Santander bank kredit erfahrung

    0
    8

    Santander Erfahrungen – Der Santander BestCredit im Test

    Wie gut sind die Konditionen des Santander BestCredit?

    Die Santander Bank ist eine Tochter der spanischen Banco Santander S.A. und bietet in Deutschland unter anderem auch einen Ratenkredit und Kreditkarten an. Dieser wird zur freien Verwendung ausgezahlt und kann für alle Arten von Anschaffungen wie auch zur Ablösung von Altkrediten genutzt werden. Selbst der Aktienkauf auf Kredit wäre möglich. Angeboten wird der BestCredit von Santander Consumer Bank mit Sitz in Mönchengladbach wie auch deren Tochter, Santander Direkt Bank. Bei einem Vergleich fällt auf, dass Letztere zumeist die etwas günstigeren Konditionen anbietet.

    Die wichtigsten Fakten zum Santander Kredit im Überblick:

    • bonitätsunabhängiger Zinssatz
    • effektiver Jahreszins ab 2,69 Prozent
    • lange Laufzeiten von bis zu 96 Monaten
    • Sondertilgungen möglich jedoch nicht kostenlos
    • Auf Wunsch Restschuldversicherung verfügbar

    Voraussetzungen für den Santander BestCredit

    Um den Kredit bewilligt zu bekommen müssen nach meinen Santander Bank Erfahrungen einige Bedingungen erfüllt sein. Zunächst einmal muss der Kreditnehmer natürlich volljährig sein und einen ständigen Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland besitzen. Zudem wird ein regelmäßiges Einkommen aus nicht selbstständiger Arbeit bzw. eine ausreichend hohe Rente vorhanden sein. Arbeitnehmer dürfen sich nicht mehr in der Probezeit befinden.

    Bei Antragstellung führt Santander eine Bonitätsprüfung bei der Schufa durch. Negative Einträge führen hier automatisch zu einer Ablehnung der Anfrage. Steht es mit der Bonität nicht zum besten gibt es noch die Möglichkeit, einen zweiten Kreditnehmer in den Vertrag aufzunehmen. Dies kann beispielsweise der Ehepartner oder auch ein anderer Verwandter bzw. Bekannter mit ausreichendem Einkommen sein. Wer negative Schufa-Einträge besitzt, kann sich die Anfrage sparen. Ein Kredit ohne Schufa wird von der Santander Bank generell nicht vergeben. Eine Ablehnung erhalten zudem auch Selbstständige und Freiberufler. Der BestCredit ist ausschließlich angestellten Arbeitnehmern vorbehalten.

    Es kommt immer wieder vor, dass die Kreditanfrage trotz guter Voraussetzungen abgelehnt wird. Hierfür sind dann interne Gründe verantwortlich. Nach meinen Santander Erfahrungen hat sich die Bewilligungsquote in den letzten Jahren jedoch erhöht. Offensichtlich hat die Bank in diesem Bereich nachgebessert.

    Den Santander BestCredit online beantragen

    Wer den Santander Kredit beantragen möchte, kann hierfür verschiedene Wege nutzen. Am einfachsten funktioniert das Ganze Online. Zudem können Verbraucher sich auch telefonisch an den Kundenservice wenden oder eine Filiale der Santander Bank aufsuchen. Nach meinen Santander Erfahrungen gibt es bei der Online-Variante oftmals die günstigsten Zinsen. Die Bank bewirbt ihren Online Kredit mit dem Slogan „So einfach wie einkaufen“. Und tatsächlich ist die Beantragung des Kredits in wenigen Minuten erledigt.

    Schritt 1: Zunächst können Interessenten sich mit dem Kreditrechner ihren Wunschkredit ermitteln. Einfach mit dem Schieber Kreditsumme und Laufzeit einstellen. Die jeweilige Monatsrate wird dabei sofort angezeigt. Wer bereits weiß, welche Summe monatlich für die Tilgung zur Verfügung steht, kann sich den Kredit auch über eine Wunschrate berechnen lassen.

    Schritt 2: Mit einem Klick auf Angebot berechnen, können Interessenten sich die Konditionen im Detail anzeigen lassen.

    Schritt 3: Sind die Konditionen wie gewünscht, geht es mit einem Klick auf „Jetzt beantragen“ direkt zum Online Formular der Santander Bank. Hier wird ausgewählt, ob ein zweiter Kreditnehmer aufgenommen werden soll. Wer seinen Kredit zur Ablösung eines anderen Darlehens nutzen möchte, sollte bei Verwendungsweck unbedingt Umschuldung angeben. Ansonsten geht die Bank von einem zusätzlichen Kredit aus und lehnt die Anfrage unter Umständen ab. Anschließend die persönlichen Daten korrekt ausfüllen und auf „Weiter“ klicken.

