Hat bei mir auch schon funktioniert.

    Hallo s1cherheit,geht das denn aucg wenn ich einen negativen schufaeintrag habe?

    das ist leider völlig falsch – keine Bank ist dazu verpflichtet, irgendjemandem ein Konto zu geben! Lediglich in einigen Bundesländern sind Sparkassen dazu verpflichtet ein Konto zu eröffnen, wenn es für die Sparkasse zumutbar ist. Da eine negative Schufa vorliegt, kann das schon schwierig werden. Und solange noch ein anderes Konto besteht, gilt auch die Verpflichtung nicht!

    Klar können die das. Wahrscheinlich werden sie das auch tun. Aber probieren kannst du es ja, bekommst vielleicht sogar ein Konto, allerdings auf Guthabenbasis, e. h. du darfst vorläufig nicht überziehen, so lange dein Schufaeintrag noch besteht. Aber wie willst du die Überziehung bei deiner alten Bank zurückführen? Du solltest schon korrekt sein, sonst rutschst du immer tiefer in die Miesen und die negativen Schufaeinträge werden auch mehr. Also versuche doch lieber, mit der alten Bank ins reine zzu kommen, das Konto zurückzuführen. Das wäre fair und anständig.

    Ja, die bei der Volksbank können deine Schufa einsehen und dann kanns sein dass du zB. nur ein Konto bekommst, bei dem du nicht überziehen kannst .

    Wenn du aber nachweisen kannst dass du die Schulden bei der SParkasse bezahlt hast, steigen natürlich deine Chancen dennoch n Konto mit Dispo-rahmen zu bekommen.

    Die SCHUFA werden die sicher abfragen. Besser: sei ehrlich und sag denen direkt, was Sache ist und frag, ob du zur VB umschulden und so den offenen Dispo abzahlen kannst. Ein Dispo ist teurer als ein normaler Kredit.

    Ja, die Volksbank kann Deine Schufaeinträge sehen. Wenn Du Glück hast, bekommst Du einen Ratenkredit, mit welchem Du den Dispo ablösen kannst. Sonst wird das nichts mit einem neuen Konto.

    Auch interessant

    Ich habe vor mir ein neues Konto zu eröffnen und lege viel wert auf einen guten Service vor Ort. Sicher ist das alles immer von Filiale zu Filiale unterschiedlich aber habe Viel im Internet recherchiert und bin zum Entschluss gekommen ein Konto bei der Sparkasse oder bei der Volksbank zu eröffnen. Welche würdet ihr eher empfehlen?

    Guten Abend zusammen,

    ich wollte mich mal über diesen Dispo erkundigen. Der Dispo ist doch das Girokonto dann ins Minus gehen kann oder ? Ich bin 17 werde ich Mai 18 habe ein geregeltes einkommen. Nein ich habe keine Geld probleme haha möchte mich darüber nur informieren. Könnte ich zb morgen zu der Sparkasse gehen und die darum beten meinen Dispo aufzumachen um sagen wir mal 1-2.000 euro ? Würde sowas gehen ?

    Hallo ich möchte gerne/muss ein Konto für unseren Abijahrgang eröffnen. Darf ich das mit 16 Jahren alleine? Sollte das ein Girokonto sein? Kostet das was? Mache ich das am besten bei der Sparkasse?

    ich habe vor einer stunde gemerkt, dass ich mit meinem kostenlosen girokonto bei der sparkasse mit 31€ im minus bin, obwohl ich kein dispo beantragt habe. Ich bin Student (19) und bekomme seit Oktober jeden Monat eine feste Summe von über 500€ auf meinem Konto überwiesen.

    Ich wollte jetzt fragen, was ich jetzt für konsequenzen von der sparkasse zu erwarten habe und wie lange kann ich mein konto im negativen bereich lassen ?

    ich hatte vor 3 – 4 jahren bei der sparkasse einen girokonto ich war damals in der lehre. ich hatte nur 316€ bekommen. wegen einer hohen handy rechnung musst dich dispo eröffnen lassen und danach wo ich bei – 200 € ungefähr war. wurde ich noch von ausbildung gekündigt. ich konnte das geld 2 – 3 monate lang nicht mehr ausgleichen. und die haben mich schriftlich ermahnt. und plötzlich habe ich von ein inkasso firma ein schreiben bekommen das ich so und so viel geld zahlen muss. habe ich auch gemach aber es war schon zuspät weil sparkasse mein konto erloschen hatte. ich möchte jetzt wieder bei sparkasse sein obwohl ich keinen negativen schufa eintrag mehr habe öffnen die mir kein konto mehr. was kann ich tuhen? ich würde auch gerne der sparkasse an geld was zahlen damit die mir wieder konto öffnen. bitte sagt mir jetzt nicht geh zu einer andern bank oder so. ich will unbedingt bei der sparkasse sein. danke..

