Start Blog Seite 114

Seriöser kredit trotz negativer schufa

0

Kredit ohne SCHUFA: So erkennen Sie seriöse Anbieter

Autor: FinanceScout24 – Zuletzt aktualisiert am 30.05.2017

Das sollten Sie zum Kredit ohne SCHUFA wissen

Beim Kredit ohne SCHUFA erfolgt keine Abfrage Ihrer SCHUFA-Daten und es wird auch kein Eintrag erzeugt.

  • Höherer Zins als beim klassischen Kredit

    Aufgrund des höheren Bearbeitungsaufwandes sind Aufschläge beim Zinssatz üblich, häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen. Sie verteuern den Kredit zusätzlich.

  • Sicherheiten verbessern den Zinssatz

    Wenn Sie bankübliche Sicherheiten einbringen können, beispielsweise Kapitallebensversicherungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung beleihen, sinkt auch der Zinssatz.

  • Höheres Einkommen – weniger Sicherheiten notwendig

    Wenn Sie über ein geregeltes Einkommen verfügen, möglichst im Angestelltenverhältnis oder im Öffentlichen Dienst, bringen Sie gute Voraussetzungen mit. Je höher das Haushaltseinkommen ist (ggfs. Ehepartner als zweiter Kreditnehmer), desto seltener müssen Sie Sicherheiten leisten.

  • Vorsicht vor unseriösen Anbietern

    Unseriöse Kreditvermittler locken Kunden mit hohen Versprechungen und kassieren ohne erkennbare Gegenleistung für vorab zahlbare „Bearbeitungsgebühren“, „Auslagen“ und Co. Woran Sie diese noch erkennen, erfahren Sie hier.

  • Negative SCHUFA-Einträge können die Chancen auf einen Kredit erheblich mindern. Viele Anbieter haben die Notlage der Betroffenen erkannt und werben für einen „Kredit ohne SCHUFA“. Manche Verbraucher fragen sich jedoch, ob ein Kredit ohne SCHUFA seriös sein kann. Tatsächlich gibt es auf diesem Gebiet besonders viele schwarze Schafe – aber auch etliche vertrauenswürdige Angebote. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

    Kredit ohne SCHUFA: So einfach geht´s

    Daten eingeben. Unverbindliches Kreditangebot erhalten (schufaneutral).

    Unterlagen unterschreiben und an Kredit-Partner senden.

    Kredit-Partner prüft die Kreditunterlagen. Kreditauszahlung.

    Welchen Einfluss hat die SCHUFA?

    Vielfach wird mit einem „Kredit ohne SCHUFA“ oder einem „schufafreien Kredit“ geworben. Das sind Kredite, die ohne Abfrage bei Auskunfteien gewährt werden. Beispielsweise der SCHUFA als größter Organisation. Stattdessen werden Einkommen und ggfs. Sicherheiten bewertet. Negative Einträge sind kein Hinderungsgrund mehr.

    Doch wieso ist die SCHUFA überhaupt relevant bei der Kreditvergabe? Das liegt vor allem daran, weil praktisch jede Bank dieser Organisation angehört und somit die mit Abstand größte private Datensammlung gepflegt wird. Ob Sie Kredite aufgenommen haben, diese ordentlich bedient wurden oder es zu Zahlungsverzögerungen kam, ist hier vermerkt.

    Da die Banken großen Einfluss auf die darin gespeicherten Merkmale haben, verlangen sie von jedem Kunden die Einwilligung in die „SCHUFA-Klausel“. Also die Erlaubnis, Daten über das Vertragsverhältnis zu übermitteln und im Gegenzug auch Informationen von anderen Mitgliedsunternehmen zu bekommen. Das können beispielsweise Versandhäuser sein, aber auch Telekommunikationsunternehmen. Der Kredit ohne SCHUFA ist also ein Kredit, der ohne die Auskunft auskommt und bei welchem auch kein Eintrag in Ihrem Datenbestand vorgenommen wird.

    Der Unterschied zum klassischen Kredit?

    Einer der wesentlichen Unterschiede zum klassischen Kredit liegt im hohen Prüfungsaufwand für die Bank, um Ihre Kreditanfrage zu bearbeiten und einzuordnen. Mit der SCHUFA hätte sie die Möglichkeit, positive als auch negative Merkmale zu erfahren und einschätzen zu können, ob und für welche Summe Sie als Kunde „gut“ sind. Da sie das in diesem Fall nicht kann, beschränkt sie sich vor allem auf die Prüfung von Einkommens- und Vermögensverhältnissen.

    In diesem Zusammenhang ist häufig die Rede von einem „Schweizer Kredit“. Dabei handelt es sich lediglich um einen anderen Begriff – gemeint ist dasselbe. Denn früher waren es vor allem Schweizer Banken, die deutsche Kunden umwarben. Heute finden sich Banken vieler weiterer Länder in diesem Bereich. Das macht es nötig, sich eingehend auch mit den Erfahrungen diesbezüglich zu beschäftigen. Denn „schufafrei“ bedeutet in diesem Sinne, dass die Schweiz zwar ähnliche Auskunfteien hat, diese aber nicht für deutsche Staatsbürger gelten.

    Prüfen Sie regelmäßig Ihren SCHUFA-Eintrag

    In vielen Fällen werden Negativmerkmale, die eigentlich gelöscht sein sollten, zum Hindernis. Überprüfen Sie deshalb regelmäßig, ob erledigte Sachen nach Ablauf der Frist auch tatsächlich gelöscht wurden (3 Kalenderjahre ab Erledigung). Einmal pro Jahr können Sie kostenlos eine Selbstauskunft anfordern.

    In wenigen Schritten zum Kreditantrag?

    Ein häufiges Problem beim Kredit ohne SCHUFA ist der Umstand, dass jeder Vermittler andere Abläufe hat und demnach auch andere Angaben verlangt. Mitunter fehlen dann Informationen auf der einen oder anderen Seite, die direkt zum Ausschluss führen können.

    Doch auch dann, wenn alles scheinbar gut und reibungslos läuft, ist das keine Garantie für einen erfolgreichen Kreditantrag. Es kann vorkommen, dass Ihnen vor der „endgültigen Zusage“ noch diverse Zusatzverträge vorgelegt werden. Der Vermittler begründet das häufig damit, dass zusätzliche „Sicherheiten“ nötig wären und die Bank danach erst eine Auszahlung einleiten kann. In vielen Fällen handelt es sich um Restschuldversicherungen, die relativ teuer sind und nicht in den Zinssatz mit einfließen. Zum anderen suggerieren diese Versicherungspolicen Ihnen Sicherheit bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit. Tatsächlich gelten aber stets andere Versicherungsbedingungen, auch gibt es Ausschlusskriterien und Höchstsätze bei der Kreditsumme. In dem Fall ist es hilfreich, eigene Sicherheiten zu stellen.

    FinanceScout24 führt Sie schrittweise durch die Antragspunkte. Dabei werden Zweck des Kredites und Ihre wichtigsten Wünsche abgefragt, um den richtigen Anbieter zu finden. Anschließend wird geprüft, ob und zu welchen Konditionen ein Kredit ohne SCHUFA möglich wäre. Selbstverständlich vollkommen unverbindlich für Sie.

    Vorzeitige Tilgungsmöglichkeit prüfen

    Die Kündigungsfristen für solche Restschuldversicherungen sind häufig nicht identisch mit der Laufzeit des Kredites. Informieren Sie sich vorab, was mit der Versicherung passiert, wenn Sie vorzeitig den Kredit tilgen wollen.

    Das ist wichtig beim Anbietervergleich

    Wenn Sie sichergehen wollen, dass Ihr Kredit ohne SCHUFA seriös und günstig ist, sollten Sie alle Anbieter sehr genau vergleichen. Notieren Sie sich am besten die folgenden Fragen, noch bevor Sie für den Kredit ohne SCHUFA eine Abfrage starten:

    • Wie hoch ist der effektive Jahreszins als Kreditzins?
    • Fallen weitere Gebühren an, etwa für Vermittlung oder Bearbeitung?
    • Wie hoch sind die Raten?
    • Wie schnell erfolgt die Auszahlung?
    • Wie hoch sind Kreditsumme und Laufzeit minimal und maximal?

    Auf alle Details achten

    Bei normalen Ratenkrediten zählen mittlerweile Ratenpausen, kostenfreie Sondertilgungen und dergleichen zum Standard. Beim Kredit ohne SCHUFA gibt es keine einheitlichen Regeln diesbezüglich. Beachten Sie beim Vergleich, welches Angebot derartige Klauseln beinhaltet und was der Kreditvertrag sonst noch an Verbraucherrechten regelt.

    So erkennen Sie unseriöse Anbieter

    Auch auf diesem Gebiet gilt der Grundsatz: Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, dann gibt es meistens einen Haken. Vollmundige Versprechen sollten Sie bei einem Kredit ohne SCHUFA bereits vor Abfrage skeptisch werden lassen. Als Faustregel gilt, dass ein Kredit ohne SCHUFA nicht seriös ist, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:

    • Es werden keinerlei Sicherheiten verlangt.
    • Eine erfolgsunabhängige Vorab-Gebühr wird fällig (z. B. „Bearbeitungsgebühren“ oder „Erstattung von Auslagen“).
    • Zusätzlich zum Darlehen müssen weitere Verträge abgeschlossen werden (bspw. für eine Versicherung oder eine Vereinsmitgliedschaft bzw. ein Beratungsvertrag, hinter dem keine Erfolgszusage steht).
    • Es werden Blankoüberweisungen oder Gehaltsabtretungen erwartet.
    • Die Weitergabe der Kundendaten zu Werbezwecken wird nicht ausgeschlossen.
    • Die Entgegennahme der Vertragsunterlagen wird per Nachnahme verlangt. Hiermit suggerieren die Vermittler, dass letztlich nur noch eine Unterschrift fehle und eine Auszahlung wahrscheinlich sei.
    • Anstelle eines Kredites erhalten Sie lediglich ein „Finanzierungsangebot“.
    • Zweifelhafte Werbeaussagen, die so formuliert sind, als sei die Kreditauszahlung nur noch Formsache oder vom Vermittler in irgendeiner Form zu beeinflussen.

    Mögliche Risiken für Sie als Verbraucher

    Zunächst erfüllt die Datenbank der SCHUFA eine Art Kontrollfunktion. Auch wenn es Ihnen auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist, so schützt der fortlaufende Datenaustausch Sie und Ihre Existenz am Meisten. Denn Negativmerkmale entstehen nicht durch Zufall. Sie werden eingetragen, wenn Sie dauernd mit Ratenzahlungen im Rückstand liegen und die Bank den Kredit kündigt. Banken und andere Unternehmen müssen jedoch klare Fristen einhalten. Erst dann dürfen sie Informationen an Auskunfteien weitergeben.

    Beispielsweise werden rechtsgültige Gerichtsurteile, wo es beispielsweise um Darlehen ging oder andere Zahlungsverpflichtungen, im Normalfall der SCHUFA gemeldet. Unabhängig davon, ob Sie die Forderung mittlerweile oder unmittelbar danach beglichen haben. Darunter auch Vollstreckungsbescheide vom Mahngericht– diese werden erlassen, wenn Sie keinen Einspruch auf den vorherigen Mahnbescheid erheben. Doch bis es so weit kommt, vergeht in der Regel Zeit und damit auch Zeit, in der Sie sich mit der Bank oder dem Gläubiger einigen können. Es empfiehlt sich deshalb, rechtzeitig das Gespräch zu suchen und beispielsweise eine Umschuldung zu beantragen.

    Was bedeutet das also für Sie? Es heißt, dass Sie zwar möglicherweise „so gerade eben“ noch Ihre Verbindlichkeiten erfüllen können. Und zwar so, dass in der SCHUFA noch nichts Negatives vermerkt wurde. Aber dennoch können Sie überschuldet sein oder leben in dem ständigen Risiko, durch nur einen Zahlungsausfall (Arbeitgeber geht in Insolvenz, Kunden zahlen nicht, etc.) die Kündigung der Kredite in Kauf zu nehmen. Der Versuch, die alten Verbindlichkeiten mit einem neuen Kredit (ohne SCHUFA) abzulösen, verändert an der Gesamtsituation nämlich wenig. Zudem werden solche Kredite aufgrund des hohen Verwaltungsaufwandes häufig mit höheren Zinsaufschlägen ausgegeben.

    Wann macht der Kredit ohne SCHUFA Sinn?

    Nicht selten finden sich zum Kredit ohne SCHUFA Erfahrungen im Internet, die vom Ablauf und von möglichen Problemen berichten. Doch tatsächlich ist es fraglich, ob diese Erfahrungen überhaupt echt sind oder nur die Meinung jener darstellen, deren Kreditanfrage abgelehnt wurde. Denn mehrere Studien haben belegt, dass gerade fehlende Unterlagen und die Missachtung der Bedingungen die zwei wesentlichen Ausschlusskriterien beim Schweizer Kredit darstellen. Doch genau diese Gründe sind ja auch bei „normalen“ Bankkrediten unumgänglich, selbst bei Kleinkrediten gibt es identische Bedingungen zu erfüllen.

    Seriöse Kredite ohne SCHUFA? Das hängt nicht zuletzt davon ab, wie Sie an die Sache rangehen und welche Voraussetzungen Sie selbst mitbringen. Sind Sie finanziell solide und wollen, fernab der SCHUFA, eine Finanzierung stemmen? Dann kann dieser Kredit sinnvoll sein, weil dann auch Zinssatz und Laufzeit im angemessenen Rahmen liegen. Können Sie Ihre Kredite durch Sicherheiten oder Bürgschaften absichern? Auch dann ist das eine Alternative. Geht es Ihnen allerdings darum, alte oder vielleicht notleidende Kredite abzulösen, dann kann davon nur abgeraten werden. Denn damit reduzieren Sie zwar die Anzahl der Gläubiger (Banken), verteuern aber womöglich die ganze Sache und machen sich dadurch noch stärker abhängig.

    Die wesentlichen Vor- und Nachteile

    Selbst wenn ein Kredit ohne SCHUFA seriös ist, bringt er neben seinen Vorzügen auch immer Nachteile und Risiken mit sich. Bevor Sie also zum Kredit ohne SCHUFA eine Abfrage starten, sollten Sie folgende Aspekte bedenken:

    Wie die Auflistung deutlich macht, gibt es Punkte die für einen Kredit ohne SCHUFA sprechen und Punkte die dagegen sprechen. Wenn Sie ohnehin über ein hohes Einkommen verfügen und noch Altlasten bei der SCHUFA haben (Negativmerkmale), sind gute Angebote nicht unüblich. Denn selbst erledigte Sachen stehen in der SCHUFA noch drei volle Kalenderjahre nach vollständiger Rückzahlung. Und so lange blockieren diese auch Ihre Kreditwürdigkeit, unabhängig vom hohen Einkommen.

    Auch bei laufenden Finanzierungen, wie der Immobilienfinanzierung, kann die Sache Sinn ergeben. Indem der Kredit auf ein separates Konto bei einer anderen Bank ausgezahlt wird, ergibt sich für Ihre Hausbank keine neue Situation.

    Allerdings birgt diese Form der Kreditaufnahme das Risiko, den Überblick über die eigenen Verbindlichkeiten und sonstigen Verpflichtungen zu verlieren. Auch wenn in der Praxis häufig nur niedrige Kreditsummen gewährt werden, können die Zinsverpflichtungen ein Risiko darstellen. Denn übliche Standards, wie etwa kostenfreie Sondertilgungen, sind hier unüblich und gar nicht vorgesehen. Abgesehen davon, dass der Weg bis zur tatsächlichen Auszahlung steinig sein kann.

    Ein seriöser Kredit ohne SCHUFA, also ohne vorherige „Bearbeitungsgebühren“ und sonstige Vorleistungen, ist für den Laien nur schwer auszumachen. Zu sehr versuchen die Vermittler, mit den Gefühlen und Ängsten der Kreditsuchenden zu spielen und leere Versprechungen zu machen. Woran Sie unseriöse Anbieter erkennen, lesen Sie hier.

    Was tun, wenn der Kreditantrag abgelehnt wurde?

    Nicht alle Kreditanträge für einen Kredit ohne SCHUFA führen tatsächlich zu einer Auszahlung. Es kursieren teilweise Annahmequoten von nur 10 bis 15 Prozent. Doch solche Zahlen sollte man kritisch hinterfragen, denn es werden dazu keine Hintergründe genannt (zu Einkommens- und Vermögensverhältnissen). Es ist also schwierig, die wahren Gründe für die Ablehnung auszumachen. Tatsächlich dürfte es, wie bei klassischen Bankkrediten auch, an fehlenden oder mangelnden Unterlagen oder Voraussetzungen liegen. Schließlich führt die Anfrage zu keinen negativen Auswirkungen, sie kann also beliebig oft und unvorbereitet gestartet werden.

    Hilfe annehmen und Alternativen suchen

    In vielen Städten gibt es kommunale Schuldnerberatungen oder Vereine, die gemeinnützig sind und von Verbänden getragen werden. In einem persönlichen Gespräch werden alle Karten auf den Tisch gelegt und Alternativen erläutert. Im Vordergrund steht die Entschuldung, und zwar so, dass ein relativ normales Leben dennoch möglich ist. Die Kosten sind häufig niedrig, nicht selten arbeiten versierte Rechtsanwälte in diesen Teams mit und geben wertvolle Ratschläge.

    Wichtige Fragen und Antworten

    Können Arbeitslose einen Kredit ohne SCHUFA erhalten?

    Ein Kredit ohne SCHUFA für Arbeitslose ist in der Regel nicht möglich. Seriöse Anbieter verlangen Sicherheiten in Form eines Einkommensnachweises, auch wenn sie auf die Informationen von der Auskunftsstelle verzichten. Anbieter, die trotz allem einen Kredit ohne SCHUFA für Arbeitslose im Programm haben, verlangen meist extrem hohe Zinsen und Gebühren als Risikoausgleich. Oftmals fordern sie auch einen zusätzlichen Bürgen, was jedoch häufig erst nach der Abfrage erkennbar wird.

    Alternative zu einem Kredit ohne Schufa für Arbeitslose kann tatsächlich die Bürgschaft einer weiteren Person sein, aber auch das Beleihen von Wertgegenständen im Pfandhaus oder ein Darlehen von privat. In jedem Fall sollten sich Arbeitslose in Anbetracht ihrer Situation jedoch fragen, ob sie sich wirklich einer zusätzlichen finanziellen Belastung aussetzen wollen.

    Ist der Kredit ohne SCHUFA geeignet für Selbständige?

    Freiberufler und Selbstständige haben es bei der Kreditsuche bereits unter normalen Bedingungen äußerst schwer. Einen Kredit ohne SCHUFA zu bekommen, ist für Selbständige fast ausschließlich in Form eines Darlehens von privat möglich. Denn ohne einen solventen Bürgen (besser noch Mitantragssteller) oder ohne eine hohe Sachsicherheit zu verpfänden, wird ein Kredit ohne SCHUFA fast nie bewilligt. Ausnahmen von dieser “Regel” werden nur für Ärzte und Juristen gemacht. Ihr Einkommen gilt als beinahe so sicher, wie das Einkommen aus abhängiger Beschäftigung.

    Trotzdem gibt es Banken, die Kredite trotz negativem Schufa-Eintrag anbieten. Hier sind die Informationen der Auskunftsstelle nur zweitrangig – in erster Linie zählt die wirtschaftliche Gesamtsituation. Diese Form des Darlehens ist häufig ein günstiger Kredit für Selbständige, da die Zinsen verhältnismäßig niedrig ausfallen. Möchten Sie sich also als Freiberufler, Gewerbetreibender etc. Geld leihen, suchen Sie nicht nach einem „Kredit ohne Schufa für Selbständige“, sondern nach einem Kredit trotz Schufa.

    Welche Daten speichert die SCHUFA genau?

    Die SCHUFA speichert nur jene Daten, die unbestritten sind und von Unternehmen kommen, die ein „berechtigtes Interesse“ nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben. Gespeichert werden folgende Daten: persönliche Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift), Informationen zur Laufzeit von Krediten und etwaigen Zahlungsausfällen, ggf. Sondertilgungen für einen Kredit, Vertragslaufzeiten etc. von Handy-, Leasing- oder Ratenzahlungsverträgen sowie Informationen über angemahnte Forderungen. Lesen Sie hier mehr darüber.

    Gibt es Möglichkeiten, seinen SCHUFA-Wert zu verbessern?

    Die bei den Auskunfteien gespeicherten Daten bilden eine wichtige Grundlage für die Beurteilung der Bonität. Damit gegebenfalls ein normaler Ratenkredit für Sie in Frage kommt und Sie möglichst gute Kreditzinsen erhalten, können Sie einiges tun: 7 Tipps zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit.

    Inhaltsverzeichnis

    Lesen Sie mehr dazu

    SCHUFA-Score und SCHUFA-Eintrag

    7 Tipps zur Verbesserung der Kreditwürdigkeit

    Vielen Dank!

    Ihre Frage wird nun von uns geprüft und in Kürze veröffentlicht.

    Sie erhalten automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn einer unserer Experten darauf geantwortet hat.

    Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel veröffentlicht. Seien Sie der Erste, der unsere Experten fragt!

    Über FinanceScout24

    Über FinanceScout24
    Folgen Sie uns

    Europaweit der größte Online-Automarkt

    Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien

    Kredit ohne Schufa: Seriöse Anbieter im Vergleich

    „Kredit auch bei bestehenden Darlehen“, „Kredit auch bei schlechter Auskunft“, so oder ähnlich lauteten die Anzeigen in den Printmedien in früheren Jahren. Zu damaliger Zeit haftete diesen Angeboten der Stallgeruch des Unseriösen an. Kreditvermittler versprachen Hilfe auch bei „schwierigsten Fällen“. Tatsächlich gibt es heute Kredite ohne Schufa, die als durchaus seriös einzustufen sind.

    Kredit ohne Schufa Prüfung: Test und Vergleich

    Welche Bank bzw. welchen Kreditvermittler sollten Sie wählen? Hier zeigen wir Ihnen fünf seriöse Anbieter mit kostenloser Anfrage ohne Vorkosten. Erfahrungen zeigen, dass es sich durchaus lohnen kann, bei mehreren Anbietern eine Kreditauskunft einzuholen, um so das beste Angebot auswählen zu können.

    Kreditvergleich ohne Schufa – Bitte für weitere Informationen auf das Logo des jeweiligen Anbieters klicken.

    Variable und gebührenfreie Sonderzahlungen.

    Vorzeitige Rückzahlung jederzeit.

    Auch bei Restschuldbefreiung.

    Schnelle Bearbeitung und Zusage – Eilkredit auch am Wochenende.

    Streng vertraulich und diskret: Hausbank und Arbeitgeber erfahen nichts.

    Einkommen von 1.150€ notwendig.

    Bon-Kredit vermittelt seit über 45 Jahren Sofortkredite ohne Schufa, freundlicher und schneller Service.

    Bargeld kommt per Sofortüberweisung auf das Bankkonto.

    Streng vertraulich und diskret: Hausbank und Arbeitgeber erfahren nichts.

    Auch Immobilienfinanzierung trotz Bonitätsproblemen möglich.

    Sofortzusage und Sofortauszahlung (24 Stunden).

    Garantiert: Kreditvergleich ohne Schufa-Auswirkung.

    Kredit trotz schlechtem Schufa-Score bei deutschen Banken zu niedrigen Zinsen möglich.

    Schufa wird geprüft, ein Kredit kann auch trotz negativer Einträge und niedrigem Schufa-Score vergeben werden.

    Auch für Selbständige geeignet.

    Stark standardisiertes Verfahren mit guter Erfolgsaussicht: Immer 40 Monate Laufzeit, 12% Effektivzins und nur zwei Kredithöhen zur Auswahl.

    * Sollzinssatz von 4,83% – 15,49% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% bis maximal 15,99% , Nettokreditbetrag: 1.000 – 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate

    Rep. Bsp: Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 8,29%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate, Monatliche Rate: 175,29 Euro, Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 Euro, Gesamtrückzahlung (inklusive aller Gebühren): 12.620,68 Euro.

    Seriöse Kredite für Menschen ohne Schufa-Probleme finden Sie hier in unserem Kreditvergleich.

    Was ist der Kredit ohne Schufa Auskunft?

    Schweizer Kredit

    Dabei gilt jedoch, dass die Schufa eine rein deutsche Einrichtung ist. In der Schweiz ist eine solche Institution völlig unbekannt. Deshalb sind Kredite ohne Schufa auch als Schweizer Kredit bekannt. Geldgeber bei einem Privatkredit ohne Schufa Abfrage sind daher oft Finanzdienstleister aus der Schweiz, die von deutschen Kreditvermittlern angeboten werden. Die Finanzdienstleister aus der Schweiz (Angebote aus Ländern wie Liechtenstein, Luxemburg, Holland und Polen sind eher selten) agieren nach dortigem Recht, verzichten also auf eine Anfrage bei der Schufa. Es kommt also durch die Anfrage nach einem Auslandskredit auch zu keinem Schufa Eintrag.

    Wer erhält einen Kredit trotz negativer Schufa?

    Der Gedanke liegt natürlich nahe, dass jeder, der in Deutschland aufgrund negativer Schufa-Merkmale von einer Bank abgelehnt wird, sich über einen Schweizer Kredit finanzieren kann. Diese Annahme ist theoretisch korrekt, allerdings arbeiten die Schweizer Auslandsbanken auch nach betriebswirtschaftlichen Kriterien. Dazu zählt auch die Berücksichtigung des Kreditausfallrisikos. Antragsteller müssen daher bei einem schufafreien Kredit auch Auflagen erfüllen. Dazu zählen diese Voraussetzungen:

    • Antragsteller muss volljährig sein.
    • Der Wohnsitz muss sich in der Bundesrepublik befinden.
    • Es muss ein Einkommen entweder aus angestellter oder aus selbstständiger Tätigkeit nachgewiesen werden (Gehaltsnachweis). Auch als Geringverdiener hat man oft gute Chancen.
    • Selbstständige müssen Sicherheiten stellen, Arbeitnehmer auch, sofern eine Gehaltsabtretung nicht ausreichend oder nicht möglich ist.

    Gibt es einen Kredit ohne Schufa für Arbeitslose?

    Ja, es gibt es auch einen Kredit ohne Schufa für Arbeitslose, Hausfrauen und Hartz 4 Empfänger. Da eine Gehaltsabtretung nicht möglich ist und öffentliche Gelder nicht gepfändet werden können, müssen Arbeitslose in diesem Fall statt einem Einkommensnachweis andere Sicherheiten stellen. Dies kann der KFZ-Brief für das Auto sein oder eine Grundschuldbestellung, falls eine eigene Immobilie vorhanden ist. Es bleibt jedoch die Frage, ob es sinnvoll ist, sich während einer beschäftigungslosen Zeit an ein Darlehen zu binden. Das Arbeitslosengeld fällt bekanntermaßen nicht so üppig aus, als dass man unbedingt noch einen Ratenkredit davon zurückzahlen möchte.

    Rentner und Studenten

    Bei den oben in der Rangliste aufgeführten Anbietern können auch Rentner und Studenten einen schufafreien Kredit beantragen.

    Wann ist ein Kredit ohne Schufa Abfrage und Bonitätsprüfung sinnvoll?

    Neben einer schwachen Bonität gibt es durchaus noch andere Gründe, sich für einen Kredit trotz Schufa zu entscheiden. Der Begriff „Nebenbeikredit“ umschreibt das Thema am schönsten. Wer beispielsweise die Aufnahme eines größeren Kredites plant, und sich seine Bonität für diese Summe nicht durch eine bereits bestehende kleinere Verbindlichkeit schwächen möchte, kann sinnvollerweise auf einen Kredit trotz Schufa zurückgreifen. Generell derartige Angebote für alle, die ihre Schufa grundsätzlich ohne Verbindlichkeiten wissen wollen.

    Eine geplante Baufinanzierung kann ebenfalls ein Grund sein, auf einen Schweizer Kredit für beispielsweise ein neues Auto zurückzugreifen. Damit bleibt der Spielraum für den großvolumigen Hauskredit unangetastet.

    Nicht empfehlenswert ist der Kredit ohne Bonitätsprüfung, wenn bereits ein solch großer Betrag an Verbindlichkeiten besteht, dass die Banken hierzulande grundsätzlich ablehnen. Die Gefahr der Überschuldung ist zu groß, wenn nicht bereits eingetreten. Anstelle eines weiteren Darlehens bei einer Auslandsbank empfiehlt sich der Kontakt zu einer Schuldnerberatung.

    Wie funktioniert die Abwicklung?

    Die Beantragung erfolgt in Deutschland ganz normal über ein Online-Portal. Nach Prüfung erfolgt dann auch eine Online-Zusage. (Seriöse Kreditvermittler haben wir oben in unserem Kredit ohne Schufa Vergleich zusammengestellt.)

    Der Vermittler sucht dann einen geeigneten Partner in der Schweiz. Die Auszahlung des Darlehens erfolgt entweder per Überweisung oder in bar durch die Post. Diskretion ist bei den Schweizern nach wie vor ein Schlüsselwort im Banking. Daher muss die Rückführung des Darlehens auch nicht per Lastschrift oder Dauerauftrag erfolgen, sondern ist per Bareinzahlung am Bankschalter möglich.

    Die Darlehensanfrage erfolgt in der Regel über einen Vermittler in Deutschland. Natürlich stellt sich die Frage, woran man einen seriösen Vermittler erkennt. Unseriöse Anbieter

    • bestehen auf einer Gebühr, die im Vorfeld für die Bearbeitung erhoben wird (Vorkosten bzw. Vorkasse)
    • verbinden die Kreditanfrage mit dem Abschluss einer Lebensversicherung oder eines Bausparvertrages

    Ziel dieser „Anbieter“ ist nicht die Vermittlung eines Darlehens, sondern lediglich das Abkassieren der Gebühr oder der Erhalt der Abschlussprovision aus weiteren Verträgen.

    Seriöse Anbieter für den Kredit trotz Schufa finanzieren sich ausschließlich über die Provision, die sie vom Darlehensgeber erhalten. Diese Gelder fließen nur bei Zustandekommen des Vertrages. Von den Schweizer Banken verlangen höhere und manche niedrigere Zinsen, ein Vergleich der Angebote lohnt sich also.

    Die Kredite sind zur freien Verfügung und die Rückzahlung kann in kleinen Raten erfolgen.

    Ein seriöser Anbieter verlangt niemals Vorkosten für eine Kreditvermittlung.

    Kredit von privat ohne Schufa möglich?

    „5.000 Euro von privat gesucht“ –auch diese Anzeigen sind aus den Print-Medien von früher noch in Erinnerung. Aus den Kreditgesuchen von Darlehen von privat an privat hat sich allerdings inzwischen ein Finanzmarkt entwickelt, welchem den Banken und Sparkassen immer mehr Kunden den Vorzug geben. Der Ruf der Banken hat in den letzten Jahren massiv gelitten.

    Nicht nur Darlehensnehmer, welche bei Banken kein Darlehen erhalten würden, auch Verbraucher mit sehr guter Bonität ziehen es immer häufiger vor, an den Kreditinstituten vorbei ein Darlehen aufzunehmen. Kredite von privat an privat werden heute über spezielle Plattformen, beispielsweise auxmoney, vermittelt. Dabei gilt allerdings, dass die Plattformen den Geldgebern gegenüber dafür Sorge tragen müssen, dass die Antragsteller vorher einer Prüfung unterzogen werden. Aus diesem Grund findet grundsätzlich eine Schufa-Anfrage statt. Allerdings werden nur Bewerber abgelehnt, die harte, negative Schufa-Einträge aufweisen, beispielsweise eine anhängende Insolvenz. Wer nur über eine ausgesprochen schwache Bonität verfügt, kann sein Kreditgesuch dennoch einstellen.

    Der Zinssatz preist das Risiko mit ein, und es gibt durchaus Investoren, die ein höheres Kreditausfallrisiko bei entsprechender Rendite als Bestandteil ihres Portfolios akzeptieren. Auf einer Kreditplattform entscheidet nicht der industrialisierte Kreditvergabeprozess einer Bank oder Sparkasse darüber, ob ein Darlehen vergeben wird, sondern die Geldgeber. Es liegt daher auch am Darlehensnehmer, wie er sich und sein zu finanzierendes Projekt verkauft.

    Kredit ohne Schufa von Privat beantragen: Empfehlenwerte Portale

    Wir empfehlen für den schufafreien Privatkredit folgende Portale:

    • Auxmoney (Kredite von Privat auch trotz Schufa ohne Vorkosten. Auch für Selbständige.)
    • Lendico (Kredite von Privat auch trotz Schufa ab 1.000€ Kreditsumme und ab 3,06% Zinsen. Keine Vorkosten.)

    Baufinanzierung ohne Schufa

    Auch eine Baufinanzierung trotz negativer Schufa und ohne Eigenkapital ist möglich. Weitere Informationen im Artikel Baufinanzierung ohne Schufa.

    Sofort Auszahlung

    Einen Kredit ohne Schufa mit Sofort Auszahlung und Sofortzusage bietet Vexcash. Es handelt sich dabei um Minikredite bis 500 € (Bestandskunden bis 1.000 €), die in maximal 30 Tagen zurückgezahlt werden. Sie werden deshalb auch Kurzzeitkredite genannt.

    Erfahrungen und Bewertungen

    Erfahrungsberichte zu unseren Testsiegern können Sie hier lesen:

    Kreditvergleich ohne Schufa Ausland – Einige der schufafreien Darlehen, die von den genannten Anbietern wie Bon-Kredit vermittelt werden stammen aus dem europäischen Ausland wie der Schweiz. Viele der Kredite werden aber auch über deutsche Banken realisiert.

    Test Fazit

    Kredite ohne Schufa sind schon lange nicht mehr automatisch als unseriös einzustufen. Einige Vermittler sind schon Jahrzehnte aktiv in der Vermittlung tätig und bieten auch für schwierige Fälle eine Lösung. Dennoch müssen für die Kreditvergabe einige Kriterien, analog zu deutschen Banken, erfüllt werden. Privatkredite bieten sich bei schwacher Bonität ebenfalls als Lösung, der Kreditnehmer kommt aber an einer grundsätzlichen Schufa-Abfrage nicht vorbei.

    Kredit trotz negativer Schufa

    Wegen den strengen Bonitätsrichtlinien von Banken bekommen Sie von normalen Banken definitiv keinen schufa-freien Kredit. Doch wie kann man es dennoch schaffen? Seriöse Online-Kreditvermittler arbeiten mit Banken im Ausland zusammen, wo der Schufa-Score grundsätzlich keine Rolle spielt und Sie somit für einen Kredit in Frage kommen.

    Das sind die aktuellen Top-Anbieter genau dafür:

    • Ohne Vorkosten & 45 Jahre Erfahrung
    • 5000 Euro trotz Schufa & je nach Bonität bis 100.000 Euro
    • Ohne Bürge für Arbeitnehmer, Beamte, Rentner & Selbständige
    • Mit Bürge auch: Arbeitslose, Hartz IV, Existenzgründer, Studenten, Hausfrauen

    • Anbieter direkt aus Deutschland & bekannt aus dem Fernsehen
    • Kredite bis 7.500 Euro trotz negativer Schufa
    • für Angestellte, Arbeiter und Beamte mit Einkommen mind. 1150 € (bis 61 Jahre)

    • keine Vorkosten, deutsche Firma, 10 Jahre Erfahrung
    • wähle zwischen 3.500€, 5.000€, 7.500€
    • Zinssatz immer 11,11%
    • Laufzeit immer 40 Monate, vorzeitige Rückzahlung immer möglich

    • Marktplatz für Kredite von Privatpersonen
    • Theoretisch für jeden möglich, solange man genügend Leute überzeugen kann

    • Marktplatz für Kredite von Privatpersonen
    • Theoretisch für jeden möglich, solange man genügend Leute überzeugen kann

    Alle mit uns kooperierenden Anbieter für ein Darlehen trotz Schufa bieten den Kreditantrag ohne Vorkosten an. Das heißt: Selbst, wenn Ihr Antrag abgelehnt werden sollte, fallen für Sie keine Kosten an. Übrigens wäre ein Kreditantrag mit Vorkosten ein klassisches Beispiel für die Praktiken unseriöser Anbieter.

    Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag, brauchen aber dennoch möglichst sofort Geld? Der Sofortkredit trotz Schufa ist das richtige Darlehen für Sie.

    Nicht zuletzt durch das World Wide Web haben sich aber zahlreiche Alternativen zu den konventionellen Filialbanken aufgetan – diese bieten tatsächlich seriös den Sofortkredit trotz Schufa an. Wir zeigen Ihnen, was Sie dabei beachten sollten.

    Kredit mit negativer Schufa: Die wichtigsten Facts

    Der Sofortkredit trotz Schufa wird primär von Online-Kreditvermittlern beworben, die sich auf die Vermittlung solcher Darlehen spezialisiert haben. Fallweise müssen Sie bei selbigen mit etwas höheren Zinskosten rechnen, dafür haben Sie aber beste Chancen auf eine Sofortzusage bzw. sogar eine Sofortauszahlung trotz Schufa-Eintrag.

    Das Wichtigste dazu auf einen Blick:

    • Der Sofortkredit trotz Schufa kommt meistens von Banken im Ausland, die mit heimischen Kreditvermittlern eine dauerhafte Kooperation pflegen
    • Der Sofortkredit trotz Schufa ist also nahezu immer ein Online-Kredit
    • Da auf eine Schufa-Prüfung somit verzichtet wird, spielen andere Sicherheiten beim Sofortkredit trotz Schufa eine größere Rolle
    • Der Kredit trotz Schufa ist meist ein normaler Ratenkredit, wobei auch Sonderformen, wie ein Kurzzeitkredit ohne Schufa erhältlich sind
    • Kredite trotz Schufa sind generell nur mit einem festen Einkommen in ausreichender Höhe möglich und empfehlenswert.
    • Dieses Einkommen sollten Sie nachweisen können

    Wer über kein Einkommen verfügt, muss sich Alternativen zum klassischen Online-Kredit trotz Schufa suchen; doch auch die gibt es.

    Die besten Alternativen für einen Kredit trotz Schufa

    Wer ein hohes Einkommen hat und auch sonst über eine ordentliche Bonität verfügt, wird kaum Probleme haben, für einen Kredit trotz Schufa in Frage zu kommen. Haben Sie es dennoch mit einer Ablehnung bei einem Online-Anbieter zu tun, können Sie immer noch Folgendes versuchen:

    • Der Kredit trotz Schufa wird mit einem Mitantragssteller (mit Top-Bonität) noch realistischer
    • Ein Mikrokredit als Kurzzeitkredit trotz Schufa ist die Lösung mit am wenigsten Bürokratie und Papierkram. Die Summen sind kleiner (zum Beispiel 300 Euro oder 500 Euro – meist aber stets unter 1000 Euro), dafür verpflichtet man sich zu einer Rückzahlung nach 30 Tagen oder nach 60 Tagen.
    • Wer nach einem Kredit trotz Schufa und ohne aufwändiger Bonitätsprüfung sucht, wird also am ehesten am Sektor der Mikrokredite fündig.
    • Der Kredit von Privat an Privat wird auf Online-Kreditmarktplätzen als Sofortkredit ohne Schufa vergeben
    • Sachwerte (wie Fahrzeuge, Immobilien) bzw. Lebensversicherungen und vergleichbare Polizzen können auch als zusätzliche Sicherheit dienen. Daher ist ein Autokredit trotz Schufa tendenziell einfacher zu bekommen, als ein solcher zur „freien Verwendung.

    Die Mikrokredit-Anbieter als Alternative trotz Schufa:

    Diese führenden Mikrokredit-Spezialanbieter sind allesamt für guten Kundenservice bekannt und eine hervorragende Alternative, wenn Sie einen Kredit ohne Schufa suchen. Auch bei Cashper, Vexcash oder XpressCredit erfolgt ein Kreditantrag immer ohne irgendwelcher Vorkosten.

    Top-Tipps für eine positive Sofortzusage trotz Schufa

    Auch wenn ein schufa-freier Sofortkredit unter Umständen völlig ohne Abfrage in der Auskunftei durchgeführt wird, gibt es natürlich trotzdem eine gewisse Bonitätsprüfung.