    Schritt 4: Anschließend werden noch die wichtigsten Daten zur beruflichen Situation sowie dem vorhandenen Einkommen abgefragt. Anhand dieser Daten wird ermittelt, ob ausreichende Mittel für die gewählte Rate vorhanden sind. Zum Schluss noch die Bankverbindung angeben, auf welche der Kreditbetrag überwiesen werden soll.

    Schritt 5: Im Anschluss wird direkt eine erste Bonitätsprüfung durchgeführt. Bereits wenige Sekunden später erhält der Antragsteller eine Nachricht, ob der gewünschte Kredit bewilligt wird. Nach meinen Santander Erfahrungen erfolgt die Abfrage unter dem Merkmal „Anfrage Kredit Konditionen“ sodass sich der Schufa-Score hierdurch nicht verschlechtert.

    Schritt 6: Bei Bewilligung werden die Kreditunterlagen innerhalb von 24 Stunden per Post oder E-Mail versendet. Der Vertrag muss nun nur noch unterschrieben und mit den geforderten Unterlagen zurückgesendet werden. Wer noch kein Kunde bei Santander ist, verifiziert sich dabei über das Postident Verfahren.

    Bearbeitungszeit und erforderliche Unterlagen

    Wie lange es bis zur Auszahlung des Kredits dauert, hängt in erster Linie vom Antragsteller ab. Nach meinen Santander Erfahrungen werden die Unterlagen noch am Tag des Eingangs bearbeitet. Nach einer abschließenden Prüfung erfolgt eine sofortige Auszahlung des vereinbarten Kreditbetrags.

    Arbeitnehmer müssen dem Kreditbetrag die letzten drei Lohn- bzw. Gehaltsabrechnungen beilegen. Zudem werden die Kontoauszüge mit den einzelnen Buchungen benötigt. Sollten noch weitere Unterlagen benötigt werden, enthält der Kreditvertrag einen entsprechenden Hinweis.

    Santander Kredit punktet mit Best-Preis-Garantie

    Die Santander Bank bietet für ihren Kredit eine Best-Preis-Garantie. Sollte der Kreditnehmer innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist ein günstigeres Angebot findet, passt Santander die Konditionen entsprechend an. Hierzu wird einfach die Berechnung der günstigeren Bank vorgelegt. Sind Netto Kreditbetrag und Laufzeit gleich, der effektive Jahreszins jedoch niedriger, erhält der Kunde die identischen Konditionen auch bei Santander. Ein echtes Plus im Kreditvergleich.

    Mögliche Kreditsummen und Laufzeit

    Der Santander BestCredit wird für Beträge zwischen 1.000 und 60.000 Euro angeboten. Damit gehört Santander zu den wenigen Banken, die solch geringe Beträge als Kleinkredit anbieten. Bei anderen Kreditinstituten beginnen die Angebote oftmals erst ab einer Kreditsumme von 2.500 Euro.

    Die Santander Bank kann zudem mit langen Laufzeiten von bis zu 96 Monaten punkten. In der Regel ist die Ratenzahl auf 84 begrenzt. Die Mindestlaufzeit beim BestCredit beträgt 12 Monate.

    Wie hoch fallen die Zinsen beim Santander BestCredit aus?

    Die Santander Bank bietet mit ihrem BestCredit einen bonitätsunabhängigen Ratenkredit an. Das bedeutet, der Schufa-Score wirkt sich nicht auf die Höhe des effektiven Jahreszinses aus. Entscheidend ist lediglich, dass die grundsätzlichen Bedingungen an die Kreditwürdigkeit erfüllt werden.

    Die Höhe des Zinssatzes hängt somit einzig vom Kreditbetrag und der gewünschten Laufzeit ab. Je höher die Kreditsumme bzw. je länger die Laufzeit desto höher fällt auch der angebotene Zinssatz aus. Nachdem die Santander Bank bei einem Kreditvergleich über viele Jahre eher auf den hinteren Plätzen rangiert hat, wurden die Zinssätze vor Kurzem nochmals gesenkt. Dadurch hat der BestCredit an Attraktivität gewonnen.

