Was ist ein ratenkredit

    0
    114

    Was ist ein Ratenkredit

    Ein Ratenkredit wird von vielen Leuten umgangssprachlich als Kredit bezeichnet. Dieser Kredit wird in ganz bestimmten Raten in einem vorgegebenen Zeitfenster zurГјckgezahlt, wobei die Teilzahlungen stets gleichhoch sind.

    Die Höhe der Raten variiert bei einem Ratenkredit also nicht. Fachmännisch wird der Ratenkredit als Darlehen bezeichnet, das in vereinbarten Teilzahlungen zurückgezahlt wird. Ratenkredite gibt es für:

    Einen Ratenkredit gibt es nicht nur im Bankenwesen. Auch in vielen alltäglichen Situationen gibt es Produkte und Dienstleistungen, die in Raten bezahlt werden können. Einige Versandhandelsunternehmen und etablierte Online-Shops bietet eine Ratenzahlung der Kundschaft an, damit diese flexibel bezahlen können. Um einen Ratenkredit erhalten zu können, muss eine positive Bonität vorliegen. Gibt es bereits negative Einträge in der Schufa, so sieht es für den Antragsteller schlecht aus. Denn in dem Fall wird in der Regel der Ratenkredit nicht gebilligt. Bei Kreditinstituten gibt es Ratenkredite als Autokredite und Kleinkredite, die abgeschlossen werden können.

    Solange es sich nicht um einen Autokredit handelt, kann der Ratenkredit normalerweise frei verwendet werden. Ob zur Sanierung des Hauses, neue Möbel oder eine lang ersehnte Reise, mit dem Ratenkredit kommen Verbraucher dem Traum ein Stück näher.

    Wie funktioniert der Ratenkredit?

    Die Banken bieten die verschiedenen Darlehen mit Summen zwischen 1.000 und oft 75.000 Euro an. Auch hinsichtlich der Laufzeiten gibt es große Unterschiede. Bei einigen Banken muss der Ratenkredit innerhalb von 60 Monaten abgezahlt werden. Es gibt aber auch Geldinstitute, die Laufzeiten von bis zu 120 Monaten anbieten. Von daher können Verbraucher mit der Bank genau einen solchen Kredit vereinbaren, wie er auch ohne Probleme zurückgezahlt werden kann. Bei einer langen Laufzeit verringern sich natürlich die monatlichen Raten. Dafür fallen im Endeffekt höhere Zinsen an. Ein Ratenkredit bietet jedenfalls dem Antragsteller eine gewisse Flexibilität.

    Da die Konditionen von einer zur anderen Bank stark variieren, lohnt es sich, einen Vergleich zu starten. Oft bieten Direktbanken sehr gute Konditionen an. Allerdings hängt die Höhe des Zinssatzes von verschiedenen Faktoren ab. Hierzu zählt vor allem auch die Bonität des Kunden. Falls sich bei einer Schufa-Abfrage herausstellt, dass bereits Darlehen aufgenommen, aber nicht bezahlt wurden, so sinken die Chancen auf einen neuen Kredit auf 0. Bei zweckgebundenen Ratenkrediten kann der Zinssatz ebenfalls teilweise höher ausfallen. Bei einer Kreditanfrage müssen Angaben über Einkommen und die persönliche Situation beantwortet werden.

    Raten aussetzen – Geht das?

    Kredite über einen langen Zeitraum bringen auch einige Gefahren mit sich. Manchmal verändert sich die Lebenssituation immens, sodass die Raten des Kredites nicht zurückgezahlt werden können. Das Sinken des monatlichen Einkommens kann unter anderem folgende Ursachen haben:

    • Verlust des Arbeitsplatzes
    • lange Krankheit
    • Tod eines Antragstellers
    • Scheidung

    Die Geldgeber wollen dennoch ihr Geld haben, auch wenn sich die finanzielle Situation des Kreditnehmers verschlechtert. Oft ist es so, dass Kreditnehmer ein, zwei oder mehr Raten ausnahmsweise aussetzen können. Teilweise ist diese Option bereits vertraglich vereinbart. Falls das nicht der Fall ist, so ist es ratsam, sich mit der Bank in Verbindung zu setzen. Oft werden Lösungen für das aktuelle Problem gefunden. Die ausgesetzten Raten müssen natürlich im Nachhinein gezahlt werden, sodass sich die Laufzeit nach hinten verschiebt.

