Kreditkarte trotz negativer schufa

    0
    9

    Kredit trotz negativer Schufa

    Wegen den strengen Bonitätsrichtlinien von Banken bekommen Sie von normalen Banken definitiv keinen schufa-freien Kredit. Doch wie kann man es dennoch schaffen? Seriöse Online-Kreditvermittler arbeiten mit Banken im Ausland zusammen, wo der Schufa-Score grundsätzlich keine Rolle spielt und Sie somit für einen Kredit in Frage kommen.

    Das sind die aktuellen Top-Anbieter genau dafür:

    • Ohne Vorkosten & 45 Jahre Erfahrung
    • 5000 Euro trotz Schufa & je nach Bonität bis 100.000 Euro
    • Ohne Bürge für Arbeitnehmer, Beamte, Rentner & Selbständige
    • Mit Bürge auch: Arbeitslose, Hartz IV, Existenzgründer, Studenten, Hausfrauen

    • Anbieter direkt aus Deutschland & bekannt aus dem Fernsehen
    • Kredite bis 7.500 Euro trotz negativer Schufa
    • für Angestellte, Arbeiter und Beamte mit Einkommen mind. 1150 € (bis 61 Jahre)

    • keine Vorkosten, deutsche Firma, 10 Jahre Erfahrung
    • wähle zwischen 3.500€, 5.000€, 7.500€
    • Zinssatz immer 11,11%
    • Laufzeit immer 40 Monate, vorzeitige Rückzahlung immer möglich

    • Marktplatz für Kredite von Privatpersonen
    • Theoretisch für jeden möglich, solange man genügend Leute überzeugen kann

    • Marktplatz für Kredite von Privatpersonen
    • Theoretisch für jeden möglich, solange man genügend Leute überzeugen kann

    Alle mit uns kooperierenden Anbieter für ein Darlehen trotz Schufa bieten den Kreditantrag ohne Vorkosten an. Das heißt: Selbst, wenn Ihr Antrag abgelehnt werden sollte, fallen für Sie keine Kosten an. Übrigens wäre ein Kreditantrag mit Vorkosten ein klassisches Beispiel für die Praktiken unseriöser Anbieter.

    Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag, brauchen aber dennoch möglichst sofort Geld? Der Sofortkredit trotz Schufa ist das richtige Darlehen für Sie.

    Nicht zuletzt durch das World Wide Web haben sich aber zahlreiche Alternativen zu den konventionellen Filialbanken aufgetan – diese bieten tatsächlich seriös den Sofortkredit trotz Schufa an. Wir zeigen Ihnen, was Sie dabei beachten sollten.

    Kredit mit negativer Schufa: Die wichtigsten Facts

    Der Sofortkredit trotz Schufa wird primär von Online-Kreditvermittlern beworben, die sich auf die Vermittlung solcher Darlehen spezialisiert haben. Fallweise müssen Sie bei selbigen mit etwas höheren Zinskosten rechnen, dafür haben Sie aber beste Chancen auf eine Sofortzusage bzw. sogar eine Sofortauszahlung trotz Schufa-Eintrag.

    Das Wichtigste dazu auf einen Blick:

    • Der Sofortkredit trotz Schufa kommt meistens von Banken im Ausland, die mit heimischen Kreditvermittlern eine dauerhafte Kooperation pflegen
    • Der Sofortkredit trotz Schufa ist also nahezu immer ein Online-Kredit
    • Da auf eine Schufa-Prüfung somit verzichtet wird, spielen andere Sicherheiten beim Sofortkredit trotz Schufa eine größere Rolle
    • Der Kredit trotz Schufa ist meist ein normaler Ratenkredit, wobei auch Sonderformen, wie ein Kurzzeitkredit ohne Schufa erhältlich sind
    • Kredite trotz Schufa sind generell nur mit einem festen Einkommen in ausreichender Höhe möglich und empfehlenswert.
    • Dieses Einkommen sollten Sie nachweisen können

    Wer über kein Einkommen verfügt, muss sich Alternativen zum klassischen Online-Kredit trotz Schufa suchen; doch auch die gibt es.

    Die besten Alternativen für einen Kredit trotz Schufa

    Wer ein hohes Einkommen hat und auch sonst über eine ordentliche Bonität verfügt, wird kaum Probleme haben, für einen Kredit trotz Schufa in Frage zu kommen. Haben Sie es dennoch mit einer Ablehnung bei einem Online-Anbieter zu tun, können Sie immer noch Folgendes versuchen:

    • Der Kredit trotz Schufa wird mit einem Mitantragssteller (mit Top-Bonität) noch realistischer
    • Ein Mikrokredit als Kurzzeitkredit trotz Schufa ist die Lösung mit am wenigsten Bürokratie und Papierkram. Die Summen sind kleiner (zum Beispiel 300 Euro oder 500 Euro – meist aber stets unter 1000 Euro), dafür verpflichtet man sich zu einer Rückzahlung nach 30 Tagen oder nach 60 Tagen.
    • Wer nach einem Kredit trotz Schufa und ohne aufwändiger Bonitätsprüfung sucht, wird also am ehesten am Sektor der Mikrokredite fündig.
    • Der Kredit von Privat an Privat wird auf Online-Kreditmarktplätzen als Sofortkredit ohne Schufa vergeben
    • Sachwerte (wie Fahrzeuge, Immobilien) bzw. Lebensversicherungen und vergleichbare Polizzen können auch als zusätzliche Sicherheit dienen. Daher ist ein Autokredit trotz Schufa tendenziell einfacher zu bekommen, als ein solcher zur „freien Verwendung.

    Die Mikrokredit-Anbieter als Alternative trotz Schufa:

    Diese führenden Mikrokredit-Spezialanbieter sind allesamt für guten Kundenservice bekannt und eine hervorragende Alternative, wenn Sie einen Kredit ohne Schufa suchen. Auch bei Cashper, Vexcash oder XpressCredit erfolgt ein Kreditantrag immer ohne irgendwelcher Vorkosten.