    Für den Santander Kredit gilt beim Zinssatz die folgende Staffelung:

    • Für Kleinkredite bis maximal 5.000 Euro und einer Laufzeit von bis zu 36 Monaten bietet Santander einen besonders günstigen effektiven Jahreszins von 2,69 Prozent. Bei einer Laufzeit ab 8 Monaten erhöht sich der Zinssatz auf 3,95 Prozent.
    • Kreditbeträge zwischen 5.001 und 12.500 Euro und einer Laufzeit von 12 bis 96 Monaten werden zu 4,44 Prozent effektiv vergeben.
    • Für höhere Darlehen mit derselben Laufzeit wird ein Zinssatz in Höhe von 7,95 Prozent verlangt.
    • Daraus ergibt sich ein gebundener Sollzinssatz zwischen 2,645 und 7,673 Prozent.

    Bei einem Kreditvergleich kann die Santander Bank besonders mit ihren günstigen Konditionen bei Kleinkrediten punkten. Wer einen Betrag bis 5000 Euro wählt und ihn innerhalb der nächsten drei Jahre abzahlt, kann durchaus von den 2,69 Prozent effektiven Jahreszinsen profitieren, wenn er denn über eine entsprechende Bonität verfügt.

    Zu beachten ist, dass die genannten Konditionen ausschließlich bei einer Online Beantragung gelten. Wer sich bezüglich des Kredits an eine Filiale wendet, muss mit einem höheren Zinssatz rechnen.

    Sondertilgung und vorzeitige Ablösung

    Wer seinen Kredit schneller zurückführen möchte, dem bietet Santander die Möglichkeit von Sondertilgungen. Eine vorzeitige Ablösung ist ebenfalls möglich. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern ist dies bei der Santander Bank jedoch unter Umständen mit Kosten verbunden. Bei Sondertilgungen verzichtet Santander auf eine Vorfälligkeitsentschädigung, wenn der Kreditnehmer frühestens sechs Monate nach Eingang des vollständigen Darlehensbetrags eine Teilkündigung einreicht. Dabei gilt eine Kündigungsfrist von drei Monaten.

    Die komplette Rückzahlung des Kredits ist ebenfalls erst nach Ende Kündigungssperrfrist von sechs Monaten möglich. Erfolgt eine vorherige Kündigung innerhalb einer Frist von drei Monaten wird seitens Santander auf eine Vorfälligkeitsentschädigung verzichtet. Allerdings muss der Kreditnehmer die Ablöse-Summe zuvor bekannt geben. Dazu klickt er einfach den betreffenden Link auf der Webseite an. Für die Meldung des Ablöse-Betrags berechnet die Bank Gebühren, die der Kreditnehmer den aktuellen Geschäftsbedingungen entnehmen kann.

    Kann die Kreditsumme nachträglich aufgestockt werden?

    Wer den Darlehensbetrag erhöhen möchte, kann seinen Kreditbetrag bei entsprechender Bonität zu denselben Konditionen aufstocken. Sollte der effektive Jahreszins zwischenzeitlich gesunken sein kann auch ein zweiter BestCredit aufgenommen werden. Die Erhöhung des Kredits lässt sich jederzeit online vornehmen. Nach meinen Santander Erfahrungen wird dabei lediglich die Laufzeit verlängert. An der Kreditrate werden dagegen keine Änderungen vorgenommen.

    Je nachdem wie umfangreich die Erhöhung ausfällt, wird vorab eine erneute Schufa-Prüfung durchgeführt. Hat sich die Bonität in der Zwischenzeit verschlechtert, ist mit einer Ablehnung der Aufstockung zu rechnen.

    Den BestCredit mit einer Restschuldversicherung absichern

    Wie die meisten Banken bietet auch Santander zum Kredit eine Ratenschutzversicherung an. Die RSV übernimmt im Falle einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit für bis zu 36 Monate die fälligen Raten. Liegt eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung vor greift die RSV, sobald die Lohnfortzahlung des Arbeitgebers endet. Bei Tod des Kreditnehmers wird der noch offene Betrag durch die Restschuldversicherung in voller Höhe übernommen.

    Fazit zu meinen Santander Erfahrungen

    Mit ihren günstigen Konditionen bei Kleinkrediten ist die Santander Bank in diesem Bereich nahezu konkurrenzlos. Wer über eine gute Bonität verfügt kann einen Kredit von bis zu 5.000 Euro bereits zu einem sehr geringen Zinssatz erhalten. Zu den weiteren Pluspunkten gehören die vergleichsweise langen Laufzeiten. Die Abwicklung über das Internet erfolgt schnell und unbürokratisch. Weniger positiv ist jedoch die fehlende Möglichkeit von kostenlosen Sondertilgungen.