    Gemäß unseren Erfahrungen haben sich folgende Tipps als die wichtigsten erwiesen, um die Chance auf eine positive Sofortzusage zu steigern:

    • Ein möglichst hohes Netto-Einkommen sollte via Gehaltsnachweis (zum Beispiel Lohnzettel) dokumentiert werden können
    • Wir empfehlen mindestens 1.100 Euro netto/monatlich bei schufa-freien Ratenkrediten und mindestens 700 Euro bei Minikrediten. Da ein Antrag beim Online-Kredit ohne Schufa seriöserweise immer ohne Vorkosten abläuft (und ohne Info an die Schufa), sollten Sie aber speziell bei Kleinkrediten auch knapp darunter gute Karten haben, wenn Ihre sonstigen Werte in Ordnung sind.
    • Falls Sie nennenswerte Nebeneinkünfte erzielen, sollten Sie diese unbedingt im Antrag anführen, da diese Ihr Einkommen erhöhen. Nebeneinkünfte müssen allerdings auch nachgewiesen werden können.
    • Viele Online-Banken legen auch auf die Höhe der regelmäßigen Ausgaben Hier sollte ein möglichst niedriger, aber realistischer, Wert eingetragen werden.
    • Wer kein Einkommen erzielt, Freiberufler ist oder noch studiert, ist bestens beraten, einen bonitätsstarken Mitantragssteller im Kreditantrag anzuführen. Generell steigen die Chancen stark, wenn dem Kreditgeber eine zusätzliche Person als Sicherheit zur Verfügung gestellt wird.
    • Normalerweise sind Online-Kredite ohne Schufa aus dem Internet „zur freien Verwendung“ vorgesehen. Fallweise kann es aussichtsreicher sein, einen zweckgebundenen (z.B. Umschuldung oder Auto) Kredit trotz Schufa aufzunehmen, da diesem im Zweifelsfall eher zugestimmt wird.

    (Info für Webmaster: Unsere Infografik mit Facts zur Schufa AG sowie zu Zahlungsausfällen in Deutschland kann gerne auf Ihrer Website kostenlos übernommen werden. Jedoch bitte mit Backlink auf diese Seite als Quellenangabe)

    Exkurs: Infos zur Schufa bei einem Online-Kredit

    Die Schufa ist die größte Wirtschafts-Auskunftei in Deutschland. Sie speichert Zahlungsdaten von über 66 Millionen Menschen. Verschiedene Firmen (wie Banken, Versicherungen oder Mobilfunkanbieter) geben Personendaten an die Schufa weiter. Auf Basis dessen berechnet die Schufa sozusagen eine Wahrscheinlichkeit („Score-Wert“), die angibt, in welchem Grade Sie für einen Kredit in Frage kommen oder nicht.

    Wenn immer Sie bei einer Bank einen Kreditantrag stellen, wird diese eine Auskunft bei der Schufa einholen, um Ihre „Bonitätswerte“ (eigentlich weiß die Schufa gar nichts über Ihre tatsächliche Bonität; mehr dazu später) zu übermitteln. Das ist verpflichtend. Einen Kredit trotz negativer Schufa gibt es nur via Internet und nicht bei der Filialbank.

    Ein paar grundsätzliche Fakten und Tipps im Zusammenhang mit dem Kredit trotz Schufa:

    • Die Schufa-Werte sagen grundsätzlich nichts über Ihr Vermögen oder Ihre Zahlungsfähigkeit aus. Auch wenn Sie ein paar Mal vergessen haben, Ihre Telefonrechnung zu zahlen, aber Tausende Euro pro Monat verdienen, können Sie theoretisch dort aufscheinen und keinen Bankkredit mehr bekommen.
    • Die Schufa arbeitet mit unterschiedlichen Werten je Sparte. Sie können beispielsweise für Handytarife andere Bonitätswerte attestiert bekommen, als für Kredite oder Versicherungen. Das nennt sich Schufa-Branchenscore.
    • Die Scoring-Klassen der Schufa sind jeweils einem bestimmten Prozentsatz (=Risikoquote) zugeordnet. Schufa Score „A“ sowie „B“ bedeutet, dass Sie beste Chancen für einen Kredit haben (Sie werden für jedes Darlehen am Markt in Frage kommen). Bei den Schufa-Scores „P“, „O“ sowie „N“ spricht man jedoch von „harten Negativmerkmalen“ und Sie werden bei keiner Bank einen Kredit bekommen. Dann müssen Sie sich gezielt nach einem „Online-Kredit trotz Schufa“ umsehen.
    • Obwohl Kreditbanken in Deutschland zu einer Anfrage bei der Schufa verpflichtet sind, trifft die Schufa keine Kreditentscheidungen. Diese machen die Anbieter selbst, auf Basis der Kooperationsdaten (sind als Empfehlungen zu verstehen) von der Schufa.
    • Jede Person hat das Recht, über eine Selbstauskunft bei der Schufa seine eigenen Einträge in Erfahrungen zu bringen. Dies ist auch empfehlenswert, da man so falsche oder veraltete Daten berichtigen kann.

    Generell sind Probleme mit der Schufa nicht immer gerechtfertigt. Auch Verbraucher mit einer guten Zahlungsmoral können theoretisch von negativen Schufa-Einträgen betroffen sein und so bei der Kreditvergabe stark benachteiligt werden. Genau deshalb werden Online-Kredite trotz Schufa (stets ohne Vorkosten beim Antrag) immer beliebter.

    Fragen und Antworten: Kredit mit Schufa FAQ

    Nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema „Kredite trotz Schufa“. Auf Basis unserer Erfahrungen werden diese von Kreditinteressenten mit Schufa-Einträgen besonders häufig gestellt:

    Welcher Unterlagen brauche ich für einen Kredit trotz Schufa?

    Für einen schufa-freien Sofortkredit aus dem Internet sollten Sie allenfalls parat halten:

    • Gehaltsnachweis des letzten bzw. aktuellen Monats, idealerweise über mehrere Monate hinweg
    • Kontodaten einer inländischen Bank
    • Idealerweise aktuelle Kontoauszüge (nicht bei allen Anbietern notwendig)
    • Kopie des Personalausweises oder sonstiger Dokumente zur Identitätsfeststellung

    Welche sonstigen Voraussetzungen muss ich für einen Kredit trotz Schufa erfüllen?

    Folgende Basics sind außerdem für einen seriösen Sofortkredit trotz Schufa notwendig:

    • Volljährigkeit
    • Geregeltes Einkommen in ausreichender Höhe
    • Fester Wohnsitz in Deutschland
    • Keine harten Negativmerkmale (Insolvenz, Haftbefehl etc.)
    • Bei manchen Anbietern: Deutsches Girokonto

    Was weiß die Schufa eigentlich über mich?

    Die Schufa weiß im Detail weniger über Sie, als Sie vermutlich glauben. Im Prinzip beschränkt sich das bei den meisten Negativeinträgen über Infos zum Zahlungsverhalten. Schlecht ist zum Beispiel, wenn Sie mehrmals vergessen haben, diverse Rechnungen einzuzahlen.

    Die Schufa weiß in der Regel weder über die Höhe Ihres Einkommens, noch über Ihre eigentliche Bonität Bescheid. Viel mehr berechnet sie ein Scoring auf Basis Ihres Zahlungsverhaltens und gibt diese als Empfehlungen an die Kreditbanken weiter.

    Was meint man mit Phrasen wie „ohne Schufa“, „trotz Schufa“ oder „schufa-frei“ genau?

    Bei diesen Formulierungen geht es nur auf dem ersten Blick um dasselbe. „Ohne Schufa“ sind Kredite, wenn sie ohne Durchführung einer Schufa-Auskunft passieren. „Trotz Schufa“ heißt nur, dass ein Kredit trotz bestehender Schufa-Einträge gewährt wurde; ob eine Auskunft eingeholt wird oder nicht ist manchmal fraglich und sollte vorab im Detail geklärt werden. „Schufa-frei“ oder „schufaneutral“ sind Kreditanträge, die unabhängig von einer Zusage oder Ablehnung keine Auswirkungen auf Ihren Schufa-Score haben.

    Tipp: Manche Anbieter, vor allem im Kleinkredit-Bereich, überlassen Ihnen sogar die Wahl, ob eine Schufa-Abfrage durchgeführt werden sollte, oder eben nicht. Natürlich sind in diesem Fall die Konditionen bei der Variante „ohne Schufa“ deutlich höher.

    Welche Zinsen sind bei Krediten trotz negativer Schufa üblich?

    Dies hängt sehr stark vom letztlichen Anbieter ab. Grundsätzlich sind Kredite ohne Schufa-Abfrage etwas teurer, da sich die Kreditgeber natürlich zusätzlich absichern müssen, um das Geschäft profitabel zu machen. Dennoch beginnen seriöse Top-Angebote schon bei 3 bis 4 Prozent Jahresverzinsung. Im Kleinkredit- und Mikrokredit-Bereich sind auch Zinsen bis zu 15 Prozent per anno üblich; dennoch können diese Minikredite günstiger und unkomplizierter ausfallen, als ein Ratenkredit trotz Schufa. Wichtig sind immer das Einkommen und die Bonität insgesamt; stimmen diese Werte, so kann man im Internet gute Konditionen auch trotz negativer Schufa erzielen.

    Was kostet ein Kreditantrag? Wie erkenne ich dabei seriöse Anbieter?

    Egal ob „trotz Schufa“ oder beim normalen Ratenkredit: Ein seriöser Kreditantrag im Internet sollte immer ohne Vorkosten ausfallen, also auch im Ablehnungsfall völlig kostenlos sein. Dies ist bei allen mit uns kooperierenden Anbietern der Fall; Sie können also hier ohne Bedenken einen Antrag bei Ihrem persönlichen Top-Anbieter stellen.

    Seriöse Anbieter stehen, neben dem Verzicht auf Vorkosten, vor allem für maximale Transparenz und guten Kundenservice. Sie verzichten auf dubiose Zusatzangebote (z.B. Lebensversicherung zum Kredit trotz Schufa) in Form von Bundle-Angeboten.

    Wie funktioniert die Bonitätsprüfung beim Kredit trotz negativer Schufa?

    Im Rahmen der Bonitätsprüfung bei Online-Krediten ohne Schufa spielt die Auskunftei grundsätzlich keine Rolle. Das kann der Fall sein, weil heimische Kreditvermittler mit Online-Banken aus dem Ausland kooperieren, wo die Schufa einfach keine Rolle spielt.

    Eine Bonitätsprüfung wird freilich trotzdem gemacht. Diese fokussiert sich dann eben auf andere Werte. Exponentiell wichtiger sind die Höhe des regelmäßigen Einkommens sowie die Art des Beschäftigungsverhältnisses (am besten ist natürlich eine Vollzeit-Anstellung, die überdurchschnittlich gut bezahlt wird).

    Bei Kleinkrediten und Minikrediten ohne Schufa gibt es nicht selten eine reduzierte, teilautomatisierte Bonitätsprüfung mit Sofortzusage. Hier wissen Sie schon binnen Stunden oder sogar Minuten, ob Ihr Kreditantrag trotz negativer Schufa bewilligt werden kann.

    Wie lange dauert es bis zur Kreditzusage? Wann habe ich mein Geld beim Kredit trotz Schufa am Girokonto?

    Beim Kredit trotz Schufa sollten Sie 3-5 Werktage einplanen, bis Ihr Antrag bearbeitet und ggf. ausgezahlt wird. Hinzu kommen übliche Fristen einer Banküberweisung. Die Auszahlung erfolgt in aller Regel direkt auf das Girokonto.

    Bei Angeboten die als „Sofortkredit trotz Schufa ohne Bonitätsprüfung“ oder ähnlich beworben werden sollten Sie teilweise äußerst skeptisch sein und die Details des Anbieters beachten. Dennoch gibt es Möglichkeiten, dass Sie einen Kredit trotz negativer Schufa quasi sofort aufs Konto kriegen.

    Eine tatsächliche Sofortauszahlung (oft mit Zusatzkosten) ist beim Mikrokredit trotz Schufa gängig. Hier können Sie sich eine Auszahlung spätestens am nächsten Werktag garantieren lassen.

    Generell gilt: Selbst trotz negativer Schufa werden Online-Kredite meistens schneller bearbeitet und ausgezahlt, als bei konventionellen Filialbanken.

    Hat eine etwaige Ablehnung Auswirkungen auf meine bestehenden Schufa-Scores?

    Nein! Bei Anbietern für einen „Kredit ohne Schufa-Prüfung“ bzw. für einen „schufa-neutralen Kredit“ entstehen keinerlei „Nebenwirkungen“. Natürlich kann auch dann ein Antrag bei strengeren Anbietern abgelehnt werden (zum Beispiel, wenn Ihr Gehalt eher niedrig ist oder Sie bereits zu hohe Schulden haben), allerdings wird dies dann nicht an die Schufa gemeldet. Ihr Kreditantrag ist dann also unverbindlich und definitiv ohne Vorkosten.

    Achtung: Dies gilt nur bei Online-Krediten ohne Schufa. Wenn Sie bei der Hausbank abgelehnt werden und ansonsten noch diverseste andere Online-Anträge bei Kreditbanken gestellt haben, dann kann das sehr wohl fatale Auswirkungen auf Ihre Schufa-Werte haben. Sprich: Anträge bevorzugt bei schufa-neutralen Anbietern machen.

    Der Kredit trotz Schufa bei schlechter Bonität sowie für sonstige „Problemgruppen“

    Wie wir in diesem Text schon feststellen konnten, ist ein Online-Kredit trotz negativer Schufa von einem seriösen Anbieter heutzutage kein Problem mehr, solange sonstige Bonitätswerte und (vor allem) das monatliche Einkommen stimmen.

    Schwierig, aber nicht unmöglich, wird ein Kredit trotz Schufa, wenn Sie die genannten Basics nicht erfüllen können und/oder wenn Sie zu den folgenden „Problemgruppen“ zählen. Dennoch haben wir auch für diese Menschen einige spezifischen Tipps parat, um doch noch zum vielleicht dringend benötigten Kredit trotz negativer Schufa zu kommen.

    Grundsätzlich empfehlen wir allen Menschen aus einer dieser „Problemgruppen“ bzw. ohne Einkommen die Nennung eines Mitantragstellers. Dies ist dann (idealerweise) eine bonitätsstarke Person, die ebenfalls für die Rückzahlung der Kreditsumme haftet und die Chancen auf eine positive Zusage in diesem Fall enorm erhöht.

    Kredit trotz Schufa für Selbständige und Freiberufler

    Unternehmer sind bei der Kreditvergabe leider ohnehin stark benachteiligt und werden nicht selten von Vorneherein einfach abgelehnt, auch wenn die Umsatzzahlen stimmen. Noch schwieriger wird es, als Unternehmer mit Schufa-Eintrag ein Darlehen bewilligt zu bekommen.

    Doch im Internet haben sich einige wenige Spezialanbieter etabliert, die auch Selbständigen einen Kredit trotz negativer Schufa gewähren. Parat halten sollten Sie dann wenigstens einen aktuellen Steuerbescheid sowie den Nachweis über möglichst regelmäßige Erlöse in ausreichender Höhe.

    Wichtig: Bei solchen Krediten ohne Schufa für Selbständige variieren die angebotenen Zinssätze extrem stark und nicht alle sind wirtschaftlich. Bitte denken Sie auch hier wie ein Unternehmer und nehmen Sie alle Angebote gezielt unter die Lupe. Stellen Sie (bei unseren Kooperationspartnern immer kostenlos) bei jenem Anbieter mit den günstigsten Konditionen für Ihre Anforderungen einen Online-Kreditantrag.

    Tipps für Studenten und Schüler mit Schufa

    Studierende kommen nur für einen Kredit trotz Schufa in Frage, wenn Sie ein regelmäßiges Einkommen erzielen. Dies kann beispielsweise aus einem klassischen Studentenjob lukriert werden, andere Studis setzen gleich auf eine Teilzeit- oder gar Vollzeit-Anstellung.

    Wird kein ausreichend hohes Einkommen erzielt, geht es trotz Schufa nur via Mitantragsteller. Wir empfehlen Studenten und Schülern mit Schufa-Einträgen, die dringend Geld brauchen, sich auch über andere Finanzierungsformen (Eltern, geförderte Studentenkredite, Stipendien etc.) zu informieren. Studierende haben dabei oft einige Vorteile und Privilegien, die solche Finanzierungs-Sonderformen für sie günstiger machen, als für „normale“ Personen.

    Tipps für Hausfrauen für einen Kredit trotz Schufa

    Hausfrauen erzielen in der Regel entweder kein eigenes, oder nur ein mäßig hohes Nebeneinkommen. Für einen Kredit trotz Schufa hat man dann umso schlechtere Karten.

    Wir empfehlen Hausfrauen mit negativer Schufa nur in wirklich dringenden Fällen ein schufa-freies Darlehen aufzunehmen, da dieses oft mit größeren Kosten verbunden ist. Interessant könnte jedoch ein Minikredit alias Mikrokredit ohne Schufa zur Überbrückung von Zahlungsengpässen oder zur Anschaffung bzw. Reparatur von Haushaltsgeräten sein. Diese Kurzzeitkredite sind eine moderne Online-Variante (ohne Schufa-Auskunft) des Hausfrauenkredits mit reduzierter Bonitätsprüfung.

    Exkurs: Der Mitantragsteller beim Kredit trotz negativer Schufa

    Viele Kreditanbieter bieten Verbrauchern die Möglichkeit, einen zusätzlichen Antragsteller im Online-Formular für den Kredit trotz Schufa zu nennen. Dieser ist als zusätzliche Sicherheit zu verstehen und haftet genauso für die Rückzahlung der Raten, wie der Hauptkreditnehmer selbst.

    Oft ist der Mitantragsteller ein Ehepartner oder ein naher Verwandter. Grundsätzlich können Sie aber auch jede andere Person als Mitantragsteller nennen, so lange diese einwilligt. Ein Mitantragsteller sollte in jedem Fall ein eigenes, regelmäßiges Einkommen haben; da natürlich nur dann die Sicherheit erhöht wird.

    Ein Mitantragsteller ist übrigens nicht das gleiche, wie ein Kreditbürge. Bei einer Bürgschaft muss der Bürge nur dann zahlen, wenn der Kreditnehmer nicht mehr zahlungsfähig ist. Auf das Vermögen des Mitantragstellers kann der Kreditgeber aber quasi jederzeit zutreffen. Sprich: Ein Bürge ist auch eine zusätzliche Absicherung, aber ein Mitantragsteller mit Top-Bonität ist die sicherste Wahl beim Kredit trotz negativer Schufa.

    Zusammenfassung – So klappt’s mit dem Online-Darlehen trotz Schufa-Einträgen:

    Die Schufa hat im Ausland keinerlei Bedeutung und im Internet erhalten Sie somit Ihren Wunschkredit. Anstelle der Schufa-Werte werden bei der Bonitätsprüfung dann eben andere Faktoren verstärkt berücksichtig. Für einen günstigen Kredit mit negativer Schufa müssen Sie daher folgende Faktoren sicherstellen:

    • Ein festes Einkommen (ist der wichtigste Faktor!), idealerweise aus einer Anstellung
    • Volljährigkeit und fester Wohnsitz in Deutschland
    • Keine sonstigen „Negativmerkmale“ wie Überschuldung oder Insolvenz
    • Idealerweise haben Sie Einkommensnachweise, Kontoauszüge sowie sonstige Sicherheiten (Lebensversicherungspolizze etc.) parat

    Bei bestehendem Schufa-Eintrag (zum Beispiel, weil man einige Rechnungen zu spät gezahlt hat) ist der „Kredit trotz Schufa“ nicht selten die einzige Möglichkeit für eine dringende Finanzspritze. Obwohl es auch Angebote mit sehr hohen Zinsen gibt, kann man via Online-Kreditvergleich auch für Kredite trotz Schufa enorm günstige Konditionen erzielen. Sehr wichtig ist immer ein ausreichendes Einkommen in ordentlicher Höhe. Wer ein solches nicht nachweisen kann, sollte einen bonitätsstarken Mitantragsteller für einen Kredit trotz negativer Schufa zu Rate ziehen.

    Fazit zum Kredit trotz Schufa: Ein Kredit trotz negativer Schufa aus dem Internet ist besser, als sein Ruf es gemeinhin vermuten lässt. Dies gilt allerdings nur für seriöse Anbieter. Bei den von uns verglichenen Angeboten ist ein Kreditantrag immer „ohne Vorkosten“, also für Sie vollkommen kostenlos. Effektive Jahreszinsen beim schufa-freien Kredit beginnen bei 3 bis 4 Prozent und sind somit durchaus konkurrenzfähig.

    Источники: http://www.financescout24.de/wissen/ratgeber/kredit-ohne-schufa-serioese-anbieter-erkennen, http://www.zentraler-kreditausschuss.de/kredit-ohne-schufa/, http://www.kreditmitsofortzusage.net/sofortkredit-trotz-negativer-schufa

    Immobilienfinanzierung für selbständige

    0

    Worauf Selbststдndige bei der Immobilienfinanzierung achten sollten

    Bei der Immobilienfinanzierung spielt die Frage, ob sich der Kreditnehmer die monatlichen Rьckzahlungsraten auf Dauer leisten kann, eine maЯgebende Rolle. Bei Angestellten oder Beamten steht dabei das monatliche Nettoeinkommen im Mittelpunkt. Als Faustregel gilt: Nach Abzug der Finanzierungsrate muss auf jeden Fall noch genьgend Geld ьbrig bleiben, damit nicht nur die regelmдЯigen Ausgaben fьr die Lebenshaltung bestritten werden kцnnen, sondern auch noch genьgend Reserve fьr geplante oder ungeplante Investitionen bleibt. Neben dem reinen Einkommen liegt das Augenmerk der Banken beim Prьfen der Immobilienfinanzierung auch auf der Sicherheit des Arbeitsplatzes: Wer ein seit einigen Jahren bestehendes unbefristetes Arbeitsverhдltnis vorweisen kann, hat in aller Regel ein verlдsslicheres Einkommen als ein Arbeitnehmer, der noch in der Probezeit ist oder nur ьber einen befristeten Arbeitsvertrag verfьgt.

    Anders hingegen ist die Lage, wenn Freiberufler oder Selbststдndige eine Immobilienfinanzierung planen. Hier kann nur in den seltensten Fдllen mit einem gleichbleibenden Monatseinkommen kalkuliert werden. Sowohl saisonal wie auch im Jahresvergleich ist das Einkommen dann oft starken Schwankungen unterworfen.

    Dennoch ist die Immobilienfinanzierung fьr Selbststдndige kein Ding der Unmцglichkeit, auch wenn Banken das schwankende Einkommen durchaus als Risikofaktor betrachten. Дhnlich wie beim Anstellungsverhдltnis gilt auch fьr Freiberufler und Selbststдndige die Devise: Je lдnger die selbststдndige Existenz schon erfolgreich besteht, umso geringer ist das Risiko, dass in den kommenden Monaten oder Jahren Schwierigkeiten auftauchen.

    Immobilienfinanzierung fьr Selbststдndige sollte flexibel sein

    Um dies zu dokumentieren, legen Selbststдndige bei der Anfrage nach einer Immobilienfinanzierung ьblicherweise die Jahresabschlьsse der letzten zwei bis drei Jahre sowie aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertungen vor. Wichtig aus Sicht der Bank: Aus den Unterlagen muss deutlich werden, mit welchen Leistungen oder Produkten nachhaltige Umsдtze und Gewinne erzielt werden.

    Besonderheiten gelten fьr Selbststдndige nicht nur bei der Prьfung des Darlehensantrags, sondern auch bei der Gesamtkonzeption der Immobilienfinanzierung. Aufgrund der hдufigen Einkommensschwankungen ist es ratsam, bei der Darlehenshцhe nicht bis an die Grenze der Belastbarkeit zu gehen, sondern ausreichende Reserven fьr schlechtere Jahre offenzuhalten. Zudem empfiehlt es sich, mцglichst groЯzьgige Sondertilgungsoptionen in den Darlehensvertrag mit einzubauen. Dann kann die Immobilienfinanzierung in Zeiten guter Gewinne schneller als ursprьnglich geplant zurьckgezahlt werden.

    Tipp: Selbststдndige kцnnen ihre Immobilienfinanzierung bei Interhyp zu gьnstigen Konditionen unter Dach und Fach bringen. Sie brauchen hierzu nur online auf der Interhyp-Website ein kostenloses Angebot anfordern. Im persцnlichen Gesprдch – nach Kundenwunsch telefonisch oder an einem der Interhyp-Beratungsstandorte – zeigt dann ein Finanzierungsexperte die Mцglichkeiten fьr eine sichere und gьnstige Immobilienfinanzierung auf.

    Interhyp AG, 27.10.2011

    Kundenbewertungen

    Information zur Berechnungsgrundlage

    Unsere Kunden erhalten eine E-Mail, in der sie Interhyp und unsere Beratung bewerten kцnnen. Die aktuelle Note, die Sie neben der Sterne-Skala sehen, setzt sich aus 37.380 Kundenbewertungen der vergangenen zwцlf Monate zusammen. Alle Befragten haben sich von Interhyp zu ihrer Baufinanzierung beraten lassen – online, telefonisch oder vor Ort.

    Baufinanzierung für Selbständige

    Wenn es um die Vergabe von Baufinanzierungen oder normalen Ratenkrediten geht, stoßen Selbständige und Freiberufler bei Banken leider nach wie vor schnell an ihre Grenzen. Grundsätzlich setzen die meisten Institute voraus, dass der potentielle Kreditnehmer der selbständigen oder freiberuflichen Tätigkeit seit mindestens drei Jahren nachgeht. Verbraucher, die sich erst seit einem kürzeren Zeitraum selbständig sind, müssen die Baufinanzierung meist gemeinsam mit einem zweiten Verbraucher aufnehmen, der sich in einem Angestelltenverhältnis befindet.

    Wenn es um die Vergabe einer Baufinanzierung geht, erfüllen Verbraucher, die ihr Einkommen über eine selbständige oder freiberufliche Tätigkeit verdienen, aus Sicht der Bank ein entscheidendes Kriterium bei der Vergabe einer Baufinanzierung nicht: Das regelmäßige und geregelte sichere Einkommen. Anders als ein Angestellter oder Arbeiter kann ein selbständiger Darlehensnehmer der Bank nicht garantieren, dass er während eines längeren Zeitraumes ein gleichbleibendes Einkommen hat, das ausreicht, um die anfallenden Tilgungsraten zu begleichen.

    Aus diesem Grund ist auch die Kreditprüfung vor der Ausgabe der Baufinanzierung für die Bank deutlich aufwändiger und komplizierter, was für den selbständigen Antragssteller oftmals eine weitere Hürde darstellt: Während Arbeiter und Angestellte der Bank in der Regel lediglich einige Lohn- oder Gehaltsabrechnungen zum Nachweis ihres Einkommens einreichen müssen, gestaltet sich diese Prüfung bei Selbständigen und Freiberuflern indes deutlich komplexer. Je nach Bank sind diese Darlehensnehmer aufgefordert, gemeinsam mit dem Baufinanzierungs-Antrag eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung sowie Jahresabschlüsse der vergangenen drei Jahre einzureichen – je nach Einkommensart werden hierfür die Bilanz, Einkommenssteuerbescheide oder Gewinn- und Verlustrechnungen verlangt Im Gegensatz zu Angestellten, die regelmäßig monatlich eine aktuelle Abrechnung erhalten, werden die Jahresabschlüsse für Selbständige meist zeitverzögert erstellt.

    Mit Hilfe dieser Unterlagen erstellt die Bank bei der Kreditprüfung einen Durchschnittswert, der als mittleres Einkommen des Selbständigen für die Baufinanzierung angesetzt wird. Häufig wird zudem ein Sicherheitsabschlag in Höhe von ungefähr 30 Prozent angesetzt, um Schwankungen abzufedern.. Durch den Sicherheitsabschlag hat die Bank eine höhere Sicherheit, dass der selbständige Kreditnehmer die fällige Rate, die aus dieser Berechnung ermittelt wird, auch langfristig begleichen kann.

    Da das Einkommen bei selbständigen und freiberuflichen Kreditnehmern größeren Schwankungen unterliegt als bei Arbeitern und Angestellten, sollte bei der Wahl der passenden Baufinanzierung auf ein Angebot mit flexiblem Tilgungsmöglichkeiten geachtet werden. Finanzierungsangebote, die die Möglichkeit zu kostenlosen Sondertilgungen ermöglichen, sind daher insbesondere für diese Darlehensnehmer interessant. Kommt es während der Baufinanzierungs-Laufzeit zu unerwartet hohen Einkünften können diese in eine Zusatztilgung investiert werden.

    Haben Sie Fragen?

    Telefonische Beratung durch unsere Experten

    Mo. bis So. 8:00 – 20:00 Uhr

    © 2017 CHECK24 Vergleichsportal GmbH München

    Die Seite konnte leider nicht gefunden werden!

    Die von Ihnen aufgerufene Seite existiert nicht. Wahrscheinlich war die Seite nicht mehr aktuell und wir haben sie daher aus unserem Internetauftritt entfernt.

    Wir bitten Sie, dies zu entschuldigen. Hier gelangen Sie zur Dr. Klein Startseite.

    Profitieren Sie jetzt von maßgeschneiderter Beratung und günstigen Zinsen.

    Ratenkredit zum Bestzins

    Wir bieten Ihnen günstige Finanzierungen mit Bestzins-Garantie.

    Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

    Für Sie erreichbar: Montag bis Freitag von 8.00 – 18.00 Uhr · Mehr Infos

    Die der Berechnung zugrunde liegenden Konditionen spiegeln nur den tagesaktuellen Top-Zins mit <> Sollzinsbindung wider und wurden anhand folgender Annahmen ermittelt:

    Источники: http://www.interhyp.de/service/news/worauf-selbststaendige-bei-der-immobilienfinanzierung-achten-sollten.html, http://m.check24.de/baufinanzierung/ratgeber/baufinanzierung-fuer-selbstaendige/, http://www.drklein.de/baufinanzierung-fuer-selbststaendige.html#c12913

    Smava direkt kredit

    0

    Der smava 0,99% Online-Kredit fГјr Kredite bis 1.500 Euro – bis 28.02.2017

    Deutschlands gГјnstigster Online-Kredit

    1500 Euro Kreditvergleich

    Bei smava handelt es sich um ein Portal, auf dem Kredite verglichen und auch direkt online beantragt werden können. Schon im letzten Jahr hat smava immer mit einem ausgesprochen günstigen Kredit geworben, den das Portal selber vergeben hat und der zu sehr günstigen Konditionen zu haben ist.

    Auch im Februar 2017 (Stand: 01.02.2017) wirbt man bei smava mit einem Kredit, für den 0,99 Prozent effektiver Jahreszins fällig werden. Allerdings sind die Rahmenbedingungen bei diesem Kredit ausgesprochen restriktiv: Die Laufzeit ist mit 36 Monaten fest definiert und die Kreditsumme ist auf maximal 1.500 Euro festgelegt. Damit bleibt dieser Kredit aber ausgesprochen günstig; die monatlichen Raten belaufen sich auf 42,30 Euro (bei einer Kreditsumme von 1.500€).

    Nicht an den Zweck gebunden

    Wer einen bestehenden Kredit mit schlechteren Konditionen hat, wer sein Girokonto endlich mal wieder auf Null ziehen möchte oder wer einfach eine Finanzspritze für den nächsten Urlaub, die Renovierung oder das neue Auto sucht, findet mit dem Kredit von smava eine gute und günstige Möglichkeit. Denn der Kredit ist nicht an einen Zweck gebunden; somit kann man die günstigen Konditionen nutzen und das Geld dafür ausgeben wofür man möchte.

    Die Aktion von smava ist Гјbrigens nicht neu. Die Konditionen fГјr gГјnstige Kredite gab es auch schon im vergangenen Jahr. So gab es den Kredit zum effektiven Jahreszins von 0,99 Euro bereits; zwischenzeitlich lag das Zinsniveau auch einmal bei 0,55 Prozent und zuletzt war der Zins sogar bei null Prozent – aber unabhГ¤ngig davon, ob der Zins nun null oder knapp ein Prozent bedeutet: Der Unterschied ist nahezu zu vernachlГ¤ssigen; der Kredit wird im gesamten Zeitraum gerade einmal 22,70 Euro teurer – oder: die monatliche Rate steigt um rund 63 Euro-Cent.

    Mit dem günstigen Kredit wirbt smava für sein Online-Kreditvergleichsportal. Wer eine bestimmte Kreditsumme benötigt, kann sich dort mit dem Online-Rechner schnell anzeigen lassen, wie hoch die monatlichen Belastungen mit welcher Laufzeit bei welcher Bank sein werden. Passt eine Kalkulation zu den eigenen Vorstellungen, kann man dann direkt den Kredit bei der Bank beantragen.

    smava: 1.000 Euro Kredit, 0,0 Prozent Zinsen! (bis 31.12.2017)

    Deutschlands gГјnstigster Online-Kredit!

    Mitunter kann man sich bei seinen Freunden mal ein wenig Geld leihen, um es dann ohne Zinsen kurzfristig wieder zurückzuzahlen. Kein Problem. Eine ähnliche Möglichkeit bietet derzeit auch das Online-Vergleichsportal smava: Kunden können aktuell (Dezember 2017) einen Online-Kredit in Höhe von 1.000 Euro aufnehmen und zahlen diesen innerhalb von 36 Monaten ohne Zinsen zurück. Der effektive Jahreszins beträgt 0,0 Prozent. Das Angebot von smava läuft derzeit bis zum 31. Dezember 2017 .

    Alternative zum teuren Dispozins

    Häufig ist es so, dass das Girokonto nach ungeplanten, oft teuren Anschaffungen strapaziert ist und ins Minus rutscht. Zudem folgen im Frühling nicht selten hohe Zahlungen für Versicherungen oder Urlaub, sodass das Konto zunächst einmal weiter im Minus bleibt. Häufig braucht man Monate, um das Minus wieder auszugleichen und so lange zahlt man die teuren Dispozinsen der Banken.

    Der null Prozent 1000 Euro Kredit

    Da kommt das Angebot von smava gerade recht: Der Kredit wird mit einer null-Prozent-Finanzierung angeboten. Das heißt, man zahlt als Kreditnehmer jenen Betrag zurück, den man sich geliehen hat. Die Laufzeit hierzu beträgt 36 Monate, so dass die monatlichen Raten in Höhe von 27,78 € hierbei nicht allzu sehr ins Gewicht fallen. Möglichkeiten wie Sondertilgungen entfallen bei dieser günstigen Kreditoption allerdings.

    • VideoIdent-Verfahren
    • Auszahlung innerhalb 48 Stunden nach Einsendung der Unterlagen und PrГјfung

    smava hatte jГјngst bereits einen Kredit mit einer Verzinsung von 0,99В Prozent angeboten – bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einer Kreditsumme in HГ¶he von 1.500 Euro. Im Juli und August ging das Kreditvergleichsportal sogar noch einen Schritt weiter und bot erstmals einen Kredit mit Negativzins an.

    Diese nahezu unschlagbar günstigen Kredite sind als günstiges Werbe-Medium zu bewerten: smava ist ein großer Anbieter von Kreditvergleichen im Internet. Mittels des entsprechenden smava Kreditvergleichsrechners können schnell und kostenlos Kreditangebote von Kreditbanken und privaten Anlegern gefunden und verglichen werden. Das gilt für Kredite, Umschuldungen, Autokredite und Privatkredite.

    Es stellt sich letztlich die Frage, warum man den 0-Prozent-Kredit nicht einfach in Anspruch nehmen sollte? Das Geld steht sofort zur Verfügung und die monatlichen Raten sind überschaubar und hohe Zinsen wie beim Dispo werden auch nicht fällig. Wie bei Freunden zahlt man sein Geld einfach zurück und fertig.

    Screenshot: smava.de (Stand: 01.12.2017)

    Standardkonditionen: 0,0% effektiver Jahreszins bei 1.000€ Nettokreditbetrag, 36 Monate Laufzeit, 0,0% gebundener Sollzins. Repräsentatives Beispiel gem. §6a PAngV.

    Smava Betrug oder seriöser Kreditgeber?

    Im Video erfahren Sie in nur 4 Minuten!

    Über die smava GmbH

    Die smava GmbH besteht seit 2007 und hat seinen Sitz in Berlin. Es hat sich auf den unabhängigen Online Vergleich von Kreditinstituten spezialisiert. Dabei ist das besondere am smava-Konzept, dass in den Vergleich nicht nur Kreditinstitute, sondern auch private Kreditgeber einbezogen werden. Da es sich bei der smava GmbH um kein Bankinstitut handelt, werden die Zahlungen in Kooperation mit der Fidor Bank durchgeführt. Durch das Konzept privater Kreditgeber bewilligt die smava GmbH Kreditanfragen, die von einem klassischen Kreditinstitut als kritisch eingestuft wird.

    Vorteile von www.smava.de

    • Schneller Überblick aktueller Kreditangebote unter Einbeziehung privater Kreditgeber
    • Einfache Handhabung der Suchanfrage
    • Die Ausgabe des passenden Kreditgebers nimmt nur Sekunden in Anspruch.
    • Bisheriger Vermittlungserfolg: 8000 Finanzprojekte mit einem Volumen von 60.000.000€
    • Kosten in Höhe von 2,5% bzw. 3% entstehen erst nach Kreditbewilligung

    Das Vorgehen zur Überprüfung der Kreditwürdigkeit und die Finanzierungswahrscheinlichkeit

    Über die smava Online-Plattform können Kredite in einer Höhe von 1.000€ und 50.000€ beantragt werden. Bisher wurden über 8000 Finanzprojekte in Gesamthöhe von 60 Millionen Euro realisiert. Im Rahmen der Kreditanfrage überprüft das Unternehmen Kreditwürdigkeit und Identität des potentiellen Kreditnehmers. Die Überprüfung des Kreditnehmers erfolgt direkt nach der Anmeldung und findet anhand des aktuellen Einkommensbescheids und einer Schufa-Abfrage statt. Anschließend wird der potentielle Kreditnehmer in eine der Klassen A bis H eingeteilt. Kommt ein Kredit über smava zustande, kann sich die Laufzeit zwischen 36 und 60 Monaten bewegen. Gegenüber anderen Kredit Vergleichsportalen zahlt der Kunde bei einer nicht realisierbaren Kreditvorhaben nichts. Laut Unternehmen können 96% aller Kreditwünsche realisiert werden.

    Steuern sparen leicht gemacht – jetzt das kostenlose eBook mit 100 von Experten geprüften Steuertipps herunterladen

    Kosten entstehen erst bei der Kreditzusage

    Im Vergleich zu anderen Anbietern von Online Kredit Vergleichsportalen, wie auxmoney, entstehen dem potentiellen Kreditnehmer erst dann Kosten, wenn er die Kreditzusage erhält. Das Einstellen der Kreditanfrage allein bei smava kostet nichts. Es wird erst dann eine Gebühr fällig, wenn der Kredit abgeschlossen wird. Die Gebühr kann zwischen 2,5% und 3% liegen und richtet sich nach bewilligter Laufzeit. Ergibt die Überprüfung der personenbezogenen Daten und Zahlungsvoraussetzungen eine Kreditwürdigkeit können zwischen der erstmaligen Kreditanfrage und der Zustellung der unterschriftsfertigen Unterlagen nur zwei Werktage vergehen. Eine Kreditanfrage bei smava eignet sich demnach auch für diejenigen, die eine schnelle Kreditbewilligung benötigen, vorausgesetzt, die erforderlichen Voraussetzungen für einen Kredit sind erfüllt.

    Die Bereitstellung des Kreditbetrags und die smava GmbH aus Sicht der Anleger

    Bei der smava GmbH können Anleger bereits mit einer verhältnismäßig geringen Summe Anleger werden. Der Betrag muss dabei zwischen 250€ und 100.000€ liegen. Von der Anlage zieht smava Gebühren und Risikokosten ab. Bei den Gebühren handelt es sich unter anderem um eine 1,35% hohe Abgabe zur Bearbeitung der Position (Bearbeitungsgebühr), die sich auf den Anlagewert bezieht. Anschließend wird dem Anleger durchschnittlich eine Rendite von 5% ausgezahlt. Dem Anleger entstehen dabei laufende Kosten: Für die Dauer der Anlage zahlt der Anleger monatlich 0,50€ an die smava GmbH. Als Anleger muss man sich 3 Jahre lang an das Unternehmen binden. Ein Fakt, der nicht bei jedem Anlegerinteressierten einen positiven Nachgeschmack hinterlässt. Im Vergleich zu anderen Kreditinstitutionen bietet die smava Freiberuflern Ratenkredite an. Die Bewilligung setzt unter anderem einen Gewinn in Höhe von 18.000€ innerhalb der letzten Jahre voraus.

    Der direkte Vergleich mit anderen Anbietern

    Tester der Finanztest-Zeitschrift haben sich schon mehrfach für die Leistungen von smava ausgesprochen. Vor allem der kostenlosen Service und die 100% kostenlose Ratenkreditanfrage lassen die smava GmbH positiv auffallen. Ebenso positiv steht die Finanzzeitschrift EURO der smava gegenüber und ernennt sie zum Testsieger der Kreditportale Deutschlands. Als namhaftester Vertreter von allen hebt Stiftung Warentest die durch private Anleger realisierte Finanzierung der Ratenkredite hervor. Das Unternehmen erlangte nicht nur durch seine zufriedenen Kunden an Bekanntheit, sondern auch durch die positiven Berichte bei n-tv, ZDF WISO oder DER SPIEGEL.