    Top-Tipps für eine positive Sofortzusage trotz Schufa

    Auch wenn ein schufa-freier Sofortkredit unter Umständen völlig ohne Abfrage in der Auskunftei durchgeführt wird, gibt es natürlich trotzdem eine gewisse Bonitätsprüfung.

    Gemäß unseren Erfahrungen haben sich folgende Tipps als die wichtigsten erwiesen, um die Chance auf eine positive Sofortzusage zu steigern:

    • Ein möglichst hohes Netto-Einkommen sollte via Gehaltsnachweis (zum Beispiel Lohnzettel) dokumentiert werden können
    • Wir empfehlen mindestens 1.100 Euro netto/monatlich bei schufa-freien Ratenkrediten und mindestens 700 Euro bei Minikrediten. Da ein Antrag beim Online-Kredit ohne Schufa seriöserweise immer ohne Vorkosten abläuft (und ohne Info an die Schufa), sollten Sie aber speziell bei Kleinkrediten auch knapp darunter gute Karten haben, wenn Ihre sonstigen Werte in Ordnung sind.
    • Falls Sie nennenswerte Nebeneinkünfte erzielen, sollten Sie diese unbedingt im Antrag anführen, da diese Ihr Einkommen erhöhen. Nebeneinkünfte müssen allerdings auch nachgewiesen werden können.
    • Viele Online-Banken legen auch auf die Höhe der regelmäßigen Ausgaben Hier sollte ein möglichst niedriger, aber realistischer, Wert eingetragen werden.
    • Wer kein Einkommen erzielt, Freiberufler ist oder noch studiert, ist bestens beraten, einen bonitätsstarken Mitantragssteller im Kreditantrag anzuführen. Generell steigen die Chancen stark, wenn dem Kreditgeber eine zusätzliche Person als Sicherheit zur Verfügung gestellt wird.
    • Normalerweise sind Online-Kredite ohne Schufa aus dem Internet „zur freien Verwendung“ vorgesehen. Fallweise kann es aussichtsreicher sein, einen zweckgebundenen (z.B. Umschuldung oder Auto) Kredit trotz Schufa aufzunehmen, da diesem im Zweifelsfall eher zugestimmt wird.

    (Info für Webmaster: Unsere Infografik mit Facts zur Schufa AG sowie zu Zahlungsausfällen in Deutschland kann gerne auf Ihrer Website kostenlos übernommen werden. Jedoch bitte mit Backlink auf diese Seite als Quellenangabe)

    Exkurs: Infos zur Schufa bei einem Online-Kredit

    Die Schufa ist die größte Wirtschafts-Auskunftei in Deutschland. Sie speichert Zahlungsdaten von über 66 Millionen Menschen. Verschiedene Firmen (wie Banken, Versicherungen oder Mobilfunkanbieter) geben Personendaten an die Schufa weiter. Auf Basis dessen berechnet die Schufa sozusagen eine Wahrscheinlichkeit („Score-Wert“), die angibt, in welchem Grade Sie für einen Kredit in Frage kommen oder nicht.

    Wenn immer Sie bei einer Bank einen Kreditantrag stellen, wird diese eine Auskunft bei der Schufa einholen, um Ihre „Bonitätswerte“ (eigentlich weiß die Schufa gar nichts über Ihre tatsächliche Bonität; mehr dazu später) zu übermitteln. Das ist verpflichtend. Einen Kredit trotz negativer Schufa gibt es nur via Internet und nicht bei der Filialbank.

    Ein paar grundsätzliche Fakten und Tipps im Zusammenhang mit dem Kredit trotz Schufa:

    • Die Schufa-Werte sagen grundsätzlich nichts über Ihr Vermögen oder Ihre Zahlungsfähigkeit aus. Auch wenn Sie ein paar Mal vergessen haben, Ihre Telefonrechnung zu zahlen, aber Tausende Euro pro Monat verdienen, können Sie theoretisch dort aufscheinen und keinen Bankkredit mehr bekommen.
    • Die Schufa arbeitet mit unterschiedlichen Werten je Sparte. Sie können beispielsweise für Handytarife andere Bonitätswerte attestiert bekommen, als für Kredite oder Versicherungen. Das nennt sich Schufa-Branchenscore.
    • Die Scoring-Klassen der Schufa sind jeweils einem bestimmten Prozentsatz (=Risikoquote) zugeordnet. Schufa Score „A“ sowie „B“ bedeutet, dass Sie beste Chancen für einen Kredit haben (Sie werden für jedes Darlehen am Markt in Frage kommen). Bei den Schufa-Scores „P“, „O“ sowie „N“ spricht man jedoch von „harten Negativmerkmalen“ und Sie werden bei keiner Bank einen Kredit bekommen. Dann müssen Sie sich gezielt nach einem „Online-Kredit trotz Schufa“ umsehen.
    • Obwohl Kreditbanken in Deutschland zu einer Anfrage bei der Schufa verpflichtet sind, trifft die Schufa keine Kreditentscheidungen. Diese machen die Anbieter selbst, auf Basis der Kooperationsdaten (sind als Empfehlungen zu verstehen) von der Schufa.
    • Jede Person hat das Recht, über eine Selbstauskunft bei der Schufa seine eigenen Einträge in Erfahrungen zu bringen. Dies ist auch empfehlenswert, da man so falsche oder veraltete Daten berichtigen kann.

    Generell sind Probleme mit der Schufa nicht immer gerechtfertigt. Auch Verbraucher mit einer guten Zahlungsmoral können theoretisch von negativen Schufa-Einträgen betroffen sein und so bei der Kreditvergabe stark benachteiligt werden. Genau deshalb werden Online-Kredite trotz Schufa (stets ohne Vorkosten beim Antrag) immer beliebter.