    Experten-Tipp:

    Auch wenn die Konditionen von einem Kredit gut aussehen, sollte auf einen Vergleich nicht verzichtet werden.

    Related posts:

    Schreibe einen Erfahrungsbericht zum Broker!

    Beim Schreiben achte bitte auf Inhalt und gute Lesbarkeit. Empfohlene Länge deines Berichtes: mindestens 250 Wörter

    Santander Consumer Bank Kredit Erfahrungen – Test-Note: 1,8

    Die Geschichte der Santander Consumer Bank geht zurück bis ins Jahr 1957. Damals wurde in Mönchengladbach ein Unternehmen mit dem Namen CC-Bank gegründet. Seit dem Jahr 1987 gehört das Unternehmen zur Banko Santander Gruppe und den heutigen Namen erhielt die Bank im Jahr 2006. Die Bank zählt zu den fünf führenden Instituten des Landes und betreut rund 6.5 Millionen Kunden in Deutschland. Neben dem Kreditangebot, das wir uns im nachfolgenden Santander Consumer Bank Kredit Test genauer anschauen wollen, werden bei der Bank noch zahlreiche weitere Produkte wie Konten und Karten, Geldanlageprodukte und Versicherungen angeboten.

    Doch was steckt darüber hinaus hinter dem Angebot der Santander Consumer Bank? Unser Santander Consumer Bank Kredit Test verrät es!

    • 1. Santander Consumer Bank Erfahrungen: Pro und Contra im Überblick:
    • 2. Die wichtigsten Konditionen im Überblick
    • 3. Repräsentatives Kreditbeispiel bei Santander Consumer Bank
    • 4. Der ausführliche Santander Consumer Bank Test: Unsere Erfahrungen
      • Kreditangebot: Mehrere Darlehensvarianten zu finden
      • Kreditkonditionen: Ratenkredit ab 6,98 Prozent p.a.
      • Spezielle Angebote für Schüler, Studenten, Selbständige
      • Test der Webseite und des Kreditrechners
      • Regulierung und Sicherheit der Bank: BaFin-regulierte Bank
      • Kontakt und Service: Telefonische und persönliche Betreuung
    • 5. Testberichte zum Angebot von Santander Consumer Bank
    • 6. Unser Fazit: Hohe Kreditzinsen
    • 7. Fünf Fragen und Antworten zum Kredit von Santander Consumer Bank
      • 1. Welche Kredite werden bei Santander angeboten?
      • 2. Wer kann ein Darlehen bei der Bank erhalten?
      • 3. Können Selbständige und Freiberufler einen Kredit bei Santander beantragen?
      • 4. Wir eine Schufa-Abfrage durchgeführt?
      • 5. Welche Kreditzinsen kommen auf Darlehensnehmer beim Ratenkredit zu?

    1. Santander Consumer Bank Erfahrungen: Pro und Contra im Überblick:

    • Bonitätsunabhängiger Zinssatz
    • Kreditbeträge beim Ratenkredit bereits ab 1.000 Euro möglich
    • Laufzeiten bis zu 96 Monaten möglich
    • Hohe Zinssätze von 9,81 Prozent beim Verfügungskonto
    • Hoher Zinssatz beim Ratenkredit von 6,98 Prozent

    Unser Santander Consumer Bank Kredit Test hat gezeigt, dass das Kreditangebot in einigen Bereichen überzeugen kann und in anderen wiederum nicht. So ist der Zinssatz beispielsweise bonitätsunabhängig und es werden bereits Kreditbeträge ab 1.000 Euro gewährt. Die Laufzeiten liegen bei maximal 96 Monaten. Weniger überzeugend waren die Zinssätze, die Santander veranschlagt. Den Ratenkredit gibt es meist für effektive 7,98 Prozent p.a. und der Verfügungskredit geht mit einem Satz von 9,81 Prozent einher.