    Kreditmarktplatz-Vergleich: Kredite von Privat an Privat

    Fazit zum smava Angebot

    Hat die Hausbank den Kreditantrag abgelehnt, bieten Vergleichsportal Anbieter, wie auxmoney, Creditolo, maxda, Bon Credit oder smava die Möglichkeit dennoch einen Ratenkredit bewilligt zu bekommen. Das smava Angebot zeichnet sich durch eine Finanzierungswahrscheinlichkeit in Höhe von 96% aus. Kosten entstehen nur bei der Bewilligung der Kreditanfrage. Dadurch, dass private Anleger in den Topf der Kreditbereitstellung einzahlen, können tendenziell Kreditanfragen jener bewilligt werden, die bei Hausbanken abgelehnt werden.

    Wie seriös sind andere große Anbieter eigentlich? Hier mehr Informationen über MAXDA, creditolo, Bon-Kredit und auxmoney.

    Источники: http://onlinekredit-mit-sofortzusage.info/nur-0-99-prozent-effektivzins-p-a-neue-kreditaktion-von-smava-2017/, http://onlinekredit-mit-sofortzusage.info/smava-1-000-euro-online-kredit-null-prozent-zinsen-03-2017/, http://www.kredite.org/news/smava-betrug-oder-serioes/

    Kleinkredite ohne schufa auskunft

    0

    Sofortkredit und Kredit ohne Schufa

    Ihr Kredit steht bereit: Kredit ohne Schufa ✔ Keine Vorkosten ✔ Sofortzusage innerhalb 3 Minuten

    Kredit für Angestellte, Rentner, Selbständige oder Beamte. Sofortkredit auch in schweren Zeiten (z.B.Schulden, Arbeitslosigkeit)

    • Sofortkredit bis 100.000,- Euro
    • Kredit zur freien Verwendung z.B. Umschuldung, Urlaub
    • Ratenkredit mit flexibler Laufzeit zwischen 12 und 120 Monate
    • Kostenloses Kreditangebot – Garantiert

    So einfach bekommen sie Ihren Kredit bei uns (2.51)

    So einfach kommen Sie an Ihr günstiges Darlehen:

    • Kostenlose Kreditanfrage Online ausfüllen – und fertig.
    • Sofortige Bearbeitung garantiert (Sofortkredit).
    • Ihr gratis Kreditangebot erhalten Sie oft schon einen Tag nach der Antragsstellung
    • Sie prüfen unser kostenloses Kreditangebot und entscheiden in aller Ruhe
    • Ihr Sofortkredit steht bereit:

    Nach Rücksendung und Abschlussprüfung erfolgt SOFORT die Auszahlung bar oder auf Ihr Konto.

    Der Kredit ohne Schufa – spezielle Darlehensart für Kreditsuchende

    Der Kredit ohne Schufa gibt Personen mit einem negativen Schufa-Eintrag die Möglichkeit, dennoch ein Darlehen zu erhalten.

    Im Finanzbereich gehen die Banken schon seit geraumer Zeit immer häufiger dazu über, ihren Kunden neben den Standardkrediten wie dem Ratenkredit oder dem Dispositionskredit auch speziellere Darlehensvarianten zur Verfügung zu stellen. Zu diesen Kreditarten, die auf spezielle Bedürfnisse mancher Kunden zugeschnitten sind, gehört seit geraumer Zeit auch der Kredit ohne Schufa. Doch worum handelt es sich eigentlich bei dieser Kreditart, die für bestimmte Kundengruppen eine optimale und mitunter sogar einzige Finanzierungslösung darstellt?

    Was ist ein Kredit ohne Schufa?

    Als Kredit ohne Schufa werden solche Darlehen bezeichnet, bei denen der Kreditgeber darauf verzichtet, eine Schufa-Auskunft einzuholen. Damit basiert die Sicherheit bei der Kreditvergabe ausschließlich auf dem Einkommen des Kunden, während die in der Schufa gespeicherten Daten keine Rolle spielen. In der Praxis wird der Kredit ohne Schufa noch unter anderen Bezeichnungen angeboten, wie zum Beispiel als Schweizer Kredit oder als schufafreies Darlehen. Deutsche Banken finden sich selten unter den Kreditgebern, sondern stattdessen sind es insbesondere Kreditinstitute aus dem Ausland, die einen Kredit ohne Schufa zur Verfügung stellen.

    Darüber hinaus werden viele Kredite ohne Schufa über bestimmte Kreditvermittler vergeben, die häufig in der Schweiz, aber auch in anderen Ländern, ansässig sind. Das Hauptmerkmal besteht beim Kredit ohne Schufa natürlich darin, dass diese Kredite unter anderem an solche Kunden vergeben werden können, die einen negativen Eintrag in der Schufa gespeichert haben. Aber auch solche Kunden, die auf die Sicherheit ihrer Daten großen Wert legen und daher nicht möchten, dass Kreditgeber Einsicht in ihre Schufa-Daten nehmen können, greifen häufiger auf diese Kreditvariante zurück.

    Wissenswert: Kredit ohne Schufa ist ein Darlehen ohne Schufa-Abfrage

    Für wen eignet sich der Kredit ohne Schufa?

    Ein Merkmal besteht beim Kredit ohne Schufa aus Sicht der Kreditnehmer leider häufig darin, dass diese Form von Darlehen nicht gerade zu den günstigsten Krediten gehört. Während gewöhnliche Ratenkredite, die beispielsweise von deutschen Banken vergeben werden, sich derzeit oftmals im Bereich von 4-6 % Zinsen bewegen, müssen die Kreditnehmer beim Kredit ohne Schufa oftmals einen nicht unerheblich höheren Zinssatz sein. Dennoch lohnt es auch hier, die Angebote miteinander zu vergleichen, um besonders attraktive und günstige Angebote im Bereich Kredit ohne Schufa zu finden. Die Frage danach, für wen der Kredit ohne Schufa am besten geeignet ist, lässt sich relativ leicht beantworten. Es sind nämlich in erster Linie Kreditsuchende mit einem negativen Schufa-Eintrag, für die der Kredit ohne Schufa sogar manchmal die einzig noch verbleibende Finanzierungslösung ist. Im Durchschnitt betrachtet sind es häufiger die folgenden Voraussetzungen, unter denen sich Verbraucher für einen Kredit ohne Schufa entscheiden:

    • negativer Schufa-Eintrag ist vorhanden
    • Kunden, die keinen Einblick in ihre Schufa-Daten gewähren möchten
    • aufzunehmender Kredit soll nicht in der Schufa auftauchen

    Es gibt also insbesondere drei Gründe, warum Kreditsuchende sich für einen Kredit ohne Schufa entscheiden und diese Darlehensvariante daher bestens für diese Kundengruppen geeignet ist. Entgegen der durchaus weit verbreiteten Meinung ist ein Kredit ohne Schufa allerdings nicht für Kreditsuchende geeignet, die insgesamt über eine schlechte Bonität verfügen. Es wird nämlich lediglich die Schufa als Bonitätsnachweis ausgeklammert, jedoch muss auf jeden Fall ein regelmäßiges Einkommen vorhanden sein. Aus diesem Grund ist der Kredit ohne Schufa auch nicht für Geringverdiener, Arbeitslose oder Hausfrauen geeignet, die über kein oder nur über ein sehr geringes Einkommen verfügen.

    Wir garantieren Ihnen zu jeder Zeit: Für Ihre persönliche Kreditanfrage zahlen Sie nichts. Kommen Sie jetzt auf uns zu und stellen Sie Ihre kostenlose Anfrage.

    Welche Vor- und Nachteile hat der Kredit ohne Schufa?

    Bevor Sie sich aktiv für die Aufnahme eines Kredites ohne Schufa entscheiden, sollten Sie sich nicht nur ausführlich über diese Darlehensvariante informieren, sondern zunächst prüfen, ob der Kredit ohne Schufa für Sie überhaupt die geeignete Darlehensvariante ist. Dies wird insbesondere dann der Fall sein, wenn einer der zuvor genannten drei Hauptgründe, warum sich Kunden für einen Kredit ohne Schufa entscheiden, auf Sie zutrifft. Darüber hinaus sollten Sie sich ebenfalls die Vor- und Nachteile vor Augen führen, die mit der Aufnahme und Nutzung eines Kredites ohne Schufa grundsätzlich verbunden sind. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Vorteile, aber auch die mit unter vorhandenen Nachteile nennen, bevor sich für einen Kredit ohne Schufa entscheiden.

    Vorteile beim Kredit ohne Schufa

      • + negative Schufa ist kein Hinderungsgrund für die Kreditaufnahme
      • + aufgenommenes Darlehen wird nicht der Schufa gemeldet
      • + Kreditvergabe erfolgt meistens über das Internet
      • + für einige Kreditsuchende die einzige Finanzierungslösung

    Zu den Vorteilen gehört beim Kredit ohne Schufa also in erster Linie, dass ein negativer Schufa-Eintrag kein Hindernis ist, um den Kredit zu erhalten. Somit können selbst Normalverdiener und Personen, die zwar über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen, ansonsten aber eine gute Bonität haben, von dieser Kreditvariante Gebrauch machen. Oftmals sind es übrigens Lappalien, die bereits zu einem negativen Schufa-Eintrag führen können und im Grunde überhaupt nichts mit der eigentlichen Bonität des entsprechenden Kreditsuchenden zu tun haben.

    Haben Sie in der Vergangenheit beispielsweise beim Parken eine Ordnungswidrigkeit begangen, waren der Meinung, dass der Strafzettel zu Unrecht ausgestellt wurde und haben sich daher entschlossen, den geforderten Betrag nicht zu zahlen? Dies kann bereits zur einem negativen Schufa-Eintrag führen, falls die Stadt oder Gemeinde einen Mahnbescheid beantragt hatte. Solche und andere Gründe finden sich nicht selten, wenn es darum geht, wie ein negativer Schufa-Eintrag überhaupt entstanden ist. Darüber hinaus ist es natürlich ebenfalls ein Vorteil beim Kredit ohne Schufa, dass dieser weder an die Hausbank des Kunden noch an andere Stellen gemeldet wird, denn es erfolgt kein Eintrag des Kredites in die Schufa.

    Nachteile beim Kredit ohne Schufa

      • – regelmäßiges Einkommen muss vorhanden sein
      • – Kreditvergabe häufiger nur bei Wohnsitz in Deutschland
      • – mitunter relativ hohe Zinsen zu zahlen
      • – einige unseriöse Angebote am Markt

    Neben den zuvor genannten Vorteilen ist es wichtig, dass Sie auch die Nachteile kennen, die mit dem Kredit ohne Schufa verbunden sind. Ein finanzieller Nachteil besteht beispielsweise darin, dass der Kredit ohne Schufa oftmals etwas teurer als gewöhnliche Ratenkredite der Bank ist. An dieser Stelle ist es sinnvoll, einen ausführlichen Kreditvergleich durchzuführen, wie Sie ihn auch über uns realisieren können. Leider ist es darüber hinaus gerade im Bereich Kredit ohne Schufa so, dass es am Markt nicht wenige unseriöse Angebote gibt. Hier sollten Sie besonders aufmerksam sein, falls der jeweilige Kreditgeber oder ein Kreditvermittler sofort eine Vermittlungsprovision verlangen, ohne dass es überhaupt zum Abschluss eines Darlehensvertrages gekommen ist. Es gilt also vor allem, die seriösen von den unseriösen Angeboten zu trennen.

    Auch hier helfen wir mit unserem ausführlichen Kreditvergleich, den Sie unter anderem im Bereich Kredit ohne Schufa durchführen lassen können. Da wir ausschließlich mit seriösen Kreditgebern zusammenarbeiten, müssen Sie in diesem Fall keine Sorge haben, dass Sie bei der Kreditaufnahme übervorteilt werden. Die Tatsache, dass der Kredit ohne Schufa zwar auch bei einem negativen Schufa-Eintrag vergeben wird, aber dennoch ein regelmäßiges Einkommen gefordert wird, ist nur eingeschränkt als Nachteil aufzuführen. Immerhin hat jeder Kreditgeber die Pflicht, zunächst zu überprüfen, ob der Kreditnehmer überhaupt dazu in der Lage ist, das Darlehen zurückzuzahlen. Somit spricht es durchaus für die Seriosität des Anbieters, wenn er Kredit ohne Schufa nicht vergeben wird, falls kein oder nur ein relativ geringes Einkommen vorhanden ist.

    Unser Tipp: Informieren Sie sich über die Vor- und Nachteile beim Kredit ohne Schufa

    Angebote beim Kredit ohne Schufa miteinander vergleichen

    Insbesondere aufgrund der Tatsache, dass es im Bereich Kredit ohne Schufa diverse unseriöse Angebote gibt, schaffen Sie es als Kreditsuchender nur sehr schwer, die seriösen von den unseriösen Angeboten zu trennen. Daher ist es äußerst empfehlenswert, dass Sie sich an einen Experten wenden, um einen ausführlichen Kreditvergleich durchführen zu lassen. Ein solcher Vergleich gewährleistet beim Kredit ohne Schufa nicht nur, dass die möglichst günstigsten Angebote gefunden werden können. Darüber hinaus garantieren wir Ihnen bei unserem Kreditvergleich zudem, dass es sich ausschließlich um seriöse Angebote handelt, die wir Ihnen nach dem Gegenüberstellen unterbreiten. Auf diese Weise haben Sie die Gewissheit, dass Sie ausschließlich mit seriösen Kreditgebern konfrontiert werden, sodass die Aufnahme des Kredites für Sie nicht zu einem erheblichen wirtschaftlichen Nachteil wird.

    Gibt es Alternativen zum Kredit ohne Schufa?

    Grundsätzlich gibt es natürlich zahlreiche andere Darlehensarten, die eine Alternative für Kredite ohne Schufa sein können. Dies trifft allerdings nahezu ausschließlich unter der Voraussetzung zu, dass Sie über keinen negativen Schufa-Eintrag verfügen. In diesem Fall stehen Ihnen natürlich zunächst einmal alle anderen Darlehensarten zur Verfügung, die von Banken angeboten werden. Dazu gehören beispielsweise Ratenkredite, Dispositionskredite oder auch Abrufkredite.

    Der Kredit ohne Schufa ist allerdings unter der Voraussetzung meistens die einzige Finanzierungsalternative, falls Sie einen oder gar mehrere Negativeinträge in der Schufa gespeichert haben. In diesem Fall gibt es in der Regel keine andere Alternative, sondern der Kredit ohne Schufa ist die einzige Finanzierungslösung, die Ihnen dann noch zur Verfügung gestellt wird. Aufgrund der bereits angesprochenen oftmals etwas höheren Zinskosten sollten Sie sich daher auch nur unter der Voraussetzung für einen Kredit ohne Schufa entscheiden, dass Sie von der Bank – aus welchen Gründen auch immer – keinen normalen Ratenkredit bekommen oder Sie nicht möchten, dass der neu aufgenommenen Kredit in der Schufa gespeichert wird.

    Falls Sie über einen negativen Schufa-Eintrag verfügen und dennoch nach Alternativen für Kredite ohne Schufa suchen, sollten Sie sehr kritisch und vorsichtig sein. In vielen Fällen handelt es sich nämlich dann um unseriöse Kreditangebote, die als Alternative zum seriösen Kredit ohne Schufa offeriert werden. Wenn Sie beispielsweise Anzeigen lesen wie: „Kredit ohne Schufa-Abfrage und ohne Einkommen bis zu 100.000 €“, dann können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es sich nicht um ein seriöses Darlehensangebot handeln wird. Zwar wird auch beim Kredit ohne Schufa auf die Abfrage der Schufa-Daten verzichtet, aber kein seriöser Kreditgeber wird Ihnen ein Darlehen ohne Schufa-Abfrage und zusätzlich ohne Einkommen, also praktisch blanko, bis zu 100.000 € geben. Mindestens ein regelmäßiges Einkommen und eventuell zusätzliche Sicherheiten fordert nahezu jeder seriöse Kreditgeber, auch wenn er einen Kredit ohne Schufa zur Verfügung stellt.

    Fazit zum Kredit ohne Schufa: gute Finanzierungslösung für Kreditsuchende

    Wie immer fair und offen:

    Wenn wir 4,9%* schreiben, dann sprechen wir natürlich im Sinne des Kunden von 4,9%* effektivem Jahreszins für Ihren Sofortkredit.

    Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern

    Mehr Informationen: Alles was Sie zu einem Darlehen ohne Schufa von uns wissen müssen

    Service Rufnummer

    Gratis Ebook

    Wir haben noch eine Alternative

    Profitieren Sie vom Kreditangebot „Kredit-Experte.info“

    Das Angebot ist für alle jene von Interesse, welche ..

    • . auf der Suche nach einem Kredit sind
    • . Schwierigkeiten bei der Kreditvergabe haben
    • . dringend seriöse Alternativen suchen
    • . speziell einen Kredite ohne Schufa suchen

    Kredit ohne SCHUFA Auskunft, nicht ohne einen festen Arbeitsverhältnis!

    Kredit ohne SCHUFA Auskunft, eine günstige alternative zum Ratenkredit. Sie haben ein geregeltes Einkommen, dann ist ein Kredit ohne Schufa Auskunft möglich. Im Internet stoßen wir häufiger auf Werbeversprechen oder Aussagen, die den Kunden ein Kredit ohne Bonität in Aussicht stellen. Wir möchten unsere Kunden grundsätzlich davor warnen, einen solchen Werbeversprechen glauben zu schenken.

    Wer mit solchen Aussagen um die Aufmerksamkeit seines Kunden wirbt, hat nicht die Absicht tatsächlich einen Kredit zu vermitteln. Solche irreführende Werbeversprechen werden ausgenutzt um Kunden anzulocken, die nach einem Kredit ohne Schufa Auskunft suchen. Nur weil eine Schweizer Bank von Ihnen keine Schufa Auskunft verlangt, heißt nicht gleich dass keine Bonitätsprüfung stattfindet. Die Festlegung und somit die Gewichtung der einzelnen Bonitätskriterien, wird jeden einzelnen Kreditgeber freigestellt. So liegt die Entscheidung bei der Bank, ob Sie die SCHUFA Auskunft als ein Bonitätskriterium bei der Risikoeinstufung festlegt oder nicht.

    Bei einer Bonitätsprüfung fließen mehrere Bonitätskriterien mit ein. Dazu gehören mehreren Selbstauskünfte, die von dem Kreditnehmer bei einem Kreditantrag verlangt werden. Eine der Auskünfte, bezieht sich auf die Einkommenssituation. Die Bank informiert sich über die Höhe des Einkommens, den Arbeitgeber und die Sicherheit des Arbeitsplatzes. Bei einen Kreditantrag werden auch die Ausgaben erfragt, wie hoch ist die Miete oder bestehende Kreditrückzahlungen, dies bezieht sich auf die Höhe der Monats Rate. Die Vermögenssituation des einzelnen Kunden, ist auch ein Bonitätskriterium. Die Bank erkundigt sich vor der Kreditvergabe z.B. über vorhandene Lebensversicherung oder Immobilieneigentum. Wie Sie hier schon informiert wurden, gibt es kein Kredit, ohne dass vor der Vergabe die Bonität des Kunden durch den Kreditgeber geprüft worden ist. Jede Bank braucht Sicherheiten, es spielt hier keine rolle ob es sich um eine Ausländische oder um eine Deutsche Bank handelt. Was aber möglich ist, ist der Kredit ohne Schufa Auskunft und hier wird die Bonität vorausgesetzt.

    Kleinkredit trotz Schufa, schon ab 500€ Kredit Betrag möglich!

    Ein Kleinkredit ist eine Unterform von einen Ratenkredit, der auch als ein Privatdarlehen bezeichnet wird. Einen Klein Kredit erhalten wir schon ab eine Kreditsumme von 500,00 EUR die die zu freien Verwendung von der Bank auf das eigene Girokonto überwiesen wird.

    Sofortkredit, schnell und günstig.

    Sie suchen nach einer schnellen Finanzierung? Mit einen Sofortkredit können Sie schnell und ohne Bürokratische Hörden günstig Finanzieren. Immer dann wen die Zeit eine Wichtiger Rolle spielt, suchen die Kunden, nach einer geeigneten Alternative zum Privatkredit. Informieren Sie sich jetzt über das schnelle Finanzierungsangebot und sichern Sie sich noch heute ihren Sofortkredit trotz Schufa.

    * Sollzinssatz ab 4,83% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% – 15,99%, Nettokreditbetrag: 1.000 – 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate. Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 8,92%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate

    Kredit ohne SCHUFA

    Der Gedanke an die SCHUFA löst bei vielen Verbrauchern Unbehagen aus. Oft verbirgt sich dahinter die Sorge, die Auskunftei könnte negative Informationen über die eigene Person gespeichert haben. Viele Kunden informieren sich daher über sogenannte Kredite ohne SCHUFA. Wir erklären, was dahinter steckt und warum sich viele Verbraucher oftmals unberechtigt um ihren SCHUFA-Score sorgen.

    Deutsche Banken und die SCHUFA: Kein Kredit ohne Bonitätsprüfung

    Wer einen Kredit aufnehmen möchte, kommt in der Regel an der SCHUFA nicht vorbei. Deutsche Banken sind per Gesetz dazu verpflichtet, die Bonität, also die Rückzahlungsfähigkeit und Zahlungswilligkeit eines Kunden, zu prüfen, bevor sie ein Darlehen vergeben. Dafür greifen sie auch auf Auskunfteien wie die SCHUFA zurück. Für das Kreditinstitut ist es entscheidend, das Risiko eines Kreditausfalls zu minimieren – denn wird der Kredit nicht zurückgezahlt, entsteht der Bank ein wirtschaftlicher Schaden. Aber auch für den Kunden hat eine genaue Bonitätsprüfung Vorteile, schließlich sollten Verbraucher sich einen Kredit auch wirklich leisten können.

    Übersteigt die monatliche Rückzahlungsrate die finanziellen Möglichkeiten des Kunden, besteht die Gefahr einer Überschuldung. Daher prüft die Bank vor der Kreditvergabe unter anderem auch, ob der Kunde bereits weitere Darlehen zurückzahlt.

    Insgesamt nutzen die meisten Kreditinstitute in Deutschland für die Kreditprüfung die Informationen der SCHUFA. Zum Teil fragen deutsche Banken zusätzlich oder anstelle des Marktführers auch andere Auskunfteien an, etwa Boniversum, Bürgel, Deltavista oder Infoscore Consumer Data. Diese Auskunfteien arbeiten jedoch nach demselben Prinzip wie die SCHUFA.

    Die SCHUFA-Abfrage ist immer nur ein Teil der Bonitätsprüfung einer Bank – das Kreditinstitut achtet unter anderem noch auf das Einkommen und stellt die regelmäßigen Einnahmen und Ausgaben des Antragstellers in einer Haushaltsrechnung gegenüber.

    Schweizer Kredit: Kredite ohne SCHUFA von ausländischen Banken

    Da deutsche Banken immer mit der SCHUFA oder anderen Auskunfteien zusammenarbeiten, erhalten Verbraucher hier keinen schufafreien Kredit. Diese Lücke wird von ausländischen Banken geschlossen, die Kunden in Deutschland solche Darlehen anbieten. Da diese Kreditinstitute häufig in der Schweiz ansässig sind, wird der Kredit ohne SCHUFA auch als „Schweizer Kredit“ bezeichnet.

    Aber auch wenn die SCHUFA-Akte des Verbrauchers vor der Genehmigung des Kredites nicht angefragt wird, verzichten ausländische Banken nicht vollständig auf eine Bonitätsprüfung. Meist gelten strenge Annahmekriterien, wie etwa ein bestimmtes Mindesteinkommen. Damit sichert sich die jeweilige Bank gegen einen möglichen Kreditausfall ab: Sollte der Darlehensnehmer nicht mehr in der Lage sein, den Kredit ohne SCHUFA zurückzubezahlen, behält sich das Kreditinstitut vor, einen Teil des Arbeitslohns zu pfänden, um doch noch an ihr Geld zu kommen. Daher setzen diese ausländischen Banken voraus, dass der Antragsteller in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis beschäftigt ist. Für Arbeitslose, Rentner, Studenten oder Auszubildende kommt der Schweizer Kredit daher nicht infrage. Neben Informationen zum Arbeitsverhältnis und Einkommen möchten die ausländischen Banken zudem wissen, ob der Kunde bereits einen oder mehrere Kredite abbezahlt.

    Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung, kurz SCHUFA, ist eine deutsche Wirtschaftsauskunftei mit Sitz in Wiesbaden. Die SCHUFA sammelt Daten zum Zahlungsverhalten von Privatpersonen, die sie aus öffentlichen Schuldnerverzeichnissen und von Vertragspartnern wie Banken, Stromanbietern und Versandhändlern erhält. Im Gegenzug können diese Unternehmen auf die Informationen der SCHUFA zurückgreifen, um die Bonität einer Person zu beurteilen, bevor sie einen Kredit gewähren oder eine Bestellung auf Rechnung annehmen. In der Regel gibt die SCHUFA an ihre Vertragspartner einen Score weiter, der zeigen soll, mit welcher Wahrscheinlichkeit die betreffende Person den Vertrag erfüllt, also etwa einen Kredit fristgerecht zurückzahlt. Die Ausfallquote wird dabei anhand statistischer Verfahren berechnet. Zudem möchte das betreffende Unternehmen von der SCHUFA wissen, ob über die jeweilige Person Negativmerkmale gespeichert sind, wie beispielsweise ein geplatzter Kredit oder ein Konto in Abwicklung. Allerdings liegen laut der SCHUFA zu über 90 Prozent aller gespeicherten Personen ausschließlich positive Informationen vor (Stand: 2015).

    Nachteile von schufafreien Krediten

    Für Kredite ohne SCHUFA bezahlen Verbraucher meist deutlich höhere Zinsen als für gewöhnliche Darlehen, da sich die Anbieter auch auf diese Weise gegen einen möglichen Kreditausfall absichern. Oftmals liegen die Zinsen für einen Kredit ohne SCHUFA im zweistelligen Bereich und übersteigen damit zum Teil sogar die teuren Dispozinsen für die Überziehung des Girokontos. Zudem können Verbraucher bei Schweizer Krediten nicht so flexibel über die Kreditsumme und Laufzeit entscheiden wie bei gewöhnlichen Bankdarlehen. Meist steht eine begrenzte Anzahl an Kreditbeträgen zur Auswahl, aus denen die Kunden wählen können. Auch Laufzeit und monatliche Rückzahlungsrate sind in der Regel von der Bank festgelegt. Normalerweise werden Kredite ohne SCHUFA bis zu einer Kreditsumme von maximal 5.000 Euro vergeben.

    Vorsicht bei unseriösen Anbietern von Krediten ohne SCHUFA

    Wer sich für einen Kredit ohne SCHUFA interessiert, sollte vorsichtig sein. Unter den Anbietern von schufafreien Krediten befinden sich auch betrügerische Kreditvermittler, die versuchen, mit der Not von Verbrauchern Geschäfte zu machen. Ob ein Kredit ohne SCHUFA seriös oder unseriös ist, ist für Laien nicht einfach zu unterscheiden. Folgende Kriterien helfen, betrügerische Anbieter zu erkennen:

    Vorabgebühren:

    Verbraucher sollten skeptisch werden, wenn vor der Bewilligung des Kredites ohne SCHUFA Gebühren fällig werden. Vorabgebühren sind ein sicheres Indiz für betrügerische Methoden. Weder für den Vergleich von Kreditangeboten noch für die Vermittlung eines Darlehens sollten Kosten anfallen.

    Kosten für den Versand der Unterlagen:

    Der Versand von Vertragsunterlagen per Nachnahme ist ebenfalls keine gängige Praxis und spricht für einen unseriösen Anbieter. Für den Kreditinteressenten fallen dabei zusätzliche Kosten an, ohne dass überhaupt garantiert ist, dass er den Kredit auch erhält.

    Unsinnige Zusatzprodukte:

    Kreditsuchende sollten die Finger von Angeboten lassen, bei denen der Anbieter oder Vermittler dem Kunden zusätzlich zum Darlehen unsinnige Beratungs-, Versicherungsverträge oder Beteiligungen verkaufen möchte.

    Kostenpflichtige Hotline und Hausbesuche:

    Sollte die Kontaktaufnahme nur über teure Beratungshotlines möglich sein, ist das ebenfalls kein gutes Zeichen. Dasselbe gilt für Hausbesuche, die dem Verbraucher in Rechnung gestellt werden.

    Kredit plus Insolvenzberatung:

    Wenn der Konsument bereits überschuldet ist, versprechen dubiose Anbieter und Vermittler schufafreier Kredite oft auch Insolvenzberatungen nicht befugter Personen. Verbraucher sollten sich in einem solchen Fall lieber an eine gemeinnützige oder städtische Beratungsstelle wenden und von der Aufnahme eines weiteren Kredites absehen.

    Viele Anbieter, die eine schnelle und unbürokratische Hilfe versprechen, zahlen das Geld niemals aus. Haben Verbraucher vorab Gebühren für die Kreditvermittlung oder Beratung gezahlt, haben sie kaum eine Chance, rechtlich gegen den Kreditvermittler vorzugehen und ihr Geld zurückzubekommen. Deshalb ist es ratsam, den Kreditanbieter vor dem Abschluss genau unter die Lupe zu nehmen und im Zweifel nicht auf einen solchen Kredit ohne SCHUFA zurückzugreifen.

    Keine Angst vor der SCHUFA: Schufafreier Kredit oft nicht notwendig

    Ein Grund für die Suche nach einem schufafreien Darlehen ist die Angst vor einem negativen SCHUFA-Eintrag. Viele Verbraucher befürchten, dass ihre Daten negative SCHUFA-Merkmale enthalten könnten und die Auskunftei der Bank einen entsprechend schlechten Score weitergibt. Laut der SCHUFA ist diese Sorge aber oft unbegründet: Zu über 90 Prozent aller gespeicherten Personen liegen ausschließlich positive Informationen vor (Stand: 2015). Das kann etwa ein seit Langem bestehendes Girokonto oder ein ordnungsgemäß zurückgezahlter Kredit sein.

    Aber auch wenn Verbraucher schon einmal in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, bleiben diese negativen Einträge nicht ewig in der SCHUFA-Akte. Die Auskunftei muss bestimmte Löschfristen einhalten. Nach Ablauf dieses Zeitraums, der je nach Art des Eintrags variieren kann, wird der Negativeintrag gelöscht und ist für niemanden mehr einsehbar.

    In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Daten der SCHUFA fehlerhaft sind. Verbraucher können sich in einem solchen Fall an die Auskunftei selbst oder an eine Schlichtungsstelle wenden. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, sich regelmäßig einen Überblick über die eigene SCHUFA-Akte zu verschaffen – einmal im Jahr ist das kostenlos möglich:

    Meist entstehen Negativeinträge bei der SCHUFA jedoch nicht ohne Grund. Wer etwa bereits überschuldet ist, sollte keinen Kredit ohne SCHUFA aufnehmen, sondern seine Finanzen zunächst in Ordnung bringen. Je früher sich Betroffene dabei an eine professionelle städtische, kirchliche oder gemeinnützige Schuldnerberatung wenden, desto eher finden sie einen Weg aus der Schuldenfalle. In den entsprechenden Beratungsstellen geben Experten Rat und erarbeiten gemeinsam mit dem Schuldner eine Strategie, um die finanzielle Situation wieder in den Griff zu bekommen.

    Einmal jährlich haben Verbraucher das Recht, bei Unternehmen eine kostenlose Selbstauskunft einzuholen. Das gilt auch für Auskunfteien wie die SCHUFA. Ihr Vorteil: Auf diese Weise finden Sie heraus, welche Informationen über Sie gespeichert sind und können im Zweifelsfall gegen Falscheinträge vorgehen. Machen Sie von Ihrem Recht – wenn möglich – regelmäßig Gebrauch. So haben Sie Ihren Score im Blick und müssen bei der Kreditaufnahme keine bösen Überraschungen fürchten.

    Kredit ohne SCHUFA: Der große Ratgeber

    Alles, was Sie über den Kredit ohne SCHUFA, auch Schweizer Kredit genannt, wissen müssen, haben wir übersichtlich in unserem kostenlosen Download-Dokument zusammengestellt. Zudem haben wir eine Liste mit positiven und negativen SCHUFA-Merkmalen erstellt und beantworten Ihre häufigsten Fragen zum Thema Kredit ohne SCHUFA-Auskunft.

    PDF downloaden Unsere Downloaddokumente dürfen Sie gerne unter Nennung des Autors (www.check24.de) vervielfältigen, verbreiten und auf Ihre Homepage einbinden. Die Dokumente und deren Inhalt dürfen jedoch nicht bearbeitet, abgewandelt oder in einer anderen Weise verändert werden.

    Kredit ohne SCHUFA: Tipps für Verbraucher

    Versuch macht klug: Kredit bei normaler Bank anfragen

    Viele Verbraucher schätzen ihre Kreditwürdigkeit falsch ein und glauben, dass sie bei einer normalen deutschen Bank keinen Kredit erhalten. Oftmals ist diese Sorge jedoch unberechtigt. Bevor Verbraucher einen Kredit ohne SCHUFA zu womöglich sehr hohen Zinsen abschließen, sollten sie versuchen, ein Darlehen bei einer gewöhnlichen Bank aufzunehmen. Wer einmal jährlich von seinem Recht auf eine kostenlose SCHUFA-Selbstauskunft Gebrauch macht, hat seinen SCHUFA-Score im Blick und muss sich vor der Kreditaufnahme nicht vor bösen Überraschungen fürchten.

    Kredit ohne SCHUFA: Nur im Notfall beantragen

    Verbraucher sollten einen Kredit ohne SCHUFA nur im Notfall in Anspruch nehmen. Wenn eine Kreditanfrage von verschiedenen Banken abgelehnt wird, kann das auch ein Warnsignal sein, seine Finanzen auf den Prüfstand zu stellen. Womöglich ist der Verbraucher bereits hoch verschuldet und würde mit einem weiteren Darlehen tiefer in die Schuldenspirale geraten. Wer den Überblick über seine Ausgaben und Verbindlichkeiten verloren hat, muss damit nicht alleine fertig werden. Hilfe bieten etwa staatliche, kirchliche oder gemeinnützige Schuldnerberatungen an.

    Angebote einholen: Auf schufaneutralen Kreditvergleich achten

    Es ist immer ratsam, vor der Kreditaufnahme die Zinsen verschiedener Anbieter zu vergleichen. Dabei sollten Verbraucher allerdings darauf achten, welche Informationen die Banken, der Kreditvermittler oder das Vergleichsportal an die SCHUFA weitergeben. Der Auskunftei sollte in diesem Fall nur eine Konditionsanfrage („Anfrage Kreditkondition“) gemeldet werden, die keinerlei Auswirkungen auf den SCHUFA-Score hat. Die Bank teilt der SCHUFA in diesem Fall lediglich mit, dass sie die Angaben der Auskunftei für die Erstellung eines Angebotes benötigt und es sich nicht um eine abschließende Kreditprüfung handelt. Einige Banken und Kreditvermittler melden jedoch stattdessen das Merkmal „Anfrage Kredit“ an die SCHUFA, das sich, insbesondere bei mehreren Anfragen, negativ auf den Score des Verbrauchers auswirken kann. Fragen Sie im Zweifelsfall beim jeweiligen Anbieter nach, ob die Angebotserstellung beziehungsweise der Vergleich verschiedener Angebote schufaneutral erfolgen. Nutzen Sie den Kreditvergleich von CHECK24, können Sie sicher sein, dass der SCHUFA nur eine „Anfrage Kreditkondition“ gemeldet wird, die keinen Einfluss auf Ihren SCHUFA-Score hat.

    Überschuldung vorbeugen: Ausgaben im Blick behalten

    Es gibt ein paar einfache Tricks, mit denen Verbraucher ihre Ausgaben im Blick behalten. Dazu gehört, regelmäßig Einnahmen und Ausgaben gegenüberzustellen. Wer keine Lust hat, ein klassisches Haushaltsbuch zu führen, kann auf eine der mittlerweile zahlreichen Apps zurückgreifen, mit denen Verbraucher ihre Finanzen verwalten können. So vermeiden Sie, dass Sie den Überblick über Ihre Verbindlichkeiten verlieren und regelmäßig über Ihre Verhältnisse leben. Kaufen Sie außerdem nicht zu häufig auf Raten ein, denn auch viele kleine Finanzierungsbeträge summieren sich schnell zu einer hohen monatlichen Belastung auf. Besser ist es, auf größere Anschaffungen zu sparen und Konsumgüter nur im Notfall zu finanzieren. Oft sind jedoch auch Schicksalsschläge, wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit, dafür verantwortlich, dass Verbrauchern ihre Ausgaben über den Kopf wachsen. In einem solchen Fall ist es ratsam, sich frühzeitig professionelle Hilfe zu suchen, etwa bei einer städtischen oder gemeinnützigen Schuldnerberatung.

    Häufige Fragen zum Thema Kredit ohne SCHUFA

    Kredite ohne SCHUFA werden von ausländischen Banken an deutsche Verbraucher vergeben. Neben diesen seriösen Kreditinstituten verbergen sich jedoch teilweise auch betrügerische Kreditvermittler hinter den Angeboten. Ein Indiz für einen unseriösen Anbieter sind etwa Vorabgebühren.

    Welche Kreditsummen werden ohne SCHUFA-Anfrage vergeben?

    Banken, die Schweizer Kredite vergeben, bieten diese Darlehen meist nur zu bestimmten Beträgen an. Oft kann der Kunde zwischen einer begrenzten Anzahl an Kreditsummen wählen. In der Regel liegt der maximale Darlehensbetrag eines Kredites ohne SCHUFA bei 5.000 Euro.

    Welche Bank vergibt einen Kredit ohne SCHUFA?

    Da fast alle deutschen Banken mit der SCHUFA zusammenarbeiten, werden schufafreie Darlehen fast ausschließlich von ausländischen Banken angeboten. Viele dieser Anbieter haben ihren Sitz in der Schweiz, weshalb dieser Kredit auch als „Schweizer Kredit“ bezeichnet wird.

    Ausführliche Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich und Ratgeber.

    • Weitere Informationen
    • Ratgeber
    • Lexikon
    • Häufige Fragen
    • Aktuelles

    Mo. bis So. 8:00 – 20:00 Uhr

    © 2017 CHECK24 Vergleichsportal GmbH München

    Источники: http://www.kredite-ohne-schufa.info/, http://www.kredittrotzschufa24.de/kredit-ohne-schufa-auskunft.html, http://m.check24.de/kredit/kredit-ohne-schufa/

    Pkw kredit vergleich

    0

    AUTOKREDIT-VERGLEICH

    Mit dem Autokredit-Rechner finden Sie die besten Angebote für Ihre Neuwagen- oder Gebrauchtwagen-Finanzierung!

    Sie möchten ein Auto auf Raten kaufen? Nutzen Sie den Finanzcheck-Kreditrechner, um einen günstigen Autokredit zu finden. Geben Sie einfach den gewünschten Kreditbetrag ein, und wählen sie Laufzeit und Verwendungszweck (Neuwagen oder Gebrauchtwagen) aus, um Ihren Kfz-Kredit zu berechnen. Der Finanzierungsrechner ermittelt für Sie unverbindlich passende Angebote, aus denen Sie den für Sie persönlich besten Autokredit auswählen können.

    Die wichtigsten Finanzierungsarten

    1. Die wichtigsten Finanzierungsarten

    Abhängig vom Kreditinstitut werden Ihnen unter Umständen verschiedene Finanzierungen angeboten. Für Sie ist vor allem wichtig, dass Sie dabei die gesamten Kosten im Blick behalten, die während der Kreditphase auf Sie zu kommen.

    Der Ratenkredit ist die klassische Finanzierungsform, nicht nur für Autos. Sie leihen sich bei einer Bank eine bestimmte Summe und können diese frei verwenden, zum Beispiel für den Autokauf. Am Ende der Laufzeit haben Sie den Kredit komplett zurückgezahlt – inklusive Zinsen. Drei Faktoren spielen beim Ratenkredit eine entscheidende Rolle: die Kreditsumme, die Laufzeit und der Zinssatz. Dieser variiert abhängig von den beiden anderen: Je höher die Kreditsumme und je länger die Laufzeit, desto niedriger ist der monatliche Zinssatz. Doch Vorsicht: Auch wenn die monatliche Belastung bei einem Kredit mit längerer Laufzeit geringer ist, zahlen Sie in der Summe mehr als bei einem Kredit mit kürzerer Laufzeit und höheren Monatszinsen. Das Gleiche gilt für die Kreditsumme: Zwei Prozent von 10.000 Euro sind immer noch mehr als vier Prozent von 1.000 Euro. Halten Sie bei einem Ratenkredit also die Kreditsumme so gering und die Laufzeit so kurz wie möglich.