    Fragen und Antworten: Kredit mit Schufa FAQ

    Nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema „Kredite trotz Schufa“. Auf Basis unserer Erfahrungen werden diese von Kreditinteressenten mit Schufa-Einträgen besonders häufig gestellt:

    Welcher Unterlagen brauche ich für einen Kredit trotz Schufa?

    Für einen schufa-freien Sofortkredit aus dem Internet sollten Sie allenfalls parat halten:

    • Gehaltsnachweis des letzten bzw. aktuellen Monats, idealerweise über mehrere Monate hinweg
    • Kontodaten einer inländischen Bank
    • Idealerweise aktuelle Kontoauszüge (nicht bei allen Anbietern notwendig)
    • Kopie des Personalausweises oder sonstiger Dokumente zur Identitätsfeststellung

    Welche sonstigen Voraussetzungen muss ich für einen Kredit trotz Schufa erfüllen?

    Folgende Basics sind außerdem für einen seriösen Sofortkredit trotz Schufa notwendig:

    • Volljährigkeit
    • Geregeltes Einkommen in ausreichender Höhe
    • Fester Wohnsitz in Deutschland
    • Keine harten Negativmerkmale (Insolvenz, Haftbefehl etc.)
    • Bei manchen Anbietern: Deutsches Girokonto

    Was weiß die Schufa eigentlich über mich?

    Die Schufa weiß im Detail weniger über Sie, als Sie vermutlich glauben. Im Prinzip beschränkt sich das bei den meisten Negativeinträgen über Infos zum Zahlungsverhalten. Schlecht ist zum Beispiel, wenn Sie mehrmals vergessen haben, diverse Rechnungen einzuzahlen.

    Die Schufa weiß in der Regel weder über die Höhe Ihres Einkommens, noch über Ihre eigentliche Bonität Bescheid. Viel mehr berechnet sie ein Scoring auf Basis Ihres Zahlungsverhaltens und gibt diese als Empfehlungen an die Kreditbanken weiter.

    Was meint man mit Phrasen wie „ohne Schufa“, „trotz Schufa“ oder „schufa-frei“ genau?

    Bei diesen Formulierungen geht es nur auf dem ersten Blick um dasselbe. „Ohne Schufa“ sind Kredite, wenn sie ohne Durchführung einer Schufa-Auskunft passieren. „Trotz Schufa“ heißt nur, dass ein Kredit trotz bestehender Schufa-Einträge gewährt wurde; ob eine Auskunft eingeholt wird oder nicht ist manchmal fraglich und sollte vorab im Detail geklärt werden. „Schufa-frei“ oder „schufaneutral“ sind Kreditanträge, die unabhängig von einer Zusage oder Ablehnung keine Auswirkungen auf Ihren Schufa-Score haben.

    Tipp: Manche Anbieter, vor allem im Kleinkredit-Bereich, überlassen Ihnen sogar die Wahl, ob eine Schufa-Abfrage durchgeführt werden sollte, oder eben nicht. Natürlich sind in diesem Fall die Konditionen bei der Variante „ohne Schufa“ deutlich höher.

    Welche Zinsen sind bei Krediten trotz negativer Schufa üblich?

    Dies hängt sehr stark vom letztlichen Anbieter ab. Grundsätzlich sind Kredite ohne Schufa-Abfrage etwas teurer, da sich die Kreditgeber natürlich zusätzlich absichern müssen, um das Geschäft profitabel zu machen. Dennoch beginnen seriöse Top-Angebote schon bei 3 bis 4 Prozent Jahresverzinsung. Im Kleinkredit- und Mikrokredit-Bereich sind auch Zinsen bis zu 15 Prozent per anno üblich; dennoch können diese Minikredite günstiger und unkomplizierter ausfallen, als ein Ratenkredit trotz Schufa. Wichtig sind immer das Einkommen und die Bonität insgesamt; stimmen diese Werte, so kann man im Internet gute Konditionen auch trotz negativer Schufa erzielen.

    Was kostet ein Kreditantrag? Wie erkenne ich dabei seriöse Anbieter?

    Egal ob „trotz Schufa“ oder beim normalen Ratenkredit: Ein seriöser Kreditantrag im Internet sollte immer ohne Vorkosten ausfallen, also auch im Ablehnungsfall völlig kostenlos sein. Dies ist bei allen mit uns kooperierenden Anbietern der Fall; Sie können also hier ohne Bedenken einen Antrag bei Ihrem persönlichen Top-Anbieter stellen.

    Seriöse Anbieter stehen, neben dem Verzicht auf Vorkosten, vor allem für maximale Transparenz und guten Kundenservice. Sie verzichten auf dubiose Zusatzangebote (z.B. Lebensversicherung zum Kredit trotz Schufa) in Form von Bundle-Angeboten.

    Wie funktioniert die Bonitätsprüfung beim Kredit trotz negativer Schufa?

    Im Rahmen der Bonitätsprüfung bei Online-Krediten ohne Schufa spielt die Auskunftei grundsätzlich keine Rolle. Das kann der Fall sein, weil heimische Kreditvermittler mit Online-Banken aus dem Ausland kooperieren, wo die Schufa einfach keine Rolle spielt.

    Eine Bonitätsprüfung wird freilich trotzdem gemacht. Diese fokussiert sich dann eben auf andere Werte. Exponentiell wichtiger sind die Höhe des regelmäßigen Einkommens sowie die Art des Beschäftigungsverhältnisses (am besten ist natürlich eine Vollzeit-Anstellung, die überdurchschnittlich gut bezahlt wird).

    Bei Kleinkrediten und Minikrediten ohne Schufa gibt es nicht selten eine reduzierte, teilautomatisierte Bonitätsprüfung mit Sofortzusage. Hier wissen Sie schon binnen Stunden oder sogar Minuten, ob Ihr Kreditantrag trotz negativer Schufa bewilligt werden kann.

    Wie lange dauert es bis zur Kreditzusage? Wann habe ich mein Geld beim Kredit trotz Schufa am Girokonto?