    Absicherung mit Restschuldversicherung

    Eine Möglichkeit, um finanzielle Engpässe zu überbrücken, stellt die Restschuldversicherung dar. Die Restschuldversicherung schützt die Familie in bestimmten Situationen vor einem finanziellen Fiasko. Eine derartige Versicherung springt in folgenden Fällen ein:

    Im Falle des Todes übernimmt die Versicherung die Restschuld des Kredites. So können die Angehörigen aufatmen und brauchen sich nicht noch zusätzlich um die Finanzen Gedanken machen. Tritt Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit auf, so übernimmt die Versicherung nur die monatlichen Raten, um die Finanzierung sicherzustellen. Oft werden die Restschuldversicherungen direkt mit dem Kredit zusammen angeboten. Das stellt auch für die Bank eine gewisse Absicherung dar. Ein Muss ist eine Restschuldversicherung hingegen nicht. Diese ist normalerweise auf freiwilliger Natur.

    Tilgung der Raten vor Laufzeitende

    Ratenkredite können mittlerweile viel schneller und einfacher abgelöst werden. Es ist beispielsweise möglich, einen Kredit komplett oder teilweise zurückzuzahlen. Die Kreditschuld sinkt dank Sondertilgungen, wodurch auch eine schnellere Entschuldung möglich ist. Doch die vorzeitige Tilgung des Kredites kann mit Bearbeitungsgebühren der Bank verbunden sein. Die Höhe der Bearbeitungsgebühren variiert und ist in dem Preis-/Leistungsverzeichnis der Bank vorzufinden.

    Die Möglichkeit der Sondertilgung bringt ungeahnte Vorteile mit sich. Dank der vorzeitigen Rückzahlung können bestehende teure Kredite in günstige Darlehen umgewandelt werden. Sinnvoll ist das für alle diejenigen Leute, die vor einigen Jahren Kredite mit hohem Zinssatz abgeschlossen haben. Viele Euro kann man sich einsparen, wenn man auf einen zinsgünstigen Kredit umschuldet.

    Nominalzins oder Effektivzins – Welcher ist interessant?

    Kreditverträge verwirren immer wieder die Verbraucher mit der Angabe zweier Zinssätze. Im Prinzip sind beide Zinssätze wichtig und interessant. Der Unterschied liegt darin, welche Kosten alle eingerechnet sind. Bei dem Nominalzins werden nur die Kosten für die Geldleihe berücksichtigt und für die Errechnung der anfallenden Raten verwendet. Im Effektivzins hingegen sind alle tatsächlich anfallenden Kreditkosten enthalten. Auch Bearbeitungsgebühren sind im Effektivzins verankert. Der Effektivzins muss zwingend in einem Kreditvertrag aufgelistet werden. Da im Effektivzins alle Kosten enthalten sind, ist der Effektivzins eines Kredites immer höher als der Nominalzins.

    Bei einem Vergleich verschiedener Kredite sollten Verbraucher also auf den Effektivzins achten, um den günstigsten Kredit zu finden. Oft hilft ein Online-Vergleich bei der Suche nach einem günstigen Kredit. Denn in einer Online-Suche können Verbraucher genau eingeben, welche Höhe benötigt wird und wie viele Raten gewünscht sind. Im Anschluss erhält man eine Übersicht über alle Kreditgeber, die Kredite in gewünschte Höhe und mit entsprechender Laufzeit anbieten. Auch werden bei den Suchergebnissen die Zinssätze aufgelistet, die die Banken bieten.

    Jedoch sollte man beachten, dass der endgültige Zinssatz von Fall zu Fall abweichen kann. Es hängt von der persönlichen Situation und dem Ergebnis der Schufa-Abfrage ab, ob auch wirklich der angezeigte Zinssatz gewährt wird.

    Schufa-Eintrag? Diese Kredit-Anbieter helfen weiter:

    Гњbersicht von klassischen Kreditanbietern

    Folgende Banken bieten gГјnstige Kredite. Einfach den gewГјnschten Betrag eingeben, die Laufzeit und schon wird der Anbieter mit den gГјnstigsten Zinskonditionen ermitteln. Der Kreditantrag ist binnen weniger Minuten online zu erledigen, und kostenlos & unverbindlich!

    Ratgeber zum Thema Ratenkredite

    Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

    Vorteile vom Rechnungs– & Ratenkauf

    Inhalt dieser Seite

    Kauf auf Rechnung

    „Sicher bezahlen im Internet“ (ARD)

    Was ist ein ratenkredit

    Ratenkredit: Was genau ist das eigentlich?

    08.02.2012, 10:36 Uhr | hf (CF)

    Ein Ratenkredit ist ein Geschäft zwischen der Bank und einer Privatperson (Quelle: INSADCO/imago)

    Ein Ratenkredit ist eine Möglichkeit zum Geldleihen für Privatpersonen. In Deutschland hat sich die Kreditform über die Jahre stark verbreitet. Die Geldinstitute verdienen an einem solchen Geschäft nicht schlecht, weswegen es zahlreiche Anbieter auf dem Markt gibt.