    2. Die wichtigsten Konditionen im Überblick

    • Kreditangebot: Ratenkredit, Verfügungskoto, Fahrzeugfinanzierung
    • Kreditzinsen: Ratenkredit: ab 6,98 Prozent als effektiver Jahreszins. Verfügungskonto: 9,81 Prozent p.a.
    • Laufzeiten: Ratenkredit: 12 Monate bis 96 Monate
    • Mindestbeträge: 1.000 Euro
    • Maximalbeträge: 60.000 Euro
    • Erreichbarkeit des Supports: Montag, Dienstag, Donnerstag: 9.00 bis 19.00 Uhr und Mittwoch, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr
    • Webauftritt: Professionelle Webseite. Transparente Darstellung aller Konditionen
    • Regulierung: BaFin
    • Sicherheit: Datenübertragung mittels SSL und TLS. Keine Weitergabe der Kundendaten
    • Versicherung:

    3. Repräsentatives Kreditbeispiel bei Santander Consumer Bank

    Wer noch keine Erfahrung bei der Beantragung von Krediten hat, kann vielleicht nicht unbedingt etwas mit Begriffen wie Zinsen oder Tilgungsraten anfangen. Um unseren Lesern den Überblick zu erleichtern und zu zeigen, welche Kosten konkret auf sie zukommen werden, haben wir uns ein repräsentatives Beispiel für den Ratenkredit bei Santander angeschaut. Nehmen wir an, der Kreditnehmer entscheidet sich für eine Darlehenssumme in Höhe von 20.000 Euro und entscheidet sich für eine Laufzeit von 60 Monaten. Unter Berücksichtigung des effektiven Jahreszinses würde dabei eine monatliche Rate von 414,22 Euro entstehen und am Ende der Laufzeit ergibt sich auf diese Weise ein Gesamtbetrag von 24.853,20 Euro.

    santander-consumer-bank Jetzt direkt einen Kredit bei der Santander Consumer Bank beantragen

    4. Der ausführliche Santander Consumer Bank Test: Unsere Erfahrungen

    Die Webseite der Santander Consumer Bank

    Kreditangebot: Mehrere Darlehensvarianten zu finden

    Auch wenn die Santander Consumer Bank auf der eigenen Webseite sechs Kreditvarianten anführt, handelt es sich doch nur um drei verschiedene Finanzierungen: Ratenkredit, Fahrzeugkredit und ein Verfügungskonto. Damit bleibt dem Kunden viel Auswahl, wenn es um den persönlichen Finanzierungswunsch geht. Der Ratenkredit kann beispielsweise für alle möglichen Einsatzzwecke verwendet werden wie zum Beispiel eine Wohnungseinrichtung oder ein Urlaub. Der Fahrzeugkredit ist für die Finanzierung des neuen Autos oder Motorrads gedacht und das Verfügungskonto ersetzt den Dispo-Kredit bei der Hausbank.

    In unserem Santander Consumer Bank Kredit Test hat sich gezeigt, dass die Bank mehrere Darlehensvarianten anbietet. Dazu gehören ein klassischer Ratenkredit, eine Fahrzeugfinanzierung und ein Verfügungskonto.

    Kreditkonditionen: Ratenkredit ab 6,98 Prozent p.a.

    Kommen wir nun zu den Konditionen der Darlehen der Bank. Wie unsere Santander Consumer Bank Kredit Erfahrungen gezeigt haben, gilt ein recht hoher effektiver Kreditzins ab 6,98 Prozent p.a. Allerdings gilt dieser lediglich für die Kreditsumme von 1.000 Euro. Bei allen anderen möglichen Beträgen entstehen Zinsen von 7,98 Prozent p.a. Die Kreditbeträge liegen zwischen 1.000 Euro und 60.000 Euro. Die Laufzeiten können zwischen 12 Monaten und 96 Monaten gewählt werden. Unser Test hat gezeigt, dass die Zinsen bei Santander zu den höchsten im Vergleich gehören, der Kreditnehmer dabei aber viel Flexibilität bekommt, was die Höhe der Kreditbeträge und die Laufzeitendauer angeht. Bei dem Fahrzeugkredit sind ganze sechs Angebote zu finden und dabei können Kreditnehmer ein Darlehen auswählen, das perfekt zu ihren persönlichen Anforderungen passt.

    Bei Verfügungskonto gelten Kreditbeträge zwischen 3.000 Euro und 30.000 Euro und bei dieser Variante gibt es keine Laufzeiten. Vielmehr handelt es sich hierbei um ein Darlehen in Form einer „stillen Reserve“. Der Kredit kann, muss aber nicht in Anspruch genommen werden und nur bei Inanspruchnahme fallen Zinsen an. Die Rückzahlungen werden von Kunde zu Kunde individuell vereinbart und die Beträge können auch am Stück zurückbezahlt werden. Der Kredit wird telefonisch angefordert und daraufhin bereitgestellt. Die Zinsen für das Verfügungskonto liegen bei 9,81 Prozent p.a.