    Ich hab vor kurzem ca 140 Pounds Scheine gefunden und wollte die bei der Sparkasse austauschen ,da würde kurz und knapp gesagt, dass es nicht geht, weil die Scheine zu alt sind und ich nach Engalnd müsste um sie auszutasuchen.

    Nun ich wollte wissen, ob sie vllt ne möglichkeit kennen, die Pounds in Deutschland auszutauschen , per post etc, kenn mich bei dem gebiet nicht grad aus.

    Ich beginne im Februar eine Ausbildung und brauche dann ein eigenes Konto (bin bereits volljährig). Allerdings habe ich einen Schufaeintrag und habe gehört dass Sparkasse und Volksbank zB keine Konten für Leute mit Schufa eröffnen. Die Postbank hingegen schon. Allerdings würde ich schon lieber zur Sparkasse oder Volksbank, da ich die hier besser erreiche. Weiß jemand was darüber?

    bin bei der sparkasse, kann ich irgendwo einsehen ob ich auf diesem konto ein dispo habe?

    Hallo, da wir am Montag in der Schule ein Verkauf machen,bebnötige ich Wechselgeld. Da dachte ich mir,ich nehm das ganze Kleingeld aus meiner Spardose (Vieellle 1,2 und 5Cent Stücke) das ich sowieso nicht benötige,und lasse sie in 20Cent-Stücke umtauschen.

    Meine Bank (Sparkasse Karlsruhe) hat zwar so ein Geldzählautomat,aber als ich früher immer meine Spardose zur Bank gebracht habe,wurde der Betrag auf mein JugendKonto/Sparbuch überwiesen. Kann ich auch mit diesem Bon/Quittung die aus dem Zählautomat kommt zum Bankschalter gehen und sagen das ich den Betrag in 20Ct-Stücken haben möchte??Und:Kostet das Gebühren?? MfG Dennis

    Hallo, habe nen Deka Investmentfon (DE0008474537) nun ist dieser aber nicht so ertragsergiebig, wenn man ihn verkauft, welche Alternativen wisst ihr nicht zu risikoreich aber auch nichts wo nichts passiet und was haltet ihr allgemein vom Deka fond?

    Fange am 1.8 mit meiner Ausbildung an und brauche ein Konto Ich weiß aber nicht wo ich den eröffnen soll Vlt sparkasse Girokonto? Volksbank ? Usw? Wo habt ihr erfahrungen Was könnt ihr mir empfehlen und was nicht?

    ps: ich bin 16 also nicht volljährig 🙂

    Danke im Vorraus 🙂

    Ich habe mein Konto damals bei der Sparkasse in einem mittlerweile 50km entfernten Ort angelegt, würde nun gerne aber in einen näher gelegen Bezirk wechseln, damit ich z.B. Bei Einzahlungen nicht die ganze Strecke fahren muss für solch eine Kleinigkeit. Geht das so einfach?

    Hey muss ich bei einem Kontowechsel innerhalb der Sparkasse Geld bezahlen? Also bei der Volksbank muss man aber bei der Sparkasse weiß ich nicht, es ist beschwerlich das man nicht einzahlen kann, wenn man nicht bei dieser Sparkasse ist, wenn es was kostet, weiß jemand wie viel? Danke

    Konten und Karten So funktioniert der Kontowechsel

    • Mit nur wenig Arbeit können Sie schnell Ihr Konto wechseln, denn Banken sind zur Unterstützung verpflichtet.

    Das neue Zahlungskontengesetz zeigt offenbar Wirkung: Seit September 2016 sind Banken und Sparkassen gesetzlich verpflichtet, Kunden beim Kontowechsel zu unterstützen. Laut einer Studie des Markforschungsinstituts Yougov wechselten in den vergangenen zwölf Monaten doppelt so viele Verbraucher ihre Girokonten wie ein Jahr zuvor. Tendenz steigend. Aktuell liegt der Anteil der Wechselwilligen bei rund zehn Prozent.

    Kontowechsel mit Hilfe der Bank

    1. Sie suchen sich ein preiswertes, am besten kostenloses Girokonto in unserem Girokonto-Vergleich aus. Fündig werden Sie vor allem im Bereich Online-Girokonto.