    Der Autokredit ist dem Ratenkredit sehr ähnlich. Auch hier sind die Kreditsumme, die Laufzeit und die monatlichen Zinsen genau festgelegt. Anders als beim Ratenkredit ist der Autokredit allerdings zweckgebunden. Er dient allein dem Erwerb eines Fahrzeugs. In der Regel dient das Fahrzeug auch als Sicherheit für den Kreditgeber. Oft wird eine sogenannte Sicherungsübereignung verlangt. Dabei wird der Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung II) für die Laufzeit der Finanzierung bei der Bank hinterlegt. Ein Verkauf des Autos ist während des laufenden Kredits dann also nur mit Einverständnis der Bank möglich. Der Autokredit bietet aber auch Vorteile: Zum einen sind die Zinsen in der Regel niedriger als beim klassischen Ratenkredit. Zum anderen können Sie, wenn Sie den Autokredit bei einer neutralen Bank aufnehmen, dem Autoverkäufer gegenüber als Barzahler auftreten, da Sie die Kreditsumme auf einen Schlag zur Verfügung haben. So können Sie zum Beispiel einen Rabatt aushandeln.

    Ratenkredit mit Schlussrate (Ballonkredit)

    Anders als beim Ratenkredit zahlen Sie beim Ballonkredit nicht die gesamte Darlehenssumme zurück. Am Ende der Laufzeit bleibt ein Rest: die Schlussrate oder der „Ballon“. Diesen Restbetrag müssen Sie dann – wenn Sie ihn nicht aus Ihren Rücklagen begleichen können – erneut finanzieren. Die Bedingungen für diese Anschlussfinanzierung sind in der Regel allerdings erheblich schlechter als die für den ursprünglichen Kredit mit Schlussrate. Dafür sind die Monatsraten beim Ballonkredit wesentlich niedriger als beim klassischen Ratenkredit. Unterm Strich ist der Kredit mit Schlussrate allerdings teurer als der traditionelle Ratenkredit.

    Wie der Name nahelegt, besteht die Drei-Wege-Finanzierung aus drei Teilen: einer Anzahlung, einem Ratenkredit mit fester Laufzeit und Verzinsung und einer Schlussrate. Man könnte die Drei-Wege-Finanzierung also auch als Ballonkredit mit Anzahlung bezeichnen. Sie bietet jedoch einen Vorteil gegenüber dem Ballonkredit: Mit der Anzahlung können Sie entweder die Höhe Monatsraten senken oder Sie verringern die Schlussrate. Natürlich können Sie auch beides kombinieren.

    Mobilitätspakete sind Zusatzleistungen, die zusammen mit einer Autofinanzierung bei kurzer Laufzeit angeboten werden. Dabei sind Haftpflicht- und Kaskoversicherung sowie Reparaturservice in festgelegten Vertragswerkstätten enthalten. Bei längeren Reparaturzeiten kann auch ein Ersatzfahrzeug der gleichen Klasse zur Verfügung gestellt werden. Mobilitätspakete werden nur bestimmten Personengruppen angeboten. In der Regel sind dies Gewerbetreibende, Freiberufler oder Land- und Forstwirte, also Personen, die ihr Fahrzeug beruflich nutzen. Wegen der kurzen Laufzeit eignen sich Mobilitätspakete vor allem für Personen, die sich beruflich häufig verändern oder unvorhergesehene finanzielle Belastungen vermeiden wollen. Hohe monatliche Raten und die Bindung an vorgeschriebene Vertragswerkstätten sind die Nachteile. Vorteile bieten die klar strukturierten Kosten sowie die unkomplizierte Reparatur- und Schadensabwicklung.

    Leasing ist kein Kredit, denn Sie erwerben kein Eigentum, sondern finanzieren die Nutzung eines Fahrzeugs. In der Regel greifen daher überwiegend Firmen zum Leasing. Aber auch Privatpersonen können Autos leasen. Zu Beginn der Vertragslaufzeit zahlen Sie dabei einen bestimmten Betrag an; einige Anbieter verzichten auch auf eine Anzahlung. Danach werden monatliche Leasingraten fällig. Zusätzlich wird eine monatliche Kilometerpauschale vereinbart. Diese bildet die Grundlage für die Wertminderung des Fahrzeugs. Überschreiten Sie die vereinbarten Kilometer, wird eine Zusatzzahlung fällig. Während der Laufzeit des Leasingvertrags sorgt der Händler für Wartung, Reparatur oder Austausch sowie Versicherung des Autos. In der Regel ist der Abschluss einer Vollkasko-Versicherung Pflicht. Sie sind allerdings selbst für eine angemessene und regelmäßige Pflege des Wagens verantwortlich. In der Regel laufen Leasingverträge nicht länger als zwei Jahre. Danach geht das Fahrzeug zurück an den Händler. Sie können es allerdings auch erwerben, indem Sie die Schlussrate begleichen, die dem Marktwert des Fahrzeugs entspricht, wie er zu Beginn des Leasingvertrags festgelegt wurde. Sie können auch den Leasingvertrag für einen neuen Wagen verlängern. Leasing bietet einige Vorteile: Das Fahrzeug ist neuwertig, die Leasingraten sind gering und der Händler nimmt Ihnen die Sorge um Wartung und Versicherung ab. Sie erwerben allerdings kein Eigentum und Privatpersonen, die das Auto nicht beruflich nutzen, können die Leasingraten auch nicht steuerlich absetzen.

    Finanzierungsarten im Vergleich

    am Ende der Ratenzahlung

    während der Laufzeit möglich

    a = Ratenkredit, b = Autokredit, c = Schlussratenkredit, d = Drei-Wege-Finanzierung, e = Leasing

    2. Bankenvergleich

    Wer bietet eine Autofinanzierung an?

    Es gibt im Prinzip drei unterschiedliche Anbieter für die Autofinanzierung: den Händler, der den Kredit über die Autobank des Herstellers vermittelt, Ihre Hausbank, bei der Sie bekannt sind und einen Kredit nach Ihren Wünschen aushandeln können, und die Direktbank, die oft mit günstigen Konditionen lockt.

    Hier berät Sie der Händler, also ein Autoverkäufer. Autobanken locken oft mit niedrigen Zinsen. Sie empfehlen allerdings oft Ballonkredite, bei denen am Ende eine hohe Schlussrate fällig wird, die Sie erneut finanzieren müssen. Daher sind Kredite über die Autobank trotz niedriger Zinsen unterm Strich oft teurer. Kredite von Autobanken sind oft an ein einzelnes Modell, manchmal sogar an bestimmte Ausstattungsmerkmale gebunden. Diese Angebote sind deshalb oft zeitlich begrenzt.

    Bei Ihrer Hausbank berät Sie ein Fachmann, der Sie im Idealfall kennt und Ihre finanzielle Situation überblicken kann. Im Zweifelsfall sollte er Ihnen also von einem zu hohen Kredit abraten, bei dem Sie sich finanziell übernehmen könnten. Da Sie sofort über die Kreditsumme verfügen, können Sie mit dem Autohändler einen Barzahler-Rabatt aushandeln. Andererseits sind die Zinsen bei niedergelassenen Banken in der Regel höher. Sie variieren dabei abhängig von der Art des Kredits und Bonität des Kreditnehmers. Dazu gehören unter anderem Einkommen und Beruf, Alter und Familienstand sowie vorhandenes Vermögen und Sicherheiten.

    Direktbanken haben kein Filialnetz. Alle Geschäfte werden online getätigt. Das bedeutet, dass Sie auch keine persönliche Beratung erhalten, sondern sich selbst in den vorhandenen schriftlichen Informationen zurechtfinden müssen. In manchen Fällen gibt es auch einen Online-Chat oder eine telefonische Beratung. Die Verträge werden dennoch schriftlich auf dem Postweg zugeschickt und dann unterschrieben. Ein reiner Online-Vertragsabschluss per Klick ist (noch) nicht möglich. Nach dem Vertragsabschluss gilt ein vierzehntägiges Rücktrittsrecht nach dem Fernabsatzgesetz. Da Direktbanken an Personalkosten sparen, können sie niedrigere Zinsen bieten als ihre Konkurrenten und das ist ihr großer Vorteil. Ebenso wie bei dem Kredit von Ihrer Hausbank, können Sie auch hier den Wagen sofort bezahlen und mit dem Autohändler einen Rabatt aushandeln.

    So bekommen Sie einen günstigen Autokredit

    Zinsen und monatliche Kosten sind nur die offensichtlichsten Faktoren, die bei der Finanzierung Ihres Autos eine Rolle spielen. Dazu kommen noch einige Dinge, die Sie bedenken sollten, bevor Sie einen Vertrag abschließen.

    1. Holen Sie auf jeden Fall mehrere Angebote ein und vergleichen Sie sie. Legen Sie dabei unbedingt die Gesamtkosten zugrunde. Berücksichtigen Sie also neben den monatlichen Zinsen auch eine eventuelle Anschlussfinanzierung für die Schlussrate sowie zusätzliche Gebühren und Versicherungen.
    2. Danach wählen Sie ein geeignetes Kreditinstitut und die damit verbundene Finanzierung nach Ihren persönlichen Kriterien. Sie sollten dabei neben den Kosten auch zusätzliche Leistungen berücksichtigen. So könnte also für Sie auch eine persönliche Beratung eine Rolle spielen, für den Fall, dass während der Kreditphase Probleme auftreten. Auch Vertragsbedingungen, die sich nicht unmittelbar in den Kosten niederschlagen, sind wichtig.
    3. Nutzen Sie den Barzahler-Rabatt, wenn dies möglich ist. Voraussetzung dafür ist, dass Sie das Fahrzeug sofort bezahlen. Handeln Sie diesen Rabatt aus, bevor Sie den Kredit beantragen, denn durch den Rabatt verringern sich die Kreditsumme und die damit verbundenen Zahlungen. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass der Händler Sie von sich aus darauf aufmerksam macht. Es ist eine reine Verhandlungssache, keine Verpflichtung.
    4. Vereinbaren Sie beim Abschluss des Kredits Sondertilgungen. Diese verringern die Laufzeit des Kredits oder die Höhe der monatlichen Zahlungen. Da sich so auch die Einnahmen der Bank durch die Verzinsung verringern, wird man Sie unter Umständen nicht auf diese Möglichkeit hinweisen. Sondertilgungen gehören nicht unbedingt zum Standard bei Kreditverträgen.
    5. Für den Notfall sollten Sie auch die Möglichkeit der Stundung vertraglich vereinbaren. Dadurch können Sie bei einem vorübergehenden finanziellen Engpass Ihre monatlichen Zahlungen eine Zeit lang aussetzen. Länge und Häufigkeit der Inanspruchnahme werden dabei in der Regel begrenzt.
    6. Prüfen Sie kritisch alle Zusatzversicherungen, die Ihnen angeboten werde. Rechnen Sie sie auf jeden Fall in die Kreditsumme ein. Einige Autobanken fordern beispielsweise eine Vollkaskoversicherung. Vor allem aber bei einer Ratenschutzversicherung sollten Sie bedenken, dass diese in erster Linie den Interessen der Bank dient. Diese Versicherung kann recht kostspielig sein und Ihren Kredit unterm Strich verteuern.

    4. Häufige Fragen zur Autofinanzierung

    Worauf muss ich beim Kreditvergleich achten?

    Welche Kreditvoraussetzungen gibt es?

    Warum muss ich Angaben zu meinem Beschäftigungsverhältnis machen?

    Welche Rolle spielt die SCHUFA bei der Kreditvergabe?

    Ist es möglich, einen Gemeinschaftskredit zu beantragen?

    Wann erhalte ich die Kreditangebote auf meine Kreditanfrage?

    Warum wird mein Kredit nicht bewilligt?

    Was bedeutet effektiver Jahreszinssatz?

    Was kann man tun, wenn man bei laufendem Kredit zahlungsunfähig wird?

    Kredit bei negativem Schufa-Eintrag möglich?

    Kann ich das Auto bei laufendem Kredit verkaufen?

    Wie steht es mit Krediten für Azubis, Zeitsoldaten, Studenten oder Rentner?

    Pkw kredit vergleich

    Ob neues Auto oder Motorrad, Gebrauchtwagen oder Wohnmobil – mit einem Kfz-Kredit lassen sich Kraftfahrzeuge von Oldtimer bis Cabriolet gГјnstig finanzieren. Um das geeignete Finanzierungsmodell fГјr Ihren Traumwagen zu finden, empfiehlt es sich vorab die unterschiedlichen Kreditoptionen zu vergleichen. Denn in vielen FГ¤llen ist der Kfz-Kredit eines unabhГ¤ngigen Bankinstituts dank des Barzahler-Rabatts wesentlich kostengГјnstiger als die HГ¤ndlerfinanzierung Гјber das jeweilige Autohaus – und das trotz Null-Prozent-Finanzierung.

    Kaufpreis und Anzahlung

    Wichtig zu wissen

    • Ein zweckgebundener Auto- oder Kfz-Kredit ermГ¶glicht die kostengГјnstige Finanzierung eines neuen Kraftfahrzeugs. Er wird entweder vom AutohГ¤ndler selbst, von einer unabhГ¤ngigen Direktbank oder von KreditmarktplГ¤tzen im Internet vergeben.
    • Eine Autofinanzierung Гјber einen zweckgebundenen Kfz-Kredit ist deutlich gГјnstiger als Гјber einen herkГ¶mmlichen Ratenkredit.
    • Neben einer zinsorientierten Null-Prozent-Finanzierung bieten die meisten AutohГ¤ndler auch einen Rabatt fГјr Barzahler an, der mit bis zu 20 Prozent Ersparnis vom Listenpreis meist deutlicher ins Gewicht fГ¤llt.

    Ein Kfz-Kredit ermöglicht die Finanzierung eines neuen Fahrzeugs, auch wenn das notwendige Barvermögen für den Direktkauf derzeit nicht zur Verfügung steht. Der Kredit wird entweder direkt beim Händler über die Bank des Autohauses oder von einem unabhängigen Geldinstitut vergeben. Dabei ist der Kfz- oder Autokredit meist deutlich preiswerter als ein herkömmlicher, ungebundener Ratenkredit.

    Bei einem Kfz-Kredit handelt es sich um ein zweckgebundenes Darlehen, das ausschließlich für die Reparatur, den Umbau oder den Kauf eines Autos verwendet werden darf. Als Kreditnehmer profitieren Sie bei dieser Variante der Finanzierung von einem deutlich niedrigeren Zinsniveau und häufig auch von flexiblen Laufzeiten.

    Dies kann die Bank gewГ¤hrleisten, weil sie durch die sogenannte Zweckbindung des Autokredits besser abgesichert ist als bei einem ungebundenen Kredit. Denn mit dem zur VerfГјgung gestellten Kfz-Kredit wird in jedem Fall in einen VermГ¶gensgegenstand – nГ¤mlich ein Auto – investiert, welcher der Bank als RГјckversicherung dient, sollte der Schuldner den monatlichen Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.

    Sparen dank Vergleichsrechner

    Den gГјnstigsten Kfz-Kredit fГјr Ihre individuellen Anforderungen finden Sie am schnellsten Гјber den AutoScout24 Autokredit-Vergleich.

    Spätestens vier Wochen nach dem Autokauf sollte der Verwendungszweck des PKW-Kredits beim kreditgebenden Geldinstitut nachgewiesen werden. Einige Banken fordern zu diesem Zweck, dass der Fahrzeugbrief für die gesamte Vertragslaufdauer bei ihnen hinterlegt wird. Wird auf diese Maßnahme verzichtet, muss zumindest eine Kopie des Kaufvertrages vorgelegt werden.

    Außerdem unterschreiben Kreditnehmer eine Sicherungsübereignung, die das tatsächliche Eigentum an dem Wagen für die gesamte Laufzeit des Kredits auf die Bank überschreibt, während der Schuldner ihn lediglich nutzt. Fallen die zu begleichenden Monatsraten aus, hat die Bank dann das Recht, das Auto zu verkaufen, um die ausstehende Schuld zu begleichen.

    Wie Sie den gГјnstigsten Kfz-Kredit finden

    Wenn Sie ein neues Auto finanzieren möchten, haben Sie dazu verschiedene Möglichkeiten. Kfz-Kredite werden sowohl von den Autobanken der Händler und Hersteller als auch von unabhängigen Geldinstituten und Direktbanken vergeben.

    Um zu entscheiden, welches Finanzierungsmodell für Sie in Frage kommt, sollten Sie sämtliche Optionen sorgfältig miteinander vergleichen und gegeneinander abwägen.

    1. Autokredit über den zuständigen Autohändler

    • Preiswerte Komplettangebote: Viele AutohГ¤user werben mit attraktiven Komplettpaketen, die Fahrzeug und fertige Finanzierung miteinschlieГџen. Dabei wird die Autofinanzierung allerdings stets Гјber die Hausbank des HГ¤ndlers abgewickelt, und ist dementsprechend an die Konditionen des jeweiligen Kreditinstituts gebunden. Besonders gГјnstig wird die Finanzierung Гјber eine Autobank mit limitierten Rabattaktionen, die fГјr einen bestimmten Zeitraum auf ausgewГ¤hlte Modelle ausgeschrieben werden.
    • PersГ¶nliche Beratung: Zwar hat man im Autohaus einen direkten Ansprechpartner, der schon bei der Auswahl des neuen Wagens beratend zur Seite stehen kann. Es ist jedoch zu bedenken, dass es sich bei einem AutoverkГ¤ufer keineswegs um einen ausgebildeten Bankberater handelt. AuГџerdem raten viele HГ¤ndler zur Ballonfinanzierung: Die kleinen Monatsraten sorgen fГјr eine langfristige Kundenbindung, doch mit der deutlich hГ¶heren Schlussrate, welche die HГ¤lfte des Gesamtpreises ausmachen kann, kommt fГјr viele ein bГ¶ses Erwachen.
    • Verhandlungsspielraum: Ein Preisnachlass ist auch im Autohaus nicht ausgeschlossen, da viele HГ¤ndler einen gewissen Verhandlungsspielraum gewГ¤hren. Weil die herstellergebundenen Banken der AutohГ¤user die Konditionen fГјr ihre Finanzierung jedoch subventionieren, ist dieser sehr begrenzt. Mit den größten Ermäßigungen kГ¶nnen Barzahler rechnen.
    • Gebrauchtwagenfinanzierung: Die Finanzierungsangebote der Autohersteller beschrГ¤nken sich keinesfalls auf Neuwagen – auch gebrauchte Autos kГ¶nnen auf diese Weise finanziert werden. AuГџerdem kommen hier, anders als bei den zweckgebundenen Kfz-Krediten, die eine Direktbank ausstellt, keine zusГ¤tzlichen Vorgaben hinzu, was beispielsweise das HГ¶chstalter des Wagens betrifft.

    2. Kfz-Kredit über eine unabhängige Direktbank

    Freie Auswahl: Anders als bei der herstellergebundenen Finanzierung haben Sie die freie Wahl zwischen unabhГ¤ngigen Geldinstituten, wenn Sie sich fГјr einen zweckgebundenen Autokredit entscheiden. So kГ¶nnen Sie sich beispielsweise auch bei Ihrer Hausbank, die Гјber Ihre finanzielle Situation bereits informiert ist, Гјber FinanzierungsmГ¶glichkeiten beraten lassen. Hierbei ist jedoch zu bedenken, dass sich der Zinssatz auch an Ihrer BonitГ¤t orientiert. Die Online-Filialen vieler GroГџbanken bieten wiederum die niedrigsten ZinssГ¤tze an – zum Teil auch bonitГ¤tsunabhГ¤ngig. Hier ist allerdings Vorsicht vor versteckten Kosten geboten!

    • FlexibilitГ¤t: SchlieГџen Sie den Autokredit Гјber eine Direktbank ab, bleiben Sie hinsichtlich der ZahlungsmodalitГ¤ten besonders flexibel. So kГ¶nnen zum Beispiel die Ratenzahlungen in der Regel bis zu drei Monate pausiert werden. AuГџerdem ist auch eine vorzeitige Kompletttilgung mГ¶glich, die Sie der regelmäßigen Zahlungsverpflichtungen frГјhzeitig enthebt und durch die das Auto schneller in Ihren persГ¶nlichen Besitz Гјbergeht.
    • Niedriges Zinsniveau: Die niedrigen ZinssГ¤tze machen derzeit Kredite attraktiver denn je. Im Vergleich zu einem herkГ¶mmlichen Ratenkredit profitieren Sie bei dem zweckgebundenen Kfz-Kredit von deutlich gГјnstigeren Konditionen. Entscheidend fГјr den Vergleich unterschiedlicher Finanzierungsmodelle ist vor allem der effektive Jahreszins, der einen groГџen Teil der Kosten umfasst. Aber auch die HГ¶he des Kredits und die Laufzeit wirken sich entscheidend auf die Gesamtkosten aus.
    • Barzahler-Rabatt: Der PKW-Kredit einer unabhГ¤ngigen Bank ermГ¶glicht es Ihnen, beim Autokauf als Barzahler aufzutreten. Fast alle AutohГ¤ndler warten bei Komplett- oder Barzahlungen mit deutlichen Preisreduzierungen auf. Diese fallen oftmals stГ¤rker ins Gewicht als die Rabattaktionen der HГ¤ndler und bieten bis zu 20 Prozent Ersparnis vom regulГ¤ren Listenpreis. Wenn Sie sich vorab beim HГ¤ndler informieren, kГ¶nnen Sie den Kredit dementsprechend anpassen und so auch die Kreditsumme reduzieren.

    Für Ihren persönlichen Vergleich sollten Sie sämtliche Finanzierungsmodelle sorgfältig miteinander vergleichen. Denn welche Finanzierungsoption die günstigste ist, kann von Einzelfall zu Einzelfall anders aussehen. Entscheidend sind sowohl der Preis des Fahrzeugs selbst als auch die jeweiligen Konditionen des Kreditgebers.

    Als Faustregel gilt: Nehmen Sie sich fГјr den Vergleich Zeit – das erstbeste Angebot ist nicht zwangslГ¤ufig am besten fГјr Ihre individuellen BedГјrfnisse geeignet.

    Kreditwürdigkeit durch Bürgen erhöhen

    Prinzipiell kann jeder volljährige Bürger, der über ein regelmäßiges, gesichertes Einkommen, ausreichend Bonität und einen Wohnsitz im Inland verfügt, einen Autokredit abschließen. Die Wahrscheinlichkeit für einen positiven Bescheid erhöht sich jedoch deutlich, wenn Sie einen Bürgen oder weiteren Kreditnehmer angeben können. Dieser haftet im Falle des Zahlungsausfalls und liefert der Bank so eine weitere Absicherung.

    So profitieren Sie vom Barzahler-Rabatt

    Fast alle Autohändler bieten Vergünstigungen an, wenn das neue Fahrzeug bar beziehungsweise vollständig bezahlt wird. Wenn Sie sich für den Kfz-Kredit einer Direktbank entscheiden, haben Sie auch bei finanziellen Engpässen die Möglichkeit, dem Händler nicht als Schuldner, sondern als Barzahler gegenüberzutreten.

    Wie viel sich mit dem sogenannten Barzahler-Rabatt im Endeffekt einsparen lässt, hängt vor allem vom Preis des neuen Autos ab. Denn auch wenn bis zu 20 Prozent Rabatt vom Listenpreis ausgehandelt werden können, fällt dies bei einem besonders günstigen Auto, das über den Händler zu einem extrem niedrigen Zinssatz finanziert werden könnte, kaum ins Gewicht. Eine Null-Prozent-Finanzierung kann sich für ein Fahrzeug mit niedrigem Kaufpreis demnach eher anbieten. Hat der Wagen hingegen einen sehr hohen Kaufpreis, kann auch das niedrigste Zinsniveau der herstellergebundenen Finanzierung den Rabatt für Barzahler nicht wettmachen.

    Ob sich der Rabatt für Barzahler in Ihrem individuellen Fall lohnt oder ob Sie doch eher eine Finanzierung über den Hersteller oder Händler anstreben sollten, die mit einem niedrigen Zinssatz lockt, entscheidet ein gründlicher Vergleich aller vorhandenen Optionen. Als erste Orientierung kann der Grundsatz „Je teurer das Auto, desto größer die Ersparnis durch den Barzahler-Rabatt“ dienen.

    Ganz einfach zum Kfz-Kredit

    Bevor Sie sich für ein konkretes Finanzierungsmodell entscheiden, empfiehlt sich eine Recherche im Internet. Die Auswahl verfügbarer Kreditgeber ist hier extrem umfangreich, weshalb die Orientierung zunächst nicht ganz leichtfällt. Sicherheit gibt Interessenten das zweiwöchige Rücktrittsrecht und der Umstand, dass erst ein unterschriebener Vertrag rechtsgültig ist.

    In der Regel gibt es Topkonditionen und die niedrigsten Zinssätze nicht in Ihrer Bankfiliale, sondern im Netz. Denn die Online-Banken sparen durch die rein virtuelle Abwicklung ihrer Geschäfte selbst Geld ein und können diesen Vorteil an ihre Kunden weitergeben. Hinzu kommt die Zeitersparnis: Online werden die Kredite in der Regel am schnellsten vergeben.

    Online Vergleich – So funktioniert ein Autofinanzierungsrechner

    Autofinanzierungsrechner bieten Ihnen die Möglichkeit, die Angebote verschiedenster Kreditnehmer online schnell und unverbindlich miteinander zu vergleichen:

    1. Geben Sie die gewГјnschte Kreditsumme sowie Laufzeit in die entsprechenden Eingabefelder ein.

    2. Wählen Sie aus, ob Sie einen Kfz-Kredit für einen Neu- oder Gebrauchtwagen abschließen möchten. Je mehr Informationen Sie bereitstellen, umso besser wird das Suchergebnis auf Ihre persönlichen Anforderungen zugeschnitten.

    3. Vergleichen Sie die verschiedenen Angebote genau und achten Sie dabei insbesondere auf den effektiven Jahreszins oder gegebenenfalls nicht sofort ersichtliche, versteckte Kosten.

    4. Um ein möglichst differenziertes Suchergebnis zu erhalten, können Sie mit verschiedenen Laufzeiten für den Autokredit experimentieren und sehen, inwieweit sich diese auf die Gesamtkosten auswirken.

    5. Entspricht eines der Angebote Ihren Anforderungen, können Sie eine unverbindliche Anfrage an den Kreditgeber stellen. Die Anfrage der Kreditkonditionen ist dabei in der Regel neutral und erfolgt ohne Abfrage eventueller SCHUFA-Einträge.

    6. Bereiten Sie sämtliche geforderten Unterlagen für den Kreditantrag vor.

    Notwendige Unterlagen und Voraussetzungen

    Die grundlegenden Voraussetzungen fГјr die Beantragung eines Kfz-Kredits sind die gleichen wie fГјr jedes andere Darlehen auch. Damit der Kreditgeber Гјber ausreichend Sicherheit verfГјgt, werden vom Antragsteller in der Regel folgende Informationen, und gegebenenfalls auch entsprechende Nachweise, erbeten:

    • VolljГ¤hrigkeit
    • GГјltiger Lichtbildausweis
    • Wohnsitz in Deutschland
    • Konto in Deutschland
    • Gesichertes und regelmäßiges Einkommen
    • Ausreichend BonitГ¤t

    Die Kreditwürdigkeit oder Bonität eines Antragstellers wird über sogenannte Scores geprüft. Auskunfteien wie beispielsweise die SCHUFA ermitteln und speichern die Scores sämtlicher Personen mit deutschem Konto. Diese sagen allerdings nichts über Einkommen oder Kontostand des Bürgers aus.

    Der Bonitätsscore drückt aus, wie wahrscheinlich es ist, dass der Kreditnehmer seinen Verbindlichkeiten rechtzeitig und in vollem Umfang nachkommt. Negative Einträge im SCHUFA-Score, Verschuldungen oder Insolvenzen führen in der Regel zu einer Ablehnung.

    Zudem werden auf Grundlage des SCHUFA-Scores die bonitГ¤tsabhГ¤ngigen Zinsen berechnet. Je niedriger der BonitГ¤tsscore, desto hГ¶her die Zinsbelastung – die Bank muss in diesem Fall mit einem hГ¶heren Ausfallrisiko rechnen. FГјr den niedrigsten Zinssatz ist auch ein lupenreiner SCHUFA-Score vonnГ¶ten.

    Volljährige Auszubildende oder Studenten, die üblicherweise nur über geringe Einkünfte verfügen, sollten sich um einen zweiten Kreditnehmer oder Bürgen bemühen, um die Chancen auf einen Kredit zu erhöhen.

    Sonderfall Selbstständige und Freiberufler

    Selbstständige und Freiberufler, deren Einkommen für gewöhnlich unregelmäßig und weniger gesichert ist als das regulärer Arbeitnehmer, müssen bei vielen Banken gesonderte Bonitätsnachweise erbringen, um einen Kfz-Kredit zu erhalten. Die wichtigsten Voraussetzungen sind die Dauer der ausgeführten Tätigkeit sowie der daraus resultierende Verdienst. Viele Kreditgeber verlangen darum Einkommensnachweise sowie die letzten drei Steuerbescheide. Außerdem ist die Gewährung des Darlehens umso wahrscheinlicher, je länger die Selbstständigkeit ausgeübt wird.

    Diese Unterlagen brauchen Sie fГјr den Kreditantrag

    • Zum Nachweis Ihrer IdentitГ¤t muss dem Kreditgeber ein gГјltiger Lichtbildausweis vorgelegt werden.
    • Mit Gehaltsabrechnungen der letzten Monate beziehungsweise einem aktuellen Rentenbescheid weisen Sie der Bank ein regelmäßiges Einkommen nach.
    • SelbststГ¤ndige und Freiberufler mГјssen die Steuerbescheide der vergangenen drei Jahre vorlegen, um ihr Einkommen nachzuweisen. Eine zusГ¤tzliche betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) gehГ¶rt oftmals ebenso zu den Vorgaben der Kreditgeber.
    • Einige Kreditinstitute verlangen auГџerdem die Vorlage von KontoauszГјgen der letzten drei Monate.

    Diese Unterlagen mГјssen Sie nach dem Autokauf nachreichen

    • Um zu belegen, dass Sie der tatsГ¤chliche Besitzer des Fahrzeugs sind, muss der zustГ¤ndigen Bank spГ¤testens vier Wochen nach dem Autokauf die Zulassungsbescheinigung Teil 2 des Fahrzeugs vorgelegt werden. Oftmals ist hier eine Kopie ausreichend. Einige Anbieter verlangen auГџerdem die Hinterlegung des Fahrzeugbriefs fГјr die gesamte Vertragslaufdauer.
    • Der SicherungsГјbereinigungsvertrag, mit dem das Eigentum an dem Wagen fГјr die Laufdauer des Kredits auf das Geldinstitut Гјberschrieben wird, vervollstГ¤ndigt den Kreditvertrag.

    So klappt die Umschuldung auf einen gГјnstigeren Kredit

    In der Regel haben Verbraucher, die einen Ratenkredit abgeschlossen haben, auch die Möglichkeit, diesen vorzeitig auszubezahlen oder umzuschulden. Wenn Sie bereits vor einigen Jahren einen Kfz-Kredit beantragt haben, kann es nämlich durchaus sein, dass in den aktuellen Zeiten niedriger Kreditzinsen Darlehen zu deutlich günstigeren Konditionen vergeben werden. In diesem Fall bietet sich eine Umschuldung an, bei welcher der laufende Kredit auf einen neuen Kredit umgeschuldet wird. Das hat den Vorteil, dass Sie nach der Umschuldung einen deutlich geringeren Zinssatz zahlen und so viel Geld einsparen können.

    Das Sparpotential einer Umschuldung ist vor allem von dem laufenden Kreditvertrag, der fälligen Restschuld, dem vereinbarten Zinssatz und der verbleibenden Laufzeit abhängig. Denn für eine vorzeitige Kündigung kann die zuständige Bank unter Umständen eine Vorfälligkeitsentschädigung als Entschädigungszahlung verlangen. Andere Kreditinstitute gewähren eine kostenlose Gesamttilgung des Vertrages, bei der keine zusätzlichen Gebühren entstehen. Ein Blick in den Vertrag gibt Aufschluss über die möglichen Optionen.

    Bei der Beantragung eines Umschuldungskredites sollte die Umschuldung selbst als Verwendungszweck angegeben werden. So weiß die Bank, dass der Kreditnehmer keinen zusätzlichen Kredit aufnehmen möchte, was sich positiv auf die Bonität des Antragsstellers auswirkt. So erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass der Geldgeber der Umschuldung zustimmt.

    Häufige Fragen zum Kfz-Kredit

    Kann ich mit einem Kfz-Kredit auch ein Motorrad finanzieren?

    Mit einem Autokredit können sämtliche motorisierte Fahrzeuge finanziert werden. Nicht nur Autos und Motorräder, sondern auch Wohnmobile und Oldtimer zählen dazu. Dabei ist die Finanzierung von Modell und Marke stets unabhängig. Werden hingegen gebrauchte Fahrzeuge finanziert, können einige Vorgaben mit der Kreditvergabe einhergehen, beispielsweise hinsichtlich des Höchstalters.

    Ist ein Kfz-Kredit steuerlich absetzbar?

    Unter bestimmten Voraussetzungen können die Kreditzinsen und etwaige Gebühren, nicht aber die Tilgung des Kredits, steuerlich geltend gemacht werden. Allerdings gilt der steuerliche Vorteil nicht für private Pkw, sondern nur für die geschäftliche Nutzung eines Autos. Je nachdem, wie hoch Ihr persönlicher Steuersatz liegt, lässt sich auf diese Weise für Firmenwagen jährlich Geld einsparen.

    Welche Alternativen gibt es fГјr den Kfz-Kredit?

    Um Ihr Traumauto zu finanzieren, können Sie abgesehen vom Kfz-Kredit über eine Direktbank auch andere Finanzierungsmodelle wählen. Der Händlerkredit, der über die Bank des Autohauses vergeben wird, ist eine beliebte Alternative.

    Abgesehen von diesen beiden Varianten können Sie Ihr Auto auch über einen Ballonkredit finanzieren, der sich durch besonders niedrige Monatsraten auszeichnet. Die Schlussrate ist bei diesem Finanzierungsmodell jedoch vergleichsweise hoch und kann bis zur Hälfte der Gesamtkosten ausmachen. Diese Option ist nur sinnvoll, wenn die Schlussrate keinen neuerlichen Kredit erforderlich macht.

    Alternativ können Autos auch über Leasing finanziert werden. Die monatlichen Kosten sind gering und der Wagen kann nach Ablauf der Frist entweder beim Händler zurückgegeben oder übernommen werden.

    Die Drei-Wege-Finanzierung, die sich durch niedrige Monatsraten und eine hohe Flexibilität auszeichnet, kann ebenfalls infrage kommen. Doch auch bei diesem Modell ist mit einer hohen Schlussrate zu rechnen, die von Beginn an miteinkalkuliert werden sollte.

    Ihr gewähltes Fahrzeug:

    Der Autoscout24 Service

    • Autokredite kostenlos und

    schnell vergleichen

  • Гњbersichtliche Dartstellung Ihres

    Vergleichsergebnisses

  • Kredite bei unseren Partnern

    Autokredit

    Sie suchen einen passenden Autokredit, um Ihren Traumwagen zu finanzieren oder müssen dringend ein Ersatzauto erwerben? Dies stellt heute kein großes Problem mehr dar, denn gerade online werden heute sehr viele günstige Möglichkeiten für eine Finanzierung zur Verfügung gestellt. Wir von FINANZCHECK bieten Ihnen mit unserem Kreditvergleich darüber hinaus die Chance, aus den vielen Angeboten eine Finanzierung herauszufiltern, die ganz und gar zu Ihren Vorstellungen passt und auch noch günstige Zinsen mit sich bringt.

    Kreditvergleich nutzen – schnell zum günstigen Autokredit!

    Der Kreditvergleich von FINANZCHECK versetzt Sie in die Lage, ganz einfach die angebotenen Kredite zu sichten. Auf diese Weise können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen und sich letztlich für einen Kredit entscheiden, der Ihren Bedarf perfekt deckt. Natürlich werden die Angebote dabei von unserem Vergleich nach der Höhe der Zinsen sortiert, so dass Sie letztlich einen besonders günstigen Autokredit auswählen können. Hierfür sind lediglich folgende Schritte erforderlich:

    1. Kreditsumme für den Autokredit festlegen
    2. Gewünschte Laufzeit angeben
    3. Als Verwendungszweck den Autokauf angeben
    4. Verschiedene Angebote für den Autokredit sichten
    5. Bank mit den passenden Konditionen auswählen und Kredit beantragen
    6. Schon bald auf die Auszahlung freuen

    Tipp: Wenn Sie die Finanzierung sehr schnell benötigen, können Sie die Kreditvergabe durch eine schnelle Versendung der Unterlagen selbst beschleunigen. Auf diese Weise profitieren Sie schon bald von Ihrem günstigen Autokredit!

    Großes Sparpotenzial nutzen – Autokredite vergleichen und von niedrigen Zinsen profitieren!

    Wenn Sie bei Ihrem Autokredit möglichst günstige Konditionen nutzen möchten, kann ein manueller Vergleich der verschiedenen Angebote sehr mühsam und zeitaufwendig ausfallen. Der Kreditvergleich von FINANZCHECK hilft Ihnen dabei, ganz unkompliziert und schnell den passenden Ratenkredit zu finden und dabei viel Geld zu sparen. Das Sparpotenzial ist mitunter enorm, da ein Autokredit nicht selten ein gewisses Volumen erreicht. Ein kleines Beispiel soll zeigen, wie sehr sich schon verhältnismäßig geringe Zinsunterschiede auf die Kosten für einen Kredit auswirken können:

    Im obigen Rechenbeispiel erkennen Sie, wie viel Geld sich durch wirklich günstige Zinsen beim Autokredit sparen lässt. Wir von FINANZCHECK helfen Ihnen mit unserem Kreditvergleich, den passenden Kredit zu günstigen Konditionen zu finden.

    Hinweis: Je länger die Laufzeit ausfällt, desto stärker wirken sich Zinsunterschiede letztlich aus!

    Autokredit von der Bank oder Finanzierung vom Händler – ein Vergleich

    Wenn Sie sich die Angebote der Händler beim Autokauf anschauen, wird dabei oftmals mit „Null-Prozent-Finanzierungen“ oder zumindest besonders niedrigen Zinsen für die Finanzierung geworben. Auf den ersten Blick scheinen solche Finanzierungen also deutlich günstiger zu sein als der Autokredit über eine Bank. Doch ein genauerer Blick auf die Konditionen zeigt sehr deutlich, dass die Rabatte bei einer Finanzierung über den Händler merklich geringer ausfallen als für Barzahler. Die günstigen Zinsen werden also durch einen Teil des Rabatts subventioniert. Mit einem kleinen Beispiel wollen wir von FINANZCHECK Ihnen zeigen, dass es letztlich immer auf den Einzelfall ankommt:

    In diesem Beispiel zeigt sich ganz klar, dass die günstigen Zinskonditionen der Händlerfinanzierung den deutlich höheren Rabatt beim Autokredit nicht wettmachen können. Gerade bei hohen Kaufpreisen fällt der Rabatt besonders ins Gewicht und Sie fahren mit einem günstigen Kredit von der Bank besser. In diesem Fall können Sie nämlich dem Autohändler als Barzahler gegenübertreten.

    In diesem Beispiel wirkt sich der Rabatt durch den deutlich kleineren Kaufpreis wesentlich weniger aus und die Ersparnis fällt entsprechend niedriger aus. Eine Null-Prozent-Finanzierung und ein geringerer Rabattunterschied können in solchen Fällen sogar die Händlerfinanzierung zur attraktiveren Alternative machen.

    Sie haben Fragen zum Autokredit und zu den Besonderheiten des Barzahler-Rabatts? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Unsere kostenlose Telefonberatung hilft Ihnen gerne weiter und findet mit Ihnen das für Sie interessanteste Angebot!

    Günstiges Angebot über unseren Kreditvergleich finden – keine Gefahr für die Bonität!

    Wenn Sie unseren Kreditvergleich nutzen und daraufhin nähere Informationen zu einem bestimmten Kredit anfordern, stellt dies keinerlei Gefahr für Ihren SCHUFA-Score dar. Jede Bank übermittelt heute nur noch das Bonitätsmerkmal „Anfrage Kreditkonditionen“ statt „Anfrage Kredit“. In der Vergangenheit wurde von Banken bei Kreditvergleichen häufig fälschlicherweise „Anfrage Kredit“ als Merkmal genutzt. Dies sorgte für eine Verschlechterung des SCHUFA-Scores und brachte mitunter schlechtere Kreditkonditionen mit sich.