    Beim Kredit trotz Schufa sollten Sie 3-5 Werktage einplanen, bis Ihr Antrag bearbeitet und ggf. ausgezahlt wird. Hinzu kommen übliche Fristen einer Banküberweisung. Die Auszahlung erfolgt in aller Regel direkt auf das Girokonto.

    Bei Angeboten die als „Sofortkredit trotz Schufa ohne Bonitätsprüfung“ oder ähnlich beworben werden sollten Sie teilweise äußerst skeptisch sein und die Details des Anbieters beachten. Dennoch gibt es Möglichkeiten, dass Sie einen Kredit trotz negativer Schufa quasi sofort aufs Konto kriegen.

    Eine tatsächliche Sofortauszahlung (oft mit Zusatzkosten) ist beim Mikrokredit trotz Schufa gängig. Hier können Sie sich eine Auszahlung spätestens am nächsten Werktag garantieren lassen.

    Generell gilt: Selbst trotz negativer Schufa werden Online-Kredite meistens schneller bearbeitet und ausgezahlt, als bei konventionellen Filialbanken.

    Hat eine etwaige Ablehnung Auswirkungen auf meine bestehenden Schufa-Scores?

    Nein! Bei Anbietern für einen „Kredit ohne Schufa-Prüfung“ bzw. für einen „schufa-neutralen Kredit“ entstehen keinerlei „Nebenwirkungen“. Natürlich kann auch dann ein Antrag bei strengeren Anbietern abgelehnt werden (zum Beispiel, wenn Ihr Gehalt eher niedrig ist oder Sie bereits zu hohe Schulden haben), allerdings wird dies dann nicht an die Schufa gemeldet. Ihr Kreditantrag ist dann also unverbindlich und definitiv ohne Vorkosten.

    Achtung: Dies gilt nur bei Online-Krediten ohne Schufa. Wenn Sie bei der Hausbank abgelehnt werden und ansonsten noch diverseste andere Online-Anträge bei Kreditbanken gestellt haben, dann kann das sehr wohl fatale Auswirkungen auf Ihre Schufa-Werte haben. Sprich: Anträge bevorzugt bei schufa-neutralen Anbietern machen.

    Der Kredit trotz Schufa bei schlechter Bonität sowie für sonstige „Problemgruppen“

    Wie wir in diesem Text schon feststellen konnten, ist ein Online-Kredit trotz negativer Schufa von einem seriösen Anbieter heutzutage kein Problem mehr, solange sonstige Bonitätswerte und (vor allem) das monatliche Einkommen stimmen.

    Schwierig, aber nicht unmöglich, wird ein Kredit trotz Schufa, wenn Sie die genannten Basics nicht erfüllen können und/oder wenn Sie zu den folgenden „Problemgruppen“ zählen. Dennoch haben wir auch für diese Menschen einige spezifischen Tipps parat, um doch noch zum vielleicht dringend benötigten Kredit trotz negativer Schufa zu kommen.

    Grundsätzlich empfehlen wir allen Menschen aus einer dieser „Problemgruppen“ bzw. ohne Einkommen die Nennung eines Mitantragstellers. Dies ist dann (idealerweise) eine bonitätsstarke Person, die ebenfalls für die Rückzahlung der Kreditsumme haftet und die Chancen auf eine positive Zusage in diesem Fall enorm erhöht.

    Kredit trotz Schufa für Selbständige und Freiberufler

    Unternehmer sind bei der Kreditvergabe leider ohnehin stark benachteiligt und werden nicht selten von Vorneherein einfach abgelehnt, auch wenn die Umsatzzahlen stimmen. Noch schwieriger wird es, als Unternehmer mit Schufa-Eintrag ein Darlehen bewilligt zu bekommen.

    Doch im Internet haben sich einige wenige Spezialanbieter etabliert, die auch Selbständigen einen Kredit trotz negativer Schufa gewähren. Parat halten sollten Sie dann wenigstens einen aktuellen Steuerbescheid sowie den Nachweis über möglichst regelmäßige Erlöse in ausreichender Höhe.

    Wichtig: Bei solchen Krediten ohne Schufa für Selbständige variieren die angebotenen Zinssätze extrem stark und nicht alle sind wirtschaftlich. Bitte denken Sie auch hier wie ein Unternehmer und nehmen Sie alle Angebote gezielt unter die Lupe. Stellen Sie (bei unseren Kooperationspartnern immer kostenlos) bei jenem Anbieter mit den günstigsten Konditionen für Ihre Anforderungen einen Online-Kreditantrag.

    Tipps für Studenten und Schüler mit Schufa

    Studierende kommen nur für einen Kredit trotz Schufa in Frage, wenn Sie ein regelmäßiges Einkommen erzielen. Dies kann beispielsweise aus einem klassischen Studentenjob lukriert werden, andere Studis setzen gleich auf eine Teilzeit- oder gar Vollzeit-Anstellung.

    Wird kein ausreichend hohes Einkommen erzielt, geht es trotz Schufa nur via Mitantragsteller. Wir empfehlen Studenten und Schülern mit Schufa-Einträgen, die dringend Geld brauchen, sich auch über andere Finanzierungsformen (Eltern, geförderte Studentenkredite, Stipendien etc.) zu informieren. Studierende haben dabei oft einige Vorteile und Privilegien, die solche Finanzierungs-Sonderformen für sie günstiger machen, als für „normale“ Personen.

    Tipps für Hausfrauen für einen Kredit trotz Schufa

    Hausfrauen erzielen in der Regel entweder kein eigenes, oder nur ein mäßig hohes Nebeneinkommen. Für einen Kredit trotz Schufa hat man dann umso schlechtere Karten.