    In unseren Santander Consumer Bank Kredit Erfahrungen hat sich gezeigt, dass die Bank hohe Zinssätze für die eigenen Darlehen berechnet. So gibt es den Ratenkredit beispielsweise ab 6,98 Prozent im Jahr und meist werden Zinsen von 7,98 Prozent p.a. fällig. Für die Nutzung des Verfügungskontos fallen Zinsen von 9,81 Prozent im Jahr. Zu den positiven Aspekten zählen die kleinen Kreditsummen ab 1.000 Euro und die vergleichsweise langen Laufzeiten von bis zu 96 Monaten.

    Spezielle Angebote für Schüler, Studenten, Selbständige

    Wer bei der Santander Consumer Bank einen Kredit beantragen möchte, muss entweder eine unbefristete Festanstellung nachweisen oder über ein ausreichendes Renteneinkommen verfügen. Selbständige und Freiberufler können bei der Bank keinen Kredit beantragen. Aus sind keine speziellen Darlehen für Schüler oder Studenten zu finden.

    Bei der Santander Consumer Bank können nur Angestellte und Rentner ein Darlehen in Anspruch nehmen. Selbständige, Freiberufler, Schüler oder Studenten finden bei der Bank kein Angebot.

    Test der Webseite und des Kreditrechners

    Der Kreditrechner für den Ratenkredit der Santander Consumer Bank

    Da Santander zu den größten Finanzdienstleistern des Landes gehört, überrascht es nicht, dass die Webseite sehr professionell und umfangreich ist. Alle angebotenen Produkte werden ausführlich und transparent vorgestellt und das Webseiten Design ist schlicht und ansprechend. Bei unseren Santander Consumer Bank Kredit Erfahrungen konnte der Webauftritt überzeugen, denn trotz des großen Umfanges kann sich der Besucher schnell und intuitiv zurechtfinden und kann sich auch einen schnellen Überblick über die Konditionen eines Finanzproduktes verschaffen.

    Ein Rechner ist nur für den Ratenkredit vorhanden undbietet nach Eingabe der Rahmenbedingungen zahlreiche Details zu den Kreditkonditionen. Da es sich bei dem erhobenen Kreditzins um einen bonitätsunabhängigen Satz handelt, kann der Kreditnehmer im Vorfeld ganz genau sehen, welche Kosten ihn erwarten.

    Die Webseite der Santander Consumer Bank konnte sich in unseren Erfahrungen durch die professionelle Darstellung und die Transparenz bei den Konditionen überzeugen. Der Kreditrechnet ist umfangreich und zeigt zahlreiche Details zu den Merkmalen und Konditionen des Ratenkredits.

    Regulierung und Sicherheit der Bank: BaFin-regulierte Bank

    Da Santander unter anderem auch in Deutschland ansässig ist, ist für die Regulierung die BaFin zuständig, bei der es sich um die Finanzaufsichtsbehörde hierzulande handelt. Die BaFin agiert in ihrer Arbeit nach der MiFID, der EU-weit einheitlichen Richtlinie für Finanzmärkte.

    Die Übertragung der Kundendaten erfolgt bei Santander mittels SSL bzw. mittels TLS, bei denen es sich um die neuesten Sicherheitsstandards handelt. Auch sichert die Bank in den eigenen Datenschutzbestimmungen zu, dass keine Weitergabe der Kundendaten an Dritte geschieht und der Seitenbesucher vor der Anmeldung vollkommen anonym auf der Webseite surft.

    Die Regulierung der Santander Consumer Bank übernimmt die BaFin, die Regulierungsbehörde Deutschlands. Die Datenübertragung erfolgt bei der Bank stets verschlüsselt und zwar mittels SSL und TLS. Die Bank verpflichtet sich, die Kundendaten zu keiner Zeit an Dritte weiterzugeben.

    santander-consumer-bank Jetzt direkt einen Kredit bei der Santander Consumer Bank beantragen

    Kontakt und Service: Telefonische und persönliche Betreuung

    Unterschiedliche Service-Rufnummern bei Santander

    Wie unsere Erfahrungen gezeigt haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, eine Beratung bei der Santander Consumer Bank zu erhalten. So kann der Kunde oder Interessent beispielsweis die Service-Hotline nutzen und im Bereich der Kredite steht diese Montag, Dienstag, Donnerstag: 9.00 bis 19.00 Uhr und Mittwoch, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr. Für jeden Bereich des eigenen Angebots findet sich bei der Bank eine separate Rufnummer und somit wird eine individuelle, zielgerichtete Beratung gewährleistet.