    Mittlerweile nutzen jedoch alle Banken das Merkmal „Anfrage Kreditkonditionen“, da es keinerlei Einfluss auf die Bonität hat. Erst bei einem konkreten Vertragsabschluss für einen Kredit wird das entsprechende Bonitätsmerkmal auch an die SCHUFA kommuniziert. In der folgenden Tabelle haben wir von FINANZCHECK noch einmal die wichtigsten Unterschiede der beiden Merkmale für Sie zusammengefasst:

    Kfz finanzieren und durch spezielle Autokredite Geld sparen!

    Grundsätzlich bieten die Banken in unserem Vergleich auch einen Ratenkredit zur freien Verwendung an. Sie als Kunde können das Geld grundsätzlich für sehr viele Zwecke nutzen. Entscheiden Sie sich allerdings für einen speziellen Autokredit, so können wir Ihnen in unserem Kreditvergleich Kredite präsentieren, die unter Umständen noch einmal deutlich günstiger ausfallen. Dies hat insbesondere folgende Gründe:

    • Eine zweckgebundene Autofinanzierung bietet der Bank die Sicherheit, dass Sie mit dem geliehenen Geld tatsächlich ein Auto erwerben. Dieses stellt einen Vermögensgegenstand dar, den die Bank verwerten könnte, wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Gerade deshalb finden Sie im Kreditvergleich von FINANZCHECK auch das ein oder andere besonders günstige Angebot für einen Autokredit.

    Auch wenn im Normalfall nichts dagegen spräche, dass Sie als Kunden einen normalen Ratenkredit nutzen, um ein Kfz zu finanzieren, liegen die Kosten bei einem Autokredit je nach Laufzeit also deutlich niedriger.

    Nutzen Sie die kostenlose Telefonberatung von FINANZCHECK!

    Wir stellen Ihnen nicht nur unseren Kreditvergleich zur Verfügung mit dem Sie bequem die günstigsten Autokredite für die gewünschte Laufzeit und die benötigte Kreditsumme finden können. Darüber hinaus haben Sie auch noch die Möglichkeit, von unserer kostenlosen Telefonberatung zu profitieren:

    Servicezeiten: Mo-So von 8 bis 20 Uhr

    Telefonnummer: 0800/433 88 77 (kostenlose Servicenummer)

    Unsere Experten beantworten Ihnen gerne Fragen zu Ihren Möglichkeiten und helfen Ihnen zudem bei der Suche nach einem günstigen Autokredit. Gemeinsam gehen unsere Berater Ihre individuelle Situation durch und unterstützen Sie auf dieser Basis dabei, die Autofinanzierung zu finden, welche voll und ganz zu Ihnen passt!

    Das FINANZCHECK Fazit zum Autokredit

    Mit unserem Kreditvergleich ist es für Sie ein Kinderspiel, einen Autokredit zu finden, der sowohl in punkto Laufzeit und Kreditsumme zu Ihren Wünschen passt als auch möglichst niedrige Zinsen mit sich bringt. Neben unserem Vergleich können Sie zudem auch noch unsere kostenfreie Telefonberatung nutzen, die Ihnen bei Problemen und offenen Fragen gern behilflich ist. Nutzen Sie diese Vorteile und nehmen Sie Kontakt mit uns auf – es lohnt sich!

    Kundenbewertungen

    Weitere Angebote von FINANZCHECK:

    Unsere Vergleiche

    Unternehmen

    Social und Hotline

    Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

    Источники: http://www.autobild.de/ratgeber/autofinanzierung/, http://ww2.autoscout24.de/kfz-kredit.aspx, http://www.finanzcheck.de/autokredit/

  • Kredit ohne schufa seriöse anbieter

    0

    Kredit ohne SCHUFA: So erkennen Sie seriöse Anbieter

    Autor: FinanceScout24 – Zuletzt aktualisiert am 30.05.2017

    Das sollten Sie zum Kredit ohne SCHUFA wissen

    Beim Kredit ohne SCHUFA erfolgt keine Abfrage Ihrer SCHUFA-Daten und es wird auch kein Eintrag erzeugt.

  • Höherer Zins als beim klassischen Kredit

    Aufgrund des höheren Bearbeitungsaufwandes sind Aufschläge beim Zinssatz üblich, häufig in Kombination mit Restschuldversicherungen. Sie verteuern den Kredit zusätzlich.

  • Sicherheiten verbessern den Zinssatz

    Wenn Sie bankübliche Sicherheiten einbringen können, beispielsweise Kapitallebensversicherungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung beleihen, sinkt auch der Zinssatz.

  • Höheres Einkommen – weniger Sicherheiten notwendig

    Wenn Sie über ein geregeltes Einkommen verfügen, möglichst im Angestelltenverhältnis oder im Öffentlichen Dienst, bringen Sie gute Voraussetzungen mit. Je höher das Haushaltseinkommen ist (ggfs. Ehepartner als zweiter Kreditnehmer), desto seltener müssen Sie Sicherheiten leisten.

  • Vorsicht vor unseriösen Anbietern

    Unseriöse Kreditvermittler locken Kunden mit hohen Versprechungen und kassieren ohne erkennbare Gegenleistung für vorab zahlbare „Bearbeitungsgebühren“, „Auslagen“ und Co. Woran Sie diese noch erkennen, erfahren Sie hier.

  • Negative SCHUFA-Einträge können die Chancen auf einen Kredit erheblich mindern. Viele Anbieter haben die Notlage der Betroffenen erkannt und werben für einen „Kredit ohne SCHUFA“. Manche Verbraucher fragen sich jedoch, ob ein Kredit ohne SCHUFA seriös sein kann. Tatsächlich gibt es auf diesem Gebiet besonders viele schwarze Schafe – aber auch etliche vertrauenswürdige Angebote. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten müssen.

    Kredit ohne SCHUFA: So einfach geht´s

    Daten eingeben. Unverbindliches Kreditangebot erhalten (schufaneutral).

    Unterlagen unterschreiben und an Kredit-Partner senden.

    Kredit-Partner prüft die Kreditunterlagen. Kreditauszahlung.

    Welchen Einfluss hat die SCHUFA?

    Vielfach wird mit einem „Kredit ohne SCHUFA“ oder einem „schufafreien Kredit“ geworben. Das sind Kredite, die ohne Abfrage bei Auskunfteien gewährt werden. Beispielsweise der SCHUFA als größter Organisation. Stattdessen werden Einkommen und ggfs. Sicherheiten bewertet. Negative Einträge sind kein Hinderungsgrund mehr.

    Doch wieso ist die SCHUFA überhaupt relevant bei der Kreditvergabe? Das liegt vor allem daran, weil praktisch jede Bank dieser Organisation angehört und somit die mit Abstand größte private Datensammlung gepflegt wird. Ob Sie Kredite aufgenommen haben, diese ordentlich bedient wurden oder es zu Zahlungsverzögerungen kam, ist hier vermerkt.

    Da die Banken großen Einfluss auf die darin gespeicherten Merkmale haben, verlangen sie von jedem Kunden die Einwilligung in die „SCHUFA-Klausel“. Also die Erlaubnis, Daten über das Vertragsverhältnis zu übermitteln und im Gegenzug auch Informationen von anderen Mitgliedsunternehmen zu bekommen. Das können beispielsweise Versandhäuser sein, aber auch Telekommunikationsunternehmen. Der Kredit ohne SCHUFA ist also ein Kredit, der ohne die Auskunft auskommt und bei welchem auch kein Eintrag in Ihrem Datenbestand vorgenommen wird.

    Der Unterschied zum klassischen Kredit?

    Einer der wesentlichen Unterschiede zum klassischen Kredit liegt im hohen Prüfungsaufwand für die Bank, um Ihre Kreditanfrage zu bearbeiten und einzuordnen. Mit der SCHUFA hätte sie die Möglichkeit, positive als auch negative Merkmale zu erfahren und einschätzen zu können, ob und für welche Summe Sie als Kunde „gut“ sind. Da sie das in diesem Fall nicht kann, beschränkt sie sich vor allem auf die Prüfung von Einkommens- und Vermögensverhältnissen.

    In diesem Zusammenhang ist häufig die Rede von einem „Schweizer Kredit“. Dabei handelt es sich lediglich um einen anderen Begriff – gemeint ist dasselbe. Denn früher waren es vor allem Schweizer Banken, die deutsche Kunden umwarben. Heute finden sich Banken vieler weiterer Länder in diesem Bereich. Das macht es nötig, sich eingehend auch mit den Erfahrungen diesbezüglich zu beschäftigen. Denn „schufafrei“ bedeutet in diesem Sinne, dass die Schweiz zwar ähnliche Auskunfteien hat, diese aber nicht für deutsche Staatsbürger gelten.

    Prüfen Sie regelmäßig Ihren SCHUFA-Eintrag

    In vielen Fällen werden Negativmerkmale, die eigentlich gelöscht sein sollten, zum Hindernis. Überprüfen Sie deshalb regelmäßig, ob erledigte Sachen nach Ablauf der Frist auch tatsächlich gelöscht wurden (3 Kalenderjahre ab Erledigung). Einmal pro Jahr können Sie kostenlos eine Selbstauskunft anfordern.

    In wenigen Schritten zum Kreditantrag?

    Ein häufiges Problem beim Kredit ohne SCHUFA ist der Umstand, dass jeder Vermittler andere Abläufe hat und demnach auch andere Angaben verlangt. Mitunter fehlen dann Informationen auf der einen oder anderen Seite, die direkt zum Ausschluss führen können.

    Doch auch dann, wenn alles scheinbar gut und reibungslos läuft, ist das keine Garantie für einen erfolgreichen Kreditantrag. Es kann vorkommen, dass Ihnen vor der „endgültigen Zusage“ noch diverse Zusatzverträge vorgelegt werden. Der Vermittler begründet das häufig damit, dass zusätzliche „Sicherheiten“ nötig wären und die Bank danach erst eine Auszahlung einleiten kann. In vielen Fällen handelt es sich um Restschuldversicherungen, die relativ teuer sind und nicht in den Zinssatz mit einfließen. Zum anderen suggerieren diese Versicherungspolicen Ihnen Sicherheit bei Krankheit oder Arbeitslosigkeit. Tatsächlich gelten aber stets andere Versicherungsbedingungen, auch gibt es Ausschlusskriterien und Höchstsätze bei der Kreditsumme. In dem Fall ist es hilfreich, eigene Sicherheiten zu stellen.

    FinanceScout24 führt Sie schrittweise durch die Antragspunkte. Dabei werden Zweck des Kredites und Ihre wichtigsten Wünsche abgefragt, um den richtigen Anbieter zu finden. Anschließend wird geprüft, ob und zu welchen Konditionen ein Kredit ohne SCHUFA möglich wäre. Selbstverständlich vollkommen unverbindlich für Sie.

    Vorzeitige Tilgungsmöglichkeit prüfen

    Die Kündigungsfristen für solche Restschuldversicherungen sind häufig nicht identisch mit der Laufzeit des Kredites. Informieren Sie sich vorab, was mit der Versicherung passiert, wenn Sie vorzeitig den Kredit tilgen wollen.

    Das ist wichtig beim Anbietervergleich

    Wenn Sie sichergehen wollen, dass Ihr Kredit ohne SCHUFA seriös und günstig ist, sollten Sie alle Anbieter sehr genau vergleichen. Notieren Sie sich am besten die folgenden Fragen, noch bevor Sie für den Kredit ohne SCHUFA eine Abfrage starten:

    • Wie hoch ist der effektive Jahreszins als Kreditzins?
    • Fallen weitere Gebühren an, etwa für Vermittlung oder Bearbeitung?
    • Wie hoch sind die Raten?
    • Wie schnell erfolgt die Auszahlung?
    • Wie hoch sind Kreditsumme und Laufzeit minimal und maximal?

    Auf alle Details achten

    Bei normalen Ratenkrediten zählen mittlerweile Ratenpausen, kostenfreie Sondertilgungen und dergleichen zum Standard. Beim Kredit ohne SCHUFA gibt es keine einheitlichen Regeln diesbezüglich. Beachten Sie beim Vergleich, welches Angebot derartige Klauseln beinhaltet und was der Kreditvertrag sonst noch an Verbraucherrechten regelt.

    So erkennen Sie unseriöse Anbieter

    Auch auf diesem Gebiet gilt der Grundsatz: Wenn etwas zu schön klingt, um wahr zu sein, dann gibt es meistens einen Haken. Vollmundige Versprechen sollten Sie bei einem Kredit ohne SCHUFA bereits vor Abfrage skeptisch werden lassen. Als Faustregel gilt, dass ein Kredit ohne SCHUFA nicht seriös ist, wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte zutreffen:

    • Es werden keinerlei Sicherheiten verlangt.
    • Eine erfolgsunabhängige Vorab-Gebühr wird fällig (z. B. „Bearbeitungsgebühren“ oder „Erstattung von Auslagen“).
    • Zusätzlich zum Darlehen müssen weitere Verträge abgeschlossen werden (bspw. für eine Versicherung oder eine Vereinsmitgliedschaft bzw. ein Beratungsvertrag, hinter dem keine Erfolgszusage steht).
    • Es werden Blankoüberweisungen oder Gehaltsabtretungen erwartet.
    • Die Weitergabe der Kundendaten zu Werbezwecken wird nicht ausgeschlossen.
    • Die Entgegennahme der Vertragsunterlagen wird per Nachnahme verlangt. Hiermit suggerieren die Vermittler, dass letztlich nur noch eine Unterschrift fehle und eine Auszahlung wahrscheinlich sei.
    • Anstelle eines Kredites erhalten Sie lediglich ein „Finanzierungsangebot“.
    • Zweifelhafte Werbeaussagen, die so formuliert sind, als sei die Kreditauszahlung nur noch Formsache oder vom Vermittler in irgendeiner Form zu beeinflussen.

    Mögliche Risiken für Sie als Verbraucher

    Zunächst erfüllt die Datenbank der SCHUFA eine Art Kontrollfunktion. Auch wenn es Ihnen auf den ersten Blick nicht ersichtlich ist, so schützt der fortlaufende Datenaustausch Sie und Ihre Existenz am Meisten. Denn Negativmerkmale entstehen nicht durch Zufall. Sie werden eingetragen, wenn Sie dauernd mit Ratenzahlungen im Rückstand liegen und die Bank den Kredit kündigt. Banken und andere Unternehmen müssen jedoch klare Fristen einhalten. Erst dann dürfen sie Informationen an Auskunfteien weitergeben.

    Beispielsweise werden rechtsgültige Gerichtsurteile, wo es beispielsweise um Darlehen ging oder andere Zahlungsverpflichtungen, im Normalfall der SCHUFA gemeldet. Unabhängig davon, ob Sie die Forderung mittlerweile oder unmittelbar danach beglichen haben. Darunter auch Vollstreckungsbescheide vom Mahngericht– diese werden erlassen, wenn Sie keinen Einspruch auf den vorherigen Mahnbescheid erheben. Doch bis es so weit kommt, vergeht in der Regel Zeit und damit auch Zeit, in der Sie sich mit der Bank oder dem Gläubiger einigen können. Es empfiehlt sich deshalb, rechtzeitig das Gespräch zu suchen und beispielsweise eine Umschuldung zu beantragen.

    Was bedeutet das also für Sie? Es heißt, dass Sie zwar möglicherweise „so gerade eben“ noch Ihre Verbindlichkeiten erfüllen können. Und zwar so, dass in der SCHUFA noch nichts Negatives vermerkt wurde. Aber dennoch können Sie überschuldet sein oder leben in dem ständigen Risiko, durch nur einen Zahlungsausfall (Arbeitgeber geht in Insolvenz, Kunden zahlen nicht, etc.) die Kündigung der Kredite in Kauf zu nehmen. Der Versuch, die alten Verbindlichkeiten mit einem neuen Kredit (ohne SCHUFA) abzulösen, verändert an der Gesamtsituation nämlich wenig. Zudem werden solche Kredite aufgrund des hohen Verwaltungsaufwandes häufig mit höheren Zinsaufschlägen ausgegeben.

    Wann macht der Kredit ohne SCHUFA Sinn?

    Nicht selten finden sich zum Kredit ohne SCHUFA Erfahrungen im Internet, die vom Ablauf und von möglichen Problemen berichten. Doch tatsächlich ist es fraglich, ob diese Erfahrungen überhaupt echt sind oder nur die Meinung jener darstellen, deren Kreditanfrage abgelehnt wurde. Denn mehrere Studien haben belegt, dass gerade fehlende Unterlagen und die Missachtung der Bedingungen die zwei wesentlichen Ausschlusskriterien beim Schweizer Kredit darstellen. Doch genau diese Gründe sind ja auch bei „normalen“ Bankkrediten unumgänglich, selbst bei Kleinkrediten gibt es identische Bedingungen zu erfüllen.

    Seriöse Kredite ohne SCHUFA? Das hängt nicht zuletzt davon ab, wie Sie an die Sache rangehen und welche Voraussetzungen Sie selbst mitbringen. Sind Sie finanziell solide und wollen, fernab der SCHUFA, eine Finanzierung stemmen? Dann kann dieser Kredit sinnvoll sein, weil dann auch Zinssatz und Laufzeit im angemessenen Rahmen liegen. Können Sie Ihre Kredite durch Sicherheiten oder Bürgschaften absichern? Auch dann ist das eine Alternative. Geht es Ihnen allerdings darum, alte oder vielleicht notleidende Kredite abzulösen, dann kann davon nur abgeraten werden. Denn damit reduzieren Sie zwar die Anzahl der Gläubiger (Banken), verteuern aber womöglich die ganze Sache und machen sich dadurch noch stärker abhängig.

    Die wesentlichen Vor- und Nachteile

    Selbst wenn ein Kredit ohne SCHUFA seriös ist, bringt er neben seinen Vorzügen auch immer Nachteile und Risiken mit sich. Bevor Sie also zum Kredit ohne SCHUFA eine Abfrage starten, sollten Sie folgende Aspekte bedenken:

    Wie die Auflistung deutlich macht, gibt es Punkte die für einen Kredit ohne SCHUFA sprechen und Punkte die dagegen sprechen. Wenn Sie ohnehin über ein hohes Einkommen verfügen und noch Altlasten bei der SCHUFA haben (Negativmerkmale), sind gute Angebote nicht unüblich. Denn selbst erledigte Sachen stehen in der SCHUFA noch drei volle Kalenderjahre nach vollständiger Rückzahlung. Und so lange blockieren diese auch Ihre Kreditwürdigkeit, unabhängig vom hohen Einkommen.

    Auch bei laufenden Finanzierungen, wie der Immobilienfinanzierung, kann die Sache Sinn ergeben. Indem der Kredit auf ein separates Konto bei einer anderen Bank ausgezahlt wird, ergibt sich für Ihre Hausbank keine neue Situation.

    Allerdings birgt diese Form der Kreditaufnahme das Risiko, den Überblick über die eigenen Verbindlichkeiten und sonstigen Verpflichtungen zu verlieren. Auch wenn in der Praxis häufig nur niedrige Kreditsummen gewährt werden, können die Zinsverpflichtungen ein Risiko darstellen. Denn übliche Standards, wie etwa kostenfreie Sondertilgungen, sind hier unüblich und gar nicht vorgesehen. Abgesehen davon, dass der Weg bis zur tatsächlichen Auszahlung steinig sein kann.

    Ein seriöser Kredit ohne SCHUFA, also ohne vorherige „Bearbeitungsgebühren“ und sonstige Vorleistungen, ist für den Laien nur schwer auszumachen. Zu sehr versuchen die Vermittler, mit den Gefühlen und Ängsten der Kreditsuchenden zu spielen und leere Versprechungen zu machen. Woran Sie unseriöse Anbieter erkennen, lesen Sie hier.

    Was tun, wenn der Kreditantrag abgelehnt wurde?

    Nicht alle Kreditanträge für einen Kredit ohne SCHUFA führen tatsächlich zu einer Auszahlung. Es kursieren teilweise Annahmequoten von nur 10 bis 15 Prozent. Doch solche Zahlen sollte man kritisch hinterfragen, denn es werden dazu keine Hintergründe genannt (zu Einkommens- und Vermögensverhältnissen). Es ist also schwierig, die wahren Gründe für die Ablehnung auszumachen. Tatsächlich dürfte es, wie bei klassischen Bankkrediten auch, an fehlenden oder mangelnden Unterlagen oder Voraussetzungen liegen. Schließlich führt die Anfrage zu keinen negativen Auswirkungen, sie kann also beliebig oft und unvorbereitet gestartet werden.

    Hilfe annehmen und Alternativen suchen

    In vielen Städten gibt es kommunale Schuldnerberatungen oder Vereine, die gemeinnützig sind und von Verbänden getragen werden. In einem persönlichen Gespräch werden alle Karten auf den Tisch gelegt und Alternativen erläutert. Im Vordergrund steht die Entschuldung, und zwar so, dass ein relativ normales Leben dennoch möglich ist. Die Kosten sind häufig niedrig, nicht selten arbeiten versierte Rechtsanwälte in diesen Teams mit und geben wertvolle Ratschläge.

    Wichtige Fragen und Antworten

    Können Arbeitslose einen Kredit ohne SCHUFA erhalten?

    Ein Kredit ohne SCHUFA für Arbeitslose ist in der Regel nicht möglich. Seriöse Anbieter verlangen Sicherheiten in Form eines Einkommensnachweises, auch wenn sie auf die Informationen von der Auskunftsstelle verzichten. Anbieter, die trotz allem einen Kredit ohne SCHUFA für Arbeitslose im Programm haben, verlangen meist extrem hohe Zinsen und Gebühren als Risikoausgleich. Oftmals fordern sie auch einen zusätzlichen Bürgen, was jedoch häufig erst nach der Abfrage erkennbar wird.

    Alternative zu einem Kredit ohne Schufa für Arbeitslose kann tatsächlich die Bürgschaft einer weiteren Person sein, aber auch das Beleihen von Wertgegenständen im Pfandhaus oder ein Darlehen von privat. In jedem Fall sollten sich Arbeitslose in Anbetracht ihrer Situation jedoch fragen, ob sie sich wirklich einer zusätzlichen finanziellen Belastung aussetzen wollen.

    Ist der Kredit ohne SCHUFA geeignet für Selbständige?

    Freiberufler und Selbstständige haben es bei der Kreditsuche bereits unter normalen Bedingungen äußerst schwer. Einen Kredit ohne SCHUFA zu bekommen, ist für Selbständige fast ausschließlich in Form eines Darlehens von privat möglich. Denn ohne einen solventen Bürgen (besser noch Mitantragssteller) oder ohne eine hohe Sachsicherheit zu verpfänden, wird ein Kredit ohne SCHUFA fast nie bewilligt. Ausnahmen von dieser “Regel” werden nur für Ärzte und Juristen gemacht. Ihr Einkommen gilt als beinahe so sicher, wie das Einkommen aus abhängiger Beschäftigung.

    Trotzdem gibt es Banken, die Kredite trotz negativem Schufa-Eintrag anbieten. Hier sind die Informationen der Auskunftsstelle nur zweitrangig – in erster Linie zählt die wirtschaftliche Gesamtsituation. Diese Form des Darlehens ist häufig ein günstiger Kredit für Selbständige, da die Zinsen verhältnismäßig niedrig ausfallen. Möchten Sie sich also als Freiberufler, Gewerbetreibender etc. Geld leihen, suchen Sie nicht nach einem „Kredit ohne Schufa für Selbständige“, sondern nach einem Kredit trotz Schufa.

    Welche Daten speichert die SCHUFA genau?

    Die SCHUFA speichert nur jene Daten, die unbestritten sind und von Unternehmen kommen, die ein „berechtigtes Interesse“ nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben. Gespeichert werden folgende Daten: persönliche Daten (Name, Geburtsdatum, Anschrift), Informationen zur Laufzeit von Krediten und etwaigen Zahlungsausfällen, ggf. Sondertilgungen für einen Kredit, Vertragslaufzeiten etc. von Handy-, Leasing- oder Ratenzahlungsverträgen sowie Informationen über angemahnte Forderungen. Lesen Sie hier mehr darüber.

    Gibt es Möglichkeiten, seinen SCHUFA-Wert zu verbessern?

    Die bei den Auskunfteien gespeicherten Daten bilden eine wichtige Grundlage für die Beurteilung der Bonität. Damit gegebenfalls ein normaler Ratenkredit für Sie in Frage kommt und Sie möglichst gute Kreditzinsen erhalten, können Sie einiges tun: 7 Tipps zur Verbesserung Ihrer Kreditwürdigkeit.

    Inhaltsverzeichnis

    Lesen Sie mehr dazu

    SCHUFA-Score und SCHUFA-Eintrag

    7 Tipps zur Verbesserung der Kreditwürdigkeit

    Vielen Dank!

    Ihre Frage wird nun von uns geprüft und in Kürze veröffentlicht.

    Sie erhalten automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn einer unserer Experten darauf geantwortet hat.

    Es wurde noch keine Frage zu diesem Artikel veröffentlicht. Seien Sie der Erste, der unsere Experten fragt!

    Über FinanceScout24

    Über FinanceScout24
    Folgen Sie uns

    Europaweit der größte Online-Automarkt

    Der Marktführer: Die Nr. 1 rund um Immobilien

    Kredit ohne Schufa: Seriöse Anbieter im Vergleich

    „Kredit auch bei bestehenden Darlehen“, „Kredit auch bei schlechter Auskunft“, so oder ähnlich lauteten die Anzeigen in den Printmedien in früheren Jahren. Zu damaliger Zeit haftete diesen Angeboten der Stallgeruch des Unseriösen an. Kreditvermittler versprachen Hilfe auch bei „schwierigsten Fällen“. Tatsächlich gibt es heute Kredite ohne Schufa, die als durchaus seriös einzustufen sind.

    Kredit ohne Schufa Prüfung: Test und Vergleich

    Welche Bank bzw. welchen Kreditvermittler sollten Sie wählen? Hier zeigen wir Ihnen fünf seriöse Anbieter mit kostenloser Anfrage ohne Vorkosten. Erfahrungen zeigen, dass es sich durchaus lohnen kann, bei mehreren Anbietern eine Kreditauskunft einzuholen, um so das beste Angebot auswählen zu können.

    Kreditvergleich ohne Schufa – Bitte für weitere Informationen auf das Logo des jeweiligen Anbieters klicken.

    Variable und gebührenfreie Sonderzahlungen.

    Vorzeitige Rückzahlung jederzeit.

    Auch bei Restschuldbefreiung.

    Schnelle Bearbeitung und Zusage – Eilkredit auch am Wochenende.

    Streng vertraulich und diskret: Hausbank und Arbeitgeber erfahen nichts.

    Einkommen von 1.150€ notwendig.

    Bon-Kredit vermittelt seit über 45 Jahren Sofortkredite ohne Schufa, freundlicher und schneller Service.

    Bargeld kommt per Sofortüberweisung auf das Bankkonto.

    Streng vertraulich und diskret: Hausbank und Arbeitgeber erfahren nichts.

    Auch Immobilienfinanzierung trotz Bonitätsproblemen möglich.

    Sofortzusage und Sofortauszahlung (24 Stunden).

    Garantiert: Kreditvergleich ohne Schufa-Auswirkung.

    Kredit trotz schlechtem Schufa-Score bei deutschen Banken zu niedrigen Zinsen möglich.

    Schufa wird geprüft, ein Kredit kann auch trotz negativer Einträge und niedrigem Schufa-Score vergeben werden.

    Auch für Selbständige geeignet.

    Stark standardisiertes Verfahren mit guter Erfolgsaussicht: Immer 40 Monate Laufzeit, 12% Effektivzins und nur zwei Kredithöhen zur Auswahl.

    * Sollzinssatz von 4,83% – 15,49% (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 4,90% bis maximal 15,99% , Nettokreditbetrag: 1.000 – 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 – 120 Monate

    Rep. Bsp: Sollzinssatz 7,98% fest für die gesamte Laufzeit, Effektiver Jahreszins: 8,29%, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate, Monatliche Rate: 175,29 Euro, Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 Euro, Gesamtrückzahlung (inklusive aller Gebühren): 12.620,68 Euro.

    Seriöse Kredite für Menschen ohne Schufa-Probleme finden Sie hier in unserem Kreditvergleich.

    Was ist der Kredit ohne Schufa Auskunft?

    Schweizer Kredit

    Dabei gilt jedoch, dass die Schufa eine rein deutsche Einrichtung ist. In der Schweiz ist eine solche Institution völlig unbekannt. Deshalb sind Kredite ohne Schufa auch als Schweizer Kredit bekannt. Geldgeber bei einem Privatkredit ohne Schufa Abfrage sind daher oft Finanzdienstleister aus der Schweiz, die von deutschen Kreditvermittlern angeboten werden. Die Finanzdienstleister aus der Schweiz (Angebote aus Ländern wie Liechtenstein, Luxemburg, Holland und Polen sind eher selten) agieren nach dortigem Recht, verzichten also auf eine Anfrage bei der Schufa. Es kommt also durch die Anfrage nach einem Auslandskredit auch zu keinem Schufa Eintrag.

    Wer erhält einen Kredit trotz negativer Schufa?

    Der Gedanke liegt natürlich nahe, dass jeder, der in Deutschland aufgrund negativer Schufa-Merkmale von einer Bank abgelehnt wird, sich über einen Schweizer Kredit finanzieren kann. Diese Annahme ist theoretisch korrekt, allerdings arbeiten die Schweizer Auslandsbanken auch nach betriebswirtschaftlichen Kriterien. Dazu zählt auch die Berücksichtigung des Kreditausfallrisikos. Antragsteller müssen daher bei einem schufafreien Kredit auch Auflagen erfüllen. Dazu zählen diese Voraussetzungen:

    • Antragsteller muss volljährig sein.
    • Der Wohnsitz muss sich in der Bundesrepublik befinden.
    • Es muss ein Einkommen entweder aus angestellter oder aus selbstständiger Tätigkeit nachgewiesen werden (Gehaltsnachweis). Auch als Geringverdiener hat man oft gute Chancen.
    • Selbstständige müssen Sicherheiten stellen, Arbeitnehmer auch, sofern eine Gehaltsabtretung nicht ausreichend oder nicht möglich ist.

    Gibt es einen Kredit ohne Schufa für Arbeitslose?

    Ja, es gibt es auch einen Kredit ohne Schufa für Arbeitslose, Hausfrauen und Hartz 4 Empfänger. Da eine Gehaltsabtretung nicht möglich ist und öffentliche Gelder nicht gepfändet werden können, müssen Arbeitslose in diesem Fall statt einem Einkommensnachweis andere Sicherheiten stellen. Dies kann der KFZ-Brief für das Auto sein oder eine Grundschuldbestellung, falls eine eigene Immobilie vorhanden ist. Es bleibt jedoch die Frage, ob es sinnvoll ist, sich während einer beschäftigungslosen Zeit an ein Darlehen zu binden. Das Arbeitslosengeld fällt bekanntermaßen nicht so üppig aus, als dass man unbedingt noch einen Ratenkredit davon zurückzahlen möchte.

    Rentner und Studenten

    Bei den oben in der Rangliste aufgeführten Anbietern können auch Rentner und Studenten einen schufafreien Kredit beantragen.

    Wann ist ein Kredit ohne Schufa Abfrage und Bonitätsprüfung sinnvoll?

    Neben einer schwachen Bonität gibt es durchaus noch andere Gründe, sich für einen Kredit trotz Schufa zu entscheiden. Der Begriff „Nebenbeikredit“ umschreibt das Thema am schönsten. Wer beispielsweise die Aufnahme eines größeren Kredites plant, und sich seine Bonität für diese Summe nicht durch eine bereits bestehende kleinere Verbindlichkeit schwächen möchte, kann sinnvollerweise auf einen Kredit trotz Schufa zurückgreifen. Generell derartige Angebote für alle, die ihre Schufa grundsätzlich ohne Verbindlichkeiten wissen wollen.

    Eine geplante Baufinanzierung kann ebenfalls ein Grund sein, auf einen Schweizer Kredit für beispielsweise ein neues Auto zurückzugreifen. Damit bleibt der Spielraum für den großvolumigen Hauskredit unangetastet.

    Nicht empfehlenswert ist der Kredit ohne Bonitätsprüfung, wenn bereits ein solch großer Betrag an Verbindlichkeiten besteht, dass die Banken hierzulande grundsätzlich ablehnen. Die Gefahr der Überschuldung ist zu groß, wenn nicht bereits eingetreten. Anstelle eines weiteren Darlehens bei einer Auslandsbank empfiehlt sich der Kontakt zu einer Schuldnerberatung.

    Wie funktioniert die Abwicklung?

    Die Beantragung erfolgt in Deutschland ganz normal über ein Online-Portal. Nach Prüfung erfolgt dann auch eine Online-Zusage. (Seriöse Kreditvermittler haben wir oben in unserem Kredit ohne Schufa Vergleich zusammengestellt.)

    Der Vermittler sucht dann einen geeigneten Partner in der Schweiz. Die Auszahlung des Darlehens erfolgt entweder per Überweisung oder in bar durch die Post. Diskretion ist bei den Schweizern nach wie vor ein Schlüsselwort im Banking. Daher muss die Rückführung des Darlehens auch nicht per Lastschrift oder Dauerauftrag erfolgen, sondern ist per Bareinzahlung am Bankschalter möglich.

    Die Darlehensanfrage erfolgt in der Regel über einen Vermittler in Deutschland. Natürlich stellt sich die Frage, woran man einen seriösen Vermittler erkennt. Unseriöse Anbieter

    • bestehen auf einer Gebühr, die im Vorfeld für die Bearbeitung erhoben wird (Vorkosten bzw. Vorkasse)
    • verbinden die Kreditanfrage mit dem Abschluss einer Lebensversicherung oder eines Bausparvertrages

    Ziel dieser „Anbieter“ ist nicht die Vermittlung eines Darlehens, sondern lediglich das Abkassieren der Gebühr oder der Erhalt der Abschlussprovision aus weiteren Verträgen.

    Seriöse Anbieter für den Kredit trotz Schufa finanzieren sich ausschließlich über die Provision, die sie vom Darlehensgeber erhalten. Diese Gelder fließen nur bei Zustandekommen des Vertrages. Von den Schweizer Banken verlangen höhere und manche niedrigere Zinsen, ein Vergleich der Angebote lohnt sich also.

    Die Kredite sind zur freien Verfügung und die Rückzahlung kann in kleinen Raten erfolgen.

    Ein seriöser Anbieter verlangt niemals Vorkosten für eine Kreditvermittlung.

    Kredit von privat ohne Schufa möglich?

    „5.000 Euro von privat gesucht“ –auch diese Anzeigen sind aus den Print-Medien von früher noch in Erinnerung. Aus den Kreditgesuchen von Darlehen von privat an privat hat sich allerdings inzwischen ein Finanzmarkt entwickelt, welchem den Banken und Sparkassen immer mehr Kunden den Vorzug geben. Der Ruf der Banken hat in den letzten Jahren massiv gelitten.

    Nicht nur Darlehensnehmer, welche bei Banken kein Darlehen erhalten würden, auch Verbraucher mit sehr guter Bonität ziehen es immer häufiger vor, an den Kreditinstituten vorbei ein Darlehen aufzunehmen. Kredite von privat an privat werden heute über spezielle Plattformen, beispielsweise auxmoney, vermittelt. Dabei gilt allerdings, dass die Plattformen den Geldgebern gegenüber dafür Sorge tragen müssen, dass die Antragsteller vorher einer Prüfung unterzogen werden. Aus diesem Grund findet grundsätzlich eine Schufa-Anfrage statt. Allerdings werden nur Bewerber abgelehnt, die harte, negative Schufa-Einträge aufweisen, beispielsweise eine anhängende Insolvenz. Wer nur über eine ausgesprochen schwache Bonität verfügt, kann sein Kreditgesuch dennoch einstellen.

    Der Zinssatz preist das Risiko mit ein, und es gibt durchaus Investoren, die ein höheres Kreditausfallrisiko bei entsprechender Rendite als Bestandteil ihres Portfolios akzeptieren. Auf einer Kreditplattform entscheidet nicht der industrialisierte Kreditvergabeprozess einer Bank oder Sparkasse darüber, ob ein Darlehen vergeben wird, sondern die Geldgeber. Es liegt daher auch am Darlehensnehmer, wie er sich und sein zu finanzierendes Projekt verkauft.

    Kredit ohne Schufa von Privat beantragen: Empfehlenwerte Portale

    Wir empfehlen für den schufafreien Privatkredit folgende Portale:

    • Auxmoney (Kredite von Privat auch trotz Schufa ohne Vorkosten. Auch für Selbständige.)
    • Lendico (Kredite von Privat auch trotz Schufa ab 1.000€ Kreditsumme und ab 3,06% Zinsen. Keine Vorkosten.)

    Baufinanzierung ohne Schufa

    Auch eine Baufinanzierung trotz negativer Schufa und ohne Eigenkapital ist möglich. Weitere Informationen im Artikel Baufinanzierung ohne Schufa.

    Sofort Auszahlung

    Einen Kredit ohne Schufa mit Sofort Auszahlung und Sofortzusage bietet Vexcash. Es handelt sich dabei um Minikredite bis 500 € (Bestandskunden bis 1.000 €), die in maximal 30 Tagen zurückgezahlt werden. Sie werden deshalb auch Kurzzeitkredite genannt.

    Erfahrungen und Bewertungen

    Erfahrungsberichte zu unseren Testsiegern können Sie hier lesen:

    Kreditvergleich ohne Schufa Ausland – Einige der schufafreien Darlehen, die von den genannten Anbietern wie Bon-Kredit vermittelt werden stammen aus dem europäischen Ausland wie der Schweiz. Viele der Kredite werden aber auch über deutsche Banken realisiert.

    Test Fazit

    Kredite ohne Schufa sind schon lange nicht mehr automatisch als unseriös einzustufen. Einige Vermittler sind schon Jahrzehnte aktiv in der Vermittlung tätig und bieten auch für schwierige Fälle eine Lösung. Dennoch müssen für die Kreditvergabe einige Kriterien, analog zu deutschen Banken, erfüllt werden. Privatkredite bieten sich bei schwacher Bonität ebenfalls als Lösung, der Kreditnehmer kommt aber an einer grundsätzlichen Schufa-Abfrage nicht vorbei.

    Kredit ohne Schufa: Kredittestsieger 2017

    Kredite ohne Schufa sind durchaus möglich. Allerdings gibt es natürlich bedeutend weniger Banken, die einen Kredit ohne Schufa anbieten, als mit. Bei der Anbieterauswahl sollten sich Verbraucher aber auf einen „Online Kredit ohne Schufa“ Test verlassen. Zu viele unseriöse Anbieter sind in diesem Segment immer noch unterwegs.

    • Kredite ohne Schufa nur über renommierte Anbieter beantragen.
    • Gebühren im Vorfeld sind Zeichen mangelnder Seriosität.
    • Auch Schufa-freie Darlehen sind mit Voraussetzungen verknüpft.
      • Themenübersicht:
    • 1. Der Kredit ohne Schufa Test zeigt nur seriöse Anbieter
    • 2. Der Kredit ohne Schufa Testsieger – Lösungen für jeden Bedarf
    • 3. Bezahlung nur bei Erfolg
    • 4. Fazit: Bon-Kredit ist Testsieger bei Kredit ohne Schufa

    Themenübersicht:

    Bon-Kredit ist Testsieger im Bereich Kredit ohne Schufa

    1. Der Kredit ohne Schufa Test zeigt nur seriöse Anbieter

    Die Werbung unseriöser Anbieter verspricht Darlehensnehmern das Blaue vom Himmel. Unkomplizierte und schnelle Auszahlung des Darlehens zur freien Verfügung ohne bürokratischen Aufwand mit geringen Gebühren seien die Pluspunkte. Bereits der Passus in Bezug auf Gebühren, die vor Antragsprüfung anfallen, sind ein Zeichen, dass es sich um keine serösen Anbieter handelt. Die Realität sieht bei einem Kredit trotz Schufa etwas anders aus. Ein Schufa-freier Kredit ist über eine deutsche Bank nicht erhältlich.

    Aus diesem Grund arbeiten die Anbieter in Deutschland mit ausländischen, überwiegend schweizerischen Kreditinstituten zusammen. In der Schweiz existiert kein Register ähnlich der Schufa. Aus diesem Grund entfällt sowohl die Einsichtnahme als auch ein Eintrag. Qualitativ gibt es bei den Vermittlern große Unterschiede. Aus diesem Grund ist der Kredit ohne Schufa Test eigentlich schon zwingend für einen Darlehensnehmer, da er in diesem Fall sicher sein kann, dass die Anbieter seriös sind.