    Wir empfehlen Hausfrauen mit negativer Schufa nur in wirklich dringenden Fällen ein schufa-freies Darlehen aufzunehmen, da dieses oft mit größeren Kosten verbunden ist. Interessant könnte jedoch ein Minikredit alias Mikrokredit ohne Schufa zur Überbrückung von Zahlungsengpässen oder zur Anschaffung bzw. Reparatur von Haushaltsgeräten sein. Diese Kurzzeitkredite sind eine moderne Online-Variante (ohne Schufa-Auskunft) des Hausfrauenkredits mit reduzierter Bonitätsprüfung.

    Exkurs: Der Mitantragsteller beim Kredit trotz negativer Schufa

    Viele Kreditanbieter bieten Verbrauchern die Möglichkeit, einen zusätzlichen Antragsteller im Online-Formular für den Kredit trotz Schufa zu nennen. Dieser ist als zusätzliche Sicherheit zu verstehen und haftet genauso für die Rückzahlung der Raten, wie der Hauptkreditnehmer selbst.

    Oft ist der Mitantragsteller ein Ehepartner oder ein naher Verwandter. Grundsätzlich können Sie aber auch jede andere Person als Mitantragsteller nennen, so lange diese einwilligt. Ein Mitantragsteller sollte in jedem Fall ein eigenes, regelmäßiges Einkommen haben; da natürlich nur dann die Sicherheit erhöht wird.

    Ein Mitantragsteller ist übrigens nicht das gleiche, wie ein Kreditbürge. Bei einer Bürgschaft muss der Bürge nur dann zahlen, wenn der Kreditnehmer nicht mehr zahlungsfähig ist. Auf das Vermögen des Mitantragstellers kann der Kreditgeber aber quasi jederzeit zutreffen. Sprich: Ein Bürge ist auch eine zusätzliche Absicherung, aber ein Mitantragsteller mit Top-Bonität ist die sicherste Wahl beim Kredit trotz negativer Schufa.

    Zusammenfassung – So klappt’s mit dem Online-Darlehen trotz Schufa-Einträgen:

    Die Schufa hat im Ausland keinerlei Bedeutung und im Internet erhalten Sie somit Ihren Wunschkredit. Anstelle der Schufa-Werte werden bei der Bonitätsprüfung dann eben andere Faktoren verstärkt berücksichtig. Für einen günstigen Kredit mit negativer Schufa müssen Sie daher folgende Faktoren sicherstellen:

    • Ein festes Einkommen (ist der wichtigste Faktor!), idealerweise aus einer Anstellung
    • Volljährigkeit und fester Wohnsitz in Deutschland
    • Keine sonstigen „Negativmerkmale“ wie Überschuldung oder Insolvenz
    • Idealerweise haben Sie Einkommensnachweise, Kontoauszüge sowie sonstige Sicherheiten (Lebensversicherungspolizze etc.) parat

    Bei bestehendem Schufa-Eintrag (zum Beispiel, weil man einige Rechnungen zu spät gezahlt hat) ist der „Kredit trotz Schufa“ nicht selten die einzige Möglichkeit für eine dringende Finanzspritze. Obwohl es auch Angebote mit sehr hohen Zinsen gibt, kann man via Online-Kreditvergleich auch für Kredite trotz Schufa enorm günstige Konditionen erzielen. Sehr wichtig ist immer ein ausreichendes Einkommen in ordentlicher Höhe. Wer ein solches nicht nachweisen kann, sollte einen bonitätsstarken Mitantragsteller für einen Kredit trotz negativer Schufa zu Rate ziehen.

    Fazit zum Kredit trotz Schufa: Ein Kredit trotz negativer Schufa aus dem Internet ist besser, als sein Ruf es gemeinhin vermuten lässt. Dies gilt allerdings nur für seriöse Anbieter. Bei den von uns verglichenen Angeboten ist ein Kreditantrag immer „ohne Vorkosten“, also für Sie vollkommen kostenlos. Effektive Jahreszinsen beim schufa-freien Kredit beginnen bei 3 bis 4 Prozent und sind somit durchaus konkurrenzfähig.

    Kreditkarten ohne Schufa

    Kreditkarten ohne Schufa im Vergleich 2017

    Prepaid-Kreditkarten ohne Schufa-Auskunft Vergleich

    *Für die VIABUY-Kartenausstellung wird eine einmalige Gebühr von 89,70€ erhoben. Die Personalisierung der geprägten Kreditkarte in Schwarz oder Gold ist dabei inkludiert. Dafür entfällt die Jahresgebühr für die ersten 3 Jahre >> weitere Infos

    Kreditkarten ohne Schufa und mit Pfändungsschutz (P-Konto)

    *117€/Jahr nur im ersten Jahr, danach 78€/Jahr

    Wo erhalte ich eine Kreditkarte trotz negativem Schufa-Eintrag?

    Eine Kreditkarte ist ein sehr praktisches Zahlungsmittel, welches das Leben auf vielfältige Weise erleichtern kann. Sie ermöglicht eine größere Flexibilität im In- sowie Ausland. Gelegentlich ist sie sogar erforderlich, was am Beispiel einer Anmietung eines Mietwagens im Urlaub (Stichwort: Kreditkarten Mietwagenkaution) deutlich wird.

    Banken geben herkömmliche Kreditkarten allerdings nur heraus, wenn sie sich hinreichend über die Bonität ihres Kunden absichern können. Die Finanzinstitute möchten so das Risiko einer Zahlungsunfähigkeit reduzieren. Ist kein hinreichender Einkommensnachweis vorhanden oder es besteht ein negativer Eintrag bei der Schufa, wird der Antrag zur Kreditkartenerstellung meist abgelehnt. Inzwischen bieten einige Kreditkartenanbieter jedoch auch Kreditkarten ohne vorherige Auskunft bei der Schufa an, sodass ein größerer Personenkreis von diesem praktischen Zahlungsmittel profitieren kann. Teilweise sind diese sogar als gebührenfreie bzw. kostenlose Kreditkarten erhältlich.

    Was ist die Schufa Auskunft?