    Auch eine Email-Adresse ist zu finden und alle Beratungswilligen haben die Möglichkeit, persönlich eine der bundesweiten Santander-Filialen zu besuchen, um persönlich von einem Mitarbeiter der Bank beraten zu werden. Mehr als 170 Filialen sind in Deutschland zu finden und ein Termin kann direkt online vereinbart werden. Zu den angebotenen online Services gehört das Onlinebanking für Santander Kunden, eine Standortsuche, ein Formularcenter und ein hauseigener Newsletter.

    Der Kundensupport bei Santander steht per Mail, per Telefon und auch persönlich zur Verfügung. Die Rufnummer ist von Montag bis Freitag zu speziellen Zeiten erreichbar und ein persönlicher Beratungstermin in einer der Bankfilialen kann online vereinbart werden.

    5. Testberichte zum Angebot von Santander Consumer Bank

    Auch wenn die Santander Consumer Bank mehrmals in unterschiedlichen Kategorien ausgezeichnet wurde, konnte das Kreditangebot der Bank noch keine Auszeichnung erhalten. In anderen Bereichen, wie beispielsweise beim Forward-Darlehen der Baufinanzierung, als Arbeitgeber oder auch für das Gesamtangebot konnte die Santander Consumer Bank bereits Preise erhalten.

    6. Unser Fazit: Hohe Kreditzinsen

    Sowohl Positives als auch Negatives haben wir zu dem Kreditangebot der Santander Consumer Bank herausgefunden. Negativ sind uns in unserem Test vor allem die hohen Kreditzinsen aufgefallen, die beim Ratenkredit bei effektiven 6,98 Prozent p.a. liegen. Beim Verfügungskonto ist gar ein Zinssatz von 9,81 Prozent p.a. zu finden. Positiv lässt sich an dieser Stelle vermerken, dass der veranschlagte Zinssatz bonitätsunabhängig ist. Zu den weiteren positiven Merkmalen gehören die niedrigen Kreditbeträge ab 1.000Euro und die verlängerten Laufzeiten von bis zu 96 Monaten. Wir geben der Santander Consumer Bank eine Benotung von 1,8.

    7. Fünf Fragen und Antworten zum Kredit von Santander Consumer Bank

    1. Welche Kredite werden bei Santander angeboten?

    Bei der Santander Consumer Bank kann ein klassischer Ratenkredit beantragt werden, eine Autofinanzierung und ein Verfügungskonto.

    2. Wer kann ein Darlehen bei der Bank erhalten?

    Einen Kredit der Santander Consumer Bank kann jede volljährige Person mit Wohnsitz in Deutschland beantragen. Auch ist eine deutsche Kontoverbindung erforderlich.

    3. Können Selbständige und Freiberufler einen Kredit bei Santander beantragen?

    Nein, ein Darlehen bei der Bank wird nur Antragstellern mit Festanstellung oder einer ausreichend hohen Rente gewährt.

    4. Wir eine Schufa-Abfrage durchgeführt?

    Ja, im Rahmen der Bearbeitung des Kreditantrags wird seitens der Santander Consumer Bank eine Prüfung der Bonität durchgeführt. Ein negativer Schufa-Eintrag hat dabei eine Ablehnung des Antrags zur Folge.

    5. Welche Kreditzinsen kommen auf Darlehensnehmer beim Ratenkredit zu?

    Der Ratenkredit bei Santander ist unabhängig von Bonität des Kreditnehmers und richtet sich nach der gewählten Kreditsumme. Bei Beträgen von 1.000 Euro liegt der effektive Jahreszins bei 6,98 Prozent p.a. und für alle weiteren Beträge werden Zinsen in Höhe von 7,98 Prozent p.a. berechnet.

    santander-consumer-bank Jetzt direkt einen Kredit bei der Santander Consumer Bank beantragen

    Onlinekredite.org

    Letzte Artikel von Onlinekredite.org (Alle anzeigen)

    • Maxda VIP MasterCard Gold Erfahrungen: Alle Konditionen im Check – 5. April 2016
    • Maxda Spezialkredit: Alle wichtigen Fakten zum Kredit ohne Schufa – 5. April 2016
    • Maxda Kredit Zinsen: Mit diesem Zinssatz ist zu rechnen – 5. April 2016

    Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

    Finde jetzt den besten Kredit

    Die beliebtesten Vergleiche

    Kredit Testberichte (A-Z)

    Die besten Kreditanbieter

    Santander Bank Erfahrungen: smava Kunden berichten

    Die Santander Bank Erfahrungen heben eindeutig die fairen Angebote hervor, welche sich vor allem durch einen günstigen Zinssatz auszeichnen.