    Kontowechsel selbst durchführen

    Neben dem gesetzlichen, papierbasierten Wechselservice bieten viele Geldhäuser bereits seit geraumer Zeit eigene, elektronische Wechselhilfen an. Im neuen Online-Banking erfassen Sie alle relevanten Daten und übertragen sie aufs neue Konto. So gehen Sie vor:

    1. Sie eröffnen ein neues Girokonto und melden sich dort im Online-Banking an.

    Kontowechsel trotz offenem Dispo

    Die Redaktion von biallo.de erhielt in den vergangenen Wochen zahlreiche Zuschriften von Lesern, die den Kontowechsel immer noch scheuen. Nicht zuletzt deshalb, weil sie bei ihrer alten Bank noch einen Dispokredit offen haben. Die Frage, die sich Wechselwillige häufig stellen: Räumt mir die neue Bank sofort einen Dispo ein?

    "Alternativ kann die neue kontoführende Bank den Kredit ablösen, so dass der Kunde diesen bei der neuen Bank in Anspruch nimmt, wenn das Kreditinstitut dazu bereit ist", sagt Bankenverband-Sprecherin Tanja Beller gegenüber biallo.de. "Dies sollte man am besten im Vorfeld – beim Antrag auf Kontoeröffnung – mit der neuen Bank abklären." Als dritte Möglichkeit könne der Kunde das alte Konto zunächst bestehen lassen, bis er den Kredit zurückgezahlt habe, so Beller weiter.

    Direktbanken kommen Kunden entgegen

    Laut Biallo-Recherche zeigt sich die ING-Diba besonders kundenfreundlich, wenn Wechselwillige trotz offenem Dispo ein kostenloses Girokonto bei der Direktbank eröffnen wollen. "Das ist in der Regel kein Problem", sagt Konzernsprecher Alexander Baumgart gegenüber biallo.de.

    "Wenn der Kunde einen höheren Dispo als 500 Euro erhalten möchte, muss er bei Kontoeröffnung seinen Dispowunsch eintragen – maximal das Dreifache des Nettoeinkommens – und Kopien seiner Gehaltsnachweise einreichen. Dann wird auf den Rahmen entsprechend geprüft und der Dispo wird auch sofort mit Eröffnung herausgelegt."

    Generell sollte der Dispo laut Althoff aber nur für einen kurzen Zeitraum genutzt werden. "Wird der Dispo über einen längeren Zeitraum in Anspruch genommen, empfiehlt sich aus Kostensicht eventuell der Wechsel in ein anderes Kreditprodukt, um so die Kosten zu senken." Er denkt da an einen Ratenkredit, der meist nur die Hälfte kostet.

    Abrufkredit günstiger als Dispo

    Doch welches Kreditprodukt eignet sich hier am besten? Gerade der Dispo wird ja vor allem wegen seiner Flexibilität geschätzt, die bei einem Ratenkredit mit festen Monatsraten eingeschränkt ist. Abhilfe schafft hier ein sogenannter Rahmen- oder Abrufkredit. Dieser funktioniert ähnlich wie ein Dispokredit, die Zinsen sind in der Regel aber deutlich niedriger.

    Biallo-Tipp

    Auch wenn in den vergangenen Monaten viele Banken die Gebühren für Kontoführung und Serviceleistungen erhöht haben, zeigt unser Girokonto-Test, dass es immer noch kostenlose Girokonten gibt. Die bundesweite Studie von biallo.de umfasst die Daten von mehr als 1.400 Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Damit ist die Biallo-Studie der mit Abstand umfangreichste Test in Deutschland.

    nach seinem Studium für das Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Deutsch/Latein/Geschichte in Würzburg und Berlin entschied sich Sebastian Schick für den Journalismus. 2005 absolvierte er die Ausbildung zum Rundfunkjournalisten an der Akademie für Neue Medien in Kulmbach.

    Direkt im Anschluss volontierte er beim Deutschen Anleger Fernsehen (DAF), wo er sich in seiner zehnjährigen Laufbahn ein umfangreiches Fachwissen zum Thema Geldanlage und Börse aneignete. Zuletzt baute er als Chefredakteur in Kooperation mit dem Kurier Medienhaus den österreichischen TV-Sender DAF Austria mit auf. Bei biallo.de schreibt er als Redakteur über das Thema Kredit und Geldanlage.

    nach seinem Studium für das Lehramt an Gymnasien mit der Fächerkombination Deutsch/Latein/Geschichte in Würzburg und Berlin entschied sich Sebastian Schick für den Journalismus. 2005 absolvierte er die Ausbildung zum Rundfunkjournalisten an der Akademie für Neue Medien in Kulmbach.

    Источники: http://m.tagesspiegel.de/wirtschaft/girokonto-banken-haften-fuer-reibungslosen-kontowechsel/14530334.html, http://www.gutefrage.net/frage/kontowechsel-von-sparkasse-zu-volksbank-trotz-ausgeschoepftem-dispo, http://www.biallo.de/girokonto/ratgeber/kontowechsel/

    TEILEN
    Vorheriger ArtikelKredit ohne schufa eintrag
    Nächster ArtikelKredit smava

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here