    Schufa ist das Kürzel für “Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Die SCHUFA Holding AG ist eine Gemeinschaftseinrichtung von diversen Unternehmen, die ihren Kunden für Waren oder Geld Kredite gewähren. Zu den Geschäftspartnern zählen daher Finanzinstitute, Händler, Inkassounternehmen sowie Telekommunikationsanbieter.

    Mithilfe eines speziellen Schufa-Scoring versucht die Schufa aus den Informationen ihrer Geschäftspartner die Kreditwürdigkeit von Personen herzuleiten. Dieses Scoring erfolgt unter Einsatz eines statistisch-mathematischen Analyseverfahrens, welches einen Wert zwischen 0 und 100 ermitteln kann. Personen, über die niemals negative Informationen hinsichtlich versäumter Zahlungsverpflichtungen gesammelt worden sind, tauchen in den Listen nicht mit einem Scoringwert auf.

    Wer sich unsicher ist, ob ein negativer Eintrag bei der Schufa über die eigene Person vorhanden ist, kann seit dem Jahr 2010 bei der Schufa eine kostenlose Auskunft über seine gespeicherten Daten beantragen.

    Für wen ist eine Kreditkarte ohne Schufa-Auskunft gedacht?

    Die schufafreien Kreditkarten sind hervorragend für alle Personen geeignet, die über einen negativen Schufaeintrag verfügen und bei der Bank keine reguläre Kreditkarte erhalten. Dieser Negativeintrag kann schneller passieren als manche Personen denken. Ein starker Verzug der Ratenzahlung, Karten- oder Kontenmissbrauch, geplatzte Schecks, Mahnbescheide, Privatinsolvenz oder ein Vollstreckungsbescheid können dazu führen. Entscheidend ist hierbei auch die Höhe des Geldbetrages, um den es bei der Angelegenheit geht. Der negative Eintrag verbleibt mindestens für einen Zeitraum von drei Jahren, sofern die Schulden größtenteils getilgt worden sind.

    Doch auch für andere Personengruppen sind Kreditkarten ohne Schufa-Abfrage interessant. Wer seine Finanzen gern streng unter Kontrolle halten möchte, profitiert ebenfalls von diesen Karten. Außerdem sind einige dieser Kreditkarten hervorragend für Studenten, Schüler oder Auszubildende geeignet, da diese bereits ab dem 12. Lebensjahr herausgegeben werden und keinen Einkommensnachweis erfordern. Zur Beantragung der schufafreien Prepaid-Kreditkarten wird häufig das Verfahren Postident angewendet, bei dem ein Postangestellter den Personalausweis einsieht und eine Unterschrift verlangt.

    VIABUY Prepaid MasterCard

    Mit VIABUY gibt es eine Prepaid MasterCard, die einer regulären Kreditkarte täuschend ähnlich sieht. Sie funktioniert auf Guthabenbasis, weshalb keine Schufa-Abfrage notwendig ist. Problemlos wird sie von Autovermietungen und Hotels akzeptiert, wenn mit ihr die Kaution hinterlegt werden soll. Selbstverständlich können Karteninhaber mit ihr ebenfalls am Geldautomaten Bargeld beziehen und mit ihr bargeldlos an MasterCard-Akzeptanzstellen bezahlen. Für eine Beantragung dieser Prepaid-Kreditkarte ist ein Mindestalter von 18. Jahren erforderlich. Doch wer dies noch nicht erreicht hat, muss auf die Karte nicht verzichten. So kann ein Erziehungsberechtigter die VIABUY Prepaid MasterCard auf seinen Namen bestellen oder zu seiner eigenen Hauptkarte eine Partnerkarte kostenfrei beantragen.

      Eigenschaften der VIABUY Prepaid MasterCard

  • MasterCard Hologramm und Hochprägung vorhanden
  • Jahresgebühr ab dem 4. Beitragsjahr 29,90 Euro
  • gebührenfreie Inlands- und SEPA-Aufladungen
  • gebührenfrei in Euro bezahlen
  • Testsieger in unterschiedlichen Kreditkartenvergleichen
  • Gebühren für einen Bargeldbezug Geldautomat betragen 5,00 Euro
  • kostenfreie Partnerkarte
  • Von der Landesbank Berlin gibt es eine LBB Prepaid Visa Card, die schufafrei ist und keiner Bonitätsprüfung bedarf. Sie gewährt keinen eigentlichen Kreditrahmen, sondern der Karteninhaber muss die Karte mit einem selbstbestimmten Guthaben aufladen. Über dieses Guthaben kann anschließend frei verfügt werden, wie es bei einer herkömmlichen Kreditkarte möglich ist. Bereits Personen ab dem 12. Lebensjahr können diese Prepaidkarte zum bargeldlosen Bezahlen nutzen und von 24 Millionen Akzeptanzstellen weltweit profitieren.

      Eigenschaften der LBB Visa-Karte Prepaid im Überblick

  • 2 % Guthabenverzinsung
  • kostenlose Aufladung
  • 24-Stunden-Hotline bei Problemen
  • kein Aufladelimit
  • jederzeit kündbar
  • 3 % Rabatt auf Buchen über den Reise-Buchungs-Service
  • Layout der Karte frei wählbar
  • 39 Euro Jahresgebühr
  • keine Versicherungen inkludiert
  • Auszahlung von Bargeld im Ausland kostenfrei im Inland 5 Euro
  • Wirecard Bank Prepaid Trio

    Das Prepaid Trio der Wirecard Bank präsentiert sich als ein Komplettpaket aus drei Angeboten: eine Girocard / Mastercard, ein Girokonto und eine Visa Prepaidkreditkarte. Da die Kreditkarte auf Guthabenbasis funktioniert, sind keine Bonitätsprüfung und keine Schufa-Abfrage notwendig. Jegliche Zahlungseingänge und Ausgänge lassen sich bequem über die internetbasierte Führung des Kontos überwachen.