    Der Kredit ohne Schufa Testsieger, in diesem Jahr das Unternehmen Bon-Kredit, weist auch ausdrücklich auf die Voraussetzungen für einen Privatkredit ohne Schufa hin. Grundvoraussetzung ist, dass der Darlehensnehmer volljährig ist und in Deutschland wohnt.

    Vereinfacht wird das Darlehen, wenn der Darlehensnehmer in einer ungekündigten Anstellung beschäftigt ist und eine Gehaltsabtretung vereinbart werden kann. Selbstständige können auch Geld ohne Schufa bekommen, müssen in diesem Fall aber andere Sicherheiten stellen. Eine optionale Bonitätsprüfung bei der Schufa durch den Testsieger erleichtert die Auswahl der potenziellen Kreditgeber. Kredite aus der Schweiz haben jedoch einen Haken. Sie sind nicht so individuell darstellbar wie ein Privatkredit in Deutschland. Sowohl Kredithöhe als auch die Laufzeit sind starr vorgegeben.

    boncredit Jetzt direkt einen Kredit bei Bon-Kredit beantragen

    2. Der Kredit ohne Schufa Testsieger – Lösungen für jeden Bedarf

    Die Suche nach einem schweizerischen Kredit hat häufig die Ursache, dass die Bonität des Kreditnehmers stark angeschlagen ist. Möglicherweise wurde sogar ein Darlehen fällig gestellt. Ein Schufa-freies Darlehen kann in diesem Zusammenhang die Lösung sein, den in Deutschland geschuldeten Kredit auszugleichen. Schufa—freie Kredite finden aber auch unter anderen Umständen Anwendung.

    Steht beispielsweise eine größere Finanzierung oder eine Baufinanzierung an, kann es sinnvoll sein, auf diese Form des Darlehens zurückzugreifen. Durch den fehlenden Schufaeintrag wird diese Finanzierung dann nicht aufgrund von Zweifeln an der Tragfähigkeit eventuell abgelehnt. Bon-Kredit weist über 40 Jahre Erfahrung in diesem sehr sensiblen Markt auf. Dass es sich hier nicht um Abzocke handeln kann, scheint fast schon selbstverständlich.

    Kredite ohne Schufa werden in den allermeisten Fällen von Personen mit einer negativen Bonität gesucht. Kreditsuchende sollten trotz alledem genau überlegen, ob sie tatsächlich in der Lage sind, einen Kredit zurückzuzahlen. Warum ist man in eine eventuelle finanzielle Schieflage geraten? Hilft ein Kredit hier wirklich? Auch bei Anbietern wie Bon-Kredit, ist ein regelmäßiges Einkommen Pflicht, wie sonst soll ein Kredit ohne Schufa zurückgezahlt werden?

    Alternativ dazu könnten auch Bürgen oder ein weiterer Kreditnehmer helfen, sofern kein regelmäßiges Einkommen vorhanden ist, bzw. es sehr gering ist. In diesem Fall sollte sich der Kreditnehmer aber wieder die Frage stellen, wie er denn die Kreditraten bezahlen will, wenn gar kein Einkommen vorhanden ist.

    Viele Kreditnehmer und Kunden von Bon-Kredit sind überzeugt vom Anbieter

    3. Bezahlung nur bei Erfolg

    Unseriöse Anbieter versuchen, durch Wucherzinsen oder überhöhte Provisionen und Gebühren aus der Notlage der Darlehensnehmer Kapital zu schlagen. Der Kredit ohne Schufa Testsieger verzichtet auf Kosten, die nicht erfolgsabhängig sind. Gebühren werden im Vorfeld werden nicht in Rechnung gestellt, wie es bei einigen schwarzen Schafen üblich ist. Der Test für einen Schufa-freien Kredit berücksichtigt ausschließlich Anbieter, deren Geschäftsgebaren völlig zweifelsfrei ist.

    Auch ein Testsieger kann nicht garantieren, dass die Darlehensvermittlung erfolgreich ist, wird aber für den Versuch der Vermittlung keine Kosten in Rechnung stellen. Gleich ob Testsieger oder Zweiter im Test, die Bezahlung erfolgt ausschließlich bei Erfolg über eine Provision des Kreditgebers. Bei Bon-Kredit sind Kredite sogar bis zu 100.000 Euro möglich, sofern die Bonität stimmt.

    4. Fazit: Bon-Kredit ist Testsieger bei Kredit ohne Schufa

    Ein Kredit ohne Schufa sollte nur über einen Anbieter mit entsprechender Reputation abgeschlossen werden. Ein Onlinevergleich stellt nur die seriösen Vermittler vor und verhindert, dass Darlehensnehmer abgezockt werden. Die Auszahlung eines Schufa-freien Kredites, siehe hierzu auch den Kredit von privat ohne Schufa setzt ein geregeltes Einkommen voraus.

    Unsere Empfehlung ist hier ganz klar Bon-Kredit. Der Anbieter verfügt über 40 Jahre Erfahrung in dem sensiblen Geschäftsbereich. Ein Kredit ohne Schufa ist jedoch nicht zu verwechseln mit einem Kredit ohne Bonitätsprüfung. Auch bei Bon-Kredit und anderen Banken findet eine Bonitätsprüfung statt. Schließlich muss sich auch der Anbieter absichern, dass der Kredit zurückgezahlt werden kann. Nur, dass die Bonitätsprüfung nicht über die Schufa stattfindet. Daher muss auch hier ein ausreichendes Einkommen vorhanden sein.

    Источники: http://www.financescout24.de/wissen/ratgeber/kredit-ohne-schufa-serioese-anbieter-erkennen, http://www.zentraler-kreditausschuss.de/kredit-ohne-schufa/, http://www.kredittestsieger.org/kredit-ohne-schufa/

    Günstigste autokredit

    0

    Günstige Autokredite finden. Top-Konditionen sichern.

    Das sagen unsere Kunden

    Günstige Autokredite durch einen Vergleich finden

    Einen günstigen Autokredit finden Interessenten im Kfz-Kreditrechner auf Verivox.de. In den Vergleichsrechner werden lediglich „Kreditsumme“ und „Laufzeit“ eingegeben – schon präsentiert er an erster Stelle günstige Autokredite, die zu Ihren Anforderungen passen. Entdecken Sie das enorme Einsparpotenzial und vergleichen Sie jetzt!

    Autokredit-Zinsen sind oft von der Bonität abhängig

    Nachdem Sie die beiden Werte eingegeben haben, können Sie zwischen verschiedenen Anbietern auswählen. Oft bieten Banken unterschiedlichen Kunden jedoch einen unterschiedlichen Sollzins an: Je besser die Bonität (Kreditwürdigkeit), desto günstiger der Autokredit. Auf Verivox.de können Sie bonitätsrelevante Daten eingeben und unverbindliche Autokredit-Angebote von einer Vielzahl an Banken erhalten, um Ihre persönlichen Zinsen zu erfahren. Durch die reine Konditionsanfrage wird kein negativer Schufa-Eintrag erzeugt.

    Günstige Autokredite erkennen Sie am effektiven Jahreszins, der im Gegensatz zum Sollzins alle obligatorischen Kosten umfasst. Beachten Sie aber: Freiwillige Kosten, etwa die Restschuldversicherung, sind darin nicht enthalten.

    Was den Autokredit günstig macht

    Zwei Aktionen sind es, die günstige Autokredite günstig machen: Vergleichen und Verhandeln. Wer im Vergleich den günstigsten Autokredit gefunden hat, kann nun beim Autokauf als Barzahler auftreten und einen kräftigen Barzahler-Rabatt aushandeln.

    Durch günstige Autokredite zum eigenen Auto

    Mit günstigen Autokrediten lässt sich der Traum vom eigenen Fahrzeug verwirklichen. Dass günstige Autokredite flexibel auch für Unentschlossene angeboten werden, gehört zum Serviceangebot vieler Autohändler. Mit der Ballonfinanzierung oder der Drei-Wege-Finanzierung kommen sie dem Kunden dabei entgegen. Zunächst erfolgt eine Anzahlung. Dann zahlt der Kunde während der vereinbarten Laufzeit die monatlichen Raten. Am Ende bleibt eine größere Schlussrate übrig. Der Kunde kann nun wählen, ob er die Schlussrate bar bezahlt, sie erneut finanziert oder – bei der Drei-Wege-Finanzierung – ob er den Wagen in vereinbartem Zustand an den Händler zurückgibt. Um den Restbetrag erneut durch günstige Autokredite zu finanzieren, kann der Autokreditrechner von Verivox erneut genutzt werden.

    Anschaffungspreis und Autokredit günstig wie nie

    Nicht nur die Autohändler überbieten sich mit Rabatt- und Sonderaktionen. Auch die Autobanken winken mit günstigen Finanzierungen. Das kann so weit gehen, dass sich eine Barzahlung gar nicht mehr rechnet. Damit günstige Autokredite wirklich günstig bleiben, sollte der Verbraucher ein paar Dinge beachten. Eine Restschuldversicherung verteuert den Kredit und ist meist überflüssig. Entschließt sich der Käufer bei der Drei-Wege-Finanzierung für den Kauf, lässt sich die Bank eine erneute Finanzierung teuer bezahlen. Deshalb lieber bar zahlen oder den Kfz-Kreditrechner bei Verivox nutzen. Mit diesem nützlichen und kostenlosen Tool finden Sie schnell günstige Autokredite ohne bürokratische Hürden.

    Immobilienkredit

    Jetzt Traumimmobilie durch einen Immobilienkredit sichern.

    Renovierungskredit

    Sie wollen renovieren? Mit einem Renovierungskredit kein Problem.

    Umschuldung

    Jetzt Zinskosten durch einen Umschuldungskredit sparen.

    © 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.

    Autokredit

    Sie suchen einen passenden Autokredit, um Ihren Traumwagen zu finanzieren oder müssen dringend ein Ersatzauto erwerben? Dies stellt heute kein großes Problem mehr dar, denn gerade online werden heute sehr viele günstige Möglichkeiten für eine Finanzierung zur Verfügung gestellt. Wir von FINANZCHECK bieten Ihnen mit unserem Kreditvergleich darüber hinaus die Chance, aus den vielen Angeboten eine Finanzierung herauszufiltern, die ganz und gar zu Ihren Vorstellungen passt und auch noch günstige Zinsen mit sich bringt.

    Kreditvergleich nutzen – schnell zum günstigen Autokredit!

    Der Kreditvergleich von FINANZCHECK versetzt Sie in die Lage, ganz einfach die angebotenen Kredite zu sichten. Auf diese Weise können Sie sich schnell einen Überblick verschaffen und sich letztlich für einen Kredit entscheiden, der Ihren Bedarf perfekt deckt. Natürlich werden die Angebote dabei von unserem Vergleich nach der Höhe der Zinsen sortiert, so dass Sie letztlich einen besonders günstigen Autokredit auswählen können. Hierfür sind lediglich folgende Schritte erforderlich:

    1. Kreditsumme für den Autokredit festlegen
    2. Gewünschte Laufzeit angeben
    3. Als Verwendungszweck den Autokauf angeben
    4. Verschiedene Angebote für den Autokredit sichten
    5. Bank mit den passenden Konditionen auswählen und Kredit beantragen
    6. Schon bald auf die Auszahlung freuen

    Tipp: Wenn Sie die Finanzierung sehr schnell benötigen, können Sie die Kreditvergabe durch eine schnelle Versendung der Unterlagen selbst beschleunigen. Auf diese Weise profitieren Sie schon bald von Ihrem günstigen Autokredit!

    Großes Sparpotenzial nutzen – Autokredite vergleichen und von niedrigen Zinsen profitieren!

    Wenn Sie bei Ihrem Autokredit möglichst günstige Konditionen nutzen möchten, kann ein manueller Vergleich der verschiedenen Angebote sehr mühsam und zeitaufwendig ausfallen. Der Kreditvergleich von FINANZCHECK hilft Ihnen dabei, ganz unkompliziert und schnell den passenden Ratenkredit zu finden und dabei viel Geld zu sparen. Das Sparpotenzial ist mitunter enorm, da ein Autokredit nicht selten ein gewisses Volumen erreicht. Ein kleines Beispiel soll zeigen, wie sehr sich schon verhältnismäßig geringe Zinsunterschiede auf die Kosten für einen Kredit auswirken können:

    Im obigen Rechenbeispiel erkennen Sie, wie viel Geld sich durch wirklich günstige Zinsen beim Autokredit sparen lässt. Wir von FINANZCHECK helfen Ihnen mit unserem Kreditvergleich, den passenden Kredit zu günstigen Konditionen zu finden.

    Hinweis: Je länger die Laufzeit ausfällt, desto stärker wirken sich Zinsunterschiede letztlich aus!

    Autokredit von der Bank oder Finanzierung vom Händler – ein Vergleich

    Wenn Sie sich die Angebote der Händler beim Autokauf anschauen, wird dabei oftmals mit „Null-Prozent-Finanzierungen“ oder zumindest besonders niedrigen Zinsen für die Finanzierung geworben. Auf den ersten Blick scheinen solche Finanzierungen also deutlich günstiger zu sein als der Autokredit über eine Bank. Doch ein genauerer Blick auf die Konditionen zeigt sehr deutlich, dass die Rabatte bei einer Finanzierung über den Händler merklich geringer ausfallen als für Barzahler. Die günstigen Zinsen werden also durch einen Teil des Rabatts subventioniert. Mit einem kleinen Beispiel wollen wir von FINANZCHECK Ihnen zeigen, dass es letztlich immer auf den Einzelfall ankommt:

    In diesem Beispiel zeigt sich ganz klar, dass die günstigen Zinskonditionen der Händlerfinanzierung den deutlich höheren Rabatt beim Autokredit nicht wettmachen können. Gerade bei hohen Kaufpreisen fällt der Rabatt besonders ins Gewicht und Sie fahren mit einem günstigen Kredit von der Bank besser. In diesem Fall können Sie nämlich dem Autohändler als Barzahler gegenübertreten.

    In diesem Beispiel wirkt sich der Rabatt durch den deutlich kleineren Kaufpreis wesentlich weniger aus und die Ersparnis fällt entsprechend niedriger aus. Eine Null-Prozent-Finanzierung und ein geringerer Rabattunterschied können in solchen Fällen sogar die Händlerfinanzierung zur attraktiveren Alternative machen.

    Sie haben Fragen zum Autokredit und zu den Besonderheiten des Barzahler-Rabatts? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Unsere kostenlose Telefonberatung hilft Ihnen gerne weiter und findet mit Ihnen das für Sie interessanteste Angebot!

    Günstiges Angebot über unseren Kreditvergleich finden – keine Gefahr für die Bonität!

    Wenn Sie unseren Kreditvergleich nutzen und daraufhin nähere Informationen zu einem bestimmten Kredit anfordern, stellt dies keinerlei Gefahr für Ihren SCHUFA-Score dar. Jede Bank übermittelt heute nur noch das Bonitätsmerkmal „Anfrage Kreditkonditionen“ statt „Anfrage Kredit“. In der Vergangenheit wurde von Banken bei Kreditvergleichen häufig fälschlicherweise „Anfrage Kredit“ als Merkmal genutzt. Dies sorgte für eine Verschlechterung des SCHUFA-Scores und brachte mitunter schlechtere Kreditkonditionen mit sich.

    Mittlerweile nutzen jedoch alle Banken das Merkmal „Anfrage Kreditkonditionen“, da es keinerlei Einfluss auf die Bonität hat. Erst bei einem konkreten Vertragsabschluss für einen Kredit wird das entsprechende Bonitätsmerkmal auch an die SCHUFA kommuniziert. In der folgenden Tabelle haben wir von FINANZCHECK noch einmal die wichtigsten Unterschiede der beiden Merkmale für Sie zusammengefasst:

    Kfz finanzieren und durch spezielle Autokredite Geld sparen!

    Grundsätzlich bieten die Banken in unserem Vergleich auch einen Ratenkredit zur freien Verwendung an. Sie als Kunde können das Geld grundsätzlich für sehr viele Zwecke nutzen. Entscheiden Sie sich allerdings für einen speziellen Autokredit, so können wir Ihnen in unserem Kreditvergleich Kredite präsentieren, die unter Umständen noch einmal deutlich günstiger ausfallen. Dies hat insbesondere folgende Gründe:

    • Eine zweckgebundene Autofinanzierung bietet der Bank die Sicherheit, dass Sie mit dem geliehenen Geld tatsächlich ein Auto erwerben. Dieses stellt einen Vermögensgegenstand dar, den die Bank verwerten könnte, wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen. Gerade deshalb finden Sie im Kreditvergleich von FINANZCHECK auch das ein oder andere besonders günstige Angebot für einen Autokredit.

    Auch wenn im Normalfall nichts dagegen spräche, dass Sie als Kunden einen normalen Ratenkredit nutzen, um ein Kfz zu finanzieren, liegen die Kosten bei einem Autokredit je nach Laufzeit also deutlich niedriger.

    Nutzen Sie die kostenlose Telefonberatung von FINANZCHECK!

    Wir stellen Ihnen nicht nur unseren Kreditvergleich zur Verfügung mit dem Sie bequem die günstigsten Autokredite für die gewünschte Laufzeit und die benötigte Kreditsumme finden können. Darüber hinaus haben Sie auch noch die Möglichkeit, von unserer kostenlosen Telefonberatung zu profitieren:

    Servicezeiten: Mo-So von 8 bis 20 Uhr

    Telefonnummer: 0800/433 88 77 (kostenlose Servicenummer)

    Unsere Experten beantworten Ihnen gerne Fragen zu Ihren Möglichkeiten und helfen Ihnen zudem bei der Suche nach einem günstigen Autokredit. Gemeinsam gehen unsere Berater Ihre individuelle Situation durch und unterstützen Sie auf dieser Basis dabei, die Autofinanzierung zu finden, welche voll und ganz zu Ihnen passt!

    Das FINANZCHECK Fazit zum Autokredit

    Mit unserem Kreditvergleich ist es für Sie ein Kinderspiel, einen Autokredit zu finden, der sowohl in punkto Laufzeit und Kreditsumme zu Ihren Wünschen passt als auch möglichst niedrige Zinsen mit sich bringt. Neben unserem Vergleich können Sie zudem auch noch unsere kostenfreie Telefonberatung nutzen, die Ihnen bei Problemen und offenen Fragen gern behilflich ist. Nutzen Sie diese Vorteile und nehmen Sie Kontakt mit uns auf – es lohnt sich!

    Kundenbewertungen

    Weitere Angebote von FINANZCHECK:

    Unsere Vergleiche

    Unternehmen

    Social und Hotline

    Gemeinsam finden wir Ihren passenden Kredit! Kostenlose Hotline.

    Autokredit

    Wer sich einen Gebraucht- oder Neuwagen wünscht, kann einen Autokredit nutzen. Dabei kann zwischen der Autofinanzierung bei einer unabhängigen oder einer herstellergebundenen Bank gewählt werden. Läuft die Finanzierung über ein unabhängiges Institut, kann sich der Verbraucher einen großen Vorteil sichern: den Barzahler-Rabatt. Die Vergünstigungen können genutzt werden, weil Autokredite vermehrt online vergeben werden. Die Anträge werden in automatisierten Prozessen rascher bearbeitet und das Geld wird dem Konto des Darlehensnehmers entsprechend schneller gutgeschrieben. Der Kunde hat nun die Möglichkeit, dem Händler gegenüber als Barzahler aufzutreten und so beim Autohaus oder dem Händler hohe Preisnachlässe von bis zu zwanzig Prozent des Listenpreises auszuhandeln.

    Damit der Verbraucher nicht zu viel für seine Autofinanzierung zahlt, sollte er im Vorfeld die Zinsen vergleichen. Der Kreditvergleich von CHECK24 bietet eine kostenlose Möglichkeit, die Konditionen zahlreicher Banken gegenüberzustellen. Außerdem kann der Nutzer eine unverbindliche Anfrage an die Institute verschicken. So ist das günstigste Angebot schnell gefunden.

    Attraktive Sonderkonditionen im Autokredit Vergleichsrechner

    Über den Autokredit Vergleich können sich Verbraucher zudem Sonderzinsen sichern, die es bei den Banken selbst nicht gibt. Demnach profitieren Darlehensnehmer zusätzlich, wenn sie die Finanzierung über den CHECK24-Rechner abschließen.

    Damit die Autokreditkonditionen angezeigt werden, muss der entsprechende Verwendungszweck „Gebraucht- oder Neufahrzeug“ angegeben werden. Andernfalls werden nur die Produkte gelistet, die ohne einen bestimmten Verwendungszweck vergeben werden.

    Händlerfinanzierung vs. Autokredit

    Verbraucher, die ihr neues Fahrzeug aktuell nicht aus eigenen Ersparnissen bezahlen können, haben verschiedene Möglichkeiten, den Kaufpreis des Autos zu finanzieren. Autohändler und Hersteller bieten ihren Kunden meist im Autohaus direkt die Möglichkeit, das Fahrzeug über den Kredit der entsprechenden herstellergebundenen Autobank zu finanzieren. Die Angebote der Hersteller oder Händler überzeugen meist mit sehr günstigen Konditionen – oftmals sind für das Wunschauto sogar Null-Prozent-Finanzierungen möglich. Die Offerten der Hersteller gelten häufig jedoch nur für spezielle Modelle, Ausstattungen, Neuwagen oder sind an einen bestimmten Aktionszeitraum gebunden. Darüber hinaus wird bei einer Finanzierung über den Autohändler oder Hersteller oft vorausgesetzt, dass der Käufer eine Anzahlung auf den Fahrzeugpreis leistet – Verbraucher, die keine Ersparnisse in den Kauf eines neuen oder gebrauchten Fahrzeuges stecken können, haben daher seltener die Möglichkeit, diese Bezahlvariante zu nutzen.

    Es gibt einen weiteren Grund, aus dem Verbraucher die sehr günstigen Angebote der Hersteller unbedingt mit den Autokreditkonditionen unabhängiger Banken vergleichen sollten: Den Barzahlerrabatt. Da herstellergebundene Autobanken die Konditionen für ihre Finanzierungen subventionieren, ist der Handlungsspielraum der Verkäufer in Bezug auf Preisnachlässe auf den Listenpreis sehr begrenzt. Hohe Barzahlerrabatte gewähren Fahrzeugverkäufer hingegen nur Verbrauchern, die die Finanzierung unabhängig, beispielsweise über den Autokredit einer Direkt- oder Filialbank, abwickeln. Nur mit dieser Finanzierungsart können Verbraucher dem Händler gegenüber als Barzahler auftreten und hohe Rabatte aushandeln. Im Ganzen übertrifft die Ersparnis durch den Barzahlerrabatt in den meisten Fällen die Zusatzkosten der teilweise höheren Zinsen des unabhängigen Autokredites, wie die beispielhafte Musterrechnung zeigt:

    In bestimmten Fällen, durch spezielle Aktionen oder Sonderangebote, wäre es jedoch auch ratsam, die Finanzierung des neuen oder gebrauchten Fahrzeuges über den Autohändler oder den Hersteller abzuwickeln. Welche Kreditvariante im individuellen Fall am günstigen ist, hängt davon ab, wie hoch der Preis des neuen oder gebrauchten Fahrzeuges ist und zu welchen Konditionen der Hersteller oder eine unabhängige Bank das Darlehen an den Autokäufer vergeben. Mit Hilfe dieses kostenlosen Kredit-Vorteilsrechners können Sie jetzt schnell und unkompliziert berechnen, welche Finanzierungsmöglichkeit für Ihren persönlichen Anschaffungswunsch günstiger ist.

    Autokreditrechner

    Sparen Sie sich lästige Rechnerei: Mit dem Autokredit Vorteilsrechner von CHECK24 wissen Sie nach wenigen Angaben, ob Ihr Autohändler oder unsere Partnerbank das günstigere Angebot für die Finanzierung Ihres Traumwagens hat!

    Zusätzlich zur Darlehensfinanzierung über eine spezielle Autobank oder ein unabhängiges Kreditinstitut haben Verbraucher auch die Möglichkeit, die Anschaffung ihres Wunschautos über Leasing abzuwickeln. Bei dieser Finanzierungsvariante mietet der Verbraucher das Auto für einen festgelegten Zeitraum: Ähnlich, wie bei einem Autokredit, muss der Verbraucher auch beim Leasing einen monatlich gleichbleibenden Betrag an den Leasinggeber – in der Regel eine an den Herstellerkonzern angeschlossene Bank – überweisen. Insbesondere für diejenigen Verbraucher, die sich bei der Wahl des neuen Fahrzeuges noch nicht ganz sicher sind, ist Leasing eine attraktive Option, da das Fahrzeug zunächst nur gemietet und nicht gekauft wird. Vergleichen Sie hier verschiedene Details und Eigenschaften der Finanzierung über eine herstellergebundene Autobank, eines speziellen Fahrzeugkredites einer unabhängigen Bank und des Leasings. Mit der anschaulichen Übersicht können Sie so innerhalb kurzer Zeit ermitteln, welche Finanzierung für Sie persönlich optimal ist.

    Nützliche Dokumente und Downloadmaterial

    Den Kaufpreis eines neuen oder gebrauchten Fahrzeuges können nur wenige Menschen aus eigenen Ersparnissen bezahlen. Glücklicherweise ist dies auch nicht notwendig, da Banken und Autohersteller ihren Kunden verschiedenste Möglichkeiten der Fahrzeugfinanzierung anbieten: Von der Null-Prozent-Finanzierung der Hersteller bis zum klassischen Autokredit oder dem Leasing bei einer unabhängigen Bank findet jeder in der großen Vielfalt unterschiedlicher Finanzierungsvarianten mit Sicherheit das passende für den eigenen Geldbeutel und Geschmack. Da die Aufnahme eines Kredites für den Autokauf eine ähnlich schwierige und schwerwiegende Entscheidung sein kann, wie der Kauf eines neuen Fahrzeuges selbst, lassen wir Sie damit nicht alleine: In verschiedenen Dokumenten bieten wir Ihnen alles Wissenswerte und Wichtige rund um die Beantragung Ihres Autokredites bei CHECK24 zum kostenlosen Download an.

    Autokredit: Alles was Sie wissen müssen

    In diesem kostenlosen Download-Dokument haben wir für Sie viele interessante Informationen und Tipps rund um die Beantragung des Autokredites zusammengestellt: Wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen Ratenkredit und Autokredit, zeigen die Vorteile zwischen dem Darlehen einer unabhängigen Bank und herstellergebundenen Finanzierung und beantworten die häufigsten und wichtigsten Fragen der CHECK24-Kunden rund um das Thema Autokredit.

    Postident: In 6 Schritten zum Postident

    Autokredite zu den meist günstigen Konditionen finden Verbraucher in der Regel bei Direktbanken im Internet. Da es bei der Beantragung dieser Darlehen in der Regel nicht zum persönlichen Kontakt zwischen Bankmitarbeiter und Kreditnehmer kommt, werden der Kreditvertrag und sämtliche zusätzlichen Unterlagen per Postident-Verfahren an die Bank geschickt: Eine Anleitung zur erfolgreichen Postident-Einreichung Ihrer Autokreditunterlagen und Antworten auf häufige Fragen unserer Kunden können Sie in diesem Dokument kostenlos downloaden.

    PDF downloaden Unsere Downloaddokumente dürfen Sie gerne unter Nennung des Autors (www.check24.de) vervielfältigen, verbreiten und auf Ihrer Homepage einbinden. Die Dokumente und deren Inhalt dürfen jedoch nicht bearbeitet, abgewandelt oder in einer anderen Weise verändert werden.

    Niedrige Autokredit-Zinsen dank Zweckbindung

    Autokredite sind zweckgebundene Darlehen, die ausschließlich für den Kauf, die Umrüstung oder Reparatur eines Neu- oder Gebrauchtwagens verwendet werden können. Um zu beweisen, dass die geliehene Autokredit-Summe in der Tat für ein Fahrzeug verwendet wurde, muss der Fahrzeugbrief für die gesamte Laufzeit des Autokredites bei der Bank hinterlegt werden. Bis zur vollständigen Rückzahlung des Darlehens dient der Fahrzeugbrief der Bank als zusätzliche Sicherheit: Sollte der Autokredit-Nehmer nicht mehr in der Lage sein, die fälligen Tilgungsraten zu überweisen, hat die Bank das Recht, das Fahrzeug zu verkaufen und auf diese Weise die noch ausstehende Schuld zu begleichen.

    Durch die Zweckbindung und die bessere Absicherung von Autokrediten kann die Bank diese Darlehen zu deutlich günstigeren Konditionen ausgeben, als normale Ratenkredite. Über den Autokredit-Vergleich von CHECK24 finden Verbraucher immer die besten Konditionen für ihre Autofinanzierung: Nachdem in die Suchmaske die gewünschte Kreditsumme und Laufzeit eingegeben wurden, ermittelt der Rechner innerhalb weniger Augenblicke die Zinsen und Konditionen vieler verschiedener Anbieter.

    Mit einem Kfz-Kredit beim Autokauf sparen

    Verbraucher, die einen neuen Pkw kaufen wollen, aber nicht über genügend Eigenmittel verfügen, können verschiedene Finanzierungsmodelle nutzen. Eines davon ist der Autokredit. Das Produkt gibt es sowohl bei herstellergebundenen Banken, den sogenannten Autobanken, als auch bei unabhängigen Instituten. Welches der Darlehen das günstigere ist, muss individuell entscheiden werden. Autohersteller bieten ab und an Sonderkonditionen für ausgewählte Modelle an, mit denen andere Angebote meist nicht mithalten können. Für alle anderen ist der Pkw-Kredit einer unabhängigen Bank eher zu empfehlen. Wird das Darlehen über das Internet vergeben, erfolgt die Entscheidung des Instituts zeitnah, sodass rascher über das Geld verfügt werden kann. Verbraucher können das Auto bar bezahlen und erhalten so Vergünstigungen. Autohäuser und Händler vergeben an Barzahler in der Regel attraktive Preisnachlässe.

    Besonderheiten bei der Autofinanzierung

    Bei einem Ratenkredit wird weder eine Anzahlung noch eine hohe Schlussrate fällig. Stattdessen zahlt der Verbraucher gleichbleibende monatliche Raten, deren Höhe an seine wirtschaftliche Lage angepasst ist. Wenn möglich, sollte bei der Anschaffung aber eigenes Kapital beigesteuert werden. Der Betrag, der dann noch aufgenommen werden muss (Nettofinanzierungsvolumen), ist niedriger und es kann eine kürzere Laufzeit gewählt werden. Das verringert wiederum die Zinskosten. Die Autofinanzierung ist zweckgebunden und verfügt somit über günstigere Zinsen als frei verwendbare Kredite. Wegen der preiswerteren Konditionen benötigt die Bank zusätzliche Sicherheiten. Neben der Lohnabtretungsklausel, die in jedem Verbraucherdarlehensvertrag steht, ist oft eine Sicherungsübereignung erforderlich. Viele Banken verlangen zudem den Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II). Nach Zahlung der letzten Rate wird das Dokument an den Kunden zurückgegeben und er ist der rechtmäßige Eigentümer des Autos.

    Günstige Zinsen für den Autokredit sichern

    Die Zinsen bei einer Kfz-Finanzierung sind im Durchschnitt günstiger als bei Darlehen, die ohne einen festgelegten Verwendungszweck vergeben werden, weil sie zusätzlich abgesichert sind: Zum einen ist es bei einigen Banken noch üblich, dass der Kfz-Brief (Zulassungsbescheinigung Teil II) hinterlegt werden muss, und zum anderen unterschreibt der Verbraucher eine Sicherungsübereignung.

    In der Sicherungsübereignung wird geregelt, dass das Eigentum über das Fahrzeug für die Dauer der Vertragslaufzeit an die Bank übergeht. Währenddessen bleibt der Schuldner aber der Besitzer des Autos und kann dieses nutzen. Kommt es zum Zahlungsausfall, hat das Institut das Recht, das Fahrzeug zu veräußern und den Erlös zur Begleichung der Restschuld zu nutzen. Verzichtet die Bank auf die Hinterlegung des Fahrzeugbriefs, muss der Kreditnehmer zumindest eine Kopie des Kaufvertrags vorlegen. In der Regel sollte das spätestens vier Wochen nach dem Kauf erfolgen. Auf diese Weise wird der Verwendungszweck nachgewiesen.

    Beim Autokredit Vergleich auf den effektiven Jahreszins achten

    Vor der Darlehensaufnahme ist ein Autokreditvergleich mit dem Kreditrechner ratsam. Verbraucher sollten dabei insbesondere auf den effektiven Jahreszins achten. Dieser enthält neben dem Sollzins den Hauptteil der anfallenden Kosten wie die Laufzeit und, falls die Bank das Entgelt erhebt, die Bearbeitungsgebühr. Handelt es sich bei dem Pkw-Kredit um ein bonitätsabhängiges Angebot, sollten Verbraucher auf den sogenannten Zwei-Drittel-Zins im repräsentativen Beispiel achten, da dieses die Durchschnittskosten von zwei Drittel der Schuldner enthält. Vorsicht Kostenfalle: Die Kosten für eine Restschuldversicherung sind in der Regel nicht im Jahreseffektivzins eingerechnet. Wer sich zusätzlich mit dieser Police absichern will, muss mit einer Mehrbelastung bis zu einem vierstelligen Betrag rechnen.

    Verschiedenen Formen der Pkw-Finanzierung

    Wer sich ein neues Auto anschaffen will, kann zwischen verschiedenen Angeboten wählen. Neben dem Autokredit gibt es das Leasing, die Ballonfinanzierung und die Drei-Wege- Finanzierung. Das Leasing ist für Verbraucher geeignet, die für einen befristeten Zeitraum ein Fahrzeug „mieten“ wollen. Dabei leisten sie eine Anzahlung und anschließend monatliche Raten. Es gibt zwar auch die Möglichkeit, ein Andienungsrecht mit dem Leasinggeber zu vereinbaren, wegen des Kostenaufwands ist das aber nicht zu empfehlen. Im Vergleich dazu ist ein Autokredit günstiger. In der Regel wird das Auto nach Ablauf der Vertragslaufzeit an den Leasinggeber zurückgegeben. Beim Restwertleasing wird im Vorfeld ein Wert kalkuliert, den das Auto zum Ende der Laufzeit hat. Wenn der Wert bei der Fahrzeugrückgabe darunterliegt, muss der Verbraucher die Differenz ausgleichen. Liegt er darüber, erhält er 75 Prozent des Mehrerlöses. Bei einem Kilometervertrag wird eine Kilometerlaufleistung festgelegt, die nicht überschritten werden darf. Nachzahlungen werden fällig, wenn mehr verfahren wurde.

    Ballonfinanzierung und Drei-Wege-Finanzierung

    Die Ballonfinanzierung oder Drei-Wege-Finanzierung setzt sich aus drei Teilen zusammen: einer Anzahlung, monatlichen Raten und einer hohen Schlussrate. Eine Anzahlung wird aber nicht von allen Geldgebern erhoben. Die Ballon- und Drei-Wege-Finanzierung zeichnen niedrige Ratenzahlungen und eine hohe Schlussrate aus, die dem Restwert des Fahrzeugs zum Ende der Vertragslaufzeit entspricht. Die beiden Kredite sind nur für Verbraucher zu empfehlen, die ausreichend Eigenkapital zur Begleichung der Schlusszahlung haben oder das Fahrzeug verkaufen. Andernfalls wird eine Umfinanzierung mit einem weiteren Darlehen fällig – was unnötige Mehrkosten verursacht. Bei der Drei-Wege- Finanzierung besteht zusätzlich die Möglichkeit, das Auto zurückzugeben – bei der Ballonfinanzierung im Normalfall nicht!

    Autokredit beantragen

    Zunächst werden die Konditionen verglichen. Hierzu werden der Nettodarlehens-Betrag, die Laufzeit und der Verwendungszweck genannt. Ein Blick auf den effektiven Jahreszins verrät, welcher Autokredit am günstigen ist. Dieser umfasst den Großteil der Kosten – allerdings ist die Restschuldversicherung zumeist nicht eingeschlossen. Je nach Laufzeit und Kredithöhe erhöht sie die Gesamtkosten erheblich. Über den Autokreditvergleich wird das Produkt kostenlos, unverbindlich und zur Datensicherzeit verschlüsselt beantragt. In der Antragsstrecke werden die Daten abgefragt, die für eine Kreditanfrage erforderlich sind. Zunächst gibt der Verbraucher an, ob er den Autokredit allein oder mit einem zweiten Darlehensnehmer aufnehmen will. Ein zweiter Schuldner wirkt sich positiv auf die Bonität aus, sodass ein günstigerer Zinssatz bei gleicher Kreditsumme möglich ist.

    Informationen zur Person und der Wirtschaftslage

    Anschließend folgen die Informationen zum Namen, der Anschrift und weiteren Kontaktdaten wie Telefon und E-Mail. Weiterhin benötigen Banken Angaben zum Beruf und dem Arbeitgeber. Sämtliche Einnahmen und Ausgaben müssen ebenso angegeben werden wie Immobilienbesitz und bestehende Kredite. Zudem wird abgefragt, ob eine Restschuldversicherung erwünscht ist und welche Ereignisse (Todesfall, Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit) abgedeckt werden sollen. Ob die Police sinnvoll ist, muss wegen der hohen Kosten genau abgewogen werden. Die fertige Anfrage wird anschließend direkt an die Bank weitergeleitet und in einem automatisierten Prozess geprüft. Innerhalb weniger Minuten wird die vorläufige Entscheidung der Bank mitgeteilt. Ist diese positiv, werden auch die Vertragsunterlagen zugesandt. Der Verbraucher schickt dem Institut dann den unterschriebenen Vertrag inklusive der benötigten Unterlagen und das Geld wird zeitnah ausgezahlt. Ein Bonus: Zusätzlich helfen die CHECK24 Kreditberater, das beste Kreditangebot zu finden.

    Weitere Informationen

    Autokredit Ratgeber

    Ein Auto, ob gebraucht oder neu, kann nicht jeder so ohne weiteres aus eigener Tasche bezahlen. Aus diesem Grund lohnt es sich, auf einen Autokredit zurückzugreifen. Dabei ist die Autofinanzierung eines der verbraucherfreundlichsten Produkte: Das Darlehen eröffnet die Möglichkeit, vom Barzahler-Rabatt zu profitieren. Wie das geht, erfahren Verbraucher im Autokredit Ratgeber von CHECK24. Darin sind zahlreiche Ratschläge aufgeführt, die in Verbindung mit einer Pkw-Finanzierung nützlich sind. Verbraucher erfahren, wie die Verbindlichkeit individuell reguliert werden kann, wie man von dem Kfz-Kredit profitiert und welche Anforderungen der Antragsteller erfüllen muss, damit das Darlehen bewilligt wird.

    Häufige Fragen zum Autokredit

    Eine Autofinanzierung nimmt man nicht alle Tage auf. Deshalb ist es möglich, dass bei der Suche nach dem passenden Autokredit Fragen aufkommen. CHECK24 steht dem Kreditsuchenden mit Rat und Tat zur Seite: In den FAQ finden Verbraucher Antworten zu den wichtigsten Fragen, die in Verbindung mit einer Autofinanzierung aufkommen. Es gibt Informationen darüber, wo ein Autokredit aufgenommen werden kann oder welche Alternativen es zu diesem Finanzierungsmodell gibt. Es gibt auch Antworten auf die Fragen, welche Sicherheiten bei der Bank hinterlegt werden müssen und für welche Anschaffungen das Darlehen außer dem Autokauf noch verwendet werden kann. Bei CHECK24 bleiben keine Fragen offen!

    • Weitere Informationen
    • Ratgeber
    • Lexikon
    • Häufige Fragen
    • Aktuelles

    Mo. bis So. 8:00 – 20:00 Uhr

    © 2017 CHECK24 Vergleichsportal GmbH München

    Источники: http://www.verivox.de/guenstige-autokredite/, http://www.finanzcheck.de/autokredit/, http://m.check24.de/kredit/autokredit/

    Bedingungen für einen kredit

    0

    Die Voraussetzungen fГјr einen KreditВ

    Einkommen und Ausgaben: Das sollten Kreditnehmer wissen

    Ob Sie Ihren Dispokredit umschulden, sich endlich den neuen Fernseher leisten oder Ihre Traumreise antreten möchten: Ein Kredit erfüllt Wünsche, die sonst nicht einfach zu finanzieren sind. Ein Kredit ist die Voraussetzung für mehr finanziellen Spielraum. Allerdings stellt die Bank bei der Vergabe von Darlehen auch ein paar Bedingungen.