    So funktioniert der Ratenkredit

    Der Ratenkredit ist eine relativ geläufige Form eines Kredites. Zu den entscheidenden Merkmalen zählt, dass es sich um ein Geschäft zwischen einer Privatperson und einer Bank handelt. Die Bank agiert hierbei als Kreditgeber und bietet eine bestimmte Geldsumme an. Als Gegenleistung werden dem Kreditnehmer hierfür Zinsen sowie Gebühren berechnet.

    Entscheidend bei einem Ratenkredit ist die Form der Rückzahlung. Es ist Ihnen als Kreditnehmer möglich, die aufgenommene Geldsumme in monatlichen Raten zurückzuzahlen. Dabei wird bereits bei Vertragsabschluss festgelegt, welcher Betrag pro Monat gezahlt wird. Insgesamt handelt es sich also um eine planungssichere und transparente Methode für beide Seiten.

    Können Sie sich einen Ratenkredit leisten?

    Wozu Sie einen Ratenkredit einsetzen, bleibt ganz allein Ihnen überlassen. Die überwiegende Mehrheit nutzt das zusätzliche Geld entweder zum Ausgleich von finanziellen Engpässen oder zur Erfüllung von Wünschen. Bedenken Sie allerdings, dass durch die zu bezahlenden Zinsen zusätzliche Kosten entstehen. Sie sind durch die Kreditnahme stets in einer Bringschuld gegenüber Ihrem Kreditgeber. Können Sie aus bestimmten Gründen die Raten des Kredits nicht mehr bedienen, ist dieser befugt, ein richterliches Mahnverfahren einzuleiten, wodurch für Sie neben den zu zahlenden Kreditraten Gebühren, Anwaltskosten und Zinsen entstehen. Können Sie diese auch nicht begleichen, wird ein Insolvenzverfahren eröffnet, welches Sie als zahlungsunfähig brandmarkt.

    Ob ein Ratenkredit wirklich für Sie geeignet ist, beurteilt vor allem die Bank. Sie wägt ab, ob es Ihnen möglich ist, aufgrund Ihrer momentanen finanziellen Situation einen Ratenkredit abzuzahlen. Allerdings sollten Sie für sich entscheiden, ob Sie den Kredit problemlos, selbst im Falle einer Arbeitslosigkeit, abzahlen können. Wenn nicht, wird aus der scheinbar kleinen Kreditsumme ein riesiger Schuldenberg, der nur schwer abzutragen ist.

    KOMMENTARE (0)

    Mehr zum Thema
    Shopping
    Funktionswäsche – für die kalten Wintertage
    jetzt bei Lidl.de
    Festliche Looks für strahlend schöne Feiertage
    gefunden auf otto.de

    Newsletter bestellen

    Tagesanbruch:

    Jeden morgen wissen, was wichtig ist

    Abonnieren Sie den Newsletter unserer Chefredaktion und wir schicken Ihnen jeden Morgen einen Überblick über die Top-Themen des Tages.

    Ratenkredit

    Ratenkredit verständlich & knapp definiert

    Der Ratenkredit ist im Bankwesen eine umgangssprachliche Bezeichnung für einen Kredit, der durch Annuitäten getilgt wird. Somit leistet der Kreditnehmer in einem festgelegten Zeitraum gleichbleibende Teilzahlungen, die aus einem Zins- und einem Tilgungsanteil bestehen.

    Genaue Ratenkredit Definition existiert nicht

    Aus rein finanzwirtschaftlicher Sicht existiert der Begriff Ratenkredit nicht. Es handelt sich jedoch um einige gängige Bezeichnung, mit der Banken bestimmte Kreditarten bewerben. Die Grundzüge von Ratenkrediten:

    • Kredit an private Verbraucher
    • Darlehenssumme im vierstelligen bis mittleren fünfstelligen Bereich
    • Keine Immobilienfinanzierungen
    • Freier Verwendungszweck des Kredits

    Aus rechtlicher Sicht ist der Ratenkredit damit dem Verbraucherkredit gleichzusetzen. Allerdings kann ein Ratenkredit auch an Unternehmen oder Selbstständige bezahlt werden. Denn die Auslegung der Kreditart bezieht sich einzig und alleine auf die Tilgung.

    Ratenkredit: berechnen von Tilgung und Zinsen

    Für Kreditnehmer bringt der Ratenkredit den Vorteil mit sich, dass sich die zu leistenden Zahlungen während der Laufzeit nicht verändern. In der Regel wird mit der Bank eine monatliche Rate vereinbart, über welche die Tilgung erfolgt. Dabei ändern sich jedoch Zins- und Tilgungsanteil fortlaufend, wie das folgende Beispiel zeigt:

    Источники: http://www.zahlungsmittel.org/ratenkredit/, http://www.t-online.de/finanzen/geldanlage/id_51507410/ratenkredit-was-genau-ist-das-eigentlich-.html, http://www.rechnungswesen-verstehen.de/lexikon/ratenkredit.php

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here