      Eigenschaften von Wirecard Bank Prepaid Trio im Überblick
    • Kontoführungsgebühr 9,90 Euro
    • Jahresgebühr 39 Euro, entfällt im folgenden Jahr
    • 32 Millionen Akzeptanzstellen weltweit
    • kein Tageslimit im Rahmen des aufgeladenen Guthabens
    • Gebühren für Geldautomaten von Fremdbanken im Inland mindestens 5,00 Euro aber keine prozentuale Gebühr
    • Gebühren für Geldautomaten von Fremdbanken im Ausland mindestens 5,00 Euro aber keine prozentuale Gebühr

    ADAC ClubmobilKarte (Prepaid)

    Die ADAC Clubmobil Karte gehört zu den Prepaidkarten und kann ohne Schufabfrage oder Bonitätsprüfung ab dem 18. Lebensjahr beantragt werden. Sie funktioniert somit auf Guthabenbasis. Der Karteninhaber profitiert zusätzlich von einem umfangreichen Bonusprogramm, zudem beispielsweise ein kleiner Rabatt auf Tankstellenumsätze gehört, wenn das Tanken bei Shell erfolgte. Außerdem gehören zur Kreditkarte des Automobilklubs Sonderkonditionen auf weitere Dienstleistungen des ADAC.

      Eigenschaften der ADAC ClubmobilKarte im Überblick

  • ADAC Clubmitgliedschaft erforderlich
  • Jahresgebühr 29 Euro
  • Wahl zwischen Visa-Karte und MasterCard
  • keine Versicherungen inklusive
  • Guthabenverzinsung beträgt 0,50% jährlich
  • Auslandseinsatz kostenlos innerhalb Europas; 1 % außerhalb Europas
  • Bargeldabhebungen am Geldautomaten betragen 2.50 Euro im Inland
  • Bargeldabhebungen am Geldautomaten sind kostenlos im Ausland
  • Kreditkarten ohne Schufaauskunft mit Pfändungsschutz

    Global-Konto Premium Kreditkarte (P-Konto)

    Vom Studenten bis zum Rentner kann jeder sich erfolgreich für das Angebot Global-Konto Premium mit Prepaid MasterCard entscheiden. Die Beantragung erfolgt ohne Schufa-Prüfung, da die Kreditkarte auf Guthabenbasis funktioniert. Sie ist verbunden mit einem Privatkonto oder gewerblichen Konto, was aus Sicherheitsgründen keinen Kontostand höher als 10.000 Euro aufweisen darf.

    Bei Bedarf ist auch ein P-Konto möglich, sodass ein Pfändungsschutz für einen gesetzlich festgelegten Maximalbetrag auf dem Konto besteht. Problemlos lassen sich Zahlungen mit der Kreditkarte weltweit bargeldlos tätigen. Abhebungen am Bankautomaten sind selbstverständlich möglich.

      Eigenschaften der Global-Konto Premium Prepaid MasterCard im Überblick:

  • P-Konto optional
  • 68,00 Euro Jahresgebühr
  • Onlinebanking mit hohen Sicherheitsstandards
  • SEPA-fähiges Konto mit IBAN und BIC zur Prepaid-Karte
  • 0,00 Euro Auslandseinsatzentgelt bei Kartenzahlung in Fremdwährung
  • keine Kontoführungsgebühr
  • kostenfreie E-Mail-Benachrichtigung bei jeder Transaktion
  • SupremaCard – Kreditkarte ohne Schufa mit Pfändungsschutz

    Die schufafreie Kreditkarte SupremaCard Prepaid MasterCard wird von der Schwäbischen Bank AG herausgegeben. Zu der Kreditkarte, die weltweit zum bargeldlosen Bezahlen genutzt werden kann, erhält der Kunde ein virtuelles Konto inklusive Kontonummer. Dieses kann nicht nur für Kreditkartenzahlungen, sondern auch für Überweisungen verwendet werden.

    Bei Bedarf kann es als Pfändungsschutzkonto zum Einsatz kommen. Die Jahresgebühr beläuft sich auf 79 Euro. Auslandsgebühren und Aufladegebühren entfallen. Innerhalb der Eurozone ist ein Abheben von Bargeld am Automaten ebenfalls kostenfrei.

      Eigenschaften der SupremaCard im Überblick:

  • P-Konto optional
  • Online-Verwaltung des Kontos nach hohen Sicherheitsstandards
  • Jahresgebühr 79 Euro
  • eigene Kontonummer
  • Auslandsentgelt entfällt
  • MeineGirokarte: P-Konto mit Prepaid MasterCard ohne Schufa

    MeineGiroKarte ist eine Prepaid Kreditkarte, die Interessenten ohne Schufa-Prüfung und Einkommensnachweis erhalten. Die Verwaltung des Kontos erfolgt ausschließlich übers Internet. Das Guthaben kann über ein beliebiges Girokonto aufgeladen werden.

    Ein weiteres Plus des Angebots ist, dass das Kartenkonto ebenfalls in ein Pfändungsschutzkonto verwandelt werden kann. Dadurch können auch Schuldner mit einer Kreditkarte weltweit bezahlen.

      Eigenschaften der MeineGiroKarte im Überblick:

  • monatliche Gebühr von 6,50 Euro
  • P-Konto optional
  • Verwaltung online
  • Kartendesign im Wunschmotiv
  • 0,00 Euro Auslandseinsatzentgelt
  • kostenfreie E-Mail-Benachrichtigung bei jeder Transaktion
  • Fazit: Eine gute Möglichkeit für eine Kreditkartenlösung mit negativer Schufa!

    Schufafreie Kreditkarten sind für diverse Personengruppen ein interessantes Angebot. Der Kreditkartenantrag gestaltet sich sehr einfach, da ein negativer Schufa-Eintrag bestehen kann, kein Einkommensnachweis vorliegen muss und keine hinreichende Bonität vorhanden sein muss. Einige Varianten dieser schufafreien Karten sind ferner bereits ab dem 12. Lebensjahr erhältlich.