    • Ein festes ArbeitsverhГ¤ltnis
    • Ein sicheres Einkommen
    • Finanzieller Spielraum fГјr die Kreditraten
    • Allgemeine KreditwГјrdigkeit

    Zum einen sollten Antragsteller eines Kredits über eine Arbeitsstelle und ein regelmäßiges und sicheres Einkommen verfügen. Das Gehalt weisen sie mithilfe von drei aktuellen Gehaltsnachweisen nach. Zusätzliche Einnahmen – beispielsweise durch Vermietung – wirken sich außerdem positiv auf den Verfügungsrahmen und die Kreditwürdigkeit des Antragstellers aus.

    Ausgaben richtig einschätzen

    Wichtige Voraussetzung für einen Kredit ist, dass die monatlichen Einnahmen und Ausgaben noch finanziellen Freiraum lassen. Zu den fixen Kosten kommen meist unterschätzte Lebenshaltungskosten hinzu. Lebensmittel, Kosten für die Freizeitgestaltung oder kleinere Konsumanschaffungen können den finanziellen Rahmen schnell ausreizen.

    Um herauszufinden, wie hoch Ihre Lebenshaltungskosten tatsГ¤chlich sind, kann es sich lohnen, ein detailliertes Haushaltsbuch zu fГјhren. Die meisten Sparda-Banken bieten inzwischen auch das praktische digitale Haushaltsbuch an. Sobald Sie eine realistische EinschГ¤tzung Ihrer monatlichen Ausgaben haben, ist es besser mГ¶glich, Ihren Handlungsspielraum fГјr den Ratenkredit zu ermessen.В

    Schneller Privatkredit

    Persönliche Angebote erhalten Sie bei Ihrer Sparda-Bank-Filiale.

    Raten individuell anpassen

    Die Sparda-Banken bieten einen Privatkredit für alle Ansprüche. Kreditsummen von mehreren Tausend Euro mit Laufzeiten von mehreren Monaten bis Jahren sind möglich. Damit sind unsere Mitglieder flexibel, was die Höhe ihrer monatlichen Darlehensraten aus Zinsen und Tilgung betrifft. Wenn Sie besonders schnell tilgen möchten und über ein hohes Einkommen verfügen, entscheiden Sie sich für eine höhere Rate. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen und weniger Budgetrahmen zur Verfügung haben, setzen Sie auf eine längere Laufzeit mit geringerer Belastung.

    Um Ihre Voraussetzungen fГјr einen Kredit zu prГјfen, lassen Sie sich einfach in einer unserer Filialen der Sparda-Banken in ganz Deutschland beraten. Wir finden ein maГџgeschneidertes Angebot fГјr Sie mit den passenden Konditionen. В

    Die Sparda-Bank bietet gГјnstige Konditionen und eine faire Beratung rund um den Privatkredit

    Alle Informationen zu Zinsen, Laufzeit oder Raten Ihres Privatkredits erhalten Sie bei der Sparda-Bank in Ihrer Nähe.

    Privatkredit

    ErfГјllen Sie sich Ihren Herzenswunsch: Informieren Sie sich noch heute Гјber den gГјnstigen Privatkredit Ihrer Sparda-Bank.

    Privatkredit Voraussetzungen Bedingungen für einen Kredit

    Es gibt viele Situationen, in denen die gesparten finanziellen Mittel nicht ausreichen, um anfallende Kosten zu decken. Vor allem, wenn diese plötzlich und unerwartet auftreten. Abhilfe schafft hier ein Privatkredit bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister. Doch meist müssen, abhängig von der benötigten Summe, erst bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein oder Nachweise erbracht werden, um solch einen Kredit zu bekommen. Welche das im Einzelnen sind, soll nachfolgend erläutert werden.

    Voraussetzungen für die Beantragung eines Privatkredites

    Als Erstes überprüft die Bank, ob der Antragsteller einen festen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland besitzt. Dies dient ihr als Schutz vor möglichen Betrugsversuchen, beispielsweise durch ausländische Banden.

    Dann werden das regelmäßige Einkommen sowie die Ausgaben des Antragstellers genauer unter die Lupe genommen. Ziel der Bank ist es hier, herauszufinden, ob der Antragsteller auch in der Lage ist, die monatlichen Raten für den Kredit aufzubringen, also wie es um die wirtschaftliche Kreditwürdigkeit bestellt ist. Dabei geht es nicht nur um die momentane Situation sondern eine längerfristige Planung, da ein Kredit in der Regel über mehrere Jahre getilgt werden muss.

    Erstellung eines Haushaltsplans

    Je nach beantragter Kreditsumme wird dazu ein mehr oder weniger umfangreicher Haushaltsplan aufgestellt. In diesen fallen alle regelmäßigen Einkommen (Gehalt, Renten, Auszahlungen aus Versicherungen, Kapitalrenditen, etc.) und alle regelmäßigen Ausgaben (Miete, Lebenskosten, Auto, Kreditraten, Versicherungen, Unterhaltszahlungen, etc.).

    Die Bank kann zu den einzelnen Positionen Nachweise verlangen, falls die gemachten Angaben unstimmig erscheinen. In der Regel wird ein vernünftig vorgetragener Haushaltsplan jedoch ohne Nachfrage akzeptiert.

    Unbefristetes Arbeitsverhältnis außerhalb der Probezeit

    Kritisch sind hinsichtlich des Einkommens eine Befristung des Arbeitsverhältnisses sowie die Probezeit. An diesen Punkten kann die Kreditvergabe scheitern, da die Bank an dieser Stelle die Gewährleistung benötigt, dass der Antragsteller den Privatkredit während der gesamten Laufzeit bedienen kann. Ein Bürge mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag kann hier jedoch helfen, die Ablehnung noch abzuwenden. Dies gilt auch für den Fall, dass die Bank den Privatkredit aufgrund zu niedrigen Einkommens ablehnt.

    Sicherheiten bei bei fehlendem Einkommen

    Hat der Antragsteller relevantes Vermögen vorzuweisen, beispielsweise eine Immobilie, kann diese als Sicherheit herangezogen werden. Die Bank wird bei dieser Option dann weniger scharf auf die anderen Voraussetzungen schauen, was das Erhalten eines Kredites erleichtert.

    Schufa und persönliche Kreditwürdigkeit

    Neben der wirtschaftlichen Kreditwürdigkeit spielen auch die SCHUFA und die persönliche Kreditwürdigkeit (Bonität) eine Rolle.

    In der Schufa Akte werden alle laufenden Kredite, Handyverträge und Ähnliches sowie alle Zahlungsausfälle dieser in der Vergangenheit festgehalten. Sobald hier ein negativer Eintrag auftaucht, kann es passieren, dass die Bank den Kreditantrag ablehnt.

    Persönliche Bonität als Voraussetzung für den Privatkredit

    Darüber hinaus ist auch die persönliche Kreditwürdigkeit von Relevanz, vor allem dann, wenn der Kredit bei der Hausbank beantragt wird. Dann kommen beispielsweise gut abgeschlossene Kredite aus der Vergangenheit zum Tragen, was ebenfalls die Vergabe eines neuen Kredites vereinfachen kann. Ferner hat die Hausbank alle Kontobewegungen des Kunden im Blick und wird eine gute Kundenbeziehung nicht aufs Spiel setzen, wenn dieser einen Kredit benötigt.

    Sonstige Voraussetzungen für den Privatkredit – Alter des Kreditnehmers

    Neben den schon genannten Kriterien ist zu beachten, dass Banken auch bestimmte „Risikogruppen“ betrachten, wenn es um die Vergabe eines Kredites geht. So ist die Kreditvergabe mit einer Laufzeit von fünf bis sechs Jahren an einen 75 Jahre alten Senioren recht unwahrscheinlich. Auch Menschen mit schweren Krankheiten, beispielsweise bei einem Krebsleiden, deren Lebenserwartung begrenzt ist, werden schwerlich einen Kredit erhalten.

    Restschuldversicherung zur Absicherung des Privatkredites

    Hier helfen lediglich Sicherheiten oder Bürgschaften, um das benötigte Geld doch noch zu erhalten. Alternativ können zu den Privatkrediten teure Restschuldversicherungen abgeschlossen werden, welche die Restschuld im Todesfall oder Arbeitsunfähigkeit des Schuldners übernehmen. Hier ist allerdings zu beachten, dass die Restschuldversicherung, alternativ auch Lebensversicherung oder Berufsunfähigkeitsversicherung, auch an Kriterien gebunden ist. So kann es durchaus passieren, dass wenn der Antragsteller auf den Privatkredit zu alt ist, er diese Versicherung gar nicht erst abschließen kann.

    Sonderfälle

    Privatkredite für Selbstständige

    Selbstständige müssen in der Regel deutlich schärfere Bonitätsprüfungen über sich ergehen lassen, da sie über kein geregeltes Einkommen verfügen, welches sie als Sicherheit angeben könnten. Vorzuweisen sind zudem meist Einkommensteuerbescheide vergangener Jahre, Bilanzen und Kontoauszüge.

    Vorteilhaft ist es, wenn die Selbstständigkeit schon einige Jahre erfolgreich besteht. Wer dagegen erst einmal eine Anschubfinanzierung benötigt, um in die Selbstständigkeit starten zu können, muss einen sehr gut ausgearbeiteten Businessplan vorlegen können. Doch auch dann muss er meist mit hohen Zinsen und einer teuren Restschuldversicherung zurechtkommen.

    Interessante Alternative für Selbständige und Freiberufler » Kredite von Privat

    Privatkredite für Arbeitslose

    Wer bei der Antragstellung für einen Kredit kein festes Einkommen durch eine Erwerbstätigkeit vorweisen kann, hat in der Regel schlechte Karten. Möglich ist eine Kreditvergabe dann nur, wenn entweder zusätzliche Sicherheiten eingebracht werden können, wie beispielsweise Immobilien, Bausparverträge, Versicherungspolicen oder Ähnliches. Alternativ kann eine andere Person eine Bürgschaft übernehmen oder den Kredit zusammen mit dem Antragsteller aufnehmen, und so den Privatkredit doch noch ermöglichen.

    Trotzdem ist es wichtig und sinnvoll einen gut durchdachten Rückzahlungsplan mit in das Kreditgespräch zu nehmen. Denn auch für sich selbst sollte man gut kalkulieren, wie man die monatlich anfallenden Kreditraten ohne festes, regelmäßiges Einkommen zurückzahlen will.

    Privatkredite für Minderjährige

    Grundsätzlich darf in Deutschland einen Kredit nur derjenige abschließen, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und somit nach dem Gesetz voll geschäftsfähig ist. Jugendliche benötigen jedoch meist dann finanzielle Unterstützung, wenn sie eine Ausbildung beginnen und von den Eltern unabhängig sein möchten oder müssen.

    Die einzige Möglichkeit für sie, einen Kredit zu bekommen führt jedoch über eine Bürgschaft eines Erwachsenen. In der Regel übernehmen dann die Eltern die Haftung durch ihre Unterschrift.

    Privatkredite für Studenten

    Eine besondere Situation ergibt sich bei Studenten. Sie sind volljährig, verfügen aber generell noch nicht über ein regelmäßiges Einkommen. Da die Finanzierung eines mehrjährigen Studiums jedoch aufwendig ist, führt oftmals kein Weg an einem Privatkredit oder speziellen Studentenkredit vorbei.

    Im Vorteil ist hier der, der nachweisen kann, dass er sein Studium zügig und mit guten Noten absolviert. Da speziell auf Studenten zugeschnittene Kredite eine Rückzahlung erst nach Abschluss des Studiums vorsehen, wird den Banken somit signalisiert, dass der Student rasch eine gut bezahlte Tätigkeit finden und so in der Lage sein wird, die Rückzahlung zu bewältigen. Voraussetzungen für diesen Kredit sind jedoch, dass auch der Kunde bei der Bank bleibt.

    Kreditvoraussetzungen: wichtigen Kriterien bei der Kreditaufnahme

    Auch wenn seitens der Kreditwirtschaft suggeriert wird, dass nichts leichter ist, als einen Kredit aufzunehmen, gibt es doch einige Kredit Voraussetzungen. Es bestehen selbst bei einem Kleinkredit Voraussetzungen, welche die Darlehensnehmer erfüllen müssen. Welche Kreditvoraussetzungen das konkret sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

    • Kreditvoraussetzungen in der Übersicht
      • Die wichtigsten Kredit Voraussetzungen im Detail
    • Kredit Aufnehmen Voraussetzungen: Chancen auf eine positive Kreditentscheidung erhöhen
    • Fazit: Kreditvoraussetzungen sind verschieden – Bonität ist am Wichtigsten

    Kreditvoraussetzungen in der Übersicht

    Vor dem Gespräch mit der Bank oder dem Onlineantrag ist es sinnvoll, sich mit den Kreditvoraussetzungen zu beschäftigen. Zunächst zeigen wir Ihnen die wichtigsten Kredit Voraussetzungen in der dieser Übersicht, anschließend die detaillierte Erklärung dazu:

    • Volljährigkeit, teilweise auch Mindestalter von 21 Jahren
    • Teilweise Altersobergrenze
    • Kredit muss für sich selbst und nicht für einen Dritten abgeschlossen werden
    • Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland
    • Regelmäßiges Einkommen; in Verbindung damit auch oftmals unbefristetes Arbeitsverhältnis
    • Positiver Deckungsbeitrag: Einnahmen abzüglich derzeitiger Ausgaben muss die Kreditrate noch tragen
    • Einkommen sollte über Pfändungsfreigrenze liegen
    • Für Selbstständige ist Kreditaufnahme schwieriger; allerdings haben sich einige Anbieter darauf sezialisiert
    • Ordentliche Schufa – Keine Negativ Einträge
    • Gutes bisheriges Zahlungsverhalten
    • Unter Umständen Hinterlegung von Sicherheiten

    Die wichtigsten Kredit Voraussetzungen im Detail

    • Grundsätzlich muss ein Bankkunde in Deutschland volljährig sein, um einen Kredit aufnehmen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Girokonto mit 50 Euro überzogen wird, oder ein Auto finanziert werden soll. Bei einigen Finanzinstituten, die in Deutschland nur eine Zweigstelle und ihren Hauptsitz im Ausland haben, kann das Einstiegsalter auch höher liegen als 18 Jahre. Bis zu drei Jahre älter müssen die Kreditnehmer in manchen Fällen sein, um einen Kredit zu erhalten.
    • Neben dem Mindestalter von 18 Jahren setzen die Banken auch Altersobergrenzen bei der Kreditvergabe fest. Verbraucher, welche älter als 72 Jahre sind, können Schwierigkeiten haben, noch Darlehen zu erhalten. Häufig müssen die Kinder als Mitantragsteller zusätzlich unterzeichnen. Eine andere Variante ist, der Abschluss bzw. das Vorhandensein einer Restschuldversicherung (Auch hier gibt es Altersobergrenzen) oder einer Risikolebensversicherung bzw. ein ähnliches Versicherungsprodukt. Die Bank kann das sicher gehen, im Falle eines Todes die ausstehenden Kreditraten zu erhalten.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    • Wichtig ist natürlich auch, dass der jeweilige Verbraucher für sich selbst handelt und nicht im Auftrag von Dritten ein Darlehen abschließt, der das Geld möglicherweise nicht zurückbezahlen kann. Vor Abschluss eines Kredites müssen Kunden deshalb ein Legitimationsverfahren durchlaufen. Das erfolgt üblicherweise bei der Post, ist in neuester Zeit aber ebenso online per Videochat möglich. Den Personalausweis oder Reisepass sollte also immer bereitliegen, so dass die Bank auch sicher sein kann, dass wirklich Sie den Kredit beantragen.
    • Ein Darlehen kann nur in Anspruch nehmen, wer seinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hat. Deutsche Kreditinstitute vergeben keine Kredite an Kunden, deren Wohnsitz im Ausland liegt. Darlehensaufnahmen außerhalb Deutschlands sind nur bedingt empfehlenswert. Denkbar wäre beispielsweise ein Kredit ohne Schufa aus der Schweiz.

    Auch bei der norisbank müssen diverse Kreditvoraussetzungen eingehalten werden

    • Für Arbeitnehmer gilt, dass das Arbeitsverhältnis ungekündigt sein muss und die Probezeit verstrichen ist. Häufig sollte auch der Arbeitsvertrag unbefristet sein. Unter Umständen kann aber auch ein Kredit innerhalb eines befristeten Arbeitsvertrages gewährt werden. Und zwar dann, wenn die Kreditlaufzeit nicht wesentlich über die Befristung hinausgeht. So ist für die Bank gewährleistet, dass der Kreditnehmer das Darlehen auf jeden Fall noch zurückzahlen kann. Allerdings trifft das naturgemäß nur auf kleinere und kurz laufende Kredite zu. (–> Kredit ohne Arbeitsvertrag)
    • Für Selbstständigeist die Aufnahme eines Ratenkredites extrem umständlich, da die Banken die Vergabe von Ratenkrediten standardisiert ist. Daher taucht oft die Frage auf „Kredit aufnehmen Voraussetzungen Selbstständige?“ Bilanzprüfungen und Auswertungen der Gewinn- und Verlustrechnung sprengen den kalkulatorischen Rahmen der meisten Kreditinstitute. Zur Vereinfachung wird als Sicherheit die Gehaltsabtretung verwendet, ein Umstand, der bei Selbstständigen nicht zum Tragen kommen kann. Dennoch haben auch Selbstständige eine Chance auf einen Kredit. Mit speziell zugeschnittenen Darlehnsarten berücksichtigen einige Anbieter die besondere Lage dieser Zielgruppe. Die Höhe des erwirtschafteten Jahresumsatzes und die Dauer der selbstständigen Tätigkeit spielen bei der Kreditprüfung eine Rolle. In der Regel müssen sich die Darlehnsnehmer bei der Beantragung bereits zwei Jahre in der Selbstständigkeit befinden. In der Regel müssen dann Gewinn-und-Verlust Rechnungen oder dergleichen eingereicht werden.
    • Daraus lässt sich ableiten, dass die Kredit Voraussetzung nur erfüllt, wer über regelmäßige Einkünfte, wie Lohn, Gehalt, Sold, Bezüge oder Rente verfügt. Der Bezug von BAföG oder Leistungen der öffentlichen Hand wird bei vielen Kreditinstituten nicht angerechnet, wohl aber Kindergeld. Bezieher von Hartz IV beispielsweise haben nur geringe Chancen auf einen Kredit. Deren Einkommen liegt unterhalb der Pfändungsfreigrenzen – abgesehen davon, dass Sozialleistungen nicht pfändbar sind. Sollte der Kreditnehmer einmal nicht mehr in der Lage sein, seinen Verpflichtungen nachzukommen, so hat die Bank keinerlei Handhabe gegen den Kunden.
    • Eine negative Schufa führt bei allen in Deutschland ansässigen Banken zu einer Ablehnung des Darlehensantrages. Häufig wird jedoch der Begriff „negative Schufa“ zu weit gefasst. Viele Kunden sind der Meinung, dass schon kleinere negative Einträge immer zu einer Kreditablehnung führen. Das ist nicht der Fall. Manchmal kann es sein, dass eine Handyrechnung nicht pünktlich gezahlt wurde. Das kann auch als Negativeintrag zählen. Allerdings ist das nicht bei jeder Bank ein Ablehnungsgrund, wenn mal eine Rechnung von 20 Euro unpünktlich gezahlt wurde. Außerdem werden Einträge nach einiger Zeit auch wieder gelöscht. Definitive Ablehnungen erfolgen bei Schufa Einträgen wie „Insolvenzverfahren“ oder „eidesstattliche Versicherung“ oder „gekündigter Kreditvertrag“, ein Kredit trotz Insolvenz ist somit undenkbar. Das sind die so genannten harten Einträge, bei dem keine Bank mehr einen Kredit vergibt. Einzige Lösung wäre dann ein Schufa-freies Darlehen über einen Kreditvermittler, wie bspw. ein schufreier Barkredit oder ein schufafreier Autokredit. Dabei ist ein regelmäßiges Einkommen aber ebenfalls erforderlich.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    • Das freie monatliche Nettohaushaltseinkommen muss natürlich ausreichend sein, um die Rate zu decken. Als Faustformel für die Berechnung der festen Ausgaben gilt, dass für die erste Person 450 Euro, für jede weitere Person 200 Euro im Monat zugrunde gelegt werden. Pro KFZ werden noch einmal 150 Euro gerechnet. Die Miete und andere laufende Darlehensverpflichtungen fließen als Ausgaben natürlich ebenfalls in die Berechnung der Banken mit ein. Allerdings hat hier jede Bank ihre eigenen Pauschalen die sie ansetzt. Erwähnenswert ist noch der Aspekt, dass das Einkommen in vielen Fällen mindestens über der Pfändungsfreigrenze liegen muss. Denn ansonsten hätte die Bank bei Zahlungsschwierigkeiten des Kunden keine Möglichkeit, doch noch an ihr Geld zu kommen. Es gibt jedoch auch Kreditinstitute bei denen liegen die Kreditvoraussetzungen für einen Kredit bei lediglich 500 Euro monatliches Einkommen. Es versteht sich jedoch von selbst, dass je höher das Darlehen ist, desto höher das frei verfügbare Einkommen sein sollte.
    • Die Überprüfung des tatsächlich zur Verfügung stehenden Betrages erfolgt meistens anhand der Kontoauszüge der letzten drei Monate. Welche und wie viele Gehaltsnachweise aber genau verlangt werden, hängt von der jeweiligen Berufsbranche ab. Das heißt jedoch nicht, dass der Mitarbeiter der Bank sich die Kontoauszüge anschaut und per Hand nachrechnet, was für ein Ausgabenverhalten Sie haben. Die Überprüfung der Kontoauszüge dient dazu, abzugleichen, ob die Angaben zur Höhe des Gehalts, der Miete, Nebenkosten und eventueller laufender Kreditverpflichtungen korrekt sind.
    • Wer bereits Kredite in Anspruch genommen hat, bei dem wird die Bank bei der Prüfung auch einen Blick auf das bisherige Zahlungsverhalten werfen. Sollten Kunden schon früher nicht pünktlich gezahlt haben, kann das ein Ablehnungsgrund des Anbieters für einen weiteren Kredit sein. Bisherige abgezahlte Kredite können in der Schufa noch bestehen bleiben. Das zählt als positives Merkmal. Es zeigt der Bank, dass der Kunde in der Vergangenheit seinen Verpflichtungen stets korrekt nachkam. Teilweise werden jedoch auch abbezahlte Darlehen aus der Schufa wieder ausgetragen. Nur bei dem jeweiligen Kreditinstitut wird Ihr Kredit in der „Historie“ gespeichert.

    Die Norisbank bietet gute Konditionen

    • Für bestimmte Kreditarten kann auch die Hinterlegung einer weiteren Sicherheit Voraussetzung sein. Das ist vor allem bei zweckgebundenen Darlehen, wie ein Auto- oder Immobilienkredit oft der Fall. Das Risiko vermindert sich dadurch für den Kreditgeber, weil er bei Zahlungsunfähigkeit die hinterlegenden Sachwerte leicht veräußern kann. Bei einem Autokredit wird häufig der KFZ Brief verlangt, bei einem Immobiliendarlehen erfolgt eine Eintragung ins Grundbuch. Auch eine Restschuldversicherung (Absicherung gegen Tod, Arbeitsunfähigkeit und unverschuldeter Arbeitslosigkeit) kann eine Sicherheit sein. Bei vielen Unternehmen ist die Absicherung aber ein optionales Angebot.
    • Der Kredit Preisvergleich geht von den bestmöglichen Zinsen der einzelnen Institute aus. Der tatsächlich zu entrichtende Zinssatz ergibt sich aber erst nach der Bonitätsprüfung. Aus diesem Grund werden die Zinsen immer als Bandbreite angegeben, innerhalb derer sich der endgültige Aufwand bewegen wird. Einige Anbieter sind jedoch schon dazu übergegangen, bonitätsunabhängige Zinsen zu bieten. Dort erhält jeder Kunde – sofern er Kreditwürdig ist – denselben Zinssatz.
    • Die Banken legen bei der Bonitätsbeurteilungunterschiedliche Maßstäbe zugrunde. Es ist daher sinnvoll, bei verschiedenen Banken ein Angebot einzuholen. Einige Anbieter wie Sparkassen und Volksbanken sind als eher konservativ und „streng“ bekannt, während andere Institute da schon eher die Bereitschaft zur Kreditvergabe zeigen.
    • Die Voraussetzungen können sich darüber hinaus je nach der Kreditart etwas unterscheiden. Die Bearbeitung einer Anfrage wird bei Kleinkrediten beispielsweise häufig, aufgrund der geringen Beträge, schlanker gehalten. Für die Bank ist der wichtigste Faktor aber in den meisten Fällen die wirtschaftliche Bonität, sprich das monatliche Einkommen.
    • Vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Bonitätsbeurteilung muss nicht immer das Produkt, welches im Kredit Test als bester Kredit abgeschnitten hat, dann auch der preiswerteste sein. Führen Sie daher immer erst einen Kreditvergleich durch, bevor Sie sich für einen Anbieter entscheiden.

    norisbank Jetzt direkt einen Kredit bei der Norisbank beantragen

    Sicherheiten wie beispielsweise ein Fahrzeug erhöhen die Chance auf einen Kredit

    Kredit Aufnehmen Voraussetzungen: Chancen auf eine positive Kreditentscheidung erhöhen

    Wer alle Kredit Aufnehmen Voraussetzungen erfüllt, der hat natürlich eine hohe Wahrscheinlichkeit auch einen Kredit bewilligt zu bekommen. Für diejenigen, bei denen das nicht gegeben ist, sprich, die nicht die Kredit Voraussetzungen erfüllen, gibt es dennoch einige Möglichkeiten, um die Chancen auf ein Darlehen zu erhöhen.

    • Durch einen Mitantragsteller oder einen persönlichen Bürgen, der die geforderten Bedingungen erfüllt, können auch Verbraucher mit geringerem Einkommen einen Kredit erhalten. Bei Ehepaaren könnte es deshalb sinnvoll sein, dass beide Ehepartner als Kreditnehmer auftreten. Wenn beide über ein Einkommen verfügen, erhöht sich die Chance auf einen Kredit deutlich. Bei Studenten sind das beispielsweise die Eltern, die im Falle einer Zahlungsunfähigkeit des Kunden die Raten begleichen.
    • Ein zuverlässiges Zahlungsverhalten bei bereits getilgten Krediten bewerten Banken ebenfalls positiv. Dies ist in der Schufa Auskunft zu sehen. Teilweise werden jedoch ehemalige Darlehen auch wieder gelöscht, sodass das für die Bank gar nicht zu sehen ist. Auf den Schufa Score wirkt es sich jedoch positiv aus.
    • Wie bereits erwähnt, ist es durchaus sinnvoll, mehrere Banken anzufragen. Was für den einen Anbieter ein Ablehnungsgrund ist, muss für andere kein K.o-Kriterium sein. Wichtig ist es jedoch, dass die Anfragen nicht alle paar Wochen oder Monate stattfinden, sondern wenn möglich um dieselbe Zeit herum. Hintergrund ist, dass eine Kreditanfrage ebenfalls bei der Schufa gespeichert wird. Viele Kreditanfragen über einen längeren Zeitraum können den Schufa Score negativ beeinflussen. Beachten Sie diesen Punkt unbedingt bei den Kreditvoraussetzungen.
    • Sprechen Sie rechtzeitig mit Ihrer Bank oder anderen Onlineanbietern. So können Sie mögliche Lösungen finden und haben genügend Zeit, einen tragfähigen Finanzierungsplan aufzustellen. Darüber hinaus zeigen Sie der Bank, dass Sie vorausschauend Ihre Finanzen planen. Das trifft vor allem zu, wenn die Vergabe eines Kredits „knapp“ ist und Sie eigentlich einen Blitzkredit oder einen Eilkredit mit Sofortauszahlung benötigen würden. Wenn Sie sich den gewünschten Kredit aufgrund der Kreditvoraussetzungen nicht leisten können, so haben Sie generell zwei Möglichkeiten: Sie reduzieren die Darlehenshöhe oder Sie verlängern die Laufzeit. In beiden Fällen wird die monatliche Rate geringer ausfallen – eventuell ist der Rückzahlungsplan dann finanziell für Sie tragbar.
    • Viele Kreditvermittler bieten auch Darlehen von Privatpersonen an. Das hat den Vorteil, dass der Kreditgeber nicht nur auf Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse schaut, sondern auch auf das jeweilige Anliegen des potenziellen Kreditnehmers. Ideelle Ziele spielen bei privaten Darlehnsgebern oft eine größere Rolle. Geben Sie deshalb den Verwendungszweck so detailliert wie möglich an. So haben Sie die Chance, mehr Angebote zu erhalten. Selbst wenn Ihre Kredit Voraussetzungen nicht ganz so optimal sind, haben Sie hier oft bessere Möglichkeiten, als bei einer herkömmlichen Bank. Allerdings sollten Sie schon in der Lage sein, Ihren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen, ansonsten haben Sie auch hier schlechte Karten.

    Wer die oben genannten Kreditvoraussetzungen erfüllt, hat gute Chancen einen Kredit bereits ab 2,90 Prozent bei der norisbank zu erhalten.

    Fazit: Kreditvoraussetzungen sind verschieden – Bonität ist am Wichtigsten

    Auch wenn die einzelnen Kreditvoraussetzungen von Bank zu Bank verschieden sind, so gibt es dennoch einige wichtige Punkte, die jedes Geldinstitut beachtet. Allen voran ist das die Bonität, sprich die Fähigkeit, das gewünschte Darlehen auch zurückzuzahlen. Es gibt so gut wie keine Institute, die einen Kredit ohne Bonitätsprüfung vergeben. Dabei setzen die Unternehmen unterschiedliche Pauschalen an, um zu berechnen, ob Sie in der Lage wären, die Raten zu stemmen. Daneben sind natürlich noch weitere Faktoren, wie Alter, Wohnsitz, Schufa Auskunft usw. bei der Beurteilung wichtig.

    Источники: http://www.sparda.de/kredit-voraussetzungen-1061.php, http://www.privatkredit-vergleich.de/ratgeber/kredit-voraussetzungen.html, http://www.kredittestsieger.org/kreditvoraussetzungen/

    Smava auxmoney

    0

    Smava und Auxmoney: Privatkredite im Internet

    Unser Rat

    Platt­form. Die Online-Kreditplatt­formen Smava und Auxmoney sind einen Versuch wert, wenn Sie einen Kredit brauchen – besonders wenn Sie selbst­ständig arbeiten oder ein ungewöhnliches Projekt planen. Prüfen Sie aber Alternativen wie einen Raten­kredit. Stellen Sie Ihr Gesuch bei beiden Platt­formen ein. Als risikofreudiger Geld­geber können Sie attraktive Zinsen erzielen, wenn Sie Kapital verleihen.

    Kreditnehmer. Beschreiben Sie Ihr Projekt auf den Kreditplatt­formen detailliert. Seien Sie bei der Kreditsumme realistisch. Bieten Sie einen Zins und eine Zahlungs­zeit an, die Sie sich leisten können. Nutzen Sie alle Möglich­keiten, Ihre Zahlungs­fähig­keit nach­zuweisen. Auch einen Privatkredit sollten Sie nur aufnehmen, wenn Sie ihn zurück­zahlen können.

    Anleger. Schauen Sie sich das Projekt genau an, für das Sie Geld geben wollen. Ist das Vorhaben ausführ­lich beschrieben, die Kreditsumme angemessen, die Rück­zahlung realistisch? Investieren Sie nur einen kleinen Teil Ihres Geldes in ein Projekt. Legen Sie keinesfalls Ihren Notgroschen an.

    Dieser Artikel ist hilfreich. 103 Nutzer finden das hilfreich.

    Kredit von Privat: Konkurrent Smava bekommt bessere Noten

    Sie haben den Artikel in Ihre Merkliste aufgenommen.

    Möchten Sie ihn nicht auch gleich mit Feunden teilen?

    Konkurrent Smava bekommt bessere Noten

    Kritik musste Auxmoney auch schon für seine klassische Kreditvermittlung einstecken, bei der Kunden Kredite für beliebige Zwecke suchen können – beispielsweise Startgeld für die Selbstständigkeit, Geld für den Führerschein, ein Auto, ein Motorrad oder einen Familienurlaub. Das Problem bei dem Vermittler sind die hohen Kosten, die auch dann entstehen, wenn die Finanzierung gar nicht zustande kommt.

    Auxmoney prüft die Bonität der potenziellen Kreditnehmer nicht automatisch, sondern fordert sie dazu auf, so genannte Zertifikate zu kaufen, die ihre Kreditwürdigkeit belegen. Ein Zertifikat, das die Schufa-Einstufung zeigt, kostet 9,95 Euro. Zum gleichen Preis gibt es ein Zertifikat von Creditreform, den Arvato Infoscore oder ein Zertifikat für die Kfz-Besicherung. Um diese Bonitätsbelege erwerben zu können, muss der Nutzer zuvor per Postident-Verfahren seine Identität belegen, auch das kostet 9,95 Euro.

    Das Online-Kreditportal Smava gibt es seit März 2007.

    Seit der Gründung im März 2007 hat Smava die Finanzierung für etwa 8.000 Kreditprojekte mit einem Gesamtvolumen von über 60 Millionen Euro vermittelt.

    Bei Smava können Nutzer Kredite zwischen 1.000 und 50.000 Euro beantragen.

    Nachdem sich der potentielle Kreditnehmer auf der Plattform angemeldet hat, prüft Smava die Identität und Kreditwürdigkeit – mittels Schufa-Abfrage und Einkommensnachweisen. Entsprechend der Schufa-Klassen werden die Kunden in die Risikogruppen A bis H eingeteilt.

    Kreditnehmer zahlen bei Smava im Schnitt 8 Prozent Zinsen.

    Die Kreditnehmer können zwischen einer Laufzeit von 36 und 60 Monaten wählen.

    Bei Smava werden 96 Prozent aller Kreditwünsche tatsächlich finanziert. Kommt der Kredit nicht zustande, zahlt der Kunde auch nichts.

    Das Einstellen des Kreditgesuchs ist bei Smava zunächst kostenlos. Erst, wenn die Finanzierung zustande kommt, zahlt der Kreditnehmer eine Gebühr. Diese richtet sich nach der Laufzeit des Kredits: 2,5 Prozent bei 36 Monaten und 3 Prozent bei 60 Monaten.

    Anleger können zwischen 250 und 100.000 Euro investieren.

    Nach Abzug der Risikokosten und Gebühren erhalten Anleger bei Smava im Durchschnitt eine Rendite von 5 Prozent.

    Für Anleger wird bei Smava eine monatliche Service-Gebühr von 50 Cent fällig. Außerdem müssen sie eine einmalige Gebühr von 1,35 Prozent ihres Anlagebetrags zahlen.

    Smava arbeitet mit der Fidor Bank zusammen. Wenn sich genug Anleger gefunden haben, überweist die Bank den Kreditbetrag auf das Konto des Kunden. Auch die Kreditraten werden von der Bank eingezogen.

    Die Plattform Smava hat aktuell knapp 27.000 aktive Kunden, davon 20.000 Anleger und 7.000 Kreditnehmer.

    Bevor er selbst auch nur einen Euro erhält, geht der Kunde also in Vorlage. Wer Postident nutzt und zwei Zertifikate erwirbt, zahlt 29,85 Euro plus weitere 9,95 Euro für das Freischalten des Kreditwunsches. 14 Tage lang können Anleger dann das Gesuch auf der Plattform einsehen und darein investieren. Steht die Finanzierung danach noch nicht, verlängert sich die Laufzeit automatisch, auf maximal 90 Tage. Allerdings kostet jeder Tag der Verlängerung einen weiteren Euro. Im Beispiel könnten also Kosten von bis zu 115,80 Euro entstehen.

    Festgeld-Rechner : Top-Konditionen für langfristige Sparer

    Wurde der Kredit auch nach 90 Tagen noch nicht vollständig finanziert, wird dem Kunden immerhin das Geld für die Zertifikate erstattet. Auf den verbleibenden Gebühren von 85,95 Euro bleibt er jedoch sitzen. Und das Risiko, dass der Kredit nicht zustande kommt, ist hoch. Gerade einmal 20 Prozent der eingestellten Kreditwünsche werden tatsächlich finanziert.

    Bessere Noten bekommt die Plattform Smava. Schon mehrfach wurde sie bei von den Testern der Zeitschrift Finanztest empfohlen, da sie im direkten Vergleich zu Auxmoney besser abschnitt. Hier zahlt der Kreditnehmer erst, wenn die Finanzierung tatsächlich steht. Und bevor die Nutzer einen Kreditwunsch einstellen dürfen, prüft Smava ihre Identität und ihre Kreditwürdigkeit mittels Schufa-Auskunft und Einkommensnachweisen. Entsprechend werden sie in eine von acht Bonitätsklassen (A bis H) eingeordnet, wobei A für die höchste Bonität und somit das geringste Risiko eines Kreditausfalls steht. Zudem liegt die Finanzierungswahrscheinlichkeit bei etwa 96 Prozent.

    Wie Kreditbörsen auf Kundenfang gehen

    Konkurrent Smava bekommt bessere Noten

    Wenn der Kredit ausfällt

    Sonderkonditionen bei hoher Bonität

    • 14.12.17 Dow Jones, S&P 500, Nasdaq : Wall Street gibt nach – Disney im Fokus
    • 14.12.17 Keine Wende in der Geldpolitik : Draghi bleibt stur
    • 14.12.17 Deutsch-Französische-Bank : Oddo BHF versucht es mit neuer Strategie
    • 14.12.17 Insiderbericht : Diskussionen in der EZB über mögliche Änderungen am Ausblick
    • 14.12.17 Dax aktuell : Dax schließt nach EZB-Entscheidung mit Verlusten
    • 14.12.17 EY-Studie : Neue Kräfteverhältnisse in der Vermögensverwaltung
    • 14.12.17 Laut Mario Draghi : EZB hat mit Steinhoff-Anleihen Verlust gemacht
    • 14.12.17 Personalrochade bei UBS : Blessing wird Ermottis Kronprinz
    • 14.12.17 IW-Immobilienscout24-Index : Absolute Hochstimmung in der Immobilienbranche
    • 14.12.17 Finanzinvestor : Cerberus schlägt erneut in Deutschland zu
    • 14.12.17 Baugenehmigungen : Verkehrte Welt auf dem Wohnungsmarkt
    • 14.12.17 Mieterbund : Kampf gegen Bodenspekulation und Mietanstieg
    • 14.12.17 Trotz Zinserhöhung : Türkische Lira auf Talfahrt
    • 14.12.17 Franklin Templeton : Absturz einer Fonds-Legende
    • 14.12.17 Trotz steigender Preise : Londoner Notenbank tastet Leitzins nicht an
    • 14.12.17 Wohnungsmarkt : Baugenehmigungen vor erstem Rückgang seit 2008
    • 14.12.17 Zinsentscheid : EZB tastet Leitzinsen nicht an
    • 14.12.17 Österreichische Bank : Bawag kauft Deutscher Ring Bausparkasse
    • 14.12.17 Schweizerische Nationalbank SNB : Kryptowährungen kein Problem für Geldpolitik
    • 14.12.17 Rechtsschutzversicherer : Arag finanziert tausende VW-Klagen
    • 14.12.17 Schweizerische Nationalbank : SNB hält an Negativzinsen fest
    • 14.12.17 Schwieriger Verkaufsprozess : Deutsche Bank verkauft Polen-Geschäft an Santander
    • 14.12.17 Banker-Rochade : Blessing rückt bei der UBS auf
    • 14.12.17 Deutsche Post-Aktie – WKN 555200 : Deutsche Post mit wenig Bewegung
    • 14.12.17 Continental-Aktie – WKN 543900 : Continental nahezu konstant

    Kommentare zu “ Kredit von Privat: Wie Kreditbörsen auf Kundenfang gehen“

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    P2P-Kredite.com

    Kredite von Privat an Privat

    Auxmoney und Smava Kredite Vergleich – Vorteile und Nachteile

    In früheren Artikeln bin ich ja im Detail schon auf Smava und Auxmoney eingegangen. Heute bei P2P-Kredite.com der knackig knappe Vergleich der beiden Kreditmarktplätze in Form einer tabellarischen Übersicht. Grün hinterlegt ist die aus meiner Sicht bessere bzw. weiterentwickeltere Variante.

    Guthaben im Account Voraussetzung für das Bieten

    Bietassistent (automatische Gebote möglich)

    Navigation im Anlegerbereich

    Verfahren bei Nichtzahlung

    Kreditkosten im Erfolgsfall

    Weitere Kreditkosten (auch im Nichterfolgsfall)

    Durchschnittliche Finanzierungswahrscheinlichkeit in den letzten Monaten für Kreditgesuche mit Schufa Score > 300

    Vorzeitige Tilgung ohne Extrakosten möglich

    Mein Fazit aus diesem „Kurz-Test“:

    • Kreditnehmern (zumindest solchen, die mindestens Bonität „H“ haben) empfehle ich derzeit Smava
    • Bei Kreditgebern fällt die Wahl je nach persönlicher Risikobereitschaft und individueller Bewertung des Poolkonzeptes von Smava entweder auf Auxmoney oder auf Smava

    Was meinen Sie? Diskutuieren Sie mit im P2P Kredite Forum!

    5 thoughts on “ Auxmoney und Smava Kredite Vergleich – Vorteile und Nachteile ”

    Vielen Dank, sowas habe ich gesucht. Habe heute meine ersten Gebote bei Smava gegeben (als Anleger) und werde wohl auch Auxmoney mal austesten müssen. 🙂

    Ich komme aus Spanien aber ich wohne in Deutschland. Ich interesiere mich für das P2PLending Konzept.

    Ich habe mich schon die Auxmoney und Smava Platformen angeschaut.

    Leider, habe ich viele Schwierigkeiten bei die Sprache (Deutsch ist nicht meine Müttersprache und ich bin nur seit kürz in Deutschland)

    Gibt es irgendwelche Date wie viel % von die kreditnehmer nicht zurück zahlen? haben sie ein Post wie man Schritt nach Schritt die Projeckten überpruft und wie man das Risiko analisieren? Für leute wie ich, wäre ganz interesant eine „Guide for dummies“.

    PS: In Spanien die Plattform ist Comunitae.com

    Tipps für neue Anleger hatte ich hier

    Zu Comunitae (in Spanien) steht einiges auf P2P-Banking.com (in englischer Sprache):

    Viel Erfolg beim Nutzen der deutschen P2P Kredit Services. Falls Du noch Fragen hast kannst Du die gerne hier im Forum stellen

    Kommentarfunktion ist geschlossen.

    Investieren in P2P Kredite bei Bondora. Keine Gebühren für Anleger

    Investment in P2P Kredite bei Investly. Keine Gebühren für Anleger!

    Estateguru bietet mit Immobilien besicherte Kredite. Keine Gebühren für Anleger!

    Kredit geben oder bekommen: Als Anleger oder Kreditnehmer bei Auxmoney anmelden.

    Sie suchen einen Kredit? Jetzt unverbindlich und kostenlos bei Smava Kreditangebote einholen.

    Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis aufrufen: Forumposts

    Источники: http://www.test.de/Smava-und-Auxmoney-Privatkredite-im-Internet-4540421-4540428/, http://www.handelsblatt.com/finanzen/steuern-recht/recht/kredit-von-privat-konkurrent-smava-bekommt-bessere-noten/6166016-2.html, http://www.p2p-kredite.com/auxmoney-smava-kredite-vergleich-vorteile-nachteile-und_2009.html

    Privatkredit sicherheiten

    0

    Kredit-Sicherheiten-VerhГ¤ltnis – auxmoney Finanzlexikon

    Kredit-Sicherheiten-Verhältnis

    Das Kredit-Sicherheiten-Verhältnis

    Das Kredit-Sicherheiten-VerhГ¤ltnis beschreibt die Absicherung eines Kredites, dass durch die Zusicherung von Sicherheiten die Kreditwürdigkeit eines Kreditnehmers steigert. Dem Kreditgeber wird dadurch gewГ¤hrleistet, dass bei einem möglichen Ausfall der Kredit zurückgezahlt wird. Als Sicherheiten gelten hierbei alle Arten des Vermögens, vor allem diese, die nicht in Relation zur zukünftigen wirtschaftlichen Entwicklung stehen. Diese Formen der Absicherung stützen die BonitГ¤t des Kreditnehmers und ermöglichen die Risiken eines herkömmlichen Blankokredites abzubauen.

    Ein Beispiel wГ¤re auxmoney, wo es möglich ist für ein Kreditprojekt sein Auto als Sicherheit zu hinterlegen. Dies steigert nicht nur die eigene Finanzierungschance, sondern liefert dem Anleger weitere Gründe in den Kredit zu investieren.

    Die wichtigsten Sicherungsformen

    Personensicherheit: Eine Drei-Parteien-Konstellation aus Schuldner, Sicherungsgeber und Sicherungsnehmer. Hierbei verpflichtet sich der Sicherungsgeber dem Sicherungsnehmer bei einem Kreditausfall für die Schulden des Schuldners zu haften. Jedoch verfügt der Sicherungsnehmer bei einer ZahlungsunfГ¤higkeit keine Vorrechte gegenüber anderen GlГ¤ubigern, sodass die finanziellen Rahmenbedingungen im Vorfeld überprüft werden müssen. Formen der Personensicherheit: Bürgschaft, Schuldübernahme, Garantie und Umschuldung.

    Sachsicherheiten / Realsicherheit: Der Sicherungsnehmer erhГ¤lt die absoluten Verwertungsrechte an Forderungen, Lizenzen und materiellen GegenstГ¤nden des Sicherungsgebers, wenn dieser Insolvenz geht. Dadurch soll die Schuldlast des Kreditnehmers getilgt wird. Diese Methode wird hauptsГ¤chlich zur Absicherung eines Kredites angewendet, jedoch auch des öfteren bei einem Eingentumsvorbehalt. Formen der Sachsicherheit: Pfandrecht, Sicherungsübereignung, Sicherungsabtretung und Grundpfandrechte.

    Akzessorische Sicherheiten: Die akzessorische Sicherheiten sind Sicherheiten, deren Wirksamkeit von anderen Forderungen abhГ¤ngig sind. Diese sind gesetzlich vorgegeben und verfügen dadurch geringere Optionen an Garantien. Sie werden als die Standards einer Kreditsicherheit angesehen. Unter akzessorische Sicherheiten zГ¤hlen: Die Bürgschaft, die Hypothek und die VerpfГ¤ndung.

    Abstrakte Sicherheiten: Die nicht akzessorischen Sicherheiten sind die Sicherheiten, die nicht von anderen Forderungen abhГ¤ngig sind. Darunter befinden sich: Die Abtretung von Forderungen und sonstigen Rechten, die Sicherungsübereignung beweglicher Besitztümer und die Sicherungsgrundschuld des Eigentümers. Ein Beispiel wГ¤re, das eine Bank nur treuhГ¤nderisch die Rechte als Sicherung erhГ¤lt.

    Wir garantieren:

    • Unverbindliche Anfrage
    • Komplett online beantragen
    • Beste Chancen
    • Schnelle Zusage

    Kreditanfrage stellen

    Fragen? Kontaktieren Sie uns!

    0211 / 737 100 020 Mo.-Fr. 8-20 Uhr

    Ihre Vorteile:

    • Kostenlose Registrierung
    • Monatliche RГјckzahlungen
    • Ø 5,0 % Rendite
    • Sicherheit durch Diversifikation

    Finden Sie Ihren passenden Kredit – Wir helfen Ihnen dabei

    BenГ¶tigen Sie einen Kredit? Bei auxmoney finden Sie Ihren Online Kredit – schnell, einfach und unkompliziert!

    Sie möchten sich einen lang gehegten Wunsch erfüllen? Ihre Träume können Wirklichkeit werden, denn auxmoney unterstützt Sie bei der Finanzierung Ihrer Projekte.

    Auf unserem Online-Marktplatz kГ¶nnen Sie schnell und einfach einen Kredit erhalten. Ob Barkredit, Sofortkredit, Ratenkredit oder ein Kredit fГјr SelbstГ¤ndige, auxmoney bringt private Kreditnehmer und private Anleger zusammen und Гјbernimmt – in Zusammenarbeit mit der krediterfahrenen SWK-Bank – die Kreditabwicklung. So erfolgt Ihre Finanzierung auf unkomplizierte Art und Weise. Machen Sie einen Kreditvergleich und sehen Sie, dass Sie bei auxmoney nicht nur schneller einen Kredit erhalten. Bei guter BonitГ¤t sparen Sie Zinsen und profitieren auf jeden Fall von der einfachen Abwicklung. So kГ¶nnen Sie sich Ihre WГјnsche erfГјllen: ein neuer Wagen, ein Urlaub, eine Hochzeit oder eine Umschuldung. auxmoney unterstГјtzt Sie gerne bei der Verwirklichung Ihrer persГ¶nlichen Projekte!

    Nicht nur Kreditsuchende profitieren von dem direkten Geschäftsmodell, auch private Anleger können durch das neue Finanzierungsmodell ihr Kapital gewinnträchtig anlegen: Denn bei auxmoney erhalten Anleger für ihre Geldanlage, anders als beim Festgeld oder Tagesgeld, überdurchschnittlich hohe Zinsen. Dementsprechend profitieren sie von attraktiven Renditen. Anleger bei auxmoney erzielen für ihre Geldanlage im Durchschnitt eine Rendite von 5,5 %. Die Geldanlage bei auxmoney ist in Zeiten des Niedrigzinses demzufolge eine gewinnbringende Alternative zum Bankwesen. Bei auxmoney investieren Anleger in vorgeprüfte Kreditprojekte. Für Anleger bedeutet das: eine konstant hohe Qualität der Kreditprojekte und bessere Berechenbarkeit der Rendite.

    Kredit ohne Sicherheiten: Was man wissen muss!

    Einen Kredit ohne Sicherheiten bekommen ist alles andere als einfach. Denn Banken lieben Sicherheiten. Die weltweite Finanzkrise hat das nicht einfacher gemacht, denn nun achtet auch die Bankenaufsicht darauf, dass die Kreditinstitute Darlehen nur gegen ausreichende Sicherheiten vergeben. Zudem haben sich mehrere Banken zur verantwortungsvollen Kreditvergabe verpflichtet. So soll die Überschuldung von Privatpersonen vermieden werden, gleichzeitig bedeutet das aber, dass ein Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis fast unmöglich ist.

    Wenn mitunter vor allem von Kreditvermittlern etwas anderes behauptet wird, sollte man solchen Versprechen erst einmal misstrauen. Dieser Beitrag ist deshalb zweigeteilt. Im ersten Teil erklären wir für ungeduldige Leser, welche Möglichkeiten es gibt einen Kredit ohne Sicherheiten zu bekommen. Wer es genau wissen will, der kann im zweiten Teil nachlesen, warum das so ist und warum man anders lautenden Behauptungen misstrauen muss.

      • Themenübersicht:
    • Kredit ohne Sicherheiten bekommen?
      • Der Ratenkredit
      • Kredit ohne Schufa
      • Privatkredit – nicht immer eine Alternative
      • Bürge als Helfer
      • Kurzzeitkredit als letzte Möglichkeit
    • Warum es den Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis nicht gibt
    • Fazit

    Themenübersicht:

    • Die Situation
    • Die Möglichkeiten
    • Warum es keinen Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis gibt

    Kredit ohne Sicherheiten bekommen?

    Banken sind nicht zu beneiden. Die Einen kritisieren die Geldinstitute, weil sie angeblich zu leichtfertig Kredite vergeben und so Menschen in die Privatinsolvenz treiben würden. Die Anderen höhnen, Darlehen würden nur die bekommen, die gar keines brauchen. Tatsächlich ist zumindest der zweite Vorwurf nicht völlig falsch. Banken verleihen gerne Geld an Menschen, die es auch wieder zurückzahlen können. Das bedeutet, dass sie wenig Schulden und ein sicheres Einkommen haben. Gerne vergeben sie deshalb Darlehen an Beamte, deren Arbeitsplatz relativ sicher ist. Schwer hat es dagegen, wer selbständig ist. Während Freiberufler noch bei einigen Instituten akzeptiert werden, bleibt Gewerbetreibenden meist nur einer der wenigen Selbständigenkredite.

    Immobilen sind als Sicherheiten besonders beliebt. Allerdings sollte das Haus auch in einem einigermaßen guten Zustand sein. Denn je höher Haus- und Grundstückswert sind, desto höher auch der mögliche Kredit. Foto: Thomas Kohler @ Flickr

    Alternativ können auch Sicherheiten wie ein Haus oder ein Auto bei der Kreditvergabe helfen. Einen Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis gibt es dagegen nicht. Wer ein geringes Einkommen und einen negativen Schufa-Eintrag hat und kein Haus oder Auto kaufen will, dem bleiben einige Möglichkeiten, doch ganz ohne Sicherheiten geht es aber auch dabei nicht.

    Die Möglichkeiten im Überblick:

    • Normaler Ratenkredit
    • Kredit ohne Schufa.
    • Privatkredit.
    • Kredit mit Bürgen.
    • Kurzzeitkredit.

    Der Ratenkredit

    Der einfachste und gängigste Weg zum Kredit ohne Sicherheiten ist der Ratenkredit. Zumindest zusätzliche Sicherheiten wie eine Immobilie oder ein Fahrzeug sind dabei nicht nötig. Ganz ohne Absicherung geht es aber auch hier nicht. Die Bank verlangt nämlich ein regelmäßiges und sicheres Einkommen.

    Ohne Job erhält man im Regelfall auch keinen Ratenkredit. Foto: Pressebild der Bundesagentur für Arbeit

    Arbeitslose haben beispielsweise keine Chancen auf einen Ratenkredit, übrigens auch nicht auf einen ohne Schufa. Auch Selbständige werden oft nicht akzeptiert, insbesondere Gewerbetreibende finden nur wenige Selbständigenkredite. Antragsteller mit Zeitverträgen sind ebenfalls nicht gerne gesehen, meist müssen sie ihren Kredit vor Ablauf des Arbeitsvertrags zurückgezahlt haben.

    Dafür sind die Konditionen bei Ratenkrediten besonders günstig. Die Zinsen liegen weit unter denen für Dispokredite. Bis zu 50.000 Euro lassen sich bei vielen Banken ausleihen. Ratenkredit Testsieger 2017 ist die norisbank, die günstigsten Zinsen findet man im Vergleichsrechner.

    Kredit ohne Schufa

    Ein Kredit ohne Schufa ist kein Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis. Denn vergeben wird er meist von ausländischen Banken, beispielsweise in der Schweiz. Die haben natürlich ebenso ein Interesse an einer zuverlässigen Rückzahlung wie ihre deutschen Partner. Sie arbeiten bei der Bonitätsermittlung aber nicht mit der Schufa AG zusammen, denn die ist in den Nachbarländern nicht so bedeutend wie in Deutschland.

    Als die Berliner Elektrizitätswerke in den 1920er Jahren ihren Kunden den Kauf von Elektrogeräten auf Raten anbot, griff sie bei der Bonitätsbewertung auf die Daten über das Zahlungsverhalten bei der Strom- und Gasrechnung zurück. Aus dieser Idee entstand die Schufa. Foto: Pressebild der Schufa AG

    Die dortigen Banken verwenden andere Verfahren zur Bonitätsprüfung. Geld verschenken aber auch sie nicht, weshalb ein Einkommensnachweis fast immer verlangt wird. Wer zu wenig verdient oder bereits hoch verschuldet ist, der wird auch bei ausländischen Banken keinen Erfolg haben. Wer eine leicht unterdurchschnittliche Bonität hat, der kann dort aber unter Umständen einen Kredit bekommen, vor allem wenn der schlechte Schufa-Wert auf nicht gezahlten Rechnungen in der Vergangenheit beruht. Denn von denen erfährt die Bank ohne Schufa nichts. Ein niedriges Einkommen fällt dagegen auch bei ausländischen Banken auf. Allerdings haben sich einige von ihnen auf Kunden mit geringer Bonität spezialisiert und vergeben deshalb eher Darlehen als deutsche Banken.

    Aufnehmen kann man einen Kredit ohne Schufa am einfachsten über einen Kreditvermittler. Dabei sollten Antragsteller aber auf einen seriösen Partner achten. Das ist dabei wichtig:

    • Keine unrealistischen Versprechungen.
    • Angebot ist zunächst unverbindlich.
    • Keine Vorabgebühren.

    In Deutschland sind mehrere Vermittler aktiv, die alle drei Kriterien erfüllen, beispielsweise Maxda, Bon-Kredit oder Creditolo. Letzter bietet auch Wunsch auch einen Vergleich von Angeboten mit und ohne Schufa.

    creditolo Jetzt direkt einen Kredit bei Creditolo beantragen

    Privatkredit – nicht immer eine Alternative

    Wenn die Banken kein Geld vergeben, dann wendet man sich eben an Privatanleger. Der Gedanke ist zwar auf den ersten Blick bestechend, doch er hat einen Haken. Denn auch diese Gläubiger wollen am Ende der Laufzeit ihr Geld zurückbekommen. Einen Kredit ohne Sicherheit bekommen ist auch hier nicht einfach, den die meisten Kreditplattformen arbeiten mit der Schufa zusammen.

    In der Tageszeitung werden Kreditwünsche heute nur noch selten inseriert. Meist nutzt man eine Kreditplattform wie auxmoney.

    Die Zeiten, in denen Kreditwünsche in der Tageszeitung inseriert wurden, sind überwiegend vorbei. Stattdessen agieren Plattformen wie

    als Vermittler zwischen Geldgebern und -nehmern. Der Ablauf ist fast immer der gleiche. Zuerst prüft die Kreditplattform die Bonität. Dabei greift sie meist auch auf Daten der Schufa zurück. Kunden mit sehr hohen Schulden, zu niedrigem Einkommen oder in Privatinsolvenz werden auch hier meist abgelehnt.

    Privatkredite sind keine neue Erfindung. Schuldscheindarlehen gibt es schon länger als moderne Banken. Beliebt war früher auch die Kreditvergabe über Wechsel, also Zahlungsanweisungen, die im Gegensatz zu einem Scheck aber erst ab einem bestimmten Datum eingelöst werden können. Einige Banken hatten sich darauf spezialisiert, diese Wechsel vor der Fälligkeit aufzukaufen, eine Art Frühform des Factoring. Im Gegenzug behalten sie einen Teil des Betrags ein, die Höhe legt der sogenannte Diskontsatz fest. Heute haben Wechsel im Zahlungswesen nur noch eine geringe Bedeutung und auch die Bayerische Hypotheken- und Wechselbank AG hat den Wechsel aus ihrem Namen entfernt. Das liegt allerdings an der Fusion mit der Bayerischen Vereinsbank und der Übernahme durch UniCredit. Im Bild die ehemalige Zentrale der Bank. Foto: Casey Hugelfink

    Insgesamt sind die Zulassungsbedingungen aber großzügiger als bei den meisten Banken. Dafür müssen die Kreditnehmer im zweiten Anlauf noch einen Geldgeber finden. Der kann die Bonität in Form einer Note sehen, sie reicht beispielsweise von A (sehr gut) bis E (mäßig). Außerdem werden oft Zusatzinformationen wie die Wohnsituation, zusätzliche Sicherheiten oder die Höhe des Einkommens angezeigt. Das bedeutet natürlich, dass ein Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis auch hier kaum zu bekommen ist.

    Je schlechter die Bonität, desto höher sind die Zinsen. Trotzdem kann es passieren, dass sie nicht genügend Geldgeber finden, der Kreditvertrag kommt dann nicht zustande.

    auxmoney Jetzt direkt einen Kredit bei Auxmoney beantragen

    Bürge als Helfer

    Natürlich ist ein Kredit mit einem Bürgen streng genommen kein Kredit ohne Sicherheiten. Vielmehr ist der Bürge die Sicherheit, denn er muss im Falles eines Falles die Restschuld übernehmen. Dazu muss der Schuldner meist noch nicht einmal völlig zahlungsunfähig sein. Es reicht aus, dass er eine Rate nicht bezahlt hat. Denn die meisten Banken verlangen eine sogenannte selbstschuldnerische Bürgschaft. Hier gilt die Regel nicht, nach der erst eine erfolglose Zwangsvollstreckung eingeleitet werden musste, bevor der Bürge zur Zahlung verpflichtet werden kann.

    Je besser die Bonität des Bürgen, desto niedriger sind die Zinsen. Wenn der Bruder Beamter ist, dann ist er natürlich besonders gut als Bürge geeignet. Doch zuerst muss er überzeugt werden, denn mit der Bürgschaft geht er ein hohes Risiko ein.

    Mit Bürgen lässt sich ein ganz normaler Kredit aufnehmen. Voraussetzung ist natürlich, dass der Bürge selbst solvent ist. Ist es um dessen Bonität genauso schlecht bestellt wie um die eigene, bringt er bei der Kreditaufnahme kaum einen Vorteil. Ohnehin ist es meist nicht einfach, einen Bürgen zu finden. Denn der geht damit ein großes Risiko ein, meist ohne davon selbst einen Vorteil zu haben.

    Natürlich kann man ihm für seinen Dienst eine Bezahlung versprechen. Eine solche Bürgschaft gegen Geld wird auch als Avalkredit bezeichnet. Allerdings dürften trotzdem vor allem Freunde und enge Verwandte als Bürgen in Frage kommen.

    Kurzzeitkredit als letzte Möglichkeit

    Einen Kredit ohne Sicherheiten bekommen, dass ist bei Kurzzeitkrediten zumindest einfacher. Ganz ohne Einkommen geht es auch hier nicht, allerdings sind die Hürden niedriger. Die Targobank verlangt für ihren Kleinkredit „Direkt Geld“ beispielsweise nur ein Mindesteinkommen von 601 Euro.

    Dafür sind auch Laufzeiten und Kreditbeträge niedriger. Für zwei bis sechs Monate können hier 100 bis 3.000 Euro ausgeliehen werden.

    Noch niedriger sind die Hürden beim Geldnotruf der Fidor Bank. Hier können 100 Euro für 30 Tage geliehen werden, ab dem zweiten Antrag 199 Euro. Allerdings ist der Kredit teuer, der effektive Jahreszins liegt beim ersten Antrag hochgerechnet bei über 100 Prozent.

    Besser ist das Angebot von Vexcash. Hier liegt der effektive Jahreszins deutlich niedriger und die Laufzeit kann flexibel von sieben bis 30 Tage gewählt werden. Das erspart unnötige Zinsen. Wer zunächst abgelehnt wird, kann außerdem eine individuelle Bonitätsprüfung verlangen. Die kostet allerdings Geld, aber nur wenn anschließend auch ein Kreditvertrag zustande kommt. Wird der Kunde trotzdem abgelehnt, bleibt sie kostenlose. Außerdem kann sie auch bei Vermietern oder Händlern als Bonitätsauskunft vorgelegt werden. Ohne Einkommensnachweis geht es aber auch hier nicht.

    targobank Jetzt direkt einen Kredit bei der Targobank beantragen

    Warum es den Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis nicht gibt

    Manche Kreditvermittler versprechen trotzdem einen Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis. Im Regelfall verlangen sie vorab eine Bearbeitungsgebühr, die auch dann nicht zurückgezahlt wird, wenn kein Kreditvertrag zustande kommt.

    Schwarze Schafe unter den Kreditvermittlern versprechen einen Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis. Halten können sie das Versprechen nicht, Gebühren werden aber trotzdem verlangt. Foto: Amanda Slater @ Flickr

    Es reicht, sich kurz in die Lage eines Geldgebers zu versetzen um zu verstehen, warum niemand einfach ohne Bonitätsprüfung Geld verleiht. Wenn jemand gezielt nach einem Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis fragt, dann weil er keine Sicherheiten und nur ein geringes Einkommen besitzt. Das wissen natürlich auch die Banken.

    Je mehr Menschen außer dem Schuldner noch von einem Einkommen abhängig sind, desto höher liegt die Pfändungsfreigrenze. Wer zwei Kinder zu versorgen hat, dessen Einkommen kann erst ab 1.710 Euro gepfändet werden – und auch dann nur teilweise. Quelle: Bundesgesetzblatt Jahrgang 2015 Teil I Nr. 16

    Bei einem zu niedrigen Einkommen können die Banken auch nichts pfänden. Selbst wenn der Schuldner zahlen könnte, es aber nicht tut, haben sie dann keine Chance ihr Geld wiederzubekommen. Um Gewinne zu machen müssten sie entsprechend hohe Zinsen verlangen. Doch dann würden die meisten Schuldner erst recht nicht zahlen können. Außerdem könnten zu hohe Zinsen als Wucher bewertet werden.

    Außerdem versuchen die Aufsichtsbehörden riskante Kredite möglichst zu unterbinden. Die Finanzkrise ab 2008 war nicht die erste Bankenkrise, die zu hohen wirtschaftlichen Schäden geführt hat. Fast immer war der Grund dafür, dass die Finanzinstitute Schuldnern mit sehr geringer Bonität Geld geliehen hatten, das die dann nicht zurückzahlen konnten.

    Einen Kredit ohne Sicherheiten und Einkommensnachweis gibt es nicht. Allerdings sind die Banken unterschiedlich großzügig, Kurzzeitkredite sind auch bei geringem Einkommen möglich. Auf keinen Fall sollten Kreditinteressenten auf zweifelhafte Vermittler hereinfallen. Seriöse Unternehmen machen immer zuerst ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Wer kein Geld erhält, dem bleibt immer noch das gute alte Sparen.

    Kreditsicherheiten

    Banken leben größtenteils vom Geldverleih. Deshalb können sie eines gar nicht gebrauchen: faule Kredite in ihren Büchern. Um Ausfälle zu vermeiden, greifen daher gleich mehrere Mechanismen. Angefangen bei der Bonitätsprüfung des Antragstellers bis hin zur Absicherung des Kredites oder Darlehens. Dazu stehen Banken je nach Art des Kredites mehrere Optionen zur Wahl. Welche Kreditsicherheiten es gibt, erklären wir hier.

    Die wichtigste Information vorab: die Absicherung eines Kredites durch eine Restschuldversicherung ist für Verbraucherdarlehen selten eine gute Wahl. Wir haben nachgerechnet und kommen bei einem Privatkredit über 10.000 Euro auf Mehrkosten von 1.288 bis 2.047 Euro.

    Auch beim Autokredit ist eine Restschuldversicherung unnötig. Die Bank behält hier meist den Kfz-Brief als Sicherheit ein und würde im Falle eines Falles auf das finanzierte Auto zurückgreifen.

    Einzig bei der Baufinanzierung lohnt sich der Abschluss einer Restschuldversicherung, um bei Ausfall des Hauptverdieners Zins- und Tilgungszahlungen gewährleisten zu können.

    Kreditsicherheiten – wonach wird unterschieden?

    Personen- und Sachsicherheiten

    Unterschieden wird zunächst nach der Sicherungsform. Daraus ergeben sich zwei Arten von Kreditsicherheiten: Personensicherheiten und Sach- bzw. Realsicherheiten. Merkmal einer Personensicherheit ist, dass zusätzlich zum eigentlichen Kreditnehmer noch ein dritter Vertragspartner für den Kredit haftet. Das ist zum Beispiel bei einer Bürgschaft oder einer Garantie der Fall. Realsicherheiten wiederum basieren auf Sachwerten. Sie kommen in erster Linie bei der Verpfändung, der Sicherungsübereignung und bei Grundpfandrechten (Grundschuld und Hypothek) zum Einsatz.

    Akzessorische und abstrakte Sicherheiten

    Ein zweites Kriterium, das Kreditsicherheiten unterscheidet, ist die Abhängigkeit vom Bestand der Forderung. Ist die Sicherheit direkt mit dem Kredit bzw. Darlehen verknüpft oder bleibt sie auch weiterhin bestehen, obwohl die Schuld bereits getilgt wurde? Ist die Sicherheit von der bestehenden Forderung abhängig und endet demnach mit der Rückzahlung, spricht man von einer akzessorischen Sicherheit. Bestes Beispiel hierfür ist die Bürgschaft.

    Besteht die Kreditsicherheit unabhängig von einer konkreten Forderung fort, handelt es sich um eine nicht akzessorische Sicherheit, die auch als abstrakte oder fiduziarische Sicherheit bezeichnet wird. Hierzu zählen Garantien, die Grundschuld und Sicherungsübereignungen. Letztere wird oft bei Autokrediten eingesetzt, wo das Auto die Sicherheit für den zu dessen Kauf benötigten Kredit darstellt. Welche Banken derzeit besonders günstige Autokredite mit und ohne Sicherheiten vergeben, zeigt unser Rechner:

    Welche Arten der Kreditsicherheiten gibt es?

    Nach dem Ausflug in die Theorie nun die Praxis. Bei der Vergabe von Krediten setzen Banken auf vier Formen von Kreditsicherheiten:

    • die Bürgschaft,
    • die Sicherungsübereignung,
    • die Sicherungs- bzw. Forderungsabtretung,
    • Pfandrechte sowie Grundpfandrechte, letztere unterteilt in die Grundschuld und die Hypothek.

    Die Bürgschaft

    Reichen die Sicherheiten des Antragstellers für den gewünschten Kredit nicht aus, ist seine Kreditwürdigkeit also nicht gegeben, kann er einen Bürgen stellen. Der Bürge verpflichtet sich, die Forderungen der Bank zu begleichen, sollte der Kreditnehmer die Raten nicht mehr bezahlen (können). Für diese Zwecke muss ein Vertrag zwischen dem Geldgeber (der Bank) und dem Bürgen abgeschlossen werden, ein sogenannter Bürgschaftsvertrag. Gesetzlich verankert ist diese Option der Kreditsicherung in den Paragrafen 765 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB).

    Eine Bürgschaft endet üblicherweise, wenn der Kredit zu 100 Prozent zurückgezahlt wurde. Von daher gehört die Bürgschaft zu den akzessorischen Sicherheiten. Sie ist an die Forderung gekoppelt. Außerdem gilt: Die Höhe der Bürgschaft entspricht stets den aktuellen Verbindlichkeiten des Kreditnehmers. Denkbar und in Paragraf 744 BGB beschrieben ist auch eine Bürgschaft auf Zeit. In dem Fall endet die Bürgschaft zu einem festen Zeitpunkt, ohne Rücksicht auf die Rückzahlungsmodalitäten des Kredites.

    Zu beachten bei dieser Form der Kreditsicherung: Bürgen haben im Rahmen einer gewöhnlichen Bürgschaft das Recht zur Einrede der Vorausklage. Was heißt das: Die Bank muss erst alle ihr zur Verfügung stehenden Mittel ausgeschöpft haben, bis hin zur Zwangsvollstreckung, um doch noch Geld vom Gläubiger zu erhalten. Erst dann geht die Forderung des Gläubigers auf den Bürgen über. Ausgeschlossen ist die Einrede der Vorausklage, wenn der Bürge von sich aus darauf verzichtet, die Rechtsverfolgung des Gläubigers durch einen Umzug erschwert wird, der Gläubiger insolvent ist (Insolvenzverfahren) und wenn eine Zwangsvollstreckung nicht den gewünschten Erfolg hätte.

    Bürgschaften kommen oft bei Autokrediten zum Einsatz, wenn der Kreditnehmer alleine keine ausreichende Bonität hat. In der Praxis springen besonders für junge Menschen, die ihr erstes Auto kaufen wollen, oft die Eltern oder Großeltern als Bürgen ein.

    Garantie und Schuldbeitritt

    Der Bürgschaft ähnlich sind die Garantie und der Schuldbeitritt. Bei einer Garantie gibt es einen sogenannten Garantiegeber. Er tritt dafür ein, dass der Kredit zurückgezahlt wird, und garantiert, für Schäden aufzukommen, die der Kreditnehmer verursacht. Der Schuldbeitritt zeichnet sich dadurch aus, dass eine weitere Person zusammen mit dem Schuldner für die Forderung haftet (gesamtschuldnerische Haftung).

    Sicherungsübereignung

    Zu den gängigsten Kreditsicherheiten gehört die Sicherungsübereignung. Sie lässt sich am einfachsten anhand eines typischen Beispiels erklären: der Kfz-Finanzierung. Sie basiert auf einer Sachsicherheit, konkret dem Fahrzeug. Das Auto stellt in dem Fall das Sicherungsgut dar.

    Im Rahmen der Sicherungsübereignung bleibt der Kreditnehmer Besitzer des Fahrzeugs. Er darf es also weiterhin nutzen. Eigentümer ist die Bank als Kreditgeber. In diesem Zusammenhang spricht man von treuhänderischem Eigentum. Welcher Gegenstand dem Gläubiger sicherungsübereignet wird, geht aus dem Vertrag hervor. Bei einem Auto oder Motorrad etwa anhand der Fahrgestellnummer. Außerdem ist es üblich, dass die Bank die Zulassungsbescheinigung Teil II erhält. Bei anderen Objekten wird die Identnummer notiert oder eine exakte Skizze angefertigt.

    Die Funktionsweise einer Sicherungsübereignung veranschaulicht unsere Infografik noch einmal:

    Funktionsweise einer Sicherungsübereignung

    Pfandrecht

    Besitz- und Eigentumsverhältnisse sind bei einer Verpfändung spiegelbildlich zu denen bei einer Sicherungsübereignung. Der Kreditnehmer bleibt Eigentümer des Pfands, wohingegen der Kreditgeber zum Besitzer wird. Er erhält das Verwertungsrecht an der Sache oder einem Recht, bis der Kredit zurückgezahlt wurde.

    Die Palette an Sachen bzw. Objekten, die verpfändet werden können, ist lang. Angefangen bei Gold über Schmuck und Gemälde bis hin zu Elektronikgeräten. Die Sachen werden in der Regel dem Gläubiger übergeben. Ihm kann auch ein Mitbesitz eingeräumt werden. Bei verpfändbaren Rechten handelt es sich um Bankguthaben oder auch um Lebens- und Rentenversicherungen. Das Pfandrecht ergibt sich jeweils daraus, dass beide Parteien – Gläubiger und Schuldner – sich über die Verpfändung einig werden. Beim Policendarlehen, also dem Beleihen der eigenen Lebens- oder Rentenversicherung, dient die Police als Sicherheit:

    Grundpfandrechte

    Geht es um unbewegliche Vermögen, normalerweise Grundstücke, greifen die sogenannten Grundpfandrechte. Sie kommen bei jeder Baufinanzierung zum Tragen und werden im Grundbuch fixiert. Unterschieden wird dabei zwischen der Hypothek und der Grundschuld.

    • Hypothek: Die Hypothek ist an die Forderung der Bank gebunden und somit eine akzessorische Sicherheit. Wurde das Baudarlehen getilgt, erlischt die Hypothek. Kann der Schuldner den Kredit indes nicht bedienen, hat die Bank die Möglichkeit, das Grundstück zwangszuversteigern. Darlehen, die mit einer Hypothek besichert werden, nennt man daher Hypothekendarlehen.
    • Grundschuld: Anders als bei der Hypothek kann eine Grundschuld auch dann noch bestehen bleiben, wenn das Darlehen längst zurückgezahlt wurde. Sie wird erst dann gelöscht, wenn der zuständige Notar explizit darum gebeten wird. Der Vorteil: Die Grundschuld ist leichter zu handhaben und mit weniger Kosten verbunden, sollte später erneut ein Darlehen aufgenommen werden. Dann kann einfach auf die bereits im Grundbuch eingetragene Grundschuld zurückgegriffen werden.

    Sicherungsabtretung

    Bei dieser Option der Kreditsicherung dient/dienen bestehende Forderung(en) des Kreditnehmers als Sicherheit für die Bank. Es erfolgt ein Gläubigerwechsel. Die Forderung des bisherigen Gläubigers (bezeichnet als Zedent) geht an den neuen Gläubiger, die Bank (bezeichnet als Zessionar oder Sicherungsnehmer) über. Diese Forderungsübertragung darf ausschließlich sicherungshalber erfolgen.

    Vereinbart werden kann eine stille Abtretung der Forderung an die Bank. Dann zahlt der Drittschuldner weiterhin an den Gläubiger, der das Geld seinerseits an die Bank weiterleitet. Der Drittschuldner wird bei dieser Variante nicht über die Sicherungsabtretung bzw. Sicherungszession informiert.

    Anders sieht es bei einer offenen Abtretung aus. In dem Fall wird der Drittschuldner in Kenntnis gesetzt. Er zahlt dann direkt an die Bank als Sicherungsnehmer.

    Abtretbar sind alle aktuellen und künftigen Rechte und Forderungen. Das umfasst zum Beispiel Lohn- und Gehaltszahlungen, Forderungen aus Sparguthaben bei anderen Kreditinstituten sowie Forderungen aus Bausparverträgen, aus Mietverhältnissen und aus Versicherungsverträgen. Es sei denn, die Abtretung der Forderung wird vertraglich ausgeschlossen, etwa im Arbeits- oder Tarifvertrag.

    Die Funktionsweise einer Sicherungsabtretung veranschaulicht unsere Infografik noch einmal:

    Funktionsweise einer Sicherungsabtretung

    Wann kommt welche Art von Kreditsicherheit zum Einsatz?

    Welche Kreditsicherheit wann genutzt wird, hängt von der Art des gewünschten Kredites ab. Denn Grundpfandrechte würden bei einem Kleinkredit wenig Sinn machen.

    Ratenkauf (Möbel, Elektronik)

    Vorschriften der Banken bei der Kreditvergabe

    Banken dürfen bei der Kreditvergabe nicht schalten und walten, wie sie wollen. Sie unterliegen einer Vielzahl von Vorschriften, die unter anderem als Lehren aus dem Fehlverhalten einiger Kreditinstitute in der Vergangenheit gezogen wurden.

    Kreditwesengesetz

    Zu den elementaren Pflichten von Banken, vor allem bei hohen Kreditsummen, die zehn Prozent des haftenden Eigenkapitals übersteigen, zählt die Kreditwürdigkeitsprüfung. Sie wird über das Gesetz zum Kreditwesen (Kreditwesengesetz, KWG) geregelt. Demnach müssen Banken die Bonität eines Kreditnehmers erstmalig und laufend überwachen.

    Vorgaben zur Kreditvergabe ergeben sich zudem aus Basel III und den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk). Die Vorschriften des Basler Ausschusses der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) sehen unter anderem eine Verbesserung der Risikodeckung vor. Konkret wurden die Kapitalanforderungen für Kreditrisiken angehoben. Zudem wurde eine Verschuldungsgrenze eingeführt. In der Summe führt Basel III dazu, dass deutlich mehr Sicherheiten verlangt werden.

    Die Mindestanforderungen an das Risikomanagement wiederum gelten als Bibel der Banken im Kreditgeschäft. Es sind die Verwaltungsanweisungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die erstmals 2005 veröffentlicht wurden. Sie definieren den Begriff der Kreditentscheidung als Entscheidung über Neukredite und über Krediterhöhungen. Das Regelwerk bezieht sich also nicht nur auf neue Kredite.

    Entscheidend ist, dass die Bank verpflichtet wird, die Bonität des Antragstellers zu überprüfen. Sie darf sich nicht ausschließlich auf Gutachten oder externe Ratings verlassen. Gleichwohl sind Ratings Pflicht. Wobei besonders darauf zu achten ist, dass der Kreditnehmer auch künftig in der Lage ist, den Kredit zu bedienen. Diesbezüglich hat jede Bank bzw. Bankengruppe eigene Rating-Systeme.

    Rechte der Kunden – die Informationspflichten

    Berücksichtigt werden müssen darüber hinaus die Rechte der Kreditnehmer. Hier greift zum Beispiel die Wohnimmobilienkreditrichtlinie, sollte ein Kredit über Grundpfandrechte gesichert werden. Der Kunde muss bereits im Vorfeld mit dem ESIS-Merkblatt, einem standardisierten europäischen Merkblatt, über alle relevanten Fakten informiert werden – inklusive der Kreditsicherung.

    Sichern – aber bitte gut überlegt

    Auch wenn Banken mittlerweile ausführlich informieren, bleibt es am Kunden, die Kreditsicherheiten zu stellen. Während man bei einer Bau- und der Kfz-Finanzierung nur wenig oder keinen Spielraum hat, sind bei anderen Ratenkrediten gleich mehrere Optionen möglich. Sie alle wollen gut durchdacht sein.

    Stellt man einen Bürgen, wird eine dritte Person in das Kreditgeschäft involviert. Läuft nicht alles rund, gibt es Ärger mit der Bank und mit dem Bürgen. Dadurch sind bereits Freundschaften und ganze Familien zerbrochen.

    Problematisch kann es auch werden, wenn der Arbeitgeber informiert wird, dass ein Teil des Lohns an die Bank überwiesen werden muss, weil ein Arbeitnehmer seinen Kredit nicht ordnungsgemäß zurückgezahlt hat. Da ist es ratsamer, mittels einer Sicherungsabtretung auf Versicherungen zurückzugreifen oder mit Pfandrechten zu arbeiten – falls entsprechende Policen oder Wertgegenstände vorhanden sind.

    Wichtig ist, nicht nur die Vorteile von Kreditsicherheiten zu sehen, die zur Gewährung des gewünschten Darlehens führen, sondern sich auch der möglichen Nachteile bewusst zu werden. Zwar geht niemand davon aus, dass die Sicherheiten in Anspruch genommen werden müssen. Doch wenn, muss man die Konsequenzen tragen.

    Источники: http://www.auxmoney.com/kredit/finanzlexikon/kredit-sicherheiten-verhaeltnis.html, http://www.kredittestsieger.org/kredit-ohne-sicherheiten/, http://www.kreditrechner.com/ratgeber/kreditsicherheiten/