    Laut den Santander Bank Erfahrungsberichten der smava Kunden ist neben den Top-Konditionen auch der Service durch die zuständigen Mitarbeiter erwähnenswert. Die zuvorkommende und professionelle Beratung am Telefon widmet sich flexibel den individuellen Umständen der Antragsteller, sodass hier Jedermann gut aufgehoben ist. Das zeigt sich auch in den zahlreichen Weiterempfehlungen der Kreditnehmer. Laut Erfahrungen mit Sanstander Bank Produkten werden die Kredite in kurzfristigen finanziellen Engpässen in Anspruch genommen oder auch zur Umschuldung eines teureren Kredites. Zusammenfassend kann man die Santander Bank Erfahrungen als ausgezeichnet beschreiben, da neben vielen weiteren Vorteilen vor allem das günstige Angebot und die schnelle Überweisung der Kreditsumme immer wieder hervor gehoben werden.

    Kundenbewertungen für die Santander Bank

    Bewertung für carcredit.de am 11.12.2017

    Bewertung für carcredit.de am 07.12.2017

    Bewertung für carcredit.de am 30.11.2017

    Bewertung für carcredit.de am 29.11.2017

    Bewertung für carcredit.de am 03.11.2017

    Bewertung für carcredit.de am 25.10.2017

    Bewertung für carcredit.de am 05.10.2017

    Bewertung für carcredit.de am 03.10.2017

    Bewertung für carcredit.de am 23.09.2017

    Bewertung für carcredit.de am 05.09.2017

    Bewertung für carcredit.de am 28.08.2017

    Bewertung für carcredit.de am 24.08.2017

    Bewertung für carcredit.de am 08.08.2017

    Bewertung für carcredit.de am 05.07.2017

    Gesamtdurchschnitt der Kundenbewertungen für carcredit.de Kredit :

    Vorteile der Santander Bank

    • Risikoabsicherung möglich
    • Aufstockung bestehender Kredite möglich
    • bis zu 10 Umschuldungskredite möglich

    Allgemeine Informationen über die Santander Bank

    Die Santander Consumer Bank wurde bereits 1857 in Spanien gegründet und hat auch heute noch dort ihren Hauptsitz. Weltweit beschäftigt die Santander Bank ungefähr 2000 Mitarbeiter. In Deutschland wurde die damalige CC-Bank 1987 von Santander übernommen. Nach dem Zusammenschluss mit der AKB Privat- und Handelsbank tritt sie seit 2006 als Santander Consumer Bank AG auf.

    Mit rund 320 deutschen Filialen und rund 6,4 Millionen Kunden gehört die Santander Bank bezüglich der Kundenanzahl zu den Top 5 der Privatbanken in Deutschland. Das Kreditgeschäft der Santander Bank ist auf Auto-, Klein- und Sofortkredite spezialisiert. Die mögliche Kreditsumme liegt zwischen 1.000€ und 25.000€, bei einer Laufzeit von 12 bis 96 Monate. Über smava.de können Sie den „BestCredit“ und „CarCredit“ der Santander Bank in Anspruch nehmen.

    Informationen zu den Produktdetails und Annahmekriterien

    • Kreditnehmer sind Arbeitnehmer/in, verbeamtet oder im Ruhestand
    • Kreditnehmer sind mindestens 6 Monate bei ihrem Arbeitgeber beschäftigt und nicht in der Probezeit
    • Das evtl. befristete Arbeitsverhältnis endet nicht innerhalb der Kreditlaufzeit
    • Kreditnehmer haben ihren Wohnsitz und ihre Bankverbindung in Deutschland
    • Kreditnehmer sind volljährig
    • Kreditnehmer haben keine negativen Schufa-Einträge
    • Arbeitnehmer: zwei aktuelle Einkommensnachweise
    • Beamte und Rentner: aktuelle Bezügemitteilung oder Rentenbescheid
    • Kontoauszüge und Nachweise zu Nebeneinkommen
    • Legitimation per PostIdent-Verfahren

    Unternehmen

    Kredit aufnehmen

    smava.de Newsletter

    Erhalten Sie kostenlos aktuelle Kredit-News und Informationen zu Sonderzins-Aktionen

    Источники: http://www.deutschefxbroker.de/santander-erfahrungen/, http://onlinekredite.org/santander-consumer-bank-kredit-erfahrungen/, http://www.smava.de/kredit/santander-bank/

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here