    Bei diesen schufafreien Kreditkarten muss jedoch berücksichtigt werden, dass es sich um keine herkömmlichen Credit Cards handelt. Sie funktionieren auf Guthabenbasis, sodass für den Kunden keine Verschuldung möglich ist und kein regulärer Kreditrahmen besteht. Die klassischen Funktionen einer Kreditkarte wie das bargeldlose Bezahlen und das Abheben von Bargeld im In- sowie Ausland bleiben erhalten.

    Da diverse Finanzinstitute und Banken inzwischen die Prepaid-Kreditkarten anbieten, lohnt sich ein Vergleich der unterschiedlichen Konditionen. Dadurch kann die richtige Karte für die eigenen Bedürfnisse ausgesucht werden. Diese Kreditkarten werden häufig auch für Arbeitslose, Schüler, Rentner und Studenten ausgegeben.

    Kreditkarten trotz schwacher Bonität: Prepaid-Karten im Vergleich

    komfortabel und flexibel, weltweit akzeptiert

    • Mehr als 50 Kreditkarten im Vergleich
    • Schnell Bonus- und Rabattpakete finden
    • Bequem mit wenigen Eingaben
    • 0€ Gebühr für Euro-Abhebungen
    • 0€ Zinsen bis zu 2 Monate
    • Rückkauf-Garantie

    Ein Angebot der Barclays Bank:

    Barclaycard New Visa

    Eine negative Schufa, fehlende regelmäßige Einkünfte oder der zeitweilige Verlust des Arbeitsplatzes werfen bei den Betroffenen die Frage auf, wie sie dennoch die finanziellen Freiheiten einer Kreditkarte nutzen können. Beim Beantragen einer Kreditkarte führt die Bank eine sogenannte Bonitätsprüfung, also eine Prüfung der Kreditwürdigkeit, durch. Ist diese negativ, scheiden klassische Kreditkarten mit Kreditrahmen aus. Dies kann auch bei Studenten der Fall sein, da diese bisher meistens nur über ein geringes Einkommen verfügen. Erfreulicherweise bieten die Kreditkartenemittenten aber auch für diese Situation eine entsprechende Lösung – eine Prepaid-Kreditkarte. Wählen Sie im Rechner auf Verivox.de die Filteroption „Prepaid-Card“ aus, um Kreditkarten zu verlgeichen, die Sie auch bei schwacher Bonität beantragen können.

    Schwache Bonität? Die Lösung lautet „Kein Kredit“

    Die klassische Kreditkarte, die für einen Verbraucher mit schwacher Bonität leider nicht in Frage kommt, basiert auf einer Rückführung der gestundeten Zahlungen mit einem Zahlungsziel. Die per Unterschrift getätigten Ausgaben werden erst zu einem späteren Zeitpunkt zurückgezahlt, der Kreditkartenemittent gewährt faktisch einen Kredit. Die Kreditwürdigkeit hängt allerdings von der Bonität ab. In bestimmten Fällen, zum Beispiel bei Bezug öffentlicher Leistungen, wird kein Kredit gewährt. Es bedarf also einer Kreditkarte, die keinen Kredit zugrunde legt.

    Die Gebühren bei Kreditkarten

    Welche Gebühren für die Kreditkarte anfallen können.

    Kredite ohne Schufa

    Wenn die Hausbank den Kreditantrag abweist, stehen für Kreditnehmer noch einige Möglichkeiten offen.

    Girokonto ohne Schufa

    So sichern Sie sich ein Girokonto trotz schwacher Schufa-Score oder negativem Schufa-Eintrag.

    Kreditkarten auf Guthabenbasis

    Eine Kreditkarte, die nicht auf einen Verfügungsrahmen, sondern auf eine Guthabenbasis zurückgreift, ist die Lösung – eine sogenannte Guthabenkarte bzw. Prepaid-Karte. Sie funktioniert genauso wie eine Handy-Prepaidkarte. Erst wird ein Guthaben aufgeladen, dann kann die Karte genutzt werden. Solche Kreditkarten unterscheiden sich in den Einsatzmöglichkeiten überhaupt nicht von einer Kreditkarte mit Verfügungsrahmen und können auch ohne ein zugehöriges Girokonto geführt werden. Guthabenkarten bieten beim Einkaufen, sei es im Einzelhandel vor Ort, sei es beim Onlineshopping, im Restaurant oder am Geldautomaten die gleichen finanziellen Freiheiten wie eine klassische Debit-Karte. Sowohl Visa- als auch MasterCard stellen Prepaid-Kreditkarten für verbraucher mit schwacher Bonität zur Verfügung.

    Die Lösung für Hartz IV-Bezieher, Arbeitslose und Studenten

    Wer viele Jahre im Berufsleben stand und sich keine Sorgen um seine Bonität machen musste, nutzte wahrscheinlich auch die Möglichkeiten, welche eine Kreditkarte mit sich brachte. Mit dem Verlust des Arbeitsplatzes, gerade über einen längeren Zeitraum hinweg, schwindet die Bonität bei der Bank und am Ende folgt die Sperre der Karte. Guthabenkarten bieten Arbeitslosen und Hartz IV-Beziehern, aber auch Studenten die Option, auch weiterhin flexibel agieren zu können. Der Kreditkarten-Vergleich auf Verivox.de macht jedoch deutlich, dass es in Bezug auf die jährliche Kreditkartengebühr auch bei Prepaid-Karten erhebliche Preisunterschiede gibt. Mit Hilfe des Vergleichs lässt sich auch in finanziell schwierigen Momenten zumindest im Bereich der Kreditkartengebühr ein signifikanter Betrag einsparen.

    Für jeden Zahlungsanlass optimal vorbereitet. Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der passenden Kreditkarte.

    Источники: http://www.kreditmitsofortzusage.net/sofortkredit-trotz-negativer-schufa, http://www.welche-kreditkarte.info/kreditkarten-ohne-schufa/, http://www.verivox.de/kreditkarten-bei-schwacher-bonitaet